Wie man einen besseren Jungen baut

So erstellen Sie ein besseres TV-Posterbild für Jungen

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 7 Jahren (ich) Positive Botschaften stellen Mobbing in einem zwischenmenschlichen Film in den Schatten.
  • Disney-Kanal
  • Komödie
  • 2014
speichern TV bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 6 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 4 Jahren Basierend auf 5 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Affenkönig: Held ist zurück (2015)
Wie man einen besseren Jungenfilm baut: Szene #1 X von Y Wie man einen besseren Jungenfilm baut: Szene #2 X von Y Wie man einen besseren Jungenfilm baut: Szene #3 X von Y Wie man einen besseren Jungenfilm baut: Szene #4 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vermisst?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorWie man einen besseren Jungen baut

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dass sich diese TV-Show auszeichnet durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieser TV-Show.

Bildungswert

Die Show beabsichtigt eher zu unterhalten als zu erziehen, aber es gibt einige starke Erinnerungen daran, sich selbst angesichts des Gruppenzwangs treu zu bleiben.

Positive Nachrichten

Kinder sehen strenge soziale Kasten, die in einer Highschool-Umgebung spielen, und Mitglieder der 'in Crowd' nutzen ihre Popularität, um diejenigen außerhalb des Kreises zu demütigen. Gabby und Mae werden verspottet, weil sie klug sind (und in einem Fall scheint auch ein Lehrer deswegen verärgert zu sein), und obwohl sie es normalerweise abwehren, sehnt sich Mae heimlich danach, ein Objekt der Aufmerksamkeit der Leute zu sein. Die Botschaften der Geschichte sind jedoch sehr positiv und erinnern daran, wie wichtig es ist, Ihre einzigartigen Qualitäten anzunehmen und Ihren Werten treu zu bleiben. Starke Themen wie Freundschaft, Ehrlichkeit, Integrität und Selbstachtung stechen ebenfalls heraus. Auf der anderen Seite haben Gabby und Mae keine Konsequenzen für ihre Handlungen, wenn sie in ein Computersystem einbrechen, das gesperrt ist, aber die Wurzeln der Geschichte in der Komödie verzeihen diese Auslassung.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Gabby und Mae sind die besten Freundinnen, aber es gibt einen Knackpunkt in ihrer Beziehung, der am Ende der Geschichte glücklich ausgearbeitet wird, und beide Mädchen sind besser für die Erfahrung. Dabei lernen sie, ihre Unterschiede zu akzeptieren und widersprüchliche Meinungen zu berücksichtigen. Erwachsene werden normalerweise langsam aufgenommen, was es den Teenagern ermöglicht, die Show zu leiten, aber es soll lustig sein und das junge Publikum des Films ansprechen.

Gewalt & Schrecken

Zwei Charaktere liefern sich einen Faustkampf, einer wird bewusstlos, aber es sind keine bleibenden Auswirkungen erkennbar. Sehr leichte Spannungen, da Jugendliche von Regierungsbeamten verfolgt werden.

Sexy Sachen

Teens flirten miteinander und Mädchen werden beim Anblick eines süßen Jungen ohnmächtig. In einer Szene zieht er sein Hemd aus, wodurch eine Mitschülerin ohnmächtig wird.

Sprache Konsumismus

Der Film enthält zwei neue Lieder, die von Disney-Stars gesungen werden.

Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenWie man einen besseren Jungen bautist eine Wohlfühlkomödie, die Tweens – und insbesondere Mädchen – daran erinnert, dass Glück nicht daraus kommt, den Erwartungen anderer zu entsprechen, sondern den eigenen treu zu bleiben. Mobbing spielt sich in der einen oder anderen Form für einen Großteil der Geschichte ab, aber da sich die Hauptfiguren positiv entwickeln, wird es in ein zunehmend negatives und verzweifeltes Licht gerückt. Teenie-Mädchen sind ohnmächtig über einen süßen Kerl und staunen über seinen gemeißelten Körperbau und seine hübschen Gesichtszüge, aber es gibt nichts Körperliches außer Händehalten und engem Tanz. Eltern werden feststellen, dass die Geschichte die Konsequenzen beschönigt, die die Charaktere für den Einbruch in ein Computersystem haben sollten, aber es ist alles im Sinne der Komödie. Kinder, die die Stars des Films aus anderen Disney-Produktionen kennen, wie zum BeispielAMEISE. BauernhofundLabor Rattenmöchten sich auf diese Geschichte einstimmen, und Eltern können sich beruhigt zurücklehnen, da sie wissen, dass ihre Botschaften gesund und für Kinder leicht zu verstehen sind.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von carrieg 27. Dezember 2014 ab 7 Jahren

Meine Mädels sind 6 und 8 und haben den Film sehr genossen! Sie fanden die Jungs süß (sorry, Daddy) und mochten die Aufregung darin. Sie genossen es, die beiden Mädchen zu sehen... Diese Bewertung melden Elternteil eines 6-, 8- und 10-jährigen Geschrieben von Mary Mills R. 7. August 2020 ab 5 Jahren

Es ist cool, wenn Sie ein Fan von Fantasie sind. Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Kind, 10 Jahre alt 26. September 2016 ab 5 Jahren

Der beste Film

Es ist gut und lehrt, dass man sich keine Dinge wünscht, für die man im Leben arbeiten muss, sonst geht es schief Diese Bewertung melden Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von karatethuyduong 21. Januar 2016 ab 2 Jahren

Umwerfend

Dieser Film ist toll Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 5 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

Wie man einen besseren Jungen baut, spielen China Anne McClain und Kelli Berglund als beste Freundinnen Gabby und Mae, Teenager-Genies, deren Begabung im Klassenzimmer sie außerhalb des Klassenzimmers zu sozialen Parias macht. Aber während Gabby den Unterschied zwischen sich selbst und ihren weniger entwickelten Altersgenossen genießt, sehnt sich Mae insgeheim nach der schwer fassbaren Popularität, die von Leuten wie der sozialen Königin Nevaeh (Ashley Argota) genießt, insbesondere wenn es bedeutet, süße Typen wie Jaden ( Noah Centino) in Reichweite. Um die Wünsche ihrer besten Freundin zu stillen, hackt sich Gabby in das Computersystem von Maes Vater ein und gründet einen virtuellen Freund auf seiner neuen Videospielkreation, aber Ärger von epischen Ausmaßen bricht aus, als der imaginäre Albert (Marshall Williams) zum Leben erweckt wird und taucht in der Schule auf und rückt Mae ins Rampenlicht und beide Mädchen mitten in eine Bedrohung der nationalen Sicherheit.

Magnus Chase und der Hammer von Thor Rezension

Taugt es etwas?

Dieser Film spricht Kinder und Eltern mit Wohlfühlbotschaften über Selbstakzeptanz und Standhaftigkeit im Angesicht des Anpassungsdrucks an. Die Zuschauer haben in den letzten Jahren viel von Disneys Filmen erwartet. Kinder warten mit angehaltenem Atem darauf, ihre Lieblings-TV-Stars in verschiedenen Rollen zu sehen, und sie wollen dynamische Handlungsstränge, die sie zufrieden vom Vorspann bis zum Abspann tragen. Eltern hoffen auf der anderen Seite auf Inhalte, die für diese knifflige Altersgruppe keine Warnsignale werfen und einige positive Lektionen zu teilen haben.Wie man einen besseren Jungen bautpasst auf beide Rechnungen, alles gespielt von einem neuen Arrangement bekannter Disney-Gesichter, das garantiert junge Menschen anzieht. Klar, das Konzept ist nicht neu (jemals gesehen Seltsame Wissenschaft ?), aber es ist unwahrscheinlich, dass Kinder in dieser Altersgruppe dies schon einmal erlebt haben.

Um ihre Punkte richtig zu veranschaulichen, muss die Geschichte jedoch mit einer Prämisse beginnen, die insbesondere für Eltern nicht so gut anfühlt, nämlich dass soziale Kasten existieren und in unauslöschlichen Linien gezogen werden. Gabby und Mae leiden furchtbar unter ihren bekannteren Kollegen (obwohl sie während der ganzen Zeit meist optimistisch bleiben), und es ist ziemlich offensichtlich, dass sich Eignung und Popularität in dieser Gruppe gegenseitig ausschließen. Aber so wie Sie zuerst ein Loch graben müssen, damit eine Blume blühen kann,Wie man einen besseren Jungen bautschlägt Wurzeln in dieser Negativität, nur um sich in etwas zu verwandeln, das Kinder an den Wert der Selbstakzeptanz erinnert, und das ist eine schöne Sache.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, wie die Realität im Vergleich zu den Erwartungen istWie man einen besseren Jungen baut. Laufen die Dinge Ihrer Erfahrung nach jemals genau so, wie Sie es sich erhoffen? Welche anderen Faktoren spielen eine Rolle? Sind die Ergebnisse jemals im positiven Sinne überraschend?

  • Kids: Hast du jemals die Art von Mobbing erlebt, die in diesem Film existiert? Warum werden Gabby und Mae verspottet, weil sie schlau sind? Wie würden Sie damit umgehen, in einer Position wie der ihren zu sein?

  • Warum müssen Gabby und Mae keine Konsequenzen für ihr Handeln haben? Ist so etwas in den Serien, die Sie sehen, die Norm? Welche Botschaft sendet dies an die Zuschauer über die persönliche Verantwortung?

  • Wie wirken die Charaktere inWie man einen besseren Jungen bautIntegrität demonstrieren? Warum ist das eine wichtige Charakterstärke?

TV-Details

  • Datum der Premiere: 15. August 2014
  • Besetzung: China Anne McClain , Kelli Berglund , Ashley Argota , Marshall Williams
  • Netzwerk: Disney-Kanal
  • Genre: Komödie
  • Themen: Freundschaft , High School , Außenseiter und Außenseiter
  • Charakterstärken: Integrität
  • TV-Bewertung: TV-G
  • Verfügbar auf: Streamen
  • Letzte Aktualisierung: 11. November 2020