Der Blitzdieb: Percy Jackson und die Olympioniken, Buch 1

The Lightning Thief: Percy Jackson and the Olympians, Buch 1 Buch Poster Image Eltern empfehlenBei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 9 Jahren (ich) In der Jungen-Halbgott-Geschichte treffen griechische Mythen auf rasante Abenteuer.
  • Rick Riordan
  • Fantasie
  • 2005
speichern Buch bewerten Teilen Lesen oder kaufen

Eltern sagen

ab 9 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 9 Jahren Basierend auf 434 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Wallace und Grommit Fluch des Werkaninchens

Schlagen Sie ein Update vorDer Blitzdieb: Percy Jackson und die Olympioniken, Buch 1

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Buches.

Bildungswert

Viele Hinweise auf Charaktere der griechischen Mythologie und ihre Geschichten: die großen Götter, die Titanen, Echidna, Prokrustes, Chimären, Arachne, Chiran, Charon, Cerberus und mehr. Zeigt auch die griechische Vision der Unterwelt – der Eingang befindet sich in Hollywood, aber das Layout unten ist dasselbe, mit Elysium, den Feldern von Asphodel und den Feldern der Strafe. Kinder können die Cross-Country-Tour der Quest auf einer Karte mit Stopps in St. Louis, Denver, Las Vegas und Venice Beach verfolgen. Einige Beschreibungen von Legasthenie und ADHS.

Positive Nachrichten

Teamarbeit und Freundschaft. Belastbarkeit, Einfallsreichtum und Tapferkeit im Angesicht der Gefahr. Eine Erinnerung daran, nicht zuzulassen, dass Videospiele Ihr Leben übernehmen, wenn Percy das Lotus Casino besucht.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Percy beginnt als ein versagender Schüler, der aus vielen Schulen geworfen wurde, weil er störend war. Er hat Legasthenie und ADHS und nutzt seine Differenzen, um sein Verhalten zu rechtfertigen – er gibt sogar zu, dass er einmal einen Aufsatz von Tom Sawyer für die Schule aus dem Internet bekommen hat. Wenn er jedoch die Chance hat, sich zu beweisen und seinen Platz unter Halbgöttern (Kindern mit einem griechischen Pateneltern) zu finden, ist er mutig, belastbar und unglaublich einfallsreich – er trickst sich mit rachsüchtigen griechischen Charakteren aus einigen schwierigen Situationen aus. Er liebt auch seine Mutter und würde alles für sie tun.

ist die Mittelschule die schlimmsten Jahre meines Lebens
Gewalt

Kämpfe mit Monstern werden haarig, mit einigen Verletzungen, aber wenn die Monster sterben, zerfallen sie zu Staub (außer einem, der enthauptet wurde) und wenn Halbgötter verletzt werden, können sie magisch geheilt werden. Percys Mutter geht in die Unterwelt und wird schwer betrauert. Mobbing im Camp Half-Blood mit Toiletten endet schlecht für die Mobber. Ein Autowrack, ein explodierender Bus und Polizeiautos und Schwertkämpfe. Ein Gespräch über häusliche Gewalt und ein Sohn, der merkt, dass seine Mutter missbraucht wurde. Eine Fahrt in einem Lastwagen mit eingesperrten Tieren, die vernachlässigt und misshandelt wurden. Vergiftete Insektenstiche und Folter durch Strecken auf Betten. Viele Bilder und Diskussionen über den Tod in der Unterwelt mit Gesprächen darüber, wie Menschen starben und wie sie lebten und wo sie als Ergebnis landen würden.

Sex

Es wird viel von Göttern geredet, die Affären mit Sterblichen und ihren daraus resultierenden Kindern, den Halbgöttern, haben. Außerdem reden wir über Ares und Aphrodites Affäre und Waldnymphen, die viel Übung haben, vor liebeskranken Göttern davonzulaufen.

Sprache Konsumismus

Cola, Diet Coke, Barbara Walters, Oreos, Camaro, das Hilary Duff Lied 'So Yesterday'.

Trinken, Drogen & Rauchen

Percys Stiefvater raucht Zigarren und trinkt viel Bier. Ein Taxifahrer raucht auch eine Zigarre und ein Surfer erwähnt Pilze.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenDiebe im Olympist das erste Buch von Rick Riordan in einer langjährigen Saga, die fünf Bücher der Hauptserie Percy Jackson and the Olympians, fünf Bücher einer Spinoff-Serie, The Heroes of Olympus, und fünf Bücher einer weiteren Spinoff-Serie, The Trials, umfasst von Apoll. Sobald Kinder anfangen mitDiebe im Olymp,sie blasen oft alle drei Serien durch. Sie sind so beliebt. Die beste Zeit für Kinder, um ins Rollen zu kommen, ist die vierte oder fünfte Klasse. Dann sind die meisten Kinder bereit für eine Hauptfigur wie Percy Jackson. Er ist ein sardonisch lustiger 12-Jähriger mit Legasthenie und ADHS, der nicht so gut mit Autorität umgehen kann. ImDiebe im Olymper findet heraus, dass sein abwesender Vater ein griechischer Gott ist (griechische Götter bewohnen immer noch die moderne Welt und haben Affären mit Sterblichen) und dass er als Halbgott über eigene Kräfte verfügt. Auf einer Suche kommen seine heroischeren Qualitäten zum Vorschein. Er ist belastbar, einfallsreich und mutig im Angesicht der Gefahr. Es gibt viel Mythologie und einige spannende Monsterkämpfe. Normalerweise werden die Monster zu Staub (obwohl man als Trophäe enthauptet wird) und die Halbgötter werden magisch geheilt. Es gibt auch andere Aktionsgewalt, insbesondere Autounfälle und explodierende Fahrzeuge, und die Rede von Tiermissbrauch und Missbrauch von Ehepartnern. Percys Mutter geht in die Unterwelt und wird schwer betrauert. Kinder werden viel über die griechische Idee der Unterwelt lernen. Sie werden auch regelmäßig auf Produkte verweisen, insbesondere auf Cola und Oreos.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 7- und 9-jährigen Geschrieben von slrohrer 17. Juli 2010 ab 10 Jahren

Mein Sohn wollte es in der 3. Klasse lesen, aber ich habe es zuerst gelesen. Ich habe das Gefühl, dass es zu viele Inhalte gibt, die bis mindestens der 5. Klasse nicht altersgerecht sind.... Diese Bewertung melden Elternteil eines 2-, 4-, 6- und 8-jährigen Geschrieben von jennwhitmer 14. Oktober 2010 ab 10 Jahren Ich habe die Geschichte genossen und sie ist voller Action. Das größte Problem ist die Art und Weise, wie die Halbgötter konzipiert wurden. Es wird viel darüber gesprochen, dass die Götter schlafen... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von Superreader 21. Oktober 2014 ab 8 Jahren

DAS BESTE BUCH ÜBERHAUPT!!!!! MUSS LESEN

Machen Sie sich bereit für das erste Buch von zwei Serien, die bei vielen beliebt sind. Ich habe buchstäblich nichts schlechtes über dieses Buch zu sagen. Nachdem ich die ganze Reihe gelesen habe (inkl. Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von lexi the chihuahua 9. August 2010 ab 8 Jahren

BESTES BUCH ÜBERHAUPT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

Ich habe es im ersten Kapitel ein wenig gezögert, es zu lesen, aber danach wurde es besser und besser, bis ich meine Mutter anflehte, den Rest von... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 434 Kinderbewertungen .

welche klassenstufe ist juni b jones bücher

Worum geht 's?

In THE LIGHTNING THIEF passieren immer wieder seltsame Dinge um Percy Jackson. Seine Internatslehrerin verwandelt sich in ein Monster, greift ihn auf einer Exkursion an, verschwindet dann und niemand erinnert sich, dass sie jemals dort war. Wer ist Frau Dodds? fragen sie alle. Dann hört er, wie sein bester Freund Grover mit seinem Lieblingslehrer über die Gefahr spricht, in der er sich befindet und wie sie ihn beschützen müssen. Als Percy in den Sommerferien nach Manhattan fährt, beschließen er und seine Mutter, einen Ausflug an die Küste zu unternehmen. In der Nacht bricht ein schrecklicher Sturm auf und sein Freund Grover erscheint, hämmert an die Tür und sagt Percy, dass er fliehen muss. Seine Mutter fährt sie zu einem Lager, das sie kennt, von dem Percys abwesender Vater ihr erzählt hat, aber nicht schnell genug. Ein Minotaurus greift an und versucht, das Auto und Percy in Stücke zu reißen. Percy wacht viel später an dem seltsamsten Ort auf, an dem er je war: Camp Half-Blood. Hier können Kinder wie er trainieren und vor Monstern sicher sein. Da erfährt Percy, dass sein Vater ein griechischer Gott war und griechische Götter immer noch existieren und die Welt beherrschen. Und im Moment streiten die Götter und Percys Existenz ist vielleicht mitverantwortlich.

Taugt es etwas?

Dieser abenteuerliche Serienstart stellt sich die griechische Mythologie in der modernen Welt durch die Augen eines sardonisch lustigen 12-Jährigen vor, den viele Kinder kennen und lieben. Die Entstehungsgeschichte von Percy Jackson und die erste Quest als Held verbinden sich inDiebe im Olymp. In weniger als 400 Seiten wird er vom schlimmsten Kind in einer Schule für Delinquenten mit dem schlimmsten – und stinkendsten – Stiefvater aller Zeiten zu einem vollwertigen Helden, und die Leser werden die ganze Zeit für ihn brennen. Während seine Freundin Annabeth den Verstand hat, ist es Percys Verstand, der sie aus den meisten Kratzern herausholt – und diese wirklich praktische Fähigkeit, unter Wasser zu atmen und zu heilen. Einige seiner Tricks scheinen die Reife eines 12-Jährigen zu überschreiten, um sie zu zaubern – wie im Wasserpark, im Königreich des Hades und im Wasserbettladen –, aber Kinder werden es wahrscheinlich nicht bemerken.

tikki tikki tembo no sa rembo

Die Handlung ist komplexer, als man es von einer humorvollen Fantasy erwarten würde. Es ist schwer zu entscheiden, wer der Feind wirklich ist und für wen er bis zum Schluss arbeitet. Und ein Teil der Handlung soll die fünfteilige Serie aufbauen, daher gibt es noch vieles, was die Leser nicht wissen. Kinder, die weiterlesen, werden mit einer durchweg gut geschriebenen und unterhaltsamen Serie belohnt.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über Percys Lernunterschiede sprechen inDiebe im Olymp.Wie kommen seine Legasthenie und ADHS als Halbgott zum Tragen? Wie oft sehen Sie sich bei Kindern mit Legasthenie und/oder ADHS in Hauptfiguren? Hat der Autor Rick Riordan beschrieben, wie es ist, Legastheniker zu sein oder ADHS zu haben? Wie unterscheiden sich Ihre Erfahrungen?

  • Was ist mit den Kindern im Lotus Casino passiert? Verlieren Sie manchmal das Zeitgefühl, wenn Sie Videospiele spielen und Spaß haben? Wie versuchen sie, Percy zurück ins Casino zu locken? Fühlt sich Gaming für Sie jemals so süchtig an?

  • Lesen Sie mehr in dieser Reihe? Und die Nachfolgeserie? Warum sind die Bücher von Percy Jackson Ihrer Meinung nach so beliebt?

Buchdetails

  • Autor: Rick Riordan
  • Genre: Fantasie
  • Themen: Magie und Fantasie , Superhelden , Abenteuer , Freundschaft , Mittelschule , Außenseiter und Außenseiter , Monster, Geister und Vampire , Meereskreaturen
  • Buchtyp: Belletristik
  • Herausgeber: Hyperion Bücher für Kinder
  • Veröffentlichungsdatum: 11. September 2005
  • Seitenzahl: 377
  • Letzte Aktualisierung: 28. Juli 2020