KLATSCHE.

KLATSCHE. Filmplakatbild Bei Kindern beliebtEltern empfehlen

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 14 Jahren (ich) Explosionszeichnung nach Zahlen -- keine Überraschungen.
  • PG-13
  • 2003
  • 112 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 16 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 12 Jahren Basierend auf 13 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Gesunder Menschenverstand Medien Lego Film 2
X von YOffizieller TrailerKLATSCHE. KLATSCHE. Film: Szene #1 X von Y KLATSCHE. Film: Szene #2 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vermisst?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorKLATSCHE.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Sehr unterschiedliche Charaktere zeigen Teamwork und Kameradschaft.

Gewalt

Umfangreiche Aktion Gewalt und Gefahr, getötete Charaktere, Selbstmord. Tücke.

von Mäusen und Männern Filmkritik
Sex

Einige sexuelle Referenzen im Umkleideraum-Stil.

Sprache

Eine starke Sprache.

Mary Poppins gibt die Medien mit gesundem Menschenverstand zurück
Konsumismus Trinken, Drogen & Rauchen

Geselliges Trinken, Hinweis auf Drogenhandel.

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass dieser Film umfangreiche Action-Gefahren und Gewalt beinhaltet (nicht viel Blut, nicht zu grafisch). Charaktere werden verletzt und getötet. Es gibt einige böse Worte. Es gibt sexuelle Bezüge und Situationen, aber nichts explizites. Ein Charakter kotzt auf dem Bildschirm. Selbstmord wird als ehrenhafte Entscheidung nach Schande dargestellt. Es gibt einen politisch unkorrekten polnischen Witz.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von Steve Cooper 31. März 2021 Alter 17+

Extrem heftig. Ein R-Rating wäre richtig, viele sexuelle Anspielungen auf Blut zu schießen. Ein Kondom wird erwähnt. Es gibt eine Schießerei, die sehr i... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von Yayofuntime1234 10. Mai 2021 ab 14 Jahren

Gewalt, Küssen, Drogen und Rauchen, Geld fluchen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 16 Jahre alt Geschrieben von Sophitsa 14. Juli 2016 ab 15 Jahren

Tolle!

Ich habe den Film geliebt. Es waren einige böse Worte darin. Ich mochte es, weil der Trailer gut aussah und einer meiner Lieblingsschauspieler darin (Jeremy Renner) hat. Ich mag... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von U.S.MARINES21 15. Juni 2014 ab 13 Jahren

S.W.A.T REVEIW

Ich denke, es ist nichts für Kinder unter 13 Jahren, wegen seiner harten Sprache und einigen sexuellen Kommentaren. Obwohl es ein großartiger Film ist und Sie in die... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 13 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

KLATSCHE. folgt Jim Street (Colin Farrell) und Brian Gamble (Jeremy Renner), Special Weapons and Tactics Officers, die in einer Geiselnahme in Schwierigkeiten geraten, als Gamble ohne Genehmigung schießt. Sie werden aus dem Kader geworfen und Gamble verlässt angewidert. Die Straße bleibt bestehen, bereit, Zeit im Waffenkäfig abzusitzen und sich seinen Weg zurück in die S.W.A.T. zu verdienen. Gamble fühlt sich verraten an. Hondo Harrison (Samuel L. Jackson), ein ehemaliger S.W.A.T. Commander, wird wieder in Aktion gerufen und stellt ein neues Team zusammen, darunter Street, Deke (LL Cool J) und Sanchez (Michelle Rodriguez). Pünktlich zum größten S.W.A.T. bestehen sie ihre große Prüfung. Herausforderung jemals. Ein internationaler Dealer von Drogen, Waffen und anderen Gegenständen bietet jedem, der ihn aus dem Gefängnis befreien kann, eine Belohnung von 100 Millionen Dollar. Das zieht jede Art von Schläger an und diejenigen, die keine Ahnung haben, was sie tun, sind eine genauso große Bedrohung wie diejenigen, die es tun.

Taugt es etwas?

Dieser generische Sommerexplosionsfilm ist so vorhersehbar wie die Reime in einem Limerick, aber auch vorhersehbar unterhaltsam. Es gibt keine Überraschungen in der Geschichte, aber die Actionsequenzen liefern die Güter, die das Publikum für diesen Film erhalten soll. Es ist eine Schande, eine hochkarätige Besetzung einiger der talentiertesten und charismatischsten Menschen Hollywoods zusammenzustellen und ihnen dann keine Gelegenheit zu geben, uns zeigen zu lassen, was sie können.

Es gibt nichts Besonderes an den Charakteren, trotz kurzer Versuche, einige Details zu skizzieren, indem man einen mit einem Kind zeigt, einen anderen bei einem Date und einige zarte Abschiede, wenn die Piepser der Offiziere läuten. All diese Momente machen die vermeintliche überraschende Handlungswende eine halbe Stunde vor ihrem Auftreten verblüffend deutlich. Noch offensichtlicher ist ein 'Du bist Chris Sanchez?' Überraschung, dass der von Rodriguez gespielte Offizier eine Frau ist; dies von jemandem, der sie beim Durchlesen ihrer Akte ausgewählt haben soll.

worum geht es in dem film twilight

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die anderen Alternativen sprechen, die der Charakter, der Selbstmord begeht, gewählt haben könnte.

Filmdetails

  • In Theatern: 8. August 2003
  • Auf DVD oder Streaming: 30. Dezember 2003
  • Besetzung: Colin Farrell , Michelle Rodriguez , Samuel L. Jackson
  • Direktor: Clark Johnson
  • Studio: Columbia Tristar
  • Genre: Action/Abenteuer
  • Laufzeit: 112 Minuten
  • MPAA Wertung: PG-13
  • MPAA-Erklärung: Gewalt, Sprache und sexuelle Bezüge
  • Letzte Aktualisierung: 10. Mai 2021