Der Lego Ninjago Film

Das Lego Ninjago Film Filmplakat Bild

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 6 Jahren (ich) Lego NinjagoFernsehsendung und Spielzeuglinie - ist für die meisten Kinder geeignet und bringt viel Lachen zusammen mit klaren (wenn nicht besonders tiefen) Botschaften von Ermächtigung, Akzeptanz und Mut. Es gibt zwar einiges an Kämpfen / Action (nach dem Vorbild früherer Lego-Filme), aber es ist nicht konstant – und da es heraufbeschwören soll, wie Kinder mit Spielzeug spielen, ähnelt es nichts Realistischem, egal ob es Kung-Fu-ähnlich ist Szenen oder Blaster abgefeuert werden. Von Trennungen der Eltern ist die Rede, aber keine emotional herausfordernden Momente rund um das Thema. Es ist zwar nicht der Blitz in einer Flasche, der Der Lego Film war, wird es Erwachsene fast genauso unterhalten wie ein jüngeres Publikum. Wie bei allen Lego-Filmen, -Shows und -Spielen dient es auch als Spielzeugwerbung in Spielfilmlänge – aber es ist Ihnen vielleicht egal, weil es Spaß macht.

der Junge im gestreiften Pyjama-Buch
' /> Viel gefälschtes Kung-Fu in lustigen Komödien mit Spielzeug-Ninjas.
  • PG
  • 2017.
  • 100 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 7 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 6 Jahren Basierend auf 66 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungDer Lego Ninjago Film X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:09Der Lego Ninjago Film X von YOffizieller TrailerDer Lego Ninjago Film Der Lego Ninjago Film: Szene #1 X von Y Der Lego Ninjago Film: Szene #2 X von Y Der Lego Ninjago Film: Szene #3 X von Y Der Lego Ninjago Film: Szene #4 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorDer Lego Ninjago Film

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dieser Film zeichnet sich aus durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Bildungswert

Soll eher unterhalten als erziehen, aber Kinder werden ein wenig über Lego-Figuren und -Teile sowie über Vergebung lernen.

Positive Nachrichten

Die Botschaften sind positiv, aber nicht tief erforscht. Es gibt klare Themen wie Selbstermächtigung, Vergebung und Akzeptanz sowie Versöhnung und Priorisierung der Familie.

warum werden raubvögel mit r bewertet
Positive Vorbilder & Repräsentationen

Die Guten zeigen trotz langer Chancen Mut, und die Bösen kommen vorbei, um das Licht zu sehen. Es gibt zwei starke weibliche Charaktere, aber sie treten hinter den Männern zurück. Ethnizität/Rasse ist kein Problem, da die Charaktere Lego-Figuren sind (obwohl die Stimmbesetzung ziemlich unterschiedlich ist).

Gewalt & Schrecken

Häufige, aber absichtlich unrealistische Kämpfe/Aktionen. Blaster werden abgefeuert. Ein Charakter verliert einen Arm, aber es wird zum Lachen gespielt, und da die Charaktere Lego-Figuren sind, ist es kein dauerhafter Verlust. Die Action kommt in Versatzstücken, die an Kinderspiel erinnern, mit unspezifischen Hits in den Kung-Fu-ähnlichen Szenen und menschlichen Soundeffekten für Blaster („Pew! Pew! Pew!“).

Sexy Sachen Sprache

Etwas unfreundlicher Humor. Verwendung von 'oh mein Gott' und 'was zum Teufel'.

Konsumismus

Mehr Produktplatzierung geht nicht. Der ganze Film könnte als Werbung für Lego-Sets angesehen werden, ebenso wie dieNinjagoFernsehserien usw. Der Markenname Lego ist häufig sichtbar.

Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissen Der Lego Ninjago Film-- basierend auf dem populären Lego NinjagoFernsehsendung und Spielzeuglinie - ist für die meisten Kinder geeignet und bringt viel Lachen zusammen mit klaren (wenn nicht besonders tiefen) Botschaften von Ermächtigung, Akzeptanz und Mut. Es gibt zwar einiges an Kämpfen / Action (nach dem Vorbild früherer Lego-Filme), aber es ist nicht konstant – und da es heraufbeschwören soll, wie Kinder mit Spielzeug spielen, ähnelt es nichts Realistischem, egal ob es Kung-Fu-ähnlich ist Szenen oder Blaster abgefeuert werden. Von Trennungen der Eltern ist die Rede, aber keine emotional herausfordernden Momente rund um das Thema. Es ist zwar nicht der Blitz in einer Flasche, der Der Lego Film war, wird es Erwachsene fast genauso unterhalten wie ein jüngeres Publikum. Wie bei allen Lego-Filmen, -Shows und -Spielen dient es auch als Spielzeugwerbung in Spielfilmlänge – aber es ist Ihnen vielleicht egal, weil es Spaß macht.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von G W 24. September 2017 ab 18 Jahren

Wir sind gerade aus dem neuen Lego Ninjago-Film gekommen und ich wollte Sie alle warnen, wie sehr er für kleine Kinder unangemessen ist, insbesondere für diejenigen, deren Eltern vielleicht... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von Thisone554 19. Dezember 2018 ab 10 Jahren

Ich habe einige Anspielungen mitbekommen, nämlich dass Jay Gefühle für Nya hat (wie in den Fernsehsendungen) und dass Garmadon mit allen seinen vier Händen 'rummacht'. Kinder werden... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Donnerschlag hör mich weinen
Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von DJ Ninja972 7. Juli 2020 ab 6 Jahren

Schrecklich

Wenn Sie den Lego-Film lieben, sehen Sie sich diese Gräuel NICHT an. Sie werden von Anfang bis Ende enttäuscht sein. Ja, der Lego-Film hatte einige dumme Sachen, da er... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 10 Jahre alt 11. August 2019 ab 9 Jahren

Einer der sieben Schrecken der Welt - riesige Enttäuschung!

Die Lego Ninjago-Serie war in Ordnung und einige Teile waren gut, andere - vielleicht nicht, aber als dieser Film herauskam, erwartete ich etwas Größeres als die Serie .... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 66 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

In der Lego-Stadt Ninjago stellt sich eine mysteriöse Kraft guter Ninjas den wiederholten Angriffen von Lord Garmadon (gesprochen von Justin Theroux). Ihr Anführer ( Dave Franco ) ist heimlich Lord Garmadons Sohn Lloyd (oder wie Garmadon sagt 'L-loyd'), ein Ausgestoßener in der Stadt, nur wegen seines schurkischen Erbes. Als der abwesende Vater Ninjago schließlich übernimmt, müssen Lloyd, seine Ninja-Kollegen und ihr weiser Meister (Jackie Chan) auf die Suche nach einem Geheimnis gehen, das es ermöglicht, Lord Garmadon und das 'schreckliche' Monster zu besiegen, das sie versehentlich entfesselt haben. Verstanden? Es gibt auch eine kürzere Version: THE LEGO NINJAGO MOVIE ist ein Empowerment-Film mit Familienversöhnungselementen und vielen Witzen.

Taugt es etwas?

Dieses kinderfreundliche Abenteuer übertrifft jede potenzielle Lego-Müdigkeit mit schlauem Humor und starker Stimme. Was bemerkenswert ist, dennDer Lego Ninjago Filmhat ein paar Kritikpunkte dagegen: ein Animationsstil, den wir jetzt schon ziemlich oft gesehen haben, eine bekannte Heldenreise-Plot, drei Regisseure und 12 (ja, 12) Autoren, die zwischen Geschichte und Drehbuch gutgeschrieben werden. Manchmal kann es sich anfühlen – ähm – aus unpassenden Teilen zusammengesetzt. Das zeigt sich in seinem immer wieder frechen Kung-Fu-Film-Tribute-Feeling, zusammen mit obligatorischen positiven Botschaften und Produktplatzierungen. Zum Glück wird das alles von einigen verrückten Lachern begleitet. Um zu erklären, wie ein Charakter zum Bösewicht wurde, gibt es zum Beispiel einen visuellen Witz über seine 'instabilen Grundlagen'. Außerdem gibt es Popkultur-Riffs und eine gefälschte 3D-Sequenz. Aber der vielleicht am besten erhaltene Gag ist die Natur des großen Monsters des Films (das wir hier nicht verraten werden).

Alle Lego-Filme hatten beneidenswerte Stimmen, undNinjagorühmt sich eines der interessantesten. Abgesehen von führt Franco und Theroux ( Die Reste ), der sich anhört, als hätte er als schurkischer Papa viel Spaß, der legendäre Chan tritt in zwei Rollen auf. Chan und Theroux bekommen die meisten Lacher. Andere nette Ninjas werden von Kumail Nanjiani ( Silicon Valley , Der große Kranke ), Zach Woods (auch vonSilicon Valley), Michael Peña (einprägsam in allem von Absturz zu Ameisenmann ) und Abbi Jacobson ( Große Stadt ). Sie können nicht anders, als sich zu fragen, wie ihre Talente mit einem stärker integrierten Skript hätten genutzt werden können. Aber was auf der Leinwand landet, ist mit Abstand der bisher zweitbeste Lego-Film. Es ist lustig, es sieht gut aus, die Botschaften sind positiv und es ist weniger chaotisch als Lego Batman . Gutes Zeug für einen Familienfilmabend.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die Aktion/Kämpfe in sprechenDer Lego Ninjago Film. Findest du etwas davon erschreckend? Warum oder warum nicht? Wie viel gruseliges Zeug können kleine Kinder vertragen?

  • Der Vater der Hauptfigur ist ein Bösewicht, der die Familie verlassen hat. Der Großteil des Films handelt davon, dass sie sich miteinander verständigen. Kinder: Was denkst du darüber, wo ihre Beziehung endet?

  • Sensei Wu geht bis zum Äußersten, um seine Schützlinge dazu zu bringen, auf ihn zu hören. Warum denkst du, muss er das tun? Kinder: Hören Sie immer auf kluge Erwachsene, die versuchen, Ihnen zu helfen (sei ehrlich!)?

    Was ist mit 50 Graustufen bewertet?
  • Kinder: Wird jemand an Ihrer Schule von seinen Mitschülern unfair beurteilt? Kennen Sie Menschen, die aus anderen Gründen schlecht behandelt werden, als dem, was sie wirklich sind?

Filmdetails

  • In Theatern: 22. September 2017
  • Auf DVD oder Streaming: 19. Dezember 2017
  • Besetzung: Dave Franco , Justin Theroux , Jackie Chan
  • Direktoren: Charlie Bean , Paul Fisher , Bob Logan
  • Studio: Warner Bros.
  • Genre: Familie und Kinder
  • Themen: Sport und Kampfkunst , Abenteuer
  • Charakterstärken: Mut
  • Laufzeit: 100 Minuten
  • MPAA Wertung: PG
  • MPAA-Erklärung: etwas milde Action und unhöflicher Humor
  • Auszeichnungen/Auszeichnungen: Auswahl des gesunden Menschenverstands
  • Letzte Aktualisierung: 12. März 2021