La Femme Nikita

La Femme Nikita Filmplakat Bild

Der gesunde Menschenverstand sagt

Alter 17+ (ich) Hüte dich vor Nikita. Nicht für Kinder.
  • R
  • 1991
  • 117 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

Noch keine BewertungenFüge deine Bewertung hinzu

Kinder sagen

ab 12 Jahren Basierend auf 1 Bewertung Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

X von YOffizieller TrailerLa Femme Nikita

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vermisst?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorLa Femme Nikita

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten Gewalt

Mehrere Schießereien und Morde. Nikita sticht einem ihrer Entführer mit einem Tintenstift in die Hand.

Sex Sprache

Fluchen tritt während des gesamten Films auf.

Konsumismus Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass es in diesem Film um einen ausgebildeten Regierungsmörder geht. Als solches umfasst es mehrere Attentate, Schießereien aus nächster Nähe, Kämpfe und andere Gewalt. Der Film beinhaltet auch zwei Beziehungen: Die eine ist die problematische Beziehung zwischen Nikita und ihrem Trainer Bob, die andere ist eine süße Romanze zwischen Nikita und Marco. Der Film wirft beunruhigende Fragen zur Ethik von Regierungsbehörden auf.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der diesen Titel bewertet.

Füge deine Bewertung hinzu

Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von mrbigballz 26. April 2019 ab 12 Jahren

Episch, düster und gewalttätig

Hatte mein Vater mir das gezeigt, als ich elf war. Hat viele Kämpfe und Schießereien und ist definitiv eine französische Ikone. Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 1 Kind-Rezension .

Worum geht 's?

Nachdem Nikita (Anne Paurillard) bei einem Raubüberfall mit drogenabhängigen Freunden einen Polizisten tötet, bildet die Regierung sie zur Attentäterin aus. Sie verbringt zwei Jahre mit Mentor Bob (Tcheky Karyo) an einer Schule für Sondereinsatzkräfte. In die Außenwelt entlassen, trifft und verliebt sich Nikita in Marco (Jean-Hugues Anglade), einen Lebensmittelhändler. Gerade als sich ihr Leben zu ordnen scheint, bekommt sie einen Anruf, der alles bedrohen könnte.

beste Kristalle, um Geld zu manifestieren

Taugt es etwas?

Regisseur Luc Besson kreiert eine visuell reiche Umgebung mit einer grüblerischen, noirischen Ästhetik. Anne Paurillards Darstellung eines Karriere-Kriminellen, der zum Spezialagenten wurde, ist inspiriert und die Spannung zwischen Bob und Nikita ist berauschend. Dass eine so wilde und schöne Figur wie Nikita von einer ziemlich traditionellen romantischen Handlung 'gerettet' wird, scheint jedoch mehr als eine Enttäuschung zu sein. Insgesamt gibt es jedoch nur wenige Actionfilme, die so gut gemacht sind wie LA FEMME NIKITA (ganz zu schweigen davon, dass sie eine starke weibliche Hauptrolle haben). Trotz seiner hohen Produktionswerte sollten Eltern wissen, dass dieser Film aufgrund der Menge an Sex und Gewalt im Film nicht für Kinder unter siebzehn geeignet ist. (auf Französisch mit englischen Untertiteln)

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die geschlechtsspezifischen Auswirkungen von Nikitas Charakter sprechen. Anmutig und hübsch zu sein, gilt laut ihrer Ausbildung als wesentlicher Bestandteil ihrer neuen Rolle als Attentäterin. Warum sollte dies bei einem weiblichen Attentäter im Gegensatz zu einem männlichen der Fall sein? Welche Aspekte der romantischen Spannung zwischen Nikita und Bob könnten problematisch erscheinen? Die Beziehung von Nikita zu Marco ermöglicht es ihr schließlich, ihren Pflichten gegenüber dem Staat zu entkommen. Wie könnte dies der Eigenständigkeit ihres Charakters widersprechen?

Filmdetails

  • In Theatern: 8. März 1991
  • Auf DVD oder Streaming: 7. September 2004
  • Besetzung: Anne Parillaud, Marc Duret, Patrick Fontana
  • Direktor: Luc Besson
  • Studio: MGM / UA
  • Genre: Theater
  • Laufzeit: 117 Minuten
  • MPAA Wertung: R
  • MPAA-Erklärung: Eingeschränkt
  • Letzte Aktualisierung: 20. September 2019