Wie verhindere ich, dass mein Freund unsere Beziehung beendet?

Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie bemerken, dass sich Ihr Freund seltsam verhält.

Sie kennen ihn gut, da Sie seit über einem Jahr mit dem Mann zusammen sind. Aber in den letzten Wochen haben Sie diese seltsamen Signale erhalten. Ein Teil von euch ignoriert es einfach. Sie wurden schon einmal von Leuten verbrannt, die sich von Ihnen getrennt haben, gerade als Sie dachten, die Dinge würden gut. Ein Teil von Ihnen möchte also wirklich nicht daran denken, dass Ihr Freund aus Ihrem Leben rutscht.

Sie sagen sich also, dass Sie sich nicht mit dem Negativen befassen sollten. Vielleicht macht Ihr Freund gerade eine Phase durch. Immerhin kann er launisch werden und normalerweise schnappt er nach ein oder zwei Tagen heraus.





Es gibt diesen Teil von dir, der manchmal diese panischen Gedanken bekommt.

Wie kannst du deinen Freund davon abhalten, dich zu verlassen, wenn es dazu kommt, fragst du dich? Aber Sie finden schnell wieder zu sich und wischen diese Albernheit weg. Sie sagen sich, Sie sollen aufhören, so zu denken. Du weißt, dass er dich liebt und nichts auf Gottes grüner Erde wird jemals zwischen dich und deinen Freund kommen.

Die Angst, ihn zu verlieren, steigt



Aber es gibt diesen anderen Teil von dir, der das Schlimmste befürchtet.

Es sprudelt weiter.

Sie wissen, dass sich Ihr Freund tief in Ihrem Inneren anders verhält. Er zieht sich früher zurück, als Sie sich umarmen. Er scheint ein paar zu viele Ausreden zu haben, warum er bestimmte Dinge nicht mit dir machen will.



Wenn sich diese Gedanken häufen, werden Sie noch besorgter und die Phantasien, dass Ihr Freund mit Ihnen Schluss macht, beginnen, Ihren Geist zu dominieren.

Sie beginnen, diese aufwändigen Dramen zu erschaffen, indem Sie in Ihrem Kopf spielen, um sich vorzubereiten. Sie wissen, dass es wahrscheinlich keine gute Sache ist, aber Sie tun es trotzdem. Sie denken, es hilft, die verschiedenen Szenarien zu spielen, die zu einer Trennung führen könnten. Solange Sie einige gute Antworten haben, können Sie die Dinge mit ihm wieder in Gang bringen, denken Sie bei sich.

Wenn Sie es vorher sehen können, können Sie es vielleicht als Pass abschreiben.

Es klingt ein bisschen verrückt, Ihren Freund davon abzuhalten, etwas zu tun, woran er vielleicht gar nicht denkt, aber es funktioniert auf einer bestimmten Ebene. Immerhin machen Sie sich nur bereit, oder?

Affenkönig: Held ist zurück (2015)

Warum müssen Beziehungen kompliziert sein, denken Sie sich selbst!

Wie stehen Ihre Chancen, Ihren Ex-Freund zurückzubekommen?

Hilfe! Ich denke, mein Freund wird mich verlassen

Aber machen Sie sich keine Sorgen, Sie machen sich Sorgen, dass Ihr Freund Sie in der Kälte draußen lässt.

Sie können sogar versteinert sein, dass er Sie jeden Moment verlassen wird. Die imaginären Gespräche des Geistes, die Sie mit Ihrem Freund führen, beginnen mehr Angst zu erzeugen, weil es zu oft passiert.

Die vergangenen Erfahrungen mit Jungs haben dich gelehrt, dass sie nervös und leise werden können, wenn etwas in ihren Gedanken ist.

Ehemalige Freunde hatten auch die Angewohnheit, sich nur knapp zu machen und dich zu meiden, wenn du versuchst, dich zu erreichen. Oder selbst als Sie beide zusammen waren, fühlten Sie sich wirklich allein.

Wie ist es, wenn Sie das Gefühl haben, derjenige zu sein, der darauf drängt, Dinge zu tun und Dinge zu planen?

Nicht so gut, wenn Sie beide dafür bekannt wären, bei Ihren Aktivitäten zusammenzuarbeiten.

Wieder einmal kämpfen Sie damit, ob Ihre weibliche Intuition ein Vorbote einer bevorstehenden Trennung ist oder ob es nur Ihre Fantasie ist, Amok zu laufen.

In der Vergangenheit, als sich Ihre Freunde zurückzogen, haben Sie wie verrückt gekämpft, um sie davon abzuhalten, es zu beenden. Manchmal gelingt es Ihnen, aber öfter trübte es nur das Wasser und verhinderte eine eventuelle Trennung.

Du hast geweint und gebettelt und als das nicht geklappt hat, bist du wütend geworden und hast Beleidigungen und Anschuldigungen geschleudert. Aber du warst damals jünger, weniger erfahren und diesmal ist es wahrscheinlich anders, denkst du.

Aber was ist, wenn es passiert ist?

Was würdest du diesmal anders machen, um deinen Freund davon abzuhalten, es einfach zu beenden?

Was könnten Sie tun, um zu verhindern, dass die Dinge überhaupt dorthin gelangen?

Woher weißt du überhaupt, dass du etwas falsch machst, das deinen Kerl ausschalten könnte?

Was auch immer es verursacht hat (Sie argumentieren), es ist wichtig zu verhindern, dass die Beziehung zusammenbricht. Recht??

Du gehst nicht kampflos unter, denkst du bei dir.

Sie haben zu hart gearbeitet, um aufzugeben, und tief in Ihrem Herzen wissen Sie, dass Ihr Freund einen großen Fehler macht, wenn er die Dinge beenden will. Sie beide haben als Paar hart daran gearbeitet, die kleinen Kämpfe beiseite zu legen. Es ist sogar von längerfristigen Plänen die Rede.

Das Gefühl, dass Ihr Freund aus Ihrem Leben herausrutschen könnte, fordert seinen Tribut.

Aber was solltest du tun?

Sollten Sie das Thema mit ihm besprechen? Oder sollten Sie in die entgegengesetzte Richtung wenden. Vielleicht solltest du ihm einfach etwas Platz geben. Je weniger Druck, desto besser, oder?

Was ist zu tun, wenn sie das Gefühl haben, dass die Magie der Beziehung nur langsam verschwindet?

Woher weißt du, ob dein Freund von dir abrutscht?

Die kleine Geschichte, die ich oben erzählte, könnte jedermanns Geschichte sein.

Viele meiner Kunden haben mir ähnliche Geschichten darüber erzählt, wie sie es einfach „gefühlt haben“.

Sie konnten erkennen, bevor es passierte, dass ihr Freund raus wollte. Manchmal kam ihr Mann nicht heraus und sagte, sie wollten sich trennen, aber sie konnten seine mangelnde Begeisterung dafür spüren, mit ihnen zusammen zu sein.

Es kann sich anfühlen, als würde die Luft aus dem Ballon gelassen, wenn sich Ihr Freund von Ihrer Beziehung zurückzieht. Es ist wie die Wolken vor dem Sturm. Sie können sehen, wie es sich bildet, und es scheint, dass Sie wenig tun können, um es zu stoppen.

Ich vergleiche dies mit der sogenannten Pre-Breakup-Phase.

In diesem Moment häufen sich all diese kleinen Hinweise und Signale, die Sie von Ihrem Freund erhalten haben, und dieses gefürchtete Gefühl der Hilflosigkeit setzt sich in Ihrem Magen fest.

Einige Leute versuchen, es aus ihrem Kopf zu verdrängen. Ja, selbst in der Welt der Trennung von Freund und Freundin ist Verleugnung und Selbsttäuschung lebendig und gut.

Aber verprügel dich nicht, wenn dir das passiert ist oder gerade passiert. Es ist eine normale Reaktion. Wenn unser Herz eng mit jemandem verbunden ist, den wir sehr lieben und für den wir uns sehr interessieren, kann unser rationales Gehirn einige der verräterischen Zeichen akzeptieren.

Versucht dein Freund zu fliehen?

Also, da wir uns mit diesem Thema befassen, welche Anzeichen oder Signale, die Sie möglicherweise sehen, können Sie darauf hinweisen, dass Ihr Freund die Dinge beenden möchte?

Ganz ehrlich, Sie können nie sicher sein, was im Gehirn Ihres Freundes vor sich geht, weil Männer Dinge anders verarbeiten als Frauen. Sie halten die Dinge eher fest, sodass Sie keine verwirrenden Signale erhalten. Und abhängig von der Art des Mannes, mit dem Sie zusammen sind, und seinem Bindungsstil gibt es eine Reihe von Gründen, warum Sie ihre Absichten falsch einschätzen könnten.

Aber nehmen wir an, Ihr Freund möchte der Beziehung entkommen. Was sind einige dieser Verhaltensweisen, die ihn verraten werden?

Es gibt einige Hinweise, nach denen Sie suchen können, die Sie möglicherweise darauf hinweisen, was in seinem Kopf vor sich geht.

Nur weil Ihr Freund sich auf eine der unten beschriebenen Arten verhält, bedeutet dies nicht unbedingt, dass er kurz davor steht, die Beziehung zu Ihnen zu beenden.

Es könnte andere Gründe geben, warum sein Verhalten außerhalb der Norm liegt.

Aber sagen wir mal, der schmutzige, faule Schurke will dich fallen lassen! Was sind die Zeichen?

Woher weißt du, dass dein Freund raus will?

In den meisten Fällen besteht eine gute Chance, dass Ihr Freund versucht, sich aus der Beziehung zu befreien, wenn Ihr Geliebter auf viele der unten zusammengefassten Arten handelt.

1. Dein Liebhaber sagt dir nicht mehr, wie sehr er dich liebt.

Ihr Mann, der Ihnen immer sagt, dass er Sie die ganze Zeit liebt, in dem Maße, wie Sie diese warmen, verschwommenen Gefühle haben, die jedes geliebte Mädchen erhalten sollte, spricht jetzt selten die Worte aus.

Er geht von der Eile zu dir, um zu sagen, wie sehr er dich vermisst und liebt, zu einem Verhalten, in dem er seine Liebe zu dir nur zum Ausdruck bringt, wenn du es ihm zuerst sagst. Und selbst in diesen Fällen wirkt die Anstrengung Ihres Freundes unaufrichtig und etwas erzwungen.

2. Ihr Freund scheint nervös zu sein, sogar aufgeregt um Sie herum.

Der gleiche Typ, der dich warm umarmt und dir alles über seinen Tag erzählt, ist jetzt so leise wie eine Maus. Er klammert sich an, wenn Sie anrufen. Er teilt keine Dinge mehr darüber, was er vorhat. Er wirkt distanzierter und wenn Sie sich bemühen, mit ihm zu sprechen, möchte er im Allgemeinen das Gespräch beenden und sich in eine andere Richtung drehen.

Manchmal sagt er dir, dass er plötzlich irgendwohin gehen muss. Ja, er verrät sich, wenn er nervös und impulsiv wird. Wenn Sie es nicht besser wüssten, würden Sie denken, dass er Sie meidet.

Genau das hat er natürlich vor. In einer Situation, in der eine Trennung unmittelbar bevorsteht, beginnt er, Augenkontakt zu vermeiden.

Psychologisch versucht er, der Last zu entkommen, Ihnen sagen zu müssen, dass er die Dinge beenden will. Sie bekommen also diese Art von verrücktem Verhalten. Zumindest scheint es zu dieser Zeit seltsam, bis Sie später nach der Trennung anfangen, alles zusammenzusetzen.

3. Ihr Mann kommuniziert nicht.

Es scheint alles wie ein Märchen, wenn Sie über die Vergangenheit nachdenken und wie Ihr Mann verwendet, um zu sprechen und zu sprechen und Ihr Ohr abzusprechen.

Es gab nichts, was verboten schien.

Das Gespräch mit Ihrem Freund verlief ganz natürlich, unterbrochen von Momenten der Intimität und lustigen Situationen.

Aber das war damals und heute und Sie fragen sich, warum Ihr Freund sich nicht einmal die Zeit nehmen kann, auf Ihre Textnachrichten zu antworten.

Sie fragen sich, warum er NIEMALS den ersten Anruf einleitet und eine Entschuldigung zu haben scheint, um zu erklären, warum er keine Zeit für Sie hat. Es ist ein verräterisches Zeichen, wenn der Typ, mit dem Sie sich treffen und den Sie schon lange gesehen haben, plötzlich, mitten in der Beziehung, Sie, Ihre Textnachrichten und Ihre Telefonanrufe stunden- und tagelang ignoriert.

4. Ihr Mann beginnt, auf Dinge hinzuweisen.

Haben Sie jemals das Gefühl, dass Ihr Freund versucht, Ihnen etwas zu sagen, aber er kommt nie dazu, alles dort draußen zu legen?

Wenn ja, könnte es sein, dass er etwas vor dir versteckt. Vielleicht sind seine Gefühle verwirrt über dich und er ist sich nicht sicher, was er will. Ehrlich gesagt gibt es viele Leute, die ihre Sachen einfach nicht zusammen haben.

Sie können mit Unsicherheit über sehr viele Dinge geplagt sein.

Sie haben möglicherweise Angst, Verpflichtungen einzugehen, und manchmal können diese Verhaltensweisen auf psychologischer Ebene tiefgreifend sein.

Es gibt diese eine Art von Persönlichkeitsstil, die als „Vermeidung“ bezeichnet wird.

Einige Männer haben Probleme damit, Beziehungen zu Frauen aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Vielleicht wurden sie schon einmal von einem anderen Mädchen verbrannt und diese schmerzhaften Erinnerungen brennen in ihrem Hinterkopf.

Manchmal liegt es nur an ihrem Make-up, nicht zu ernst zu werden, weil sie Angst haben, mit der sie sich tief im Inneren auseinandersetzen. Vielleicht ist der Typ nur egoistisch und möchte alle seine Optionen offen halten. Wenn die Beziehung weniger interessant erscheint, versuchen sie, sich zurückzuziehen.

Wenn sich so etwas entfaltet, werden Sie normalerweise diese unverkennbaren kleinen Anzeichen bekommen, in denen Ihr Freund über „eine Pause machen“ oder „lasst uns die Dinge nur ein bisschen verlangsamen“ oder „lasst uns nicht vor uns selbst kommen“ oder „lasst uns einfach' sprechen fließen mit den Dingen und sehen, wohin es uns führt “.

Wenn Sie anfangen, diese vagen Hinweise zu verstehen, dass er nicht festsitzen möchte, ist wahrscheinlich etwas nicht in Ordnung.

Was können Sie Ihren Freund davon abhalten, mit Ihnen Schluss zu machen?

Nun, das ist es, was jeder wissen möchte, wenn er spürt, dass sein Freund sich zurückzieht. Viele meiner Kunden suchen nach einem Rezept, um ihren Mann dazu zu bringen, die Dummheit zu erkennen, Dinge mit Ihnen zu beenden. Immerhin bist du ein toller Fang. Was besitzt dein Freund, um alles zu vermasseln, woran du beide so hart gearbeitet hast?

Ich glaube, ich bin kein gewöhnlicher Beziehungstrainer. Weitere Ratschläge könnten dem widersprechen, was Sie vielleicht erwarten.

Die erste Frage, die Sie sich möglicherweise stellen möchten, lautet: 'Sind Sie wirklich sicher, dass er nicht damit fertig werden soll?'

Vielleicht ist es eines der besten Dinge, die jemals passieren konnten.

Vielleicht möchten Sie diese Argumentation nicht hören, und wenn Sie sich über mich ärgern, verstehe ich.

Aber hör mich zuerst an.

Dann werden wir in Situationen von Freunden geraten, in denen es sich möglicherweise noch lohnt, zu versuchen, zurück zu kommen.

Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, warum Sie sich möglicherweise so fühlen, wie Sie sind. Es ist natürlich, jemanden davon abzuhalten, etwas zu tun, das Ihren unmittelbaren Wünschen und Wünschen widerspricht.

Wenn Sie und Ihr Freund viel Zeit miteinander verbracht haben, haben Sie viele gemeinsame Erinnerungen gebildet und viele Momente geschaffen, die Sie zusammenhalten. Wenn Sie Sex mit Ihrem Freund hatten, ist diese Verbindung von Zusammengehörigkeit und Verbindung noch stärker.

Wir können es Liebe nennen. Ich liebe dieses Wort!

Aber um ehrlich zu sein, sollten wir auch erkennen, dass diese Gefühle der Liebe, Anhaftung und Verbindung auch von Neurotransmittern in unserem Gehirn angetrieben werden. Die Freisetzung von Dopamin, Oxytocin und Vasopressin sowie einer Reihe anderer Chemikalien, die unser Gehirn freisetzt, hat einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihre Liebe.

Und wenn dir jemand das alles wegnehmen will, ist es ganz natürlich, dagegen anzukämpfen. Denn schließlich sind alle von uns, die verliebt sind, in gewisser Weise süchtig nach dem, in den wir verliebt sind. Genauer gesagt sind wir süchtig nach solchen Chemikalien, die entstehen, wenn wir lieben und umarmen, Erfahrungen austauschen, kurze intime Momente haben und lang anhaltenden Sex haben.

Nur ein bloßer Blick in die Augen Ihres Freundes kann eine Reihe von Neurotransmittern des Gehirns freisetzen.

Also, was ist mein Punkt?

Pass im Wesentlichen auf dich auf. Sie werden ihn daran hindern wollen, sich von Ihnen zu trennen, weil Sie sich möglicherweise verzweifelt an ihn und Ihre Sucht gebunden fühlen, um mehr von diesen wunderbaren Momenten zu erfahren, die die Neurotransmitter freisetzen. Ihr Freund hat Sie vielleicht wie Mist behandelt und alle Arten von kontrollierenden und halb missbräuchlichen Verhaltensweisen gezeigt, aber die Anziehungskraft Ihrer Abhängigkeit von diesen Hormonen kann übermäßig beeinflussen, wie Sie Dinge sehen und verarbeiten.

Merken. Ihr Freund (oder bald Ex-Freund) ist nicht der einzige, in den Sie sich verlieben können.

Wenn die Dinge auf lange Sicht nicht klappen, vergessen Sie nicht, dass das Gefühl, dass Sie ihn dringend in Ihrem Leben brauchen, nachlässt und wenn Sie viele der Dinge tun, über die ich auf dieser Website spreche, werden Sie es sein emotional und spirituell an einem besseren Ort.

Was können Sie tun, um ihn davon abzuhalten, die Beziehung zu beenden?

Was können Sie tun, um Ihren Freund davon zu überzeugen, dass er einen großen Fehler macht, indem Sie die Romanze mit Ihnen abbrechen?

Was können Sie tun, um Ihrem Freund klar zu machen, dass er es wirklich vermasselt, wenn er Sie gehen lässt?

Die Lösung ist elegant und erhaben. Und ich werde es für Sie schrittweise aufteilen.

1. Halte deinen Freund nicht davon ab, mit dir Schluss zu machen.

Er wird erwarten, dass Sie viel Widerstand leisten werden. Das ist eine seiner Ängste. Deshalb hat er dich gemieden und sich komisch um dich herum verhalten.

Spielen Sie also nicht mit seinen Ängsten. Den umgekehrten Weg einschlagen. Es vermittelt ihm, dass Sie nicht vollständig von ihm abhängig sind, was ihn unbewusst mehr zu Ihnen hingezogen macht. Denken Sie daran, dass alle Freunde das wollen, was sie nicht haben können. Am Anfang waren Sie Single, bevor Sie sich bereit erklärten, ein paar Sorten zu sein.

Er war Single.

Erst später, als sich die Dinge weiterentwickelten, waren Sie sich einig, ein Paar zu sein.

Wenn er diese Bindung brechen will, gut.

Später wird er einige Erklärungen abgeben müssen, wenn er dich wirklich zurück haben will. Also gib ihm ein Seil. Er wird wahrscheinlich später in Knoten gefesselt sein und sich wünschen, er hätte dich nicht gehen lassen. Sicher, Sie werden wissen und verstehen wollen, was der Grund für die Beendigung Ihres Freundes war. Aber bleiben Sie nicht beim Detail. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie zu diesem Zeitpunkt die volle Wahrheit darüber erfahren, warum er sich trennen will.

2. Halten Sie Ihre Gefühle davon fern.

Dein Freund hat das alles angefangen, nicht du.

Du wolltest die Dinge nicht beenden.

Es ist seine Idee und er hat die ganze Diskussion über Sie ausgelöst, die jeweils Ihren Weg gehen.

Sei nicht bitter.

Sei nicht böse

Ich weiß, dass dies eine große Frage ist, aber in dem Maße, in dem Sie Ihre Emotionen fernhalten können (und Sie bis zum Rand mit vielen widersprüchlichen Gefühlen erfüllt sein werden), werden Sie auf lange Sicht besser dran sein. Die Ideen versuchen nicht zu betteln und ihn zu bitten, die Beziehung noch einmal zu versuchen.

Wie stehen Ihre Chancen, Ihren Ex-Freund zurückzubekommen?

Das funktioniert selten und lässt dich schwach und machtlos aussehen.

Dafür schießen Sie nicht. Wenn er auf diese Trennung drängen will, dann gib sie ihm und geh weg mit deinem Stolz und deiner Selbstachtung.

Die Zeit ist ein großer Schiedsrichter, wenn es darum geht, Dinge zu regeln. Mit der Zeit erhalten Sie mehr Perspektive, was Sie wollen.

Schließlich wird Ihr Freund seinen eigenen Weckruf haben und vielleicht sogar bemerken, dass er eine dumme Entscheidung getroffen hat.

3. Beginnen Sie den Zeitraum ohne Kontakt.

Von hier an wird dein Freund das neue Du kennenlernen.

Aber er wird daran arbeiten müssen.

Was meine ich damit?

Ehrlich gesagt erwarten die meisten Jungs, wenn sie sich von ihren Freundinnen trennen, dass ihr ehemaliger Liebhaber sie vermisst. Sie erwarten von Ihnen zu hören und können sich bei Ihnen melden, um zu sehen, wie es Ihnen geht.

Geben Sie ihnen nicht den Luxus, diesen Wunsch zu erfüllen. Freunde merken erst viel später, wie sehr sie ihre Freundinnen vermissen werden. Dann wird es sie wie einen Haufen Steine ​​treffen, vorausgesetzt, es war keine schreckliche dysfunktionale Beziehung.

Jeder Mann ist anders, daher ist es schwierig, sein genaues Verhalten vorherzusagen. Aber wenn die Trennung der Wege reibungslos verlief (Sie haben sich wie ein Profi verhalten) und die vorherige Beziehung zu ihm einige wirklich gute Zeiten hatte, dann haben sie einen kleinen Hunger in sich, der nach Tagen später erwachen wird.

Dort werden die Gedanken zu Ihnen zurückkehren und sie werden sich bei Ihnen melden wollen.

die beste filmkritik von mir

Sie werden dich wahrscheinlich auf Facebook verfolgen.

Aber darauf wirst du nicht hereinfallen.

Kein Kontakt ist also genau das, wonach es sich anhört.

Sie werden weder eine Kommunikation mit Ihrem ehemaligen Liebhaber initiieren, noch werden Sie auf die Bemühungen Ihres Freundes reagieren, Sie zu überprüfen. All dies wird dazu führen, dass sie dich mehr wollen.

Aber was noch wichtiger ist, es wird dir Zeit geben, das Ungettable Girl zu werden.

Vier.Werde das unglaubliche Mädchen.

Sie werden die Zeit ohne Kontakt als Gelegenheit nutzen, um zu heilen, zu wachsen, zu spielen und sich schön zu fühlen. Im Wesentlichen möchten Sie sich zur besten Version von IHNEN machen, die es je gab. Dies macht Sie für Ihren Ex-Freund noch attraktiver und begehrenswerter.

Vielleicht stellen Sie sogar fest, dass Sie ihn nicht zurückhaben möchten.

Schauen Sie, es gibt so viel mehr, worüber wir heute sprechen können, aber wir sind uns einig, dass wir es hier beenden werden. Ich ermutige Sie, die Hunderte von Beiträgen zu lesen, die ich meinem Publikum zur Verfügung stelle. Wenn Sie wirklich in die Details eintauchen möchten, wie Sie sich am besten positionieren können, um Ihren Ex zurückzubekommen, dann schauen Sie sich einige meiner E-Bücher an.

Und bitte, tappen Sie nicht in die Falle, wenn Sie versuchen, Ihren Freund davon abzubringen, sich von Ihnen zu trennen, wenn er Ihnen die schrecklichen Neuigkeiten bringt.

Wenn er es wirklich ernst meint, ist es wahrscheinlich am besten, die Trennung ihren Lauf nehmen zu lassen. Die Schwere seines Verhaltens ist bereits in Bewegung. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie seine Meinung ändern können. Und wenn Sie ihn irgendwie dazu bringen, die Dinge anders zu betrachten, kann er Sie später verärgern und Sie beide könnten von einer Reihe von Trennungen geplagt werden und wieder zusammenkommen.

Manchmal ist es am besten, den Menschen das zu geben, was sie zu wollen glauben.

Sie könnten glauben, dass sie einen Fehler machen. Aber lassen Sie sie scheitern und lernen. In der Zwischenzeit können auch Sie etwas über sich und Ihren Freund erfahren. Und mit diesem Wissen können Sie besser den richtigen Weg für die Zukunft wählen.