ABCmouse.com

ABCmouse.com Website-Poster-Bild Bei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 3 Jahren (ich) Companion-Apps' Inhalte – einschließlich Spiele, Puzzles, Bücher zum Vorlesen, Lieder und mehr – zahlen Nutzer 9,95 US-Dollar pro Monat oder 79,99 US-Dollar pro Jahr. Jedes Elternkonto kann den Fortschritt von bis zu drei Kindern verfolgen. Eltern können eine zusätzliche Gebühr zahlen, um auf das Assessment Center zuzugreifen, um individuellere Assessment- und Fortschrittsdaten zu erhalten. Eltern und Kinder können die Sprache auf Spanisch einstellen, um in einem begrenzten Teil der Website auf Spanisch zu navigieren. Es gibt keine Werbung oder externe Links auf der Kinderseite der Website. Hinweis: Common Sense Media hat viele Bewertungen von Eltern erhalten, die gemeldet haben, dass sie Schwierigkeiten bei der Kündigung ihres ABCmouse.com-Abonnements haben, obwohl diese Probleme ab 2018 seltener zu sein scheinen.

' /> Beschäftigter, aber gründlicher K-2-Lehrplan mit Belohnungsladen. speichern Webseite bewerten Teilen

Eltern sagen

ab 4 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 3 Jahren Basierend auf 21 Bewertungen ABCmouse.com WEBSITE: Screenshot #1 X von Y ABCmouse.com WEBSITE: Screenshot #2 X von Y ABCmouse.com WEBSITE: Screenshot #3 X von Y ABCmouse.com WEBSITE: Screenshot #4 X von Y ABCmouse.com WEBSITE: Screenshot #5 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorABCmouse.com

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieser Website.

Bildungswert

Kinder können auf ABCMouse.com einige akademische Fähigkeiten im Vorschul- und Kindergartenalter erlernen, darunter frühes Lesen, Zahlen, Formen und Farben. Die Inhalte reichen von der Buchstabenerkennung für Vorschulkinder über das Leseverständnis bis hin zur Messung für Kindergartenkinder. Kinder werden auch in Kunst, Musik, Wissenschaft und Sozialkunde eingeführt und erfahren Wissenswertes über Tiere. Jede Aktivität – Puzzles, Malen, Bücher und mehr – beinhaltet ein Lernziel. Der Lehrplan kann nach Alter für Kinder von 3 bis 7 angepasst werden, während sie mit den Kindern wachsen, während sie lernen.



Gewalt & Schrecken Sexy Sachen Sprache Konsumismus

Auf der Website werden keine Anzeigen für Kinder geschaltet, obwohl Eltern bei der Anmeldung möglicherweise auf einige Anzeigen für zusätzliche Dienste geschaltet werden. Kinder können „Tickets“ verdienen, indem sie Unterrichtsstunden absolvieren und sie gegen virtuelle Objekte (Kleidung, Haustiere usw.) eintauschen.

Gears of War 4 Altersfreigabe
Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass ABCmouse.com eine Bildungswebsite für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren ist, die mehr als 9.000 Lernaktivitäten umfasst. Zugriff auf ABCmouse.com und seine Companion-Apps' Inhalte – einschließlich Spiele, Puzzles, Bücher zum Vorlesen, Lieder und mehr – zahlen Nutzer 9,95 US-Dollar pro Monat oder 79,99 US-Dollar pro Jahr. Jedes Elternkonto kann den Fortschritt von bis zu drei Kindern verfolgen. Eltern können eine zusätzliche Gebühr zahlen, um auf das Assessment Center zuzugreifen, um individuellere Assessment- und Fortschrittsdaten zu erhalten. Eltern und Kinder können die Sprache auf Spanisch einstellen, um in einem begrenzten Teil der Website auf Spanisch zu navigieren. Es gibt keine Werbung oder externe Links auf der Kinderseite der Website. Hinweis: Common Sense Media hat viele Bewertungen von Eltern erhalten, die gemeldet haben, dass sie Schwierigkeiten bei der Kündigung ihres ABCmouse.com-Abonnements haben, obwohl diese Probleme ab 2018 seltener zu sein scheinen.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 1- und 4-jährigen Geschrieben von Cdub88 19. Juli 2013 ab 4 Jahren

ABCmouse klang interessant, also beschloss ich, mich für meinen vierjährigen Sohn anzumelden. Er spielt sehr gerne Spiele auf Playstation, iPad und online (zB Fisherprice,... Diese Bewertung melden Elternteil Geschrieben von Theresel 7. November 2014 ab 3 Jahren

Ich hatte die ABC-Maus 9 Monate lang im Abonnement verwendet, als meine Karte abgelehnt wurde, da ich sie aufgrund von Betrug ändern musste. Ich kontaktierte sie und gab meine neue Credycard... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von joghurt12156 6. Juni 2021 ab 4 Jahren

Ein großer Teil meiner Kindheit!

Ich habe Stunden am Tag damit verbracht, das zu spielen, bis meine Eltern mir den Computer wegnehmen mussten! Ich habe so viel daraus gelernt und es geht nicht nur ums Lernen,... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 11 Jahre alt 4. März 2021 ab 2 Jahren

Sehr tolle Lernseite!

Ich denke, dass ABCmouse eine großartige Lernseite ist. Es bietet Kurse für Kinder von 3-8 an und ist insgesamt sehr gut. Der Unterricht macht Spaß und hilft den Kindern, eifrig zu werden... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 21 Kinderkritiken .

Spider-Man in die Spider-Vers-Bewertung

Worum geht es?

Um ABCMOUSE.COM zu nutzen, richten Eltern ein Konto für sich und bis zu drei Kinder ein. Eltern müssen Kreditkarteninformationen eingeben, um auf die kostenlose Testversion zuzugreifen. Durch 10 Aktivitätsstufen ist ABCmouse.com für Kinder im Vorschulalter bis zur zweiten Klasse konzipiert. Kinder können Aktivitäten auf dem Hauptbildschirm oder im Klassenzimmer auswählen oder sich durch „Lernpfade“ mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bewegen. Kinder erhalten Tickets für das Abschließen von Aktivitäten, mit denen sie Gegenstände für ihren Avatar, ihr Zimmer, ein Aquarium oder eine Hamsterstrecke „kaufen“ können. Eine Kombination aus verbalen Anweisungen, Bildern und Text führt Kinder durch die Website. Auf Inhalte kann im Web oder über die Begleit-App zugegriffen werden.

Taugt es etwas?

Diese pädagogische Site/App-Kombination ist voller Aktivitäten und ermutigend, aber der ungleichmäßige Inhalt, die geschäftige Präsentation und die Belohnungssysteme, die Kinder aus den Lernaktivitäten herausnehmen, verringern die Gesamtqualität. Von der farbenfrohen Homepage des Kindergartens und dem Lernzoo bis hin zu interaktiven Büchern und Liedern gibt es hier so viele Möglichkeiten, die die meisten Kinder im Vorschulalter und im frühen Grundschulalter begeistern werden. Es gibt auch mehrere ABCmouse-Apps, die zusätzliche Möglichkeiten zur Interaktion mit bestimmten Teilen des Lehrplans bieten und im Abonnement enthalten sind.

Leider wird einer der positivsten Punkte der Seite – es gibt keine Werbung für Kinder – etwas gedämpft durch die Tatsache, dass Lernen durch Einkaufen belohnt wird. Außerdem gibt es so viele Inhalte, dass es für manche Kinder überwältigend sein kann, aus der Vielzahl der Optionen zu wählen, zumal einfacher für die Kleinen besser ist. Kinder, die mehr Orientierung brauchen, können dem „Lernpfad“ folgen, der sie Schritt für Schritt zu Aktivitäten mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad führt. Nicht alle Inhalte sind von höchster Qualität: Einige sind einfaches Point-and-Click, dann hören Kinder einfach die Audioantwort, und das allgemeine Erscheinungsbild vieler Inhalte ist veraltet. Aber auch andere Aktivitäten und Bücher von ABCmouse.com, einschließlich Titeln von National Geographic Kids, sind sorgfältig gestaltet, interaktiv und auf viele grundlegende Lehrplanziele der Vorschule, der ersten und der zweiten Klasse ausgerichtet. Eltern können das Lernniveau der Kinder, die erlaubte Zeit und mehr anpassen. Sie können auch auf Englisch oder Spanisch navigieren, aber die spanische Option scheint nur auf den Startbildschirm und den Elternbereich beschränkt zu sein. Vor 2018 gaben viele Eltern an, Probleme zu haben Abmeldung vom Service, trotz mehrere Versuche , obwohl das Unternehmen Schritte unternommen hat, um den Prozess zu vereinfachen. Insgesamt mag es für einige Kinder gut geeignet sein, und einige der Inhalte sind stark, aber es hält möglicherweise nicht das Versprechen für alle Eltern.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, warum es wichtig ist, lesen zu lernen, andere Schulfächer zu lernen und einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit einem Computer zu erlernen. Entscheiden Sie gemeinsam, ob ABCmouse.com das richtige Tool für Ihr Kind ist.

  • Besprechen Sie mit Ihrem Kind angemessene Zeitlimits für den Computer. Jetzt ist es an der Zeit, gesunde Gewohnheiten zu entwickeln; Lesen Sie die Tipps von Common Sense Media zur Bildschirmzeit .

  • Was hält Ihre Familie davon, „virtuelles Geld“ für eine Website wie diese auszugeben? Für ein kleines Kind kann es schwierig sein zu verstehen, dass dies nicht dasselbe ist, als wenn man etwas Echtes bei einem Online-Händler kauft. Versteht Ihr Kind den Unterschied? Lesen Sie Common Sense Media Learning the Value of a Virtual Dollar .

Website-Details

  • Themen: Sprache & Lesen : Anweisungen befolgen, Buchstaben- oder Worterkennung, Benennung, Phonetik, Lesen, Leseverständnis, Sprechen, Wortschatz
    Mathematik: Addition, Zählen, Messen, Zahlen, Muster, Sequenzen, Formen, Subtraktion
    Wissenschaft : Tiere, Ökosysteme und Umwelt, Lebenszyklus, Pflanzen, Wetter
    Sozialkunde : Geographie
    Kunst : Zeichnen, Musik, Rhythmus
  • Kompetenzen: Denken & Argumentieren : Auswendiglernen, Rätsel lösen
    Selbststeuerung: akademische Entwicklung, Arbeit, um Ziele zu erreichen
  • Genre: Lehrreich
  • Themen: Zahlen und Buchstaben
  • Preisstruktur: Kostenlos testen, kostenpflichtig, kostenlos (Die Website bietet eine kostenlose 30-Tage-Testversion; Abonnements kosten 9,95 USD pro Monat oder 79,99 USD pro Jahr mit optionalen Add-Ons)
  • Letzte Aktualisierung: 11. November 2020