Ist es unhöflich, deine Ex zu ignorieren?

Heute werden wir darüber sprechen, ob es unhöflich ist, Ihren Ex nach einer Trennung zu ignorieren.

Und wenn Sie bis zum Ende dieses Artikels bleiben, werde ich nicht nur die häufig gestellte Frage beantworten, ob die Verwendung für Ihren Ex unhöflich ist, sondern Ihnen auch etwas Interessantes zeigen, das uns in Bezug auf aufgefallen ist die Psychologie der Exen nach Trennungen und wie sie sich auf die Hundepsychologie bezieht.

Ja, ich verspreche Ihnen, dass Sie das richtig gelesen haben, Hundepsychologie.



Aber zuerst, wenn Sie überhaupt darüber nachdenken, einen Ex zurückzubekommen, sollten Sie als Erstes verstehen, welche Chance Sie haben.

Zum Glück habe ich ein spezielles Quiz zusammengestellt, um genau diese Frage zu beantworten. Es ist einfach und kostenlos und gibt Ihnen eine bessere Vorstellung davon, was als Nächstes zu tun ist.

Dies ist also eine Frage, die uns hier bei Ex Boyfriend Recovery und auf unserem YouTube-Kanal häufig gestellt wird: 'Ist es unhöflich, meinen Ex zu ignorieren, während ich mich in einer Zeit ohne Kontaktregel befinde?'

Lass es uns herausfinden.

Ist es unhöflich, einen Ex nach einer Trennung zu ignorieren?

Der beste Weg, um zu beginnen, besteht darin, zu definieren, was eine unserer Kernstrategien während eines Zeitraums ohne Kontaktregel ist.

Bei No Contact geht es darum, die gesamte Kommunikation mit einem Ex für einen bestimmten Zeitraum zu beenden, sodass Sie Raum für einander schaffen, Heilung, Selbstwiederherstellung und die Möglichkeit haben, möglicherweise als Paar wieder zusammenzukommen.

Wenn Sie sich die Definition von 'Kein Kontakt' so ansehen, alles schön und ordentlich verpackt, klingt es nicht unhöflich.

Aber ein Kernelement davon ist nicht, sich an Ihren Ex zu wenden und nicht zu antworten, wenn er sich an Sie wendet.

  • Wenn Ihr Ex Sie erreicht, ignorieren Sie es.
  • Wenn sie dir schreiben, ignorierst du es.
  • Wenn sie versuchen, einen Ihrer Freunde oder einen ihrer Freunde dazu zu bringen, Sie zu erreichen, ignorieren Sie dies.
  • Wenn sie Ihre Beiträge kommentieren, ignorieren Sie sie.

Hier fühlen sich die Leute unhöflich.

Der Drang zu antworten ist oft groß und die Leute haben das Gefühl, dass sie alle Chancen ruinieren werden, dass ihr Ex jemals wieder mit ihnen spricht, wenn sie nicht höflich, nett und zuvorkommend sind.

Aber denken Sie darüber nach ... Sie haben wahrscheinlich schon ziemlich viel 'nett sein' getan.

Hat es dich sehr weit gebracht?

Hat dich das Reden, Streiten und so weiter über die Trennung sehr weit gebracht?

Hat er jede Nachricht beantwortet?

Wahrscheinlich nicht!

Es ist also Zeit, eine neue Strategie auszuprobieren.

Vielleicht hilft es, ein bisschen unhöflich zu sein.

Eine wichtige Sache, an die sich die Leute oft nicht erinnern, ist, dass die No-Contact-Regel normalerweise nicht dauerhaft ist.

In den Fällen, in denen es dauerhaft ist, hat dies einen sehr guten Grund - wenn Sie entschieden haben, dass Sie Ihren Ex niemals zurückbekommen möchten, oder wenn Sie entschieden haben, dass es nicht gut für Sie ist, müssen Sie weitermachen.

Für die meisten Menschen gilt die No-Contact-Regel jedoch nur für 21 bis 45 Tage. Dann werden Sie Kontakt aufnehmen, falls er dies noch nicht getan hat. Es wird also nicht ewig dauern, auch wenn es sich so anfühlt.

Und manchmal ist es wichtig, unhöflich zu sein, um einen Punkt zu vermitteln.

Es zeigt, dass Sie es ernst meinen.

Betrachten Sie es nicht als unhöflich, sondern als durchsetzungsfähig.

Durchsetzungsvermögen ist nicht gleich unhöflich. Bei Assertive geht es darum, Ihre Bedürfnisse und Grenzen anzugeben und nicht dem nachzugeben, was andere wollen, wenn Sie wissen, dass es nicht für Sie richtig ist.

In diesem Fall sagen Sie schweigend, dass Sie für eine Weile allein gelassen werden müssen, um zu heilen, ohne sich über den Kontakt mit dem Ex, der Sie verletzt hat, Gedanken machen zu müssen.

Sie sind stark, wissen, was Sie wollen, und Sie haben die beste Vorgehensweise für sich selbst festgelegt (und für ihn - die Definition von No Contact gilt auch für ihn).

Wenn Sie schon immer ein bisschen zu nett waren und sich nach hinten gebeugt haben, um ihn anzulocken und glücklich zu machen, muss er wissen, dass er es eigentlich nicht auf seine eigene Art haben kann.

Leitfaden für Freundinnen zum Leitfaden für Scheidungseltern

Verstärkung negativer Verhaltensweisen = nicht gut!

Ich bin der Überzeugung, dass einer der am wenigsten genutzten Aspekte der No-Contact-Regel damit zu tun hat, negative Verhaltensweisen mit einem Ex nicht zu verstärken.

Wenn Sie nach einer Trennung mit einem Ex sprechen, werden Sie oft ziemlich schlecht behandelt, und wenn Sie mit ihnen sprechen, verstärken Sie dieses schlechte Verhalten.

Sie könnten denken, dass dies nicht der Fall ist, aber es tut es.

Es kann zu schlechten Gewohnheiten führen.

Sie setzen einen Zyklus negativer Kommunikation fort.

Hier ist eine Situation, die bei Trennungen häufig vorkommt, wenn das Mädchen weiter mit seinem Ex spricht:

Sie machen eine Trennung durch und beginnen mit Ihrem Ex zu sprechen, als ob die Trennung nicht einmal stattgefunden hätte. Ihr plaudert, trinkt vielleicht etwas, sieht euch immer noch bei der Arbeit, in der Schule oder sogar zusammen.

Das nächste, was du weißt, ist, dass er dich angreift und mit dir schlafen will.

Du willst ihn zurück und es ist so schwer, nein zu sagen, also gibst du nach und schläfst mit ihm. Das nächste, von dem Sie wissen, dass Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie Freunde mit Vorteilen sind.

Er bekommt seinen Kuchen und isst ihn, und Sie bekommen nicht, was Sie wollen, was wieder eine richtige Beziehung zu ihm ist. Du fühlst dich schlecht.

All das hätte vermieden werden können, wenn Sie für sich selbst eingetreten wären und ja, waren in erster Linie ein bisschen unhöflich.

Worum geht es in dem großartigen Gatsby-Film?

Ruhig und unterwürfig

Schauen wir uns nun an, was wir unter dem Gesichtspunkt erreichen wollen, wie sich Ihr Ex zu Ihnen und Ihrer Situation fühlt und wie ein bisschen unhöflich sein kann.

Einfach gesagt, Sie möchten, dass er von negativem zu positivem Denken übergeht, wenn es um Sie geht.

Es ist oft richtig, dass die No-Contact-Regel an und für sich wenig Wirkung hat, wenn Sie wieder mit einem Ex in Kontakt treten.

Es hilft ihnen nur, wieder in einen ruhigen und unterwürfigen Zustand zu gelangen.

Mit unterwürfig meine ich empfänglich für Ihre Ouvertüren zu ihnen.

Ich werde mit meinem nächsten Beispiel ein bisschen persönlich werden, aber ich verspreche, dass es sich darauf bezieht.

Meine Familie ist kurz davor, ihren ersten Hund zu bekommen, und mag alles, was ich gerne recherchiere, bevor ich einen wichtigen Kauf wie diesen tätige.

Eines der ersten Dinge, über die ich gestolpert bin, war der Hundeflüsterer Cesar Millan.

Wann immer ich jemanden wie diesen gesehen oder in der Vergangenheit davon gehört habe, verdrehte ich nur die Augen und dachte, dass es sich um eine Art Hokuspokus-Zauberwirker handelt.

Aber als ich sah, wie er mit Hunden interagierte, stellte ich fest, dass seine Techniken sehr effektiv sind und je mehr ich seine Konzepte der Hundepsychologie verstand, desto mehr dachte ich über die menschliche Psychologie nach.

Und der vielleicht interessanteste Aspekt, ihm bei der Arbeit zuzusehen, war die Tatsache, dass ich die Parallelen zwischen dem, was die No-Contact-Regel für Exes bewirkt, und seinen vier Denkmustern der Hundepsychologie bemerkte.

Seine ganze Theorie basiert auf der Idee eines ruhigen unterwürfigen Zustands.

Sie sollten sich nicht nur in einem ruhigen und durchsetzungsfähigen Zustand befinden, sondern Ihr Hund sollte sich auch in einem ruhigen und unterwürfigen Zustand befinden.

Um einen Hund in diesen Zustand zu bringen, müssen Sie mit ihm über die vier Aspekte seiner Denkweise arbeiten.

Ein Hund zeigt Kampf- oder Fluchtverhalten, dann Vermeidung und dann Unterwerfung. Der Schlüssel ist, den Hund in einen unterwürfigen Zustand zu bringen, denn dann hört er auf Ihre Befehle.

Je mehr ich mir diese Show ansah, desto mehr Glühbirnen schalteten sich in meinem Kopf ein. Ich fing an zu denken, dass unsere No-Contact-Regel das mit Exes macht.

Eines der wichtigsten Ziele einer No-Contact-Regel ist es, Sie und Ihren Ex zu beruhigen. Dies kann nach dem Schmerz, den Argumenten und den Emotionen einer Trennung, sogar einer freundschaftlichen, eine ziemliche Leistung sein.

In den meisten Fällen, in denen wir uns mitten in No Contact befinden, arbeiten wir daran, unsere Kunden durchsetzungsfähiger zu machen, damit sie, wenn sie mit ihrem Ex sprechen, ruhig und durchsetzungsfähig sind und ihnen die besten Chancen geben positive Interaktionen, sobald der Zeitraum ohne Kontaktregel abgelaufen ist.

Wenn Sie eine No-Contact-Regel implementieren, durchläuft Ihr Ex diese vier Phasen häufig (nicht immer).

  1. Kämpfen
  2. Flug
  3. Vermeidung
  4. Einreichung

Es mag ein bisschen lächerlich klingen, dass ich die Ideen eines Hundepsychologen mit einem Ex mit der No-Contact-Regel in Verbindung bringe. Oft vermischen sich die Psychologie von Hund und Mensch nicht genau, aber ich denke, in diesem speziellen Fall ist dies der Fall, insbesondere bei diesen vier Phasen.

Ich möchte Ihnen also kurz Beispiele zeigen, wie Exes in diesen vier Phasen reagieren. (Beachten Sie, dass Menschen im Umgang mit Menschen nicht immer alle diese vier Phasen aufweisen.)

Sie implementieren Ihre No-Contact-Regel.

Was geschieht?

Stufe 1: Kampf

Das erste, was sie wahrscheinlich tun werden, ist zu kämpfen.

Wie sieht das aus?

Ihr Ex, der mit Ihnen kämpft, ist, dass sie gegen Sie schimpfen und nicht auf sie reagieren. Y.

Möglicherweise sehen Sie eine verärgerte Textnachricht wie 'Warum ignorierst du mich?' oder 'Warum bist du so kindisch?'.

Sie können mehrere Sprachnachrichten hinterlassen oder sogar an Ihrer Tür auftauchen.

Dies ist ein Beispiel für den Kampfaspekt der No-Contact-Psychologie.

Ihre 'Kampf' -Reaktionen können subtiler sein.

Sie veröffentlichen möglicherweise viele Social-Media-Posts mit dem Titel 'Schau, wie viel Spaß ich habe'. Dies ist immer noch ein 'Kampf' oder eine verärgerte Reaktion - sie ärgern sich darüber, dass Sie sie ignorieren und versuchen, eine Reaktion zu erhalten.

Es gibt nichts Schlimmeres als zu versuchen, mit jemandem zu streiten, und er wird einfach nicht zurück streiten!

Selbst wenn Sie nichts dergleichen sehen, sind sie wahrscheinlich immer noch wütend darüber, ignoriert zu werden, weil das niemandem gefällt. (Selbst wenn er dir gesagt hat, du sollst ihn in Ruhe lassen, wird er überrascht sein, wenn du es plötzlich tust, besonders wenn du ihn die ganze Zeit zuvor abgehört hast.)

Stufe 2: Flug

Als nächstes haben wir die 'Flug' -Mentalität.

Nachdem sie versucht haben und Ihre Aufmerksamkeit nicht erregt haben, entscheiden sie, scheiß auf dich, ich gehe hier rüber und vergesse das.

Sie wenden sich ab; Sie sind stur und denken, sie muss sich an mich wenden.

Sie werden dich völlig ignorieren, was schwierig sein kann - aber denk daran, wie gesagt, kein Kontakt ist nicht für immer.

Einige Männer werden mit dem Flug beginnen, da die beiden eng miteinander verbunden sind.

Und dann haben wir jene Exes, die Vermeidung zeigen.

Stufe 3: Vermeidung

Sie versuchen möglicherweise, Sie zu Beginn einer Kontaktverbotsregel zu erreichen. Wenn Sie dann nicht antworten, meiden sie Sie und lassen Sie sie kontaktieren.

Dann, ein paar Tage später, versuchen sie erneut, Sie zu kontaktieren, und wenn sie keine Antwort erhalten, verschwinden sie wieder und verhalten sich hartnäckig.

Es ist eine Art konstanter Zyklus, bis die Zeit es ihnen ermöglicht, sich zu beruhigen und die vierte Stufe zu erreichen - Unterwerfung oder genauer Akzeptanz.

Stufe 4: Akzeptanz

Sie haben die neue Realität akzeptiert und beruhigen sich dann endlich.

Erst wenn sie diesen ruhigeren Zustand erreicht haben, sind sie für den Kontakt mit Ihnen empfänglich und nicht nur empfänglich, sondern auch bereit, auf positive Weise zu interagieren, anstatt in einen Kampf- oder Fluchtzustand zurückzukehren.

Sie können hören, was Sie sagen möchten. Manchmal haben sie einen gewissen Groll darüber, dass Sie sie ignorieren, aber meistens sind sie darüber hinweg.

Zu oft versuchen die Leute, ihre No-Contact-Regel frühzeitig zu brechen und ein großes Gespräch zu führen, wenn sich ihr Ex in einer der ersten drei Phasen befindet. Wenn er jedoch immer noch nicht ruhig ist, wird sich dieses Gespräch wahrscheinlich auflösen und negativ werden.

Rezension Wächter der Galaxie 2

Der Schlüssel ist also, Ihren Ex in eine unterwürfige oder akzeptierende Denkweise zu bringen. Sobald sie in dieser Denkweise sind, haben Sie viel mehr Erfolgschancen, positive Antworten zu erhalten, wenn Sie Kontakt aufnehmen.

Das beantwortet die Frage, mit der wir diesen Artikel begonnen haben, nicht wirklich.

Ich habe erklärt, wie sich die No Contact-Regel auf Ihren Ex auswirkt, ob er sie als unhöflich ansieht oder nicht.

Also, ist kein Kontakt unhöflich zu Ihrem Ex?

Aber ist die No-Contact-Regel für Ihren Ex unhöflich?

Es ist unhöflich, aber beabsichtigt.

Auf diese Weise kann Ihr Ex diese vier Phasen des Kampfes, der Flucht, der Vermeidung und der Unterwerfung durchlaufen.

Es ist grausam, freundlich zu sein - zu euch beiden.

Sie versuchen, sie in diese Akzeptanz-Denkweise zu bringen, aber Sie verstehen jetzt, dass Sie beide Platz brauchen, um Ihre Denkweise zu ändern und sich von all den ernsthaften Diskussionen und störenden Gesprächen zu lösen, die im Zusammenhang mit der Trennung stattgefunden haben.

Sie müssen etwas Zeit lassen, damit sie sich beruhigen können.

Wenn es ein bisschen unhöflich ist, sie dazu zu bringen, Ihnen später wieder zuzuhören, lohnt es sich. Es ist ein kalkuliertes Risiko.

Ein Risiko ist nur dann ein Risiko, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun.

Wenn Sie Ihre No-Contact-Regel ordnungsgemäß befolgen und alle für uns verfügbaren Ressourcen nutzen, wissen Sie genau, was Sie tun.

Vielen Dank, dass Sie am Ende dieses Artikels angelangt sind. Denken Sie daran, die zu nutzen, um zu sehen, wie hoch Ihre Chancen sind, Ihren Ex zurückzubekommen. Dies ist wichtig, damit Sie am besten wissen, wie Sie diese Strategien in die Praxis umsetzen können.

Und ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn Sie meinen YouTube-Kanal abonnieren könnten, der unzählige weitere Ratschläge zum Umgang mit Trennungen enthält. Sie können hier und auf kommentieren, wenn Sie weitere Hilfe benötigen; Ich versuche immer, zu den Menschen zurückzukehren.