Pokémon-Detektiv Pikachu

Pokémon Detective Pikachu Filmplakat Bild Bei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 8 Jahren (ich) ' /> Familienfreundliches Mysterium wird Pokémon-Fans am meisten Spaß machen.
  • PG
  • 2019
  • 104 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 9 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 8 Jahren Basierend auf 58 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



warum ist die zauberei 2 bewertet r

Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungPikachu schaut durch eine Lupe X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:10Pokémon-Detektiv Pikachu X von YOffizieller TrailerPokémon-Detektiv Pikachu Pokémon Detective Pikachu Film: Szene #1 X von Y Pokémon Detective Pikachu Film: Szene #2 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorPokémon-Detektiv Pikachu

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dieser Film zeichnet sich aus durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Bildungswert

Soll eher unterhalten als erziehen.

Positive Nachrichten

Fördert Teamwork, Mut, Freundschaft. Sorgt dafür, dass Sie Ihren Instinkten folgen, lernen sollten, wem Sie vertrauen und versuchen sollten, diejenigen zu schützen, die Ihnen wichtig sind. Zeigt auch, wie auch scheinbar Unerfahrene etwas bewirken können.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Pikachu und Tim sind beide mutig; Sie arbeiten als Team zusammen, um die Antworten zu finden, nach denen sie suchen, und sie sind erfolgreich.

Freunde mit Vorteilen gesunder Menschenverstand Medien
Gewalt & Schrecken

Ein mächtiges Pokémon zerstört ein Labor und verursacht einen tödlichen Unfall, indem es ein Auto von einer Brücke stürzen lässt. Pokémon kämpfen mit ihren Kräften im Kampf und verursachen Sachschaden und Verletzungen. Eine angespannte Sequenz zeigt zwei Menschen und ihre Pokémon, die versuchen, einer gefährlichen Landschaft zu entkommen, die das Gelände verändert. Pikachu wird fast getötet. Ein Pokémon wird als Geisel genommen. Ein Pokémon will Pikachu und Tim töten, was fast gelingt. Pikachu macht einen Stalker-Witz darüber, ob Tim ihn 'in einen Lampenschirm' verwandeln wird.

Sexy Sachen

Flirten zwischen Tim und Lucy; er nennt sie 'die Frau, zu der er sich sehr hingezogen fühlt'. Witze darüber, ob Tim weiß, wie man mit einer Frau spricht. Pikachu scherzt, dass er nie jemanden gebeten hat, die Nacht in seiner Wohnung zu verbringen, weil er 'nicht diese Art von Pokémon' ist. Als Pikachu einen Mann ohne Hemd sieht, scherzt er, dass er nur 'Tattoos und Brustwarzen' sehen kann.

Sprache

'Verdammt', 'dumm', 'hol mich hier raus', 'guter Gott'. Ein Zeichen beginnt 's--t' zu sagen, wird aber abgeschnitten.

Konsumismus

Vor der Kamera im Grunde nichts, aber der ganze Film könnte als Werbung für Pokémon wahrgenommen werden: Karten, Spiele, App, Shows usw.

Call of Duty Black Ops 2 Eltern Rezension
Trinken, Drogen & Rauchen

Ein paar Szenen spielen in einer Bar/Restaurant.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenPokémon-Detektiv Pikachuist ein mysteriöses Abenteuer, das in einer fiktiven Stadt spielt, in der Menschen und Pokémon koexistieren. Mit Ryan Reynolds als Stimme eines Pikachu, der nur mit einem Menschen, Tim ( Justice Smith ), sprechen kann, untersucht die Geschichte, wie die beiden sich zusammenschließen, um den angeblichen Unfalltod von Tims Detektivvater zu untersuchen. Es gibt definitiv etwas Gewalt: Pokémon kämpfen sowohl gegeneinander als auch gegen Menschen, und es gibt Zerstörung (einschließlich eines tödlichen Autounfalls) und Verletzungen, aber nichts wird blutig oder anschaulich. Hauptfiguren sind häufig in Gefahr, aber trotz einiger enger Anrufe stirbt niemand. Die Sprache beschränkt sich auf „Hölle“, „dumm“ und „guter Gott“, und es gibt nichts Gewagteres als Flirten und ein paar doppeldeutige Witze (wenn Pikachu einen Mann ohne Hemd sieht, witzelt er, dass er nur sehen kann: „ Tätowierungen und Brustwarzen'). Die Geschichte fördert Teamwork, Mut und Freundschaft und zeigt, wie auch scheinbar Unerfahrene etwas bewirken können.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 6-jährigen Geschrieben von Liz N. 12. Mai 2019 ab 10 Jahren

Wir sind gerade mit unserem 6-jährigen Sohn davon zurückgekommen. Ich hatte keine Erwartungen. Zum Hintergrund bin ich mit Pokémon nicht sehr versiert, außer ... Diese Bewertung melden Elternteil eines 4- und 6-jährigen Geschrieben von PunksNotDad 13. Mai 2019 ab 4 Jahren

Mir hat der Film tatsächlich viel besser gefallen als gedacht. Hier sind nur ein paar Dinge, die Eltern zu schätzen wissen, wenn sie über ein ansonsten sehr angenehmes und kind-... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Kind, 6 Jahre alt 7. August 2019 ab 6 Jahren

genial!

Jeder, der Pokémon liebt, dieser Film ist definitiv für Sie. Etwas Gewalt, aber nicht blutig. Diese Bewertung melden Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von ethan3175 24. Juni 2019 ab 9 Jahren

Toll, wenn du deine Pokémon kennst, sonst mittelmäßig

Ryan Reynolds Darstellung von Pikachu war urkomisch und herzerwärmend. Es hat den Film definitiv getragen. Davon abgesehen reist dieser Film zu der seltsameren Seite von Pok ... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 58 Kinderkritiken .

Star Wars der Aufstieg der Skywalker-Bewertung

Worum geht 's?

POKÉMON DETECTIVE PIKACHU beginnt damit, dass ein mächtiges Pokémon ein Labor in Brand setzt und dann einen tödlichen Autounfall in Ryme City verursacht, einem Ort, an dem Kreaturen und Menschen ohne Kampf oder Trainer Seite an Seite leben. In einer anderen Stadt findet der 21-jährige Tim ( Justice Smith ) heraus, dass sein entfremdeter Vater Harry, ein renommierter Polizeidetektiv, bei dem Unfall ums Leben gekommen ist, also reist er nach Ryme City, um die Habseligkeiten seines Vaters abzuholen. Während seines Aufenthalts in der Wohnung seines Vaters entdeckt Tim, dass der Partner seines Vaters Pikachu (gesprochen von Ryan Reynolds) – der zuvor tot geglaubt wurde – am Leben ist, aber ohne irgendwelche Erinnerungen. Noch besorgniserregender? Tim kann verstehen, wenn das Pikachu spricht, während alle anderen immer noch das typische (und bezaubernde) 'Pika Pika' hören. Das Duo entdeckt auch, dass eine Phiole mit Gas, die an Harrys Stelle gefunden wurde, Pokémon vorübergehend in wilde Wutmonster verwandeln kann. Zusammen mit der Hilfe von Lucy (Kathryn Newton), einer angehenden Reporterin, die das giftige Gas untersuchen will und was in der Nacht des Unfalls passiert ist, spüren Tim und Pikachu Harrys Quellen in Ryme City auf, in der Hoffnung, Antworten zu finden, wohin sie auch führen mögen .

Taugt es etwas?

Reynolds' Leistung als übermäßig koffeinhaltiges Pikachu macht dieses familienfreundliche Mysterium für mehr als eingefleischte Pokémon-Fans zu einem Spaß, aber es ist am besten für diejenigen, die sie schon immer alle fangen wollten. Das urkomisch sarkastische Pikachu von Smith und Reynolds hat eine charmante, scherzhafte Chemie. Während der Trailer einige der lustigsten Teile verrät (wie die Szene, in der das Duo Mr. Mime verhört und Pikachu keine Ahnung hat, was er sagt), gibt es für Pokémon-Liebhaber viel zu genießen, insbesondere Kinobesucher, die die verschiedenen Pokémons kennen ' Mächte sind und können den Subtext von Lucys Psyduck verstehen, der ruhig gehalten werden muss – oder warum der Mewtu so eine legendäre und mächtige Kreatur ist. Es gibt sogar einen Moment zum Lachen, wenn ein Charakter eine angstvolle Version des Pokémon-Titelsongs singt.

Während der Film denjenigen, die sich im Pokémon-Universum gut auskennen, am meisten zu bieten hat, ist er für diejenigen, die ihr Pikachu nicht von ihrem kennen, durchaus möglichPokédexauch zu genießen. Es hat etwas unwiderstehlich Tripper zu sehen, wie all die computergenerierten Pokémon mit Live-Action-Menschen und auch untereinander interagieren. Der Untergrundkampf mit einem überdosierten Charizard und einem übertrieben selbstbewussten Pikachu ist gut gemacht, während die nachfolgenden Actionsequenzen noch gefährlicher sind. Trotz der vielen Situationen, in denen es um Leben oder Tod geht, sollten sich jüngere Zuschauer zu Herzen nehmen, dass ihre Lieblinge „Arm in Arm [um] den Kampf gewinnen“ überleben werden (mit anderen Worten, dies ist nicht Avengers: Endgame ).

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die Zielgruppe sprechen für talkPokémon-Detektiv Pikachu. Müssen Sie mit dem vertraut sein?Pokémon-Universum, um die Geschichte zu bekommen? Welche Witze und Szenen sind am lustigsten für diejenigen, die ihren Pokédex kennen?

  • Waren irgendwelche Teile des Films beängstigend oder gewalttätig? Warum? Wie viel Gewalt oder gruseliges Zeug können jüngere Zuschauer vertragen?

  • Wie zeigt die Partnerschaft von Tim und Pikachu Teamwork und Mut? Warum sind das wichtige Charakterstärken?

  • Macht der Film Lust auf Pokémon-Spiele oder -Shows? Ist der Konsumismus der gleiche wie bei anderen Filmen, der auf etablierten Unterhaltungseigenschaften basiert?

Filmdetails

  • In Theatern: 10. Mai 2019
  • Auf DVD oder Streaming: 6. August 2019
  • Besetzung: Ryan Reynolds , Justice Smith , Suki Waterhouse
  • Direktor: Rob Letterman
  • Studio: Warner Bros.
  • Genre: Komödie
  • Themen: Magie und Fantasie , Abenteuer
  • Charakterstärken: Mut , Teamwork
  • Laufzeit: 104 Minuten
  • MPAA Wertung: PG
  • MPAA-Erklärung: Action/Gefahr, etwas unhöflicher und suggestiver Humor und thematische Elemente
  • Letzte Aktualisierung: 20. November 2020