Wie ich deine Mutter kennengelernt habe

Wie ich deine Mutter kennengelernt habe TV-Poster-Bild Eltern empfehlenBei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 14 Jahren (ich) ' /> Clevere Sitcom über Liebe zeigt Sexgespräche, Trinken.
  • CBS , Syndiziert
  • Komödie
  • 2005
speichern TV bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 14 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 12 Jahren Basierend auf 191 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Wie ich deine Mutter traf TV-Show: Szene #1 X von Y Wie ich deine Mutter kennengelernt habe: Szene #2 X von Y Wie ich deine Mutter kennengelernt habe TV-Show: Szene #3 X von Y Wie ich deine Mutter traf TV-Show: Szene #4 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vermisst?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorWie ich deine Mutter kennengelernt habe

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieser TV-Show.

Positive Nachrichten

Freundschaft und Liebe sind in dieser Serie wichtig, die oft die Verbindungen untersucht, die ihre fünf Hauptfiguren miteinander verbinden – und auch mit anderen. Zwei sind miteinander verheiratet und ihre feste Beziehung ist stark genug, um die Unebenheiten der Sitcom-Plot-Wendungen zu überstehen. Andere Charaktere schwanken zwischen Phasen der Beziehung und des Singleseins und wenden sich an ihre Freunde, um sich von den unvermeidlichen blauen Flecken ihres auf und ab romantischen Lebens zu erholen.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Die meisten Charaktere wirken wie durchschnittliche, sympathische Menschen, die nur versuchen, das Leben herauszufinden. Alle von ihnen haben Fehler, die oft zum Lachen gespielt werden. Ted ist im Herzen ein Romantiker, trifft aber nicht immer kluge Entscheidungen; Robin hat Angst vor Bindung, versucht sich aber klar zu sehen. Marshall und Lily, ein Ehepaar, sind besonders süß und es ist klar, dass sie sich innig lieben, auch wenn sie sich streiten. Und Barney ist ein Frauenheld, der behauptet, für One-Night-Stands zu leben (obwohl sich seine Prioritäten im Laufe der Show allmählich ändern). Er macht häufig abweisende/abfällige Kommentare über Frauen und oft kommentiert er ihren Körper. Aber seine Freunde kritisieren sein Verhalten oft und machen deutlich, dass solche Einstellungen nicht gesund sind.

was ist marley und ich bewertet?
Gewalt

Gelegentliche Comic-Pratfalls usw. Ein laufender Witz beinhaltet, dass sich die Charaktere gegenseitig ohrfeigen.

Sex

Viele Anspielungen und Anspielungen auf/Diskussionen über Sex, insbesondere zwischen dem verliebten Marshall und Lily. Einiges Herumalbern auf dem Bildschirm und vieles mehr wird außerhalb des Bildschirms angedeutet. Die Charaktere werden in verschiedenen Stadien der Teilkleidung gezeigt, aber es gibt keine tatsächliche Nacktheit. Barney ist ein Serien-Frauenheld, der für gelegentliche Kontakte lebt und Verpflichtungen vermeidet.

Sprache

Sprache umfasst 'verdammt', 'Schlampe', 'Hölle', 'Arsch', 'Bastard', 'Bang' usw.

Konsumismus

Syndizierte Versionen der Episoden der Show enthalten manchmal rückwirkende Produktplatzierungen (Hintergrund-TV-Bildschirme mit Ausschnitten aus kommenden Filmen usw.).

Trinken, Drogen & Rauchen

Die Hauptfiguren treffen sich häufig zu einem Drink in einer Bar in der Nachbarschaft. Einige Hinweise darauf, betrunken zu sein und im Rausch schlechte Entscheidungen zu treffen.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenWie ich deine Mutter kennengelernt habeist eine unterhaltsame, erfrischend verrückte Sitcom, die sich auf Liebe und Beziehungen konzentriert, mit einer großen Portion sexuellen Humor. Es gibt viele Flirts und Anspielungen, besonders von einem Charakter, der ständig versucht, Frauen zu verführen und dann mit seinen Eroberungen prahlt. Eines der Hauptsets ist eine Bar, in der sich die Gang zum Trinken und Reden trifft. Erwarten Sie einige Fluchen, einschließlich 'verdammt', 'Schlampe' und 'Arsch'.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil Geschrieben von J. E. A. 31. August 2017 ab 13 Jahren

Eine erstaunliche, rauschwürdige Show, für neue reife Teenager und Erwachsene gleichermaßen. Leichtes Trinken, aber nichts Ernstes. Die Show dreht sich um viele Sexreferenzen, h... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von ez.green 19. September 2020 ab 16 Jahren

Ich habe einen 13-jährigen Sohn, der diese Show liebt, und zuerst dachte ich, es sei in Ordnung. Nicht lustig, aber okay, also hatte ich das Gefühl, er könnte es sich alleine ansehen, und er hat... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 15 Jahre alt Geschrieben von bobbeta30 23. Januar 2011 ab 14 Jahren

Genial!

Ich liebe diese Sendung! Es ist großartig für die meisten Altersgruppen und es ist lustig. Vertrauen Sie mir, das Zeug, das sie im Fernsehen hören, ist im Vergleich zu Sachen in der Schule steril. Diese Bewertung melden Kind, 12 Jahre alt 4. Januar 2019 ab 13 Jahren

Legende... warte darauf... Dary!

Einer meiner absoluten Favoriten!!! Ein wenig unangemessen, aber die Show macht das mit ihrem Humor wett. Auf jeden Fall nichts für jüngere Kinder, aber Kinder, die alt genug sind. . . Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 191 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

Wie ich deine Mutter kennengelernt habe, beginnt jede Episode in vielen Jahren, wenn der zukünftige Ted (gesprochen von Bob Saget) seinen Teenagern eine Geschichte über sein Leben als alleinstehende New Yorkerin erzählt, die versucht, die Frau zu finden, die eines Tages ihre Mutter sein wird. Zurück in der Gegenwart wird Ted (Josh Radnor) bei seiner Suche von seinen Freunden Barney (Neil Patrick Harris) und Marshall (Jason Segel), Marshalls Frau Lily (Alyson Hannigan) und ihrer besten Freundin (und Teds Ex-Freundin) unterstützt ), Robin (Cobie Smulders). Das Quintett hält alle Unebenheiten des Datings in der Großstadt aus – außer Barney, einem unverbesserlichen Frauenheld, der ständig mit seinen One-Night-Stands prahlt und immer eine suggestive Linie parat hat.

Taugt es etwas?

Die Stärke dieser sehr witzigen Komödie ist die Chemie zwischen den fünf Hauptfiguren. Sie spielen sich gegenseitig aus wie die besten Freunde im echten Leben, und ihre Konflikte und Triumphe scheinen die Art von Problemen zu sein, die jedem passieren können – außer mit besseren Einzeilern. Ja, es gibt einige Stellen, die ein bisschen weit hergeholt erscheinen – wie konnte Barney überhaupt genug Zeit für all diese Frauen finden, geschweige denn sie ansprechen, obwohl er offensichtlich auf der Pirsch ist? -- aber die Gruppe wirkt immer noch wie Leute, mit denen man abhängen könnte und die man in der örtlichen Bar kennenlernen möchte, in der sie sich regelmäßig treffen. Verdanken Sie den Autoren, dass sie vollwertige, wenn auch übertriebene Charaktere geschaffen haben, und für die Aufstellungen, die verlockend amüsant sind.

Call of Duty Modern Warfare Elternhandbuch

Ein Punkt, der sich jedoch nach einiger Zeit dünn anfühlt, ist das Gimmick hinter dem Titel vonWie ich deine Mutter kennengelernt habe. Vielleicht clever in frühen Episoden, im Laufe der Staffeln scheint es manchmal so, als ob wir uns nicht mehr darum kümmern, wer die Mutter ist, was mit all den Manipulationen der Handlung rund um das Thema. Robin, zunächst ein starker Kandidat, ist längst ausgeschlossen, was bedeutet, dass Ted irgendwann eine feste Freundin finden muss. Das ist nicht unbedingt ein Fehler – ein Großteil der besten Komödien stammt aus romantischen Missgeschicken – aber eines Tages wird Ted eine romantische Begegnung brauchen, die nicht schlecht endet und wahrscheinlich nicht so lustig ist.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über Beziehungen sprechen. Sind Teds Wünsche und Überzeugungen realistisch?Wie ich deine Mutter kennengelernt habe? Wie unterscheidet sich Teds Einstellung gegenüber Frauen von Barneys?

  • Wie passt diese Show in die Standard-Sitcom-Formel? Wo unterscheidet es sich? Warum, glauben Sie, sind sich so viele TV-Komödien so ähnlich?

  • Warum glaubst du, haben so viele Sitcoms viele Szenen in Bars? Kennen Sie viele Erwachsene, die ihre Zeit in Bars verbringen? Sind sie wie die Leute in dieser Show?

  • Wie verändern sich die Charaktere im Verlauf der Show? Magst du sie mehr oder weniger, wenn sie sich verändern?

TV-Details

  • Datum der Premiere: 19. September 2005
  • Besetzung: Alyson Hannigan , Cobie Smulders , Jason Segel , Josh Radnor , Neil Patrick Harris
  • Netzwerke: CBS , Syndiziert
  • Genre: Komödie
  • Themen: Freundschaft
  • TV-Bewertung: TV-PG
  • Verfügbar auf: DVD, Streaming
  • Letzte Aktualisierung: 21. September 2019