Vermisst er mich nach der Trennung?

Heute werden wir über Signale von Ihrem Ex sprechen, die beweisen, dass er Sie nach der Trennung vermisst.

Klingt nach einem ziemlich einfachen Artikel, oder?

Eigentlich ist es nicht so.



Weil ich etwas getan habe, was ich noch nie für diesen Artikel getan habe und mich als Guyana-Schwein benutzt habe.

Nun, vielleicht ist das nicht ganz richtig.

Ich dachte im Grunde an meine allererste Trennung zurück und dachte über alle Emotionen und Maßnahmen nach, die ich ergriffen hatte, als ich diese Person tatsächlich vermisste.

Mit anderen Worten, ich werde persönlich und ich denke, Sie werden einige der Signale einzigartig und faszinierend finden.

Lass uns anfangen.

5 Anzeichen dafür, dass Ihr Ex Sie nach der Trennung vermisst


Nach meiner allerersten Trennung habe ich fünf Dinge getan, die Anzeichen dafür waren, dass ich meine Ex verpasst habe.

Kurz gesagt, sie waren,

  1. SMS schreiben, anrufen oder persönlich auftauchen (besonders spät in der Nacht)
  2. Nicht alle Ihre Artikel zurückgeben
  3. Wütend werden bei Gesprächen, wenn die Dinge nicht Ihren Weg gehen
  4. Rufen Sie Ihren besten Freund an, um über Sie zu sprechen
  5. Sie plötzlich blockieren und einige Wochen später wieder entsperren

Ich persönlich glaube, dass ich aus mehreren Gründen in der einzigartigen Position bin, mit Ihnen in diesem Artikel zu sprechen.

Erstens bin ich ein Mann.

Zweitens war ich tatsächlich derjenige, der sich nach neun Monaten von meinem Ex getrennt hat.

Drittens gab es eine Zeitspanne, in der ich sie vermisste und mich mit jedem dieser fünf Zeichen oben beschäftigte.

Erlauben Sie mir zu erklären.

Zeichen Nr. 1: SMS schreiben, anrufen oder persönlich auftauchen

Dieses Zeichen ist also eine Art Kombination aus allem, was ich im Laufe der Jahre gesehen habe, und etwas, das ich nach der Trennung getan habe.

Möchtest du erraten, was ich getan habe?

Ich werde warten.

… ..

Ich warte…

Okay, gut, ich bin eines Morgens tatsächlich zur Schule meiner Ex-Freundin gekommen.

Hier ist der Hintergrund dessen, was mir durch den Kopf ging.

Meine allererste Trennung geschah, als ich 18 Jahre alt war.

Ich war ein Senior in der High School und sie war ein Junior.

Wir haben uns im Sommer getrennt, als ich aufs College ging und sie Seniorin wurde. Jetzt weiß ich, was Sie denken.

Oh, du hast dich gerade von ihr getrennt, um frei für das College zu sein ...

Das stimmt eigentlich nicht.

Unsere Beziehung war von so vielen Problemen geplagt, dass jede Woche das Gefühl hatte, eine Apokalypse würde beginnen.

Wie auch immer, während unserer Beziehung hatten wir ein bestimmtes Muster festgelegt.

Jeden Morgen traf ich sie in der Schule, bevor der Unterricht begann, damit wir etwas mehr Zeit miteinander hatten.

Eines Tages beschloss ich, dies erneut zu tun und sie zu überraschen.

Ich muss zu diesem Zeitpunkt für ungefähr 2 Monate mit ihr Schluss gemacht haben.

Aber was ging mir durch den Kopf, damit ich so in ihrer Schule auftauchte?

Hier ist die Zeitleiste der Ereignisse, die mich veranlasst haben, an ihrer Schule aufzutauchen.

Letztendlich ist der große Wendepunkt, dass ich mich mit einem neuen Mädchen verabredet habe.

Im Nachhinein bereue ich es nicht, mit diesem Mädchen verabredet zu sein, aber es hat mir klar gemacht, dass ich immer noch nicht ganz über meine Ex hinweg war.

Ich meine, es ist ein Problem, wenn Sie sich mit jemandem verabreden und alles, woran Sie denken können, ist, wie es mit Ihrem Ex besser lief.

Wie auch immer, nach diesem Date mit diesem Mädchen habe ich die geniale Idee, meine Ex aus heiterem Himmel an ihrer Schule (meiner früheren Schule) zu überraschen.

Ich erinnere mich, wie ich in dieser Nacht nervös und aufgeregt ins Bett ging, was der nächste Tag bringen würde.

Ich erschrecke, wenn ich darüber nachdenke, weil ich bis zu diesem Zeitpunkt vielleicht ein- oder zweimal mit meinem Ex gesprochen habe.

Wie auch immer, ich habe nicht sehr gut geschlafen, weil ich so nervös war, dass ich sehr früh aufwachte und mich auf den Weg machte.

Die Schule hatte sich nicht viel verändert.

Was hat die andere Frau bewertet?

Ich kam gegen 6 Uhr morgens an und hatte ungefähr eine Stunde Zeit, bevor mein Ex normalerweise ankam.

Ich dachte darüber nach, was ich sagen würde.

Ich dachte darüber nach, wie sie reagieren würde.

In meinen Gedanken dachte ich, sie würde rüberkommen und mich umarmen, mich halten.

Wir würden diese großartige Wiederverbindung haben und darüber sprechen, wie uns die Zeit zwischen uns gut getan hat.

Inmitten dieses Tagtraums rief eine Stimme, die ich erkannte, meinen Namen.

Mein alter Lehrer war schockiert, mich zu sehen.

Ein Student, der seinen Abschluss gemacht hatte, kam zurück.

Ich habe ein bisschen mit ihr geplaudert und dann wurde mir plötzlich klar, wie lächerlich mein Plan war.

Ich sah aus wie ein Grusel, der jemanden in der High School verfolgt

Ich stieg in mein Auto und ging.

Ich habe mich nie wieder mit meiner Ex verbunden und nach meinem besten Wissen wusste sie nie, dass ich an diesem Tag dort auf sie wartete.

Ich habe dir diese Geschichte erzählt, um dir zu zeigen, was das Fehlen eines Ex dazu führen kann, dass jemand etwas tut.

Schau dir alle Maßnahmen an, die ich ergriffen habe.

  • Ich bin früh morgens aufgewacht.
  • Ich zeigte mich zu meiner alten High School.
  • Ich wartete gut 45 Minuten, um meinen Ex zu sehen.

Wenn sie 20 Minuten früher als normal gekommen wäre, wäre ich ihr definitiv begegnet und die Geschichte könnte ein anderes Ende haben.

Ich würde wahrscheinlich den peinlichsten Moment meines Lebens erleben, weil ich später erfuhr, dass sie bereits zu jemand anderem übergegangen war.

Zeichen Nr. 2: Geben Sie nicht alle Ihre Artikel zurück

Ich weiß, dass dieser Artikel über meine Erfahrungen handeln soll, aber ich werde für diesen betrügen, weil ich das noch nie persönlich gemacht habe, aber ich habe viele Exes gesehen, die es geschafft haben.

So funktioniert das,

Grundsätzlich hat Ihr Ex nach der Trennung einen einzigartigen Gedanken.

Warten Sie, wenn ich an einigen ihrer Sachen festhalte, wird ein sofortiges Datum garantiert.

Jeder weiß, dass eines der üblichen Trennungsprotokolle beim Austausch von Elementen auftritt.

Du hast die Dinge bei ihm gelassen.

Er hat Dinge bei Ihnen gelassen.

Sie müssen diese Artikel umtauschen.

Es ist jedoch möglich, an diesen Dingen festzuhalten, sodass Sie eine weitere Ausrede haben, Ihren Ex zu sehen. Ich meine, schau, wie einfach es ist, einfach so etwas zu sagen:

Hey, ich habe vergessen dir dein Lieblingshemd zu geben. Willst du kommen und es bekommen?

Ich sehe Exes, die das die ganze Zeit ziehen.

Besonders wenn sie dich vermissen.

Zeichen Nr. 3: Wütend werden, wenn Gespräche nicht Ihren Weg gehen

Die wahrscheinlich beste Analogie, die ich Ihnen geben kann, wenn es um meine Erfahrung geht, meine Trennung zu durchlaufen, ist, dass meine Gefühle wie ein Pendel waren, das hin und her schwingt.

In einem Moment würde ich mehr als alles andere mit meinem Ex sprechen wollen.

Das nächste Mal würde ich das Gefühl haben, dass ein Gewicht von meiner Brust genommen wurde.

Eine der ständigen Stressquellen in unserer Beziehung waren ihre Eltern.

Ich denke im Herzen waren sie nette Leute, aber ihr Vater war ein bisschen seltsam.

Er war sehr beschützerisch und tat Dinge, die mich wirklich ausflippten.

Als ich zum Beispiel meinen Ex zum Abschlussball mitnahm, als wir uns trafen, öffnete er die Tür mit einem AK-47.

Ich war schon nervös genug, aber als ich das sah, verzehnfachten sich meine Nerven.

Wie auch immer, nachdem mein Ex und ich uns getrennt hatten und nach dem Vorfall, dass wir in der Schule aufgetaucht waren, sprachen wir kaum miteinander.

Ich war stur und sie war gleich wieder stur.

Ich kann mich nicht erinnern, wie wir uns irgendwann wieder gemeldet haben, aber wir haben es getan, und ich erinnere mich, dass wir ungefähr 45 Minuten lang ein Gespräch geführt haben, das ziemlich gut gelaufen ist.

Ich erzählte ihr, was ich vorhatte und sie erzählte mir, was sie vorhatte.

Ich hatte bereits durch die Weinrebe gehört, dass sie mit jemandem zusammen war, der neu war.

Ich fand es interessant, dass sie diese Information ausgelassen hat.

Wir waren uns einig, dass wir uns am nächsten Tag ungefähr zur gleichen Zeit wieder unterhalten würden.

Im Vorfeld dieses Gesprächs kam mir eine Idee in den Sinn.

Sie ist mit jemandem zusammen, oder?

Ich wette, sie hat immer noch Gefühle für mich, obwohl sie mit diesem neuen Mann zusammen ist.

Ich wette, wenn ich sie dazu bringe, mich persönlich zu sehen, wird ihr klar, dass sie mich dem neuen Mann vorzieht.

Also beginnt unser zweites Gespräch und ich warte, bis wir ungefähr 30 Minuten darin sind, und ich lasse den Hinweis fallen, dass wir uns irgendwann eine Tasse Kaffee holen sollten.

Stille…

Ich höre buchstäblich nur Stille.

Dann erzählt sie mir, dass ihr Vater, der verrückte AK-47-Mann, ihr gesagt hat, dass er nicht glaubt, dass sie mit jemandem ausgehen sollte.

Es ist eine Lüge.

Ich weiß, dass es eine Lüge ist.

Sie weiß, dass es eine Lüge ist und ich bin nur wütend.

Wir haben einen Streit und reden monatelang nicht mehr.

Rückblickend wurde ich wütend, weil das Gespräch nicht in meine Richtung ging.

Ich war jung und blieb nicht ruhig.

Ich wollte unbedingt beweisen, dass ich besser bin als der Typ, mit dem sie zusammen war. Als es nicht passierte, flog ich einfach vom Griff.

Manchmal kann Wut ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Ex Sie vermisst. Denken Sie daran.

Zeichen Nr. 4: Rufen Sie Ihren besten Freund an, um über Sie zu sprechen

Habe ich dir jemals erzählt, wie ich mich von meinem Ex getrennt habe?

Rückblickend würde es ungefähr so ​​aussehen, wenn ich unsere Beziehung aufzeichnen würde.

Warum gehen Männer und kommen zurück?

Meine Zufriedenheit damit erreichte ungefähr im zweiten Monat ihren Höhepunkt.

Der Wendepunkt ereignete sich, als sie mir erzählte, dass sie bei ihren Freunden übernachtete und sie in dieser Nacht zu einem Männerhaus gingen und dort eine gute Portion verbrachten.

Es hat mich ausgeflippt, denn warum würdest du das tun?

Es hat mich immer etwas skeptisch gemacht.

Jedenfalls war unsere Beziehung von diesem Zeitpunkt an voller Kämpfe.

Ich war extrem unsicher und das hat ziemlich Wurzeln geschlagen.

Am Ende kämpften wir jeden zweiten Tag.

Und darüber mache ich keine Witze.

Wie auch immer, ich habe mich von ihr getrennt, als ich mit meiner besten Freundin einen Roadtrip gemacht habe.

Er fuhr und ich schrieb ihr eine SMS.

Wir hatten einen Streit durch Text und ich sagte am Ende etwas wie:

Jetzt habe ich über das Gespräch gesprochen.

Ich habe gerade diese SMS gesendet und mein Telefon ausgeschaltet.

Ich konnte es nicht mehr ertragen zu kämpfen.

Mein Telefon blieb die nächsten sechs Stunden ausgeschaltet, aber der Kampf nagte nur an mir und ich drehte mein Telefon wieder auf die Erwartung, Hunderte von Textnachrichten von ihr zu erhalten.

Ich hatte keinen.

Das ärgerte mich.

Also erreichte ich sie mit einer einfachen Ein-Wort-Nachricht wie:

Die Antwort kommt innerhalb von Sekunden,

An dieser Stelle wird mir eine Gelegenheit geboten.

Ich kann die Tatsache klären, dass ich meinte, dass ich mit dem Gespräch und nicht mit der Beziehung fertig war oder nichts sagen und es einfach sein lassen.

Ich habe nichts gesagt.

Dies war meine erste Beziehung, daher wusste ich nicht, was ich nach der Trennung fühlen sollte.

Ich hatte diese Geschichten immer darüber gelesen, wie schrecklich es war, aber ich kann ehrlich sagen, dass ich mich in den ersten 24 Stunden einfach taub gefühlt habe.

Erst nach ein paar Monaten wurde mir klar, wie zerrissen ich war.

Irgendwann während des 'zerrissenen' Teils fing ich an, ihrer besten Freundin eine SMS zu schreiben.

Ich bin kein Idiot und ich wusste, dass es eine großartige Möglichkeit ist, Informationen an sie weiterzuleiten, wenn ich ihrer besten Freundin eine SMS schreibe.

Ich habe mich mit ihrer besten Freundin immer gut verstanden, also habe ich sie eines Nachts angerufen und ein dreistündiges Gespräch geführt.

Wir haben über alle möglichen Dinge gesprochen.

Aber meistens stellte sie mir Fragen zu meinem Ex und wie ich mich fühlte.

Ich wusste, dass meine Antworten zu meinem Ex zurückkehren würden und ich war aus irgendeinem Grund damit einverstanden.

Hier ist mein Punkt.

Wenn Sie bemerken, dass Ihr Ex Ihren besten Freund anruft.

Es ist wahrscheinlich ein Zeichen, dass sie viel über dich nachdenken.

Zeichen Nr. 5: Sie plötzlich blockieren und dann entsperren

Nach meiner Trennung von meinem Ex hasste ich es, auf Facebook zu gehen.

Ich hasste es, ihre Post-Bilder glücklich zu sehen.

Ich wollte, dass sie weint.

Ich schäme mich nicht, das zuzugeben.

Ich wollte, dass sie genauso verärgert und wütend war wie ich.

Sie ist auf Facebook jedoch nie so in der Öffentlichkeit aufgetreten.

Sie machte immer Fotos mit ihren Freunden und sie sahen aus, als hätten sie die Zeit ihres Lebens.

Eines Tages wurde mir klar, dass ich wie ein Drogenabhängiger war.

Jedes Mal, wenn ich mich an meinem Computer anmeldete, ging ich buchstäblich zu Facebook und zu ihrem Profil.

Ich erkannte, wie ungesund es war und um ein besseres Verhalten in mir zu erreichen, beschloss ich, sie auf Facebook zu blockieren. Ich konnte ihr Profil einfach nicht mehr ansehen.

Es wurde ungesund.

Es war eine großartige Entscheidung, weil es mir wirklich geholfen hat, mich auf gesündere Dinge zu konzentrieren.

Das heißt aber nicht, dass ich nicht an sie gedacht habe.

Dass ich mich nicht gefragt habe, was sie vorhatte.

Ein paar Monate später, nachdem ich sie blockiert hatte, entsperrte ich sie, um einen Blick darauf zu werfen und zu sehen, was sie vorhatte.

Ich möchte, dass Sie sich an diese Geschichte erinnern, wenn Sie von Ihrem Ex blockiert werden.

Das bedeutet nicht, dass er nicht an dich denkt.

Wahrscheinlicher ist, dass er zu viel an dich denkt.