Die Schöne und das Biest

Die Schöne und das Biest Filmplakat Bild Eltern empfehlenBei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 6 Jahren (ich) Remade in Live-Action im Jahr 2017 ) ist eine der beliebtesten „Prinzessinnen“-Geschichten von Disney – und der erste Animationsfilm, der für einen Oscar als bester Film nominiert wurde. Beasts anfängliche Wildheit könnte jüngere Zuschauer erschrecken, aber sobald sie seine sanfte Seite gesehen haben, werden Szenen, in denen er von Gaston gejagt und erstochen wird, wahrscheinlich emotional verstörend sein. Die Sequenz, in der ein Mob nach Beast kommt, ist ebenfalls ziemlich intensiv, und während der Bar-Set-Nummer „Gaston“ gibt es einiges an Dekolleté zu sehen. Aber Kinder, die für abendfüllende Geschichten reif genug sind, werden dies als einen der besten Disney-Filme empfinden, mit denen sie Zeit in Bezug auf Intelligenz, Qualität und Originalität verbringen können – ganz zu schweigen davon, dass sie eine der klügsten und unabhängigsten Heldinnen von Disney haben.Hinweis:Die 3D-Kino-Neuveröffentlichung des Films 2012 intensivierte die Musiknummern wie 'Be Our Guest' und die Walzerszene in 'Die Schöne und das Biest', aber es machte Beasts Gebrüll oder die Mob-Szenen nicht viel gruseliger als sie in 2D sind.

' /> Disney-Favorit hat großartige Musik, starke Botschaften, einige Schrecken.
  • G
  • 1991
  • 90 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 7 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 5 Jahren Basierend auf 92 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungDie Schöne und das Biest X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:11Die Schöne und das Biest X von YOffizieller TrailerDie Schöne und das Biest Die Schöne und das Biest Film: Belle tanzt mit dem Biest X von Y Die Schöne und das Biest Film: Lumiere singt und tanzt X von Y Die Schöne und das Biest Film: Gaston zeigt seine Stärke X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorDie Schöne und das Biest

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dieser Film zeichnet sich aus durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Bildungswert

Es soll unterhalten, nicht erziehen, aber Kinder werden einige wichtige Lektionen darüber lernen, wie man andere dafür wertschätzt, wer sie sind, nicht wie sie aussehen.

Positive Nachrichten

Diese zeitlose Geschichte drehte sich schon immer um die Idee, dass es wichtig ist, jemanden so zu sehen, wie er ist, und nicht wie er aussieht. Außerdem gewinnt das Gehirn über die Muskulatur. Themen sind Mitgefühl, Neugier, Empathie und Selbstbeherrschung.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Die Charaktere ändern sich zum Besseren – Belle sieht die schöne Person in Beast, und er legt seine Wut ab und opfert sein eigenes Glück für ihres. Belle schätzt Intelligenz, Bücher und Individualität.

Gewalt & Schrecken

Beast hat Wutausbrüche. Wilde Wölfe greifen die Hauptfiguren an. Stadtbewohner beschließen, Beast zu töten und das Schloss in einer beängstigenden, intensiven Mob-Sequenz zu stürmen. Im Höhepunkt des Kampfes stürzt ein messerschwingender Charakter in den Tod. Gespenstische Wälder, gruselige Szenen, als Belle und ihr Vater auf das Biest treffen. Belle und das Biest schreien sich gegenseitig an.

Sexy Sachen

Lumiere flirtet auf komische Weise mit einem Dienstmädchen, wobei das Herumalbern angedeutet wird. Aufkeimende Romanze zwischen Beast und Belle, mit leichten Flirts und Küssen. Vollbusige Bardamen werden während des Songs über ihn ohnmächtig für Gaston – der auch einige Anspielungen und Hinweise auf seine körperliche Anziehungskraft enthält.

Tagebuch einer Teenagerin Rezension
Sprache Konsumismus

Belle ist eine Disney-Prinzessin, deren Marke weit und breit reicht. Erwarten Sie Princess-Branding auf Konsumgütern, Nahrungsmitteln usw. sowie in Büchern, Websites und anderen Medien.

Trinken, Drogen & Rauchen

Raue Szene in einer Bar mit vielen schaumigen Tassen, die herumschwappen.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenDie Schöne und das Biest( Remade in Live-Action im Jahr 2017 ) ist eine der beliebtesten „Prinzessinnen“-Geschichten von Disney – und der erste Animationsfilm, der für einen Oscar als bester Film nominiert wurde. Beasts anfängliche Wildheit könnte jüngere Zuschauer erschrecken, aber sobald sie seine sanfte Seite gesehen haben, werden Szenen, in denen er von Gaston gejagt und erstochen wird, wahrscheinlich emotional verstörend sein. Die Sequenz, in der ein Mob nach Beast kommt, ist ebenfalls ziemlich intensiv, und während der Bar-Set-Nummer „Gaston“ gibt es einiges an Dekolleté zu sehen. Aber Kinder, die für abendfüllende Geschichten reif genug sind, werden dies als einen der besten Disney-Filme empfinden, mit denen sie Zeit in Bezug auf Intelligenz, Qualität und Originalität verbringen können – ganz zu schweigen davon, dass sie eine der klügsten und unabhängigsten Heldinnen von Disney haben.Hinweis:Die 3D-Kino-Neuveröffentlichung des Films 2012 intensivierte die Musiknummern wie 'Be Our Guest' und die Walzerszene in 'Die Schöne und das Biest', aber es machte Beasts Gebrüll oder die Mob-Szenen nicht viel gruseliger als sie in 2D sind.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von betroffenen Elternpar 9. April 2008 nicht nach Alter bewertet

Für die meisten sieht das wie ein unschuldiger Film aus. Es ist nicht so einfach. Die Nachricht, die mein kleines Mädchen bekommt, ist, dass Belle das wütende Biest reparieren kann. Nun, ich arbeite mit Victi... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von AndyMeatball 14. Januar 2012 ab 4 Jahren

Ich bin 18, also hatte ich nie die Gelegenheit, das zu sehen, als es ursprünglich in die Kinos kam. Ich besitze diesen Film mein ganzes Leben lang und habe ihn ungefähr eine Million Mal gesehen... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von NoseStuckInABook 14. April 2010 ab 6 Jahren

Ein Meisterstück

Die Schöne und das Biest ist mein absoluter Lieblings-Disney-Film (was etwas sagt, da ich sie alle so sehr liebe!) und ich habe hier einen Account erstellt, um... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von Loranikas303 12. August 2019 ab 6 Jahren

Erstaunlicher 90er-Favorit!

Muss bei den tollen Liedern und Musicals gucken. Wenn Sie die Schöne und das Biest lieben oder lieben, sehen Sie sich das Musical in Disneys Hollywood Studios und mehr an.

Hier einige... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 92 Kinderbewertungen .

Worum geht 's?

Als in DIE SCHÖNE UND DAS BIEST ein versnobter Prinz eine alte Frau, die Äpfel verkauft, wegen ihres hässlichen Aussehens abweist, wirkt sie einen Zauber, der ihn in eine Bestie und seinen Stab in Objekte verwandelt. Nur jemanden zu finden, der ihn liebt, kann die Verzauberung rückgängig machen, aber das Unglück macht Beast (gesprochen von Robby Benson) bitter und gemein. Aber als die neugierige junge Belle (Paige O'Hara) aus dem Dorf auf der Suche nach ihrem vermissten Vater ins Schloss kommt, hofft das Personal – eine bunte Ansammlung von Dienstboten, die wie Haushaltsgegenstände verzaubert aussehen –, dass sie den Bann brechen wird als Beast ihre Gefangene hält. Zuerst von Beast abgestoßen, sieht Belle später die schöne Person in ihm. Aber wird ihre Liebe ihn vor einem Dorf retten, das entschlossen ist, ihn zu töten?

Taugt es etwas?

Hervorragende Musik, flottes Geschichtenerzählen, entzückende Animationen und fesselnde Charaktere machen dies sowohl zu einem großartigen Animationsfilm für Kinder als auch zu einem großartigen Film für jedermann.Die Schöne und das Biestist vielleicht nicht Disneys kultigster Film, aber er ist die Krönung des Studios und erhielt eine Nominierung für den Besten Film (der erste Animationsfilm, der diese Ehre erhielt) und einen Golden Globe für den besten Film. Im Wesentlichen handelt es sich bei allen großen Geschichten um Transformation , und dieser schlägt sogar aus Aschenputtel als die ultimative Makeover-Geschichte, wobei Beasts innere Transformation seiner äußeren vorausgeht. Einige Ausgaben der DVD enthalten eine zusätzliche Szene und einen neuen Song, aber der Originalfilm steht für sich allein.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die ersten Eindrücke von Belle und Beast voneinander sprechen inDie Schöne und das Biest. Was haben sie übereinander herausgefunden, als ihre Beziehung wuchs und das Tier Demut und Selbstbeherrschung lernte? Welche Botschaft sendet das an die Zuschauer?

  • Wie ist Belle als eine der beliebten Disney-Prinzessinnen Aschenputtel und die kleine Meerjungfrau ähnlich? Wie ist sie anders? Ist sie neugierig? Betrachten Sie sie als Vorbild?

  • Wie zeigen die Charaktere Mitgefühl und Empathie? Warum sind das wichtige Charakterstärken?

  • Warum, glauben Sie, war Gaston so überrascht, dass Belle ihn nicht heiraten wollte? Wie macht sich ihre Beziehung über Märchenklischees lustig?

Filmdetails

  • In Theatern: 22. November 1991
  • Auf DVD oder Streaming: 6. September 2016
  • Besetzung: Paige O'Hara , Richard White , Robby Benson
  • Direktoren: Gary Trousdale , Kirk Wise
  • Studio: Walt Disney Pictures
  • Genre: Familie und Kinder
  • Themen: Magie und Fantasie , Prinzessinnen, Feen, Meerjungfrauen und mehr , Märchen , große Mädchen-Vorbilder , Musik und Mitsingen
  • Charakterstärken: Mitgefühl , Neugier , Empathie , Demut
  • Laufzeit: 90 Minuten
  • MPAA Wertung: G
  • Auszeichnungen/Auszeichnungen: Oscar , Golden Globe
  • Letzte Aktualisierung: 4. August 2020