Die Babysitter Club-Serie

Buchposter der Babysitter-Club-Reihe

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 8 Jahren (ich) Lächeln ,Schwestern) und danach übernimmt Illustrator Gale Galligan. Jedes Buch konzentriert sich auf ein Mädchen, erzählt die Geschichte aus ihrer Perspektive und taucht in die Details ihres Lebens ein. Diese Serie behandelt schwere Themen wie Scheidung und den Tod eines Elternteils sowie alltägliche Momente, in denen ein Mädchen das Gefühl hat, nicht dazu zu gehören, und fängt den Geist ein, ein Tween mit Herz und Humor zu sein, mit starken Freundschaften im Mittelpunkt es alles. Die Illustrationen sind lebendig und farbenfroh und als Graphic Novels eine schnelle Lektüre mit echter Tiefe.

' /> Lustige, aktualisierte Graphic Novel-Version hat tiefe Schichten.
  • Raina Telgemeier, Gale Galligan, Ann M. Martin
  • Grafischer Roman
  • 2015.
speichern Buch bewerten Teilen Lesen oder kaufen

Eltern sagen

ab 8 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 8 Jahren Basierend auf 7 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorDie Babysitter Club-Serie

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Buches.

Bildungswert

Es gibt nur minimale akademische Inhalte, aber eine Menge realer Bildung. Ein Unternehmen zu gründen und zu führen ist ein riesiges Unterfangen, und die Bücher zeigen, wie detailliert und reaktionsschnell die Mädchen sein müssen. Es gibt auch große Lektionen fürs Leben, wie man Freundschaften navigiert und wie das Familienleben jedes Einzelnen auf seine Weise hart und wunderbar ist.

wie lang ist die kante von siebzehn
Positive Nachrichten

Die Mädchen engagieren sich füreinander, arbeiten hart, haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und haben gerne Spaß. Sie mögen es wirklich zu babysitten und kümmern sich um die Kinder.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Alle Erwachsenen unterstützen die Pläne der Mädchen für den Verein und versuchen zu helfen, wenn die Mädchen Probleme miteinander oder mit ihren Familien haben.

Gewalt & Schrecken Sprache

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass die Graphic Novel-Version der The Baby-Sitters Club-Reihe mit ihren aufrichtigen Erkundungen der Dynamik von Freundschaften und sich ändernden Familiensituationen dem Original von Ann M. Martin treu bleibt und eine großartige Lektüre ist. Die ersten vier Bücher sind illustriert von Raina Telgemeier ( Lächeln ,Schwestern) und danach übernimmt Illustrator Gale Galligan. Jedes Buch konzentriert sich auf ein Mädchen, erzählt die Geschichte aus ihrer Perspektive und taucht in die Details ihres Lebens ein. Diese Serie behandelt schwere Themen wie Scheidung und den Tod eines Elternteils sowie alltägliche Momente, in denen ein Mädchen das Gefühl hat, nicht dazu zu gehören, und fängt den Geist ein, ein Tween mit Herz und Humor zu sein, mit starken Freundschaften im Mittelpunkt es alles. Die Illustrationen sind lebendig und farbenfroh und als Graphic Novels eine schnelle Lektüre mit echter Tiefe.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 10- und 12-jährigen Geschrieben von Jeanne W. 18. Mai 2021 ab 7 Jahren

Meine Töchter haben diese Bücher durchgeblättert, als wir sie bekamen - der letzte Schrei in der zweiten und dritten Klasse. Die Geschichten sind Graphic Novel-Remakes des klassischen Kapitels b... Diese Bewertung melden Elternteil Geschrieben von Athenabookclub 27. August 2020 ab 8 Jahren

Als ich dieses Buch zum ersten Mal sah, wusste ich, dass ich die ganze Reihe lesen würde. Ich liebe dieses Buch, es hat viele Details und Humor. Ich mag den Autor sehr {R... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Kind, 11 Jahre alt 14. Februar 2019 ab 9 Jahren

Hat Sachen über Schwärme und so, aber wirklich gut

Es hat Sachen über das Zerquetschen und Wörter wie 'Hot' und 'Cute' es ist wirklich gut Ich mag alle 6 Bücher von beiden Autoren. Ich denke, es ist r... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 9 Jahre alt 19. Januar 2019 ab 6 Jahren

Die ersten 4 Bücher

Also ich liebte die ersten vier Bücher von Raina Telgemeirs Babysitterclub, aber 5 und 6 sind von einem anderen Autor, den ich nicht so sehr liebe. Er macht die Zeichnungen... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 7 Kinderkritiken .

Warum wird Bad Boys mit 2 bewertet?

Worum geht 's?

In dieser aktualisierten Version der THE BABY-SITTERS CLUB-Reihe (basierend auf den Originalromanen von Ann M. Martin) bringen die Graphic Novels Raina Telegemeier und Gale Galligan ihre Freunde Kristy, Mary Anne, Claudia, Stacey und Dawn und ihre Babysitter in Farbe Unternehmen. Die Mädchen schließen sich zusammen, um der Nachbarschaft Babysitting-Dienste anzubieten, aber die Sicherheit, Freude und Unterhaltung der Kinder ist nicht die einzige Komplikation im Leben der Mädchen. Mary Annes beschützerischer Vater hat es schwer, sie aufwachsen zu lassen, Claudia fühlt sich in ihrer Familie wie eine Ausgestoßene, bis ihre Großmutter Hilfe braucht, Stacey hat ein medizinisches Geheimnis, das es ihr peinlich ist, Kristy hat Probleme mit Freunden und als Brautjungfer bei der Hochzeit ihrer Mutter , Dawn versucht sich einzufügen, fühlt sich aber wie immer draußen, und manchmal werden die Mädchen in Fraktionen aufgeteilt und kämpfen miteinander. Mit anderen Worten, es ist ein Spiegelbild des chaotischen Lebens zwischen Freunden, die aufwachsen, aber immer noch Eltern und Lehrer brauchen, die sie anleiten.

Taugt es etwas?

Während Babysitting alle Bücher zusammenhält, treten die Abenteuer der Mädchen, die Kinder (und manchmal Haustiere) ringen, oft in den Hintergrund ihrer eigenen Geschichten. In der Baby-Sitters Club-Serie geht es ebenso darum, wie man Freundschaften meistert, als auch um ein kleines Unternehmen. Was bei Kundenanliegen oder Familienproblemen auffällt, ist das Engagement der Mädchen: Auch wenn sie sich streiten, führen sie das Geschäft zusammen, und selbst wenn die geschäftlichen Anforderungen überwältigend sind, priorisieren sie sich gegenseitig. Die Work-Life-Balance ist etwas, womit die meisten Erwachsenen zu kämpfen haben, und es ist schön, eine Serie zu sehen, die jungen Lesern auf nachvollziehbare Weise zeigt, warum dies ein schwieriges, aber lohnendes Ziel ist.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, wie jedes der Mädchen im Baby-Sitters Club etwas anderes in die Gruppe einbringt. Welche Figur magst du am meisten und warum?

  • Mit welchem ​​deiner Freunde würdest du darüber nachdenken, ein Unternehmen zu gründen und warum?

  • Welche anderen Graphic Novels haben Ihnen gefallen?

Buchdetails

  • Autoren: Raina Telgemeier, Gale Galligan, Ann M. Martin
  • Genre: Graphic Novel
  • Themen: Abenteuer , Brüder und Schwestern , Freundschaft , tolle Mädchen-Vorbilder
  • Buchtyp: Belletristik
  • Herausgeber: Graphix
  • Veröffentlichungsdatum: 28. April 2015
  • Altersempfehlung des Herausgebers: 8 - 12
  • Seitenzahl: 192
  • Verfügbar auf: Taschenbuch, Hardcover, iBooks, Kindle
  • Letzte Aktualisierung: 19. Juni 2019