6 Zeichen, auf die Sie achten müssen, wenn Ihr Ex Sie nicht zurück haben möchte

Viele Leute kommen auf meine Website und sind besessen davon herauszufinden, ob ihre Exen sie zurückhaben wollen.

Mit diesem Artikel dachte ich, es wäre interessant, das Drehbuch umzudrehen und über einige der Anzeichen zu sprechen, auf die Sie achten müssen, wenn Ihr Ex Sie nicht zurück haben will.

Die Frage ist nur:





Fällt Ihre Situation in eine dieser Kategorien?

Genau das erhalten Sie in diesem umfassenden Handbuch.

6 Zeichen Ihr Ex will Sie nicht zurück



Es sollte für Sie kein Schock sein, dass die meisten Menschen, die versuchen, ihre Exen zurückzubekommen, normalerweise scheitern. Es ist eines dieser Dinge, bei denen die Chancen nicht zu Ihren Gunsten stehen. Daher ist es eigentlich recht einfach, bestimmte Verhaltensweisen zu identifizieren, die Exes aufweisen, wenn sie Sie nicht zurückhaben möchten.

Genau das habe ich für diesen Artikel getan.

Ich habe eine Liste von Personen zusammengestellt, die ihre Exen nicht zurückbekommen haben, und versucht, die Punkte für Sie zu verbinden, damit Sie sehen können, welche Verhaltensweisen ihre Exen zeigten.



Insgesamt habe ich sechs Hauptverhalten identifiziert, die ein Ex zeigen wird, wenn er dich nicht zurück haben will.

  1. Dein Ex antwortet dir nicht
  2. Ihre Exes Antworten sind mittelmäßig
  3. Dein Ex blockiert dich für einen Monat
  4. Dein Ex-Freund zoniert dich
  5. Sie werden Freunde mit Vorteilen
  6. Ihr Ex storniert Termine in letzter Minute

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um einen kurzen Crashkurs über jedes dieser Verhaltensweisen zu machen, damit Sie verstehen, ob Ihr Ex sie ausstellt.

1. Ihr Ex reagiert nicht auf Sie

Dieser ist ziemlich einfach.

Bei der Zusammenstellung von Daten für diesen Artikel war der größte Faktor bei der Entscheidung, ob Ihr Ex Sie zurück haben wollte oder nicht, wie oft er auf Sie antworten würde.

Speziell mit Schwerpunkt auf Textnachrichten.

Nehmen wir an, Sie folgen meinem Rat und implementieren a. Wenn Sie jetzt mit mir gelesen oder gecoacht haben, wissen Sie, dass sich meine Version der No-Contact-Regel geringfügig von der der meisten meiner Kollegen unterscheidet.

Sie werden glauben, dass alles, was Sie tun müssen, um Ihren Ex zurückzubekommen, die Verwendung einer Kontaktverbotsregel ist.

Fast so, als würde dies bedeuten, dass sie Ihnen in den Schoß fallen, wenn Sie nur diese eine Strategie anwenden.

Ich bin etwas realistischer.

Sie sehen, ich habe gelernt, dass Menschen dazu neigen, die besten Ergebnisse zu erzielen, wenn sie proaktiv sind und sich zuerst an ihre Exen wenden. Nehmen wir also an, Sie tun das. Sie wenden sich zuerst an Ihren Ex, erhalten jedoch keine Antwort.

Sie tun Ihr Bestes, um nicht in Panik zu geraten. Warten Sie einige Tage und versuchen Sie es erneut.

Gleiches Ergebnis…

Jedes Mal, wenn Sie versuchen, Ihre Ex-Snubs zu erreichen, werden Sie.

Nach meiner Erfahrung ist es unmöglich, einen Ex zurückzubekommen, wenn er nicht mit Ihnen kommuniziert.

Ich mache mir also Sorgen, wenn Sie die meiste Zeit, in der Sie versuchen, eine Kommunikation zu initiieren, Kontakt aufnehmen und keine Antwort erhalten.

Das ist natürlich nicht alles, womit Sie sich befassen sollten.

2. Ihre Exes Antworten sind mittelmäßig

Nach meiner Erfahrung werden die meisten Exes nach einer Trennung auf Sie antworten.

Sehr selten stoßen Sie auf einen Ex, der ähnliche Verhaltensweisen wie der erste aufweist. Was mehr als wahrscheinlich ist, ist, wenn Sie einen Ex bekommen, der Ihnen das antut.

Sehen Sie, was dort passiert ist?

Jedes Mal, wenn diese Person versuchte, ein Gespräch mit ihrem Ex zu beginnen, erhielt sie eine Antwort mit einem Wort. Mit anderen Worten, diese Ex-Person gab nur mittelmäßige Antworten.

Dies wirft nun eine interessante Frage auf.

Was macht eine mittelmäßige Reaktion aus?

Meiner Meinung nach reagiert Ihr Ex auf Sie so, dass eine Textnachricht keine Substanz enthält.

Fast als ob man sagen würde,

'Ich habe bessere Dinge mit meiner Zeit zu tun, als mit dir zu reden.'

Auf keinen Fall ein gutes Zeichen.

3. Ihr Ex blockiert Sie länger als einen Monat

Ich habe auf dieser Website viel über einen Ex geschrieben.

Sie möchten wissen, was ich verrückt darüber gelernt habe?

Im Allgemeinen geraten Menschen in Panik, wenn ihr Ex sie blockiert. Diese Personen sind jedoch selten länger als einen Monat gesperrt. Ihr Ex wird sie unweigerlich entsperren, ohne dass sie etwas tun müssen.

Es ist wirklich ein Spiel der Geduld.

Ich weiß, es ist viel, Glauben anzunehmen, aber höre dir nur eine der Erfahrungen mit Blockierung an.

Jemanden zu blockieren ist in der Regel eine Impulsentscheidung mit vielen verschiedenen Motivationen.

Die Sache mit Impulsentscheidungen ist, dass Sie dazu neigen, sie zu bereuen.

Und 30 Tage scheinen diese magische Zahl zu sein, wenn das Bedauern einsetzt.

Wenn wir dies auf einer grundlegenden Ebene verstehen, ist es nicht allzu schwierig, einen Sprung zu machen, dass es ein sehr schlechtes Zeichen ist, wenn Sie länger als 30 Tage von Ihrem Ex blockiert bleiben.

An diesem Punkt könnte es an der Zeit sein, zu denken, dass etwas schief ist.

4. Ihr Ex-Freund zoniert Sie

Die Freundeszone ist kein lustiger Ort, wenn es um Beziehungen geht.

Jeder, der diese Memes jemals gesehen hat, weiß genau, wovon ich spreche.

Niemand spricht wirklich darüber, aber es gibt ein Gefühl der Überlegenheit, das mit der Freundeszone einhergeht. Es ist fast so, als würde die Person, die dich in die Freundeszone bringt, sagen:

'Ich bin besser als du, weil ich weiß, dass ich dich bekommen kann, wann immer ich will.'

Ich bin seit langem der Überzeugung, dass es beim Versuch, einen Ex zurückzubekommen, nur um Timing und Positionierung geht.

Denkst du, in die Freundeszone gebracht zu werden, ist die richtige Position, um deinen Ex zurückzubekommen?

Es ist nicht.

Tatsächlich habe ich in meinem Buch einen ganzen Abschnitt über die gefürchtete Freundeszone geschrieben.

Darin argumentiere ich, dass der beste Weg, um aus der Freundeszone herauszukommen, wenn Sie sich darin befinden, darin besteht, die Wahrnehmung zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Ich gebe Ihnen ein Beispiel.

Dies ist der Denkprozess hinter einem Mann, der Sie in die Freundeszone bringt.

Wie ich schon sagte, dahinter steckt ein Gefühl der Überlegenheit.

Mein Argument ist, dass Sie dieses „Gefühl der Überlegenheit“ nutzen müssen, das Ihr Ex zu Ihrem Vorteil nutzt.

Wenn Sie etwas tun, das anzeigt, dass sich Ihr Ex tatsächlich in Ihrer Freundeszone befindet, tut dies etwas mit seinem Kopf. Es zwingt ihn, sich einer Realität zu stellen, die er an einem Punkt für unmöglich hielt.

Aber ich komme hier ein bisschen vom Thema ab. Kehren wir zu einigen Warnzeichen zurück, auf die Sie achten müssen.

5. Sie werden Freunde mit Vorteilen

Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass das Schlafen mit ihrem Ex „das ultimative Zeichen der Liebe“ sein wird, und überzeugen sie, sich wieder für sie zu engagieren.

Ich finde das Gegenteil ist tatsächlich wahr.

Was am Ende passiert ist, dass wenn du mit deinem Ex schläfst, sie verstehen, wo die sprichwörtliche Linie im Sand ist.

Sie verstehen, dass sie ohne Verpflichtung mit Ihnen schlafen können, wann immer sie wollen.

Ich möchte Ihnen eine Geschichte erzählen, von der ich denke, dass sie die menschliche Natur für Sie zusammenfassen wird.

Was hat Roger Bannister, der die vierminütige Meile durchbricht, damit zu tun, mit einem Ex zu schlafen?

Achten Sie darauf, was passiert ist, nachdem er es getan hat.

Laut dem Video haben 20.000 Menschen die 4-Minuten-Marke überschritten, seit er die 4-Minuten-Marke überschritten hat.

Sobald Sie jemandem zeigen, dass etwas getan werden kann, eröffnen sich ihm alle neuen Möglichkeiten.

Sobald Sie mit Ihrem Ex schlafen und ihn wissen lassen, dass es in Ordnung ist, ohne Verpflichtung Sex mit Ihnen zu haben, haben Sie ihm im Wesentlichen gezeigt, dass dieses Verhalten in Ordnung ist, und sie werden es so lange wie möglich nutzen.

persona 4: die ganze nacht tanzen

6. Ihr Ex storniert Termine in letzter Minute

Dies ist ein Zeichen dafür, dass ich noch nie jemanden gesehen habe, über den gesprochen wurde.

Und doch sehe ich das immer wieder bei Frauen, die ihre Exen nicht zurückbekommen.

Um vollständig zu verstehen, worum es geht, müssen Sie zuerst den Zusammenhang hinter „gemischten Signalen“ verstehen.

Ich möchte, dass du dir einen Moment Zeit nimmst und dir dieses Video ansiehst, das ich vor ein paar Monaten auf YouTube gemacht habe.

Darin werden Sie feststellen, dass ich über diese Idee eines internen Gesprächs spreche, das stattfindet, nachdem sie Sie gesehen haben. Während dieses internen Gesprächs entscheidet sich letztendlich, ob sie bei Ihnen sein sollen oder nicht.

Viele sind so sehr mit dem beschäftigt, was ihr Ex im Moment sagt.

Aber wenn Ihr Ex während des romantischsten Teils einer Begegnung etwas sagt, ist das nicht dasselbe, als wenn er beschließt, Ihnen nachträglich etwas zu sagen.

Meiner Meinung nach ist das mächtiger.

Also, warum verspricht ein Ex, dich zu einem Date zu bringen und dann plötzlich wieder rauszukommen?

Nun, letztendlich läuft es auf das interne Gespräch hinaus, das sie in ihrem Kopf führen.

Sie stehen auf, weil sie sich ausreden, dich zu sehen.

Die Frage ist nur, wie kommt das Gegenteil zustande?

Wenn Sie interessiert sind, tauchen Sie unbedingt in unsere Website ein, denn darum geht es.