Nanny McPhee kehrt zurück

Nanny McPhee kehrt Filmplakat zurück

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 7 Jahren (ich) Fantasy ist nicht so bezaubernd wie das Original, aber es macht trotzdem Spaß.
  • PG
  • 2010
  • 106 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 9 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 8 Jahren Basierend auf 25 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungNanny McPhee kehrt zurück X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 2:28Nanny McPhee kehrt zurück X von YOffizieller TrailerNanny McPhee kehrt zurückVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Die Insider-Geschichte von Mario & Luigi Bowser

Schlagen Sie ein Update vorNanny McPhee kehrt zurück

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Bildungswert

Durch Nanny McPhees Unterricht für die Kinder lernen junge Zuschauer, wie wichtig es ist, mit anderen zusammenzuarbeiten, ihren Instinkten zu folgen und für ihre Überzeugungen und die Menschen, die sie lieben, einzustehen.

Positive Nachrichten

Die Schützlinge von Nanny McPhee lernen, zusammenzuarbeiten, zu teilen, mutig zu handeln, selbstlos zu sein, nie den Glauben zu verlieren und sich zu lieben. Es ist eine stark positive Botschaft für alle Kinder.

ist das tschüss tschüss Mann Seite 13
Positive Vorbilder & Repräsentationen

Obwohl die beiden Onkel keine positiven Vorbilder sind (und es auch nicht sein sollen), sind die Frauen (abgesehen von der vermissten Tante) alle: Mrs. Green ist geduldig, freundlich und liebevoll und gibt immer alles, um zu helfen Frau Docherty und bitte ihre Kinder und Nichte und Neffe. Nanny McPhee selbst beweist, dass Schönheit nicht physisch diktiert wird, sondern vielmehr von dem, was Ihr Charakter Ihren Mitmenschen zu bieten hat.

Gewalt & Schrecken

Komische Gewalt beinhaltet, dass Menschen von einem plötzlichen Windstoß mitgerissen werden; ein Vogel, der sich ausdehnt und aussieht, als würde er gleich platzen (aber er tut es nicht); Kinder schieben, schubsen und kämpfen miteinander; und einem Mann wird gesagt, dass er als Strafe dafür „gestopft“ wird, dass er einen Kredit nicht zurückzahlt.

Sexy Sachen

Zwei Küsse zwischen einem Ehepaar und ein komisches Flirten zwischen den Schlagerfrauen und ihrem Ziel.

Sprache

Sehr seltener Gebrauch von „Hölle“ und „Oh mein Gott“. Außerdem nennen sich die Cousins ​​gegenseitig Namen wie „Wilde“, „schrecklich“ und dergleichen. Andere Beleidigungen sind „willensschwach“, „Hahn und Bulle“, „böse“ und „faul“.

Konsumismus Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass diese Fantasy-Fortsetzung eine gute Wahl für Familien ist. Die Kinder auf dem Bildschirm kämpfen und benehmen sich viel, bis Nanny McPhee sie diszipliniert; Letztendlich lernen sie wichtige Lektionen darüber, wie man hilfreich, selbstlos und mutig ist. Gewalt beschränkt sich auf physische Comedy-Gags wie einen fast explodierenden Vogel und zwei harmlos aussehende Frauen, die in Wirklichkeit Schlagerfrauen sind. Eine der Nebenhandlungen handelt von einem Verwandten, der für so viel Geld im Loch steckt, dass er versucht, seine Schwägerin zu schikanieren, um ihren Anteil an der Farm zu verkaufen.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von Julia M 28. Februar 2021 ab 9 Jahren

Großartig für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Ich mag diesen Film sehr, aber ich finde den ersten besser. Liebe die Geschichte und die Charaktere. War toll! Diese Bewertung melden Elternteil eines 6- und 7-jährigen Geschrieben von Dale Dietrich 14. April 2020 ab 3 Jahren

Das hat den meisten Familienmitgliedern Spaß gemacht. Es hält gut. War nicht so angenehm wie der erste. Story hat etwas gefehlt. Oder vielleicht, nachdem Sie gerade das Original gesehen haben... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

boo 2 a madea halloween bewertung
Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von mgray06 24. Dezember 2019 ab 5 Jahren

Ein Liebling aus der Kindheit

Ich und meine Familie haben diesen Film geliebt, als wir jünger waren. Bis heute machen wir ständig Witze aus diesem Film. Wie wenn einer der Charaktere sagt: „Es ist das Land... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 7 Jahre alt 19. August 2012 ab 6 Jahren

Spannender Familienfilm.

Dies ist ein großartiger Familienfilm, den mein Siebenjähriger immer wieder sehen möchte. Es gibt viele Überraschungen und Freuden, ein böser Onkel, der versucht, die... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 25 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

Isabel Green (Maggie Gyllenhaal) versucht verzweifelt, die Anforderungen der Farm ihres im Krieg eingesetzten Mannes, ihrer drei wilden, aber süßen Kinder und der Ankunft ihrer noblen Nichte und ihres vornehmen Neffen aus London unter einen Hut zu bringen. Nach einem besonders schrecklichen Tag, an dem die hochnäsigen Cousins ​​​​auf der Farm ankommen, erscheint Nanny McPhee (Emma Thompson) in all ihrer knorrigen, haarigen Maulwurf-Sportlichkeit, um Isabel die dringend benötigte Erleichterung zu verschaffen und den Kindern beizubringen, wie man kooperiert anstatt sich gegenseitig zu ärgern. Die dramatische Spannung der Geschichte wird durch die Tatsache hinzugefügt, dass Mr. Green (Ewan McGregor) im Krieg ist, sein Bruder Phil (Rhys Ifans) jedoch eine unüberwindbare Spielschuld bei einem mysteriösen weiblichen Kredithai angehäuft hat und möchte, dass Isabel sie unterschreibt Anteil des Hofes.

Taugt es etwas?

Da die Geschichte so vorhersehbar ist, gibt es nicht viel Mysterium, wie sich die Dinge entwickeln werden, aber die Kinder werden sich nicht darum kümmern, weil sie zu sehr damit beschäftigt sein werden, sie zu genießen. Sie werden über die fliegenden und schwimmenden Ferkel lachen, die Tierübernachtung und die Kinder, die sich komisch schlagen, bis sie aufhören, sich zu streiten. Die Magie der NANNY McPHEE-Geschichte besteht darin, dass sie (auf eine liebenswerte Weise!) Mary Poppins und Baby , mit ein bisschen Chitty Chitty Bang Bang eingeworfen für zusätzlichen Flugspaß. Thompson, die auch den Film geschrieben und produziert hat, fühlt sich offensichtlich wohl in der Rolle der Gouvernante und in der Arbeit mit Kindern, und ihre Szenen mit den Kindern sind amüsant. Gyllenhaal – dessen Akzent überraschend angenehm ist – ist kein Colin Firth, aber sie ist liebenswürdig und süß, und man kann nicht anders, als ihr und ihrer Freundin, der vergesslichen Mrs. Docherty (Maggie Smith), zuzujubeln.

Andere Aspekte des Films fallen jedoch flach – wie der fensterkittfressende Vogel, die süßen, aber gruseligen Schlagerfrauen und der nervige Onkel Phil (Ifans), der immer wieder auftaucht. Aber es gibt ein paar fantastische Kameen von Männern, die zweifellos Thompsons Freunde sind (McGregor und Ralph Fiennes). Ihre bloße Anwesenheit im Film ist eine Freude, besonders die großartigen Fiennes als steifer Kriegsbüro-VIP, der der distanzierte Vater der Londoner Cousins ​​ist. Apropos Cousins, sie sind zuerst angemessen unartig und dann liebenswert freundlich zueinander. Das Ende ist besonders sentimental, weil es eine Anknüpfung an den ersten Film gibt und die Möglichkeit offen lässt, dass Nanny McPhee noch einmal zuschlägt.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, was Nanny McPhee mit ihrer Regel meint, dass sie gehen muss, wenn Kinder sie wollen, sie aber nicht brauchen. Wie wirkt sich das auf die Familie aus, mit der sie zusammen ist?

  • Wie wirken sich die Cousins ​​aufeinander aus? Zuerst gehen sie sich gegenseitig an die Kehle, aber schließlich wachsen sie zusammen, um zusammenzuarbeiten und sich sogar zu lieben. Was verändert ihre Beziehung?

  • Wie ermöglicht es Nanny McPhees spezifischer Art von Magie ihren Untertanen, ihre eigenen Probleme herauszufinden?

Filmdetails

  • In Theatern: 20. August 2010
  • Auf DVD oder Streaming: 14. Dezember 2010
  • Besetzung: Emma Thompson , Ewan McGregor , Maggie Gyllenhaal , Maggie Smith
  • Direktor: Susanna Weiß
  • Studio: Universelle Bilder
  • Genre: Familie und Kinder
  • Themen: Buchcharaktere
  • Laufzeit: 106 Minuten
  • MPAA Wertung: PG
  • MPAA-Erklärung: unhöflicher Humor, etwas Sprache und milde thematische Elemente
  • Letzte Aktualisierung: 11. Oktober 2019