Ein schöner Tag in der Nachbarschaft

Ein schöner Tag in der Nachbarschaft Filmplakat Bild Eltern empfehlenBei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 10 Jahren (ich) Spoiler Alarm?er war!). Es gibt ein bisschen Gewalt (zwei Schläge während eines Kampfes auf einer Hochzeitsfeier) und Drogenkonsum bei Erwachsenen (einschließlich Rauchen im Hintergrund), sowie ein paar Verwendungen von Wörtern wie 'Hölle' und 'Mist' und ein paar Küsse/Kuscheln in der Ehe . Der Film behandelt auch ernste Themen wie Tod, Vergebung und entfremdete Familienbeziehungen. Aber insgesamt ist es recht positiv und inspirierend. Rogers lehrt alle um ihn herum die Kraft von Freundlichkeit, Liebe und Verbundenheit. Er ermutigt Kinder und Erwachsene gleichermaßen zu glauben, dass sie etwas Besonderes sind, es wert sind, geliebt zu werden und zu vergeben.

' /> Biopic fängt Rogers' großzügigen Geist, Empathie und Freundlichkeit ein.
  • PG
  • 2019
  • 108 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 11 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 10 Jahren Basierend auf 17 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungEin schöner Tag in der Nachbarschaft X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:11Ein schöner Tag in der Nachbarschaft X von YOffizieller TrailerEin schöner Tag in der Nachbarschaft A Beautiful Day in the Neighborhood Movie: Mister Rogers schüttelt dem Journalisten Lloyd Vogel die Hand X von Y A Beautiful Day in the Neighborhood Film: Mister Rogers mit Handpuppe, neben Lloyd sitzend. X von Y A Beautiful Day in the Neighborhood Movie: Mister Rogers, am Set, neben seiner Mini-Seilbahn X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorEin schöner Tag in der Nachbarschaft

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dieser Film zeichnet sich aus durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten

Wie Mr. Rogers in seiner Show sagt, ermutigt der Film die Menschen, nachbarschaftlich und freundlich zu sein, denen zu vergeben, die uns Unrecht getan haben, und Segen in unserem Leben zu zählen. Er möchte, dass jedes Kind, jeder Mensch glaubt, 'jeder von uns ist kostbar'. Er glaubt, dass Erwachsene sich am besten daran erinnern können, wie es war, ein Kind zu sein – dieses Gefühl der Ehrfurcht und des Staunens, die Möglichkeit zu wachsen. Rogers ermutigt die Menschen, schwierige Themen wie Tod, Scheidung, Krieg ('Alles Menschliche ist erwähnenswert und alles Erwähnenswerte ist überschaubar') nicht zu scheuen, sondern Kindern auf ihrem Niveau zu erklären und immer Hoffnung zu geben.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Rogers ist das ultimative zeitgenössische Vorbild für ein sinnvolles Leben voller Liebe, Glauben, Freundlichkeit, Mitgefühl, Integrität, Akzeptanz und Inklusion. Er weist niemanden ab, liebt Menschen gleich welcher Herkunft, will den Traurigen, Verängstigten, Zerbrochenen helfen. Seine persönliche Mission ist es, Kindern zu helfen, sich besonders, belastbar und geliebt zu fühlen. Lloyd beginnt zynisch, misstrauisch und biederungslos, lernt sich und seinem Vater jedoch zu vergeben und seinen Vater wieder kennenzulernen, bevor es zu spät ist. Dank der Freundschaft mit Rogers wird er ein besserer und glücklicherer Mensch.

Gewalt

Ein Charakter schlägt seinen (betrunkenen) Vater, wird bei einer Hochzeitsfeier von jemand anderem geschlagen. Lloyd bricht zusammen; Jerry wird ohnmächtig. Verweise auf die Nachlässigkeit und den emotionalen Missbrauch eines Vaters.

Sex

Ehepaare umarmen sich, küssen/kuscheln kurz im Bett.

Vertraue nicht dem b in apt 23
Sprache

'Was zum Teufel', 'heiliger Mist.' 'Freakin'' (wie in 'Mister Freakin' Rogers'). Rogers teilt mit, dass er als Junge gemobbt und verspottet wurde, genannt 'Fat Freddie' usw. Ein Mann nennt eine Frau 'Puppe', was ihr Mann beleidigend findet.

Konsumismus

EsquireMagazin wird ebenso prominent vorgestellt wieDie Nachbarschaft von Herrn Rogerss. Fred und Joanne spielen ein Steinway & Sons Klavier. Andrea hält das Baby in einem Snugli.

Trinken, Drogen & Rauchen

Erwachsene trinken, in einigen Fällen zu viel. Hinweise auf den Drogenmissbrauch eines Vaters. Rauchen im Hintergrund.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenEin schöner Tag in der Nachbarschaftist ein Biopic, das auf der unwahrscheinlichen realen Freundschaft zwischen Fred Rogers (Tom Hanks) und dem Journalisten Tom Junod (Matthew Rhys) basiert. In dem Film zögert der zynische Autor Lloyd (eine fiktive Version von Junod) zu glauben, dass Mister Rogers aus dem Fernsehen wirklich 'der netteste Mann der Welt' sein kann, aber während er und Rogers sich verbinden, verändert sich Lloyds Leben langsam, sowohl persönlich als auch beruflich . Hanks, der Rogers spielt, wird ausreichen, um viele Zuschauer anzusprechen, und Kinder, die mit Rogers' Show und seinem Vermächtnis vertraut sind, könnten neugierig sein, ob der Mann in der Strickjacke wirklich so mitfühlend und großzügig war (Spoiler Alarm?er war!). Es gibt ein bisschen Gewalt (zwei Schläge während eines Kampfes auf einer Hochzeitsfeier) und Drogenkonsum bei Erwachsenen (einschließlich Rauchen im Hintergrund), sowie ein paar Verwendungen von Wörtern wie 'Hölle' und 'Mist' und ein paar Küsse/Kuscheln in der Ehe . Der Film behandelt auch ernste Themen wie Tod, Vergebung und entfremdete Familienbeziehungen. Aber insgesamt ist es recht positiv und inspirierend. Rogers lehrt alle um ihn herum die Kraft von Freundlichkeit, Liebe und Verbundenheit. Er ermutigt Kinder und Erwachsene gleichermaßen zu glauben, dass sie etwas Besonderes sind, es wert sind, geliebt zu werden und zu vergeben.

wie lange dauert es, bis er zurückkommt

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von the.musical.lover 24. November 2019 ab 13 Jahren

Ich habe noch nie eine ähnliche Erfahrung gemacht, die ich hatte, als ich diesen Film gesehen habe. Ich werde zurückkehren, um es wieder zu sehen. Es zerrt sicherlich an deinem ganzen Herzen... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von rickyd2b 29. November 2019 ab 14 Jahren

Ich hoffe, dass Tom Hanks den Oscar als bester Nebendarsteller bekommt, aber verstehe, dass dies eine Nebenrolle ist. Mr. Rogers ist nicht die Hauptfigur in diesem Film... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Kind, 11 Jahre alt 20. Oktober 2020 ab 12 Jahren

Traurige, aber bewegende Theaterstudien reife Themen

Diese Bewertung melden Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von LukeCon 6. September 2020 ab 13 Jahren

Der erwachsene Mr. Rogers Biopic erforscht effektiv seine Wirkung

Dieses Biopic über Mr. Rogers dient als effektive Erkundung von Rogers' tiefgreifender Wirkung - begleitet von Tom Hanks' Performance. Hanks trägt zum Effekt bei... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 17 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

A BEAUTIFUL DAY IN THE NEIGHBORHOOD ist kein typisches Biopic, weil es seinen zentralen Charakter nicht über einen längeren Teil ihres Lebens verfolgt. Stattdessen konzentriert sich der Film auf die transformierende Freundschaft zwischenEsquireZeitschriftenjournalist Lloyd Vogel (eine Figur, die auf dem echten Schriftsteller Tom Junod basiert und von Matthew Rhys gespielt wird) und Fred Rogers (Tom Hanks). Lloyd wird beauftragt, Rogers für eine Sonderstrecke über kulturelle Helden zu profilieren. Nachdem Lloyd, der sich von seinem Vater entfremdet hat, Jerry (Chris Cooper, immer eine Freude zu sehen) – und kürzlich mit seiner unterstützenden Frau Andrea (Susan Kelechi Watson) Elternteil geworden ist – Rogers zum ersten Mal trifft, kann er Ich glaube nicht, dass der Mann so nett sein könnte, wie er scheint. Ihre erste Interaktion am Set vonDie Nachbarschaft von Herrn Rogerss, ist kurz, so treffen sich Lloyd und Rogers immer wieder und gehen eine ungewöhnliche Freundschaft ein, die die von Schriftsteller und Quelle übersteigt.

Taugt es etwas?

Dieses Drama ist eine ergreifende, kraftvolle Hommage an den Mann, der dank Hanks' fabelhafter Leistung vier Jahrzehnte lang Freundlichkeit und Liebe zu Kindern und Erwachsenen verkörperte. Regisseurin Marielle Heller ( Kannst du mir jemals vergeben? ) zweites unkonventionelles biografisches Drama ist keine geradlinige Chronik von der Geburt bis zum Tod, sondern ein faszinierender Blick darauf, wie ein abgestumpfter Mann, der Vaterfiguren und Vorbildern gegenüber sehr zynisch ist, durch seine wachsende Verbindung zu Fred lernt, zu vergeben, zu lieben und mehr zu vertrauen Rogers. Rhys ist gut besetzt als misstrauischer Manhattan-Journalist (seine Frau, die von Watson wunderschön gespielt wird, bittet ihn sogar: 'Bitte ruiniere meine Kindheit nicht'), der langsam erkennt, dass Rogers der wahre ist.

Trotz Rhys' fesselnder Handlung als emotional verschlossener Lloyd gehört dieser Film Rogers – und damit zu Hanks' Darstellung des leise sprechenden, Strickjacken-sportlichen, hingebungsvollen Schöpfers von Kinderprogrammen. Hanks verwandelt sich in Rogers, ohne dass es sich wie eine strenge Nachahmung anfühlt. Ja, er fängt die Essenz von Rogers' Sprechstimme, seinem Gang und seinem gesamten Verhalten ein (sofern es jeden betrifft, der die Serie gesehen hat), aber die Aufführung ist keine Kopie; es ist eine Hommage. Freds und Lloyds Beziehung führt zu persönlichem Wachstum und Akzeptanz, und der Film ist voll von Rogers' Philosophie über jedes Kind, jeder Mensch ist wertvoll. Rogers war in der Tat ein außergewöhnlicher Mann, und der Film erinnert jeden daran, dass Großzügigkeit, Freundlichkeit, Sicherheit und Liebe alles sind, was wir wirklich brauchen, um glücklich zu sein.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die Nachrichten von Herrn Rogers ins sprechenEin schöner Tag in der Nachbarschaft. Was hat er Lloyd gelehrt? Wie hat sich Lloyd dank seiner Freundschaft mit Fred verändert?

  • Was meint Rogers mit der Idee, dass „alles Menschliche erwähnenswert und alles Erwähnbare überschaubar ist“? Wie können die Zuschauer diese Idee in ihrem eigenen Leben anwenden?

  • Warum ist Rogers ein so beliebtes Vorbild? Wie hat er Empathie, Mitgefühl, Dankbarkeit und im Grunde alle Charakterstärken gezeigt und inspiriert?

  • Welche aktuellen Shows vermitteln und inspirieren weiterhin die Lektionen und Werte, die Rogers den Kindern vermittelt hat?

Filmdetails

  • In Theatern: 22. November 2019
  • Auf DVD oder Streaming: 18. Februar 2020
  • Besetzung: Tom Hanks, Matthew Rhys, Susan Kelechi Watson
  • Direktor: Marielle Heller
  • Studio: TriStar-Bilder
  • Genre: Theater
  • Themen: Freundschaft , große Vorbilder für Jungen
  • Charakterstärken: Mitgefühl , Integrität
  • Laufzeit: 108 Minuten
  • MPAA Wertung: PG
  • MPAA-Erklärung: etwas starkes thematisches Material, ein kurzer Kampf und eine milde Sprache
  • Auszeichnungen/Auszeichnungen: Auswahl des gesunden Menschenverstands
  • Letzte Aktualisierung: 11. Mai 2021