Hier ist, warum Stille nach einer Trennung so wichtig ist

Schweigen. Es ist etwas, das nicht viele von uns gerne üben oder erleben. Aber heute werde ich Ihnen sagen, warum Stille nach einer Trennung das Wichtigste ist, um zu üben.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, was ich unter Stille verstehe.

Bitten Sie Sie, im Radio zu schweigen und einen Ex aus Ihrem Leben herauszuschneiden?





Lassen Sie uns diese Frage umdrehen, denn sie hängt wirklich vom gewünschten Ergebnis ab.

Möchten Sie von Ihrem Ex weiterziehen oder Ihren Ex zurückbekommen?

Hier ist das Ding. Egal, wo Sie nach einer Trennung stehen, ich glaube, der wichtigste erste Schritt ist immer das, was ich gerne als „No Contact Rule“ bezeichne.



Was ist die No-Contact-Regel?

Für diejenigen, die mit der No Contact-Regel nicht vertraut sind, ist es einfach eine Zeit, in der Sie und Ihr Ex nach einer Trennung unabhängig von den Umständen nicht miteinander sprechen.

Das bedeutet, dass Sie nach der Trennung aus irgendeinem Grund nicht mit Ihrem Ex sprechen. Wenn er sich an Sie wendet, ignorieren Sie ihn einfach, bis Ihre No-Contact-Regel abgelaufen ist.

Hier ist ein Video, wenn Sie eher visuell lernen.



Warum ist diese Auszeit oder stille Zeit nach einer Trennung so wichtig?

In diesem Jahr habe ich beschlossen, an einer Umfrage teilzunehmen, um zu sehen, wie die Menschen auf ihre jüngste Trennung reagieren. Ich war neugierig zu hören, welche Verhaltensweisen Menschen nach einer Trennung hatten und wie ihre Exen reagierten.

Also habe ich mein Publikum befragt und die Ergebnisse waren unglaublich interessant.

  • Die Leute berichteten, sie seien wütend und frustriert.
  • Andere sagten, sie hätten darum gebeten, dass ihr Ex zurückkommt.
  • Einige berichteten von Schlafentzug und Appetitlosigkeit.

Das meiste davon ist natürlich eine normale Reaktion.

Eine Antwort, die wiederholt auftauchte und die Sie vielleicht nicht erwarten würden, ist, dass viele von ihnen nicht aufhören konnten, mit ihren Exen zu reden.

Unabhängig davon, wer den Kontakt initiiert hat, sprachen die Leute weiter mit ihren Exen.

Schweigen war keine übliche Strategie. Aber warum nicht?

Nun, ich denke, es ist wichtig zu begründen, warum ich nach einer Trennung Schweigen für wichtig halte.

Stille kann in vielerlei Hinsicht nützlich sein. Sie können die No-Contact-Regel verwenden - oder wie einige meiner Konkurrenten es nennen, die Radio-Silence-Regel. Abgesehen vom Namen halte ich es aus fünf Hauptgründen für wichtig, die No-Contact-Regel anzuwenden.

Die fünf Vorteile der No-Contact-Regel

Es ist am besten, diese fünf Gründe als Vorteile anzusehen. Mit anderen Worten, hier sind fünf Vorteile, wenn Sie nach einer Trennung schweigen:

  1. Sie erscheinen leistungsfähiger
  2. Sie verwenden Aktionen gegen Wörter
  3. Sie hören und beobachten
  4. Sie nehmen sich Zeit, sich selbst zu reflektieren
  5. Ihr Ex wird nach Antworten suchen

Ich möchte mir einen Moment Zeit nehmen und jeden dieser Vorteile von oben betrachten.

Vorteil Nr. 1: Sie wirken leistungsfähiger

Hier ist also, was ich letztendlich finde, wenn jemand unmittelbar nach einer Trennung ein Gespräch mit einem Ex führt - er redet zu viel.

Und sie können wirklich von einem Ende des Spektrums zum anderen gehen.

Sprechen, um sich selbst zu validieren

Shaun der toten faulen Tomaten

An einem Ende des Spektrums stehen Menschen, die zu viel reden, um sich selbst zu validieren.

Dies sind Menschen, die so viel von ihrer Identität in ihre Beziehung zu einem Ex eingewickelt haben. Wenn diese Identität durch eine Trennung bedroht ist, verspüren sie die Dringlichkeit, sofort zu dem zurückzukehren, was bequem ist.

Also reden sie und reden und reden, um ihren Ex zurückzugewinnen. Das passiert aber nicht. Stattdessen sehen sie wie ein Idiot aus, als sie darum zu betteln scheinen, dass ihr Ex zurückkommt.

Sprechen, um sich überlegen zu fühlen

das buch von henry gesunder menschenverstand medien

Am anderen Ende des Spektrums stehen die Leute, die zu viel reden, um sich ihrem Ex überlegen zu fühlen.

Diese Leute sind sehr verärgert über die Trennung und suchen nach einer Möglichkeit, „zu gewinnen“. Sie wirken narzisstisch und arrogant, indem sie sich über ihren Ex lustig machen, was nicht viel für ihre persönliche Situation bedeutet.

Es lässt sie nur schwach erscheinen.

Vergleichen Sie nun diese Antworten mit jemandem, der nur schweigt.

Jemand, der durch das Üben der No-Contact-Regel verstummt, erscheint nicht extrem. Stattdessen bleiben sie auf neutralem Gebiet und wirken gleichgültig. Dies dreht den Spieß um und lässt einen Ex fragen, ob Sie sich um die Beziehung gekümmert haben, wie sie dachten.

Infolgedessen erscheinen Sie mächtiger, als Sie sich innerlich fühlen.

Vorteil # 2: Aktionen Vs. Wörter

Im ersten Beispiel habe ich erklärt, warum es ein Fehler ist, viel mit einem Ex zu reden, weil man dadurch oft narzisstisch oder dumm erscheint.

Worte helfen dir nicht, über einen Ex hinwegzukommen oder einen Ex zurückzugewinnen.

Aktionen auf der anderen Seite können nur - und Schweigen ist eine Aktion.

Oft werden neue Autoren von ihren Redakteuren aufgefordert, den Leser zu zeigen, nicht zu sagen.

Dieses Konzept von 'Zeigen, nicht erzählen' sollte auch für die Regel 'Kein Kontakt' gelten. Was mich an der No-Contact-Regel fasziniert, ist, dass die Leute oft das unaufhörliche Bedürfnis verspüren, ihrem Ex davon zu erzählen.

Sie beginnen die No-Contact-Regel mit Aussagen wie: „Ich denke, wir brauchen 30 Tage, um unsere Beziehung neu zu bewerten.“

Dies ist keine effektive Anwendung der No-Contact-Regel. Es ist effektiver, einen Ex mit Ihren Handlungen zu zeigen und anstatt sie darauf vorzubereiten, sofort zu schweigen.

Es ist immer mächtiger und bedeutungsvoller, wenn Menschen etwas gezeigt wird, anstatt es zu erfahren. erzählte. Also, wofür kannst du diese Kraft nutzen, fragst du?

Nun, das ist eigentlich ein nahtloser Übergang zu Vorteil Nr. 3.

Vorteil Nr. 3: Hören und beobachten

'Der mächtigste Mensch der Welt ist derjenige, der zuhört, denkt und beobachtet.' Bruce Lee

Es wird gesagt, dass Gott uns aus einem bestimmten Grund zwei Ohren und nur einen Mund gegeben hat.

Oft vergessen wir in Zeiten hohen Stresses und Wandels zuzuhören und zu beobachten.

Einige der stressigsten Momente im Leben sind auf große Veränderungen zurückzuführen - Umzug, Verlust eines Arbeitsplatzes und Trennung, um nur einige zu nennen. Trennungen sind ein Mittel der Veränderung und können einer der stressigsten Momente im Leben sein.

Der Fehler, den die Leute machen, ist, dass sie nicht erkennen, dass eine Trennung auch eine Gelegenheit ist, sich zurückzulehnen, zuzuhören und zu beobachten.

Veränderung ist auch eine Gelegenheit, sich selbst und die Menschen, mit denen Sie sich umgeben haben, besser zu verstehen.

Sie werden vielleicht feststellen, dass ein Freund, der immer für Sie da ist, plötzlich nirgends zu finden ist oder dass er noch mehr für Sie da ist.

Aber wenn Sie besessen davon sind, was Ihr Ex tut, werden Sie wahrscheinlich die Gelegenheit verpassen, zu beobachten, was wirklich in Ihrem Leben passiert.

Vielleicht gibt es etwas, das Sie verbessern können. Vielleicht müssen Sie ändern, mit wem Sie sich umgeben, oder sich diese Zeit nehmen, um festzustellen, ob Ihr Ex wirklich jemand ist, mit dem Sie zusammen sein möchten.

Aber oft entwickeln Menschen diesen einspurigen Geist nach einer Trennung.

Sie denken: „Ich muss sie zurückholen. Ich muss ihn zurückholen. Ich muss diese Person zurückholen! “

Infolgedessen kann die Gelegenheit verpasst werden, uns selbst zu verbessern.

Vielleicht passt dein Ex nicht zu dir. Vielleicht sagt dein Ex wirklich, dass die Dinge absichtlich gemein sind. Sie werden die Antwort erst wirklich kennen, wenn Sie aufhören zuzuhören und zu beobachten.

Vorteil Nr. 4: Selbstreflexion

Vorteil Nr. 4 ist eng mit Nr. 3 verbunden. Während Sie zuhören und beobachten, nehmen Sie sich auch Zeit für Selbstreflexion.

Viele Leute, die zu uns kommen, wollen ihre Exen zurück und wir zeigen ihnen den effektivsten Weg, dies zu tun.

Eines ist aus unserer langjährigen Erfahrung klar: Sie bekommen Ihren Ex nicht zurück, wenn Sie nicht viel nach Seelen suchen.

Sie müssen Ihren Ex durch den Wecker stellen, um sicherzustellen, dass es sich überhaupt lohnt, ihn zurückzubekommen.

Um sie zurückzubekommen, müssen Sie häufig auch Ihren Ansatz ändern. Wenn Sie also nicht in der Lage sind, Ihre Rolle in dem, was schief gelaufen ist, sowie die Rolle Ihres Ex selbst zu reflektieren und zu bewerten, werden Sie wahrscheinlich keinen Erfolg haben.

Die Menschen haben solche Angst vor dem Scheitern, aber ich denke, das ist die falsche Sichtweise auf das Leben. Das Leben ist voller Erfolge und Misserfolge für alle.

Was die 'Gewinner' Ihnen nicht sagen, ist, dass sie nicht wirklich viel vom Gewinnen gelernt haben. Sicher, vielleicht haben sie gelernt, mit Klasse und Anmut zu gewinnen, aber sie verstehen wahrscheinlich nicht, wie sie weiter gewinnen können.

Während jemand, der verliert, viel mehr lernt.

Im Laufe der Jahre habe ich mit unzähligen Menschen gesprochen, die es nicht geschafft haben, ihren Ex zurückzubekommen, und ich habe ihnen gesagt, dass sie mehr aus ihren Verlusten als aus ihren Erfolgen lernen werden.

Eine Trennung ist ein Verlust, weil es eine gescheiterte Beziehung ist. Aber es gibt dir auch die Möglichkeit, etwas über deinen Ex und über dich selbst zu lernen.

Umfassen Sie Misserfolg als Chance zur Selbstreflexion und zur Verbesserung.

Vorteil Nr. 5: Ihr Ex wird nach Antworten suchen

Dies ist vielleicht einer der allgemein bekanntesten Vorteile für die Anwendung der No-Contact-Regel und das Schweigen nach einer Trennung. Es ist die Tatsache, dass Sie Ihren Ex - besonders wenn Sie dies unerwartet tun - ohne Antworten verlassen.

Sie sehen, was viele Menschen nicht merken, ist, dass Muster entstehen, wenn eine Beziehung aufgebaut wird. Partner gewöhnen sich daran, Dinge auf eine bestimmte Art und Weise gemeinsam zu tun und ein bestimmtes Muster für ihre Beziehung zu haben.

Ein Ex kann es also gewohnt sein, eine bestimmte Anzahl von Malen pro Tag mit Ihnen zu sprechen oder den ganzen Tag über Texte von Ihnen zu erhalten. Selbst wenn Ihr Ex die Trennung initiiert hat, kann es schwierig sein, diese tief verwurzelten Gewohnheiten und Erwartungen nach dem Ende der Beziehung zu ändern.

Wie ich bereits sagte, setzen viele Menschen nach einer Trennung ihr Interaktionsmuster mit einem Ex fort. Wenn Sie jedoch die No-Contact-Regel ohne Erklärung verwenden, wird Ihr Ex nach Antworten suchen.

Ihr Ex wird sich fragen wie: 'Wo ist er hingegangen?' oder 'warum ist sie weg?'

Wie antworte ich, wenn ein Ex dich kontaktiert?

Sie werden nach Antworten suchen und sich wahrscheinlich an Sie wenden, um die Antworten zu finden. Sie sind vielleicht sogar wütend auf dich, weil sie denken, du sollst nach einer Trennung Freunde sein!

Am Ende haben Sie durch die Verwendung der No-Contact-Regel an Macht gewonnen. Sie haben das Skript umgedreht, sodass sie Sie jetzt verfolgen.