Meer der Diebe

Sea of ​​Thieves Spiel Poster Bild Eltern empfehlenBei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 13 Jahren (ich) ' /> Piraten-Sim fördert Teamwork, hat aber unbeaufsichtigten Chat.
  • Windows, Xbox One
  • $ 59,99
  • 2018
speichern Rate Spiel Teilen Spielen oder kaufen

Eltern sagen

ab 11 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 11 Jahren Basierend auf 39 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Was ist der Film Deadpool bewertet?
Sea of ​​Thieves-Spiel Screenshot #1 X von Y Sea of ​​Thieves-Spiel Screenshot #2 X von Y Sea of ​​Thieves Spiel Screenshot #3 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorMeer der Diebe

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Spiels.

Positive Nachrichten

Fördert Teamwork, starke Kameradschaft zwischen Gruppen von bis zu vier Spielern (was auch immer einem Mitglied zugute kommt, kommt allen Mitgliedern zugute). Fördert Freundschaft und soziale Bindungen, während die Spieler unvergessliche, unerwartete Erfahrungen teilen.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Typisches Piratenverhalten, einschließlich Schatzsuche, Diebstahl, Trinken. Die Spieler können wählen, ob sie gegnerische Crews angreifen und/oder Schätze stehlen möchten.

Einfaches Spielen

Die einfache Steuerung macht es einfach, Gegenstände und Waffen auszuwählen, zu verwenden. Segeln ist ein bisschen schwierig, aber die Crewmitglieder neigen dazu, sich gegenseitig die Seile beizubringen. Je größer und sozialer die Crew, desto einfacher die Reise.

Gewalt

Die Spieler verwenden Pistolen, Gewehre und Schwerter, um von Menschen kontrollierte Piraten und computergesteuerte Skelette anzugreifen. Kein Blut, Blut; besiegte Skelette verschwinden zwischen klappernden Knochen, während besiegte Piraten zu Davy Jones' Spind gehen, bevor sie wieder erscheinen. Der Kampf von Schiff zu Schiff beinhaltet Kanonenfeuer und explosive Fässer.

Sex Sprache Konsumismus Trinken, Drogen & Rauchen

Spielercharaktere können „Grog“ trinken, was einen betrunkenen Zustand hervorruft, der Taumeln, Aufstoßen und Erbrechen beinhaltet. Es wird als Humorgerät verwendet; betrunken zu sein ist schädlich für alle anderen Aktivitäten, von der Bewegung bis zum Kartenlesen.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenMeer der Diebeist ein kooperatives Multiplayer-Spiel, das das Leben eines Piraten aus dem goldenen Zeitalter simuliert. Spieler – Freunde und/oder Fremde – schließen sich in Gruppen von zwei bis vier zusammen, um Schiffe auf Schatzsuche zu segeln, wo sie manchmal auf Skelettfeinde und andere menschliche Besatzungen treffen, die sie mit Waffen, Schwertern und Kanonenfeuer bekämpfen können. Es gibt kein Blut oder Blut; Skelette verschwinden in einem Geklapper von Knochen, während besiegte Menschen in Davy Jones' Schließfach verbannt werden, während sie darauf warten, wieder aufzutauchen. Als Piraten zu spielen bedeutet, dass die Spieler die meiste Zeit mit Plündern und Kämpfen verbringen, aber das teamorientierte Spiel fördert die Kommunikation und Teamarbeit stark und kann helfen, Freundschaften aufzubauen. Eltern sollten auch beachten, dass Spielercharaktere „Grog“ trinken können, wodurch sie betrunken werden, was zu Taumeln, Aufstoßen und Erbrechen führt. Es wird eher als Humorgerät denn als Mittel zum Aufladen verwendet.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von Martymicfly 27. März 2019 ab 11 Jahren

Dieses Spiel ist großartig! Ein Pirat zu sein ist fantastisch, Schlachten sind ein Aufruhr, Schwertkämpfe sind episch und das Segeln / Bemannen Ihres Bootes ist eine Herausforderung. All diese Komponenten... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von AsherRoseman 10. Mai 2019 ab 10 Jahren

Dieses Spiel startete mit minimalem Inhalt, wurde aber in den letzten Monaten komplett neu belebt. Sie haben eine Kampagne und eine neue Arena hinzugefügt,... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von ItsBlueVenom 21. September 2020 ab 11 Jahren

Fantastisches Xbox-exklusives Spiel mit vielen Inhalten

Sea of ​​Thieves ist ein fantastisches Xbox-exklusives Spiel, bei dem du als Pirat spielst, den du beim ersten Start auswählen kannst. Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von BenutzernameIsName 22. September 2019 ab 12 Jahren

Piratensimulator 2018

Sea of ​​Thieves ist ein 'Piratensimulator', bei dem Sie mit bis zu drei Freunden über die Meere segeln, die Schätze sammeln und für Gold verkaufen, wenn die Spieler Text verwenden ... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 39 Kinderkritiken .

Worum geht es?

SEA OF THIEVES möchte uns die Kraft geben, unsere größten Piratenfantasien auszuleben. Die Spieler schließen sich in Gruppen von zwei bis vier zusammen (man kann auch alleine spielen, aber es macht die Sache erheblich schwieriger), um eine Seemannschaft zu bilden. Das Team stimmt über eine Reise ab, identifiziert ihr Ziel auf einer Karte und beginnt dann, die Segel zu hissen und auszurichten, während eine Schaluppe oder Galeone auf das Ziel zusteuert. Sie können unterwegs auf andere von Spielern kontrollierte Schiffe treffen, was zu Seekämpfen führen kann, die wahrscheinlich Kanonenfeuer, das Ausbessern von Rumpflöchern mit Planken und das Ausschöpfen von Wasser mit einem Eimer beinhalten. An Ihrem Ziel angekommen, gehen Sie vor Anker und gehen an Land, suchen die Stelle, an der X die Stelle markiert, ziehen eine Schaufel und beginnen nach Schätzen zu graben – halten Sie Ausschau nach wütenden Skeletten, giftigen Schlangen, und alle zusätzlichen Vorräte oder Beute, die auf der Insel verstreut sein könnten. Mit dem Schatz in der Hand begibst du dich zum nächsten Außenposten, um ihn gegen Gold einzutauschen – das du für Ausrüstung und Gegenstände ausgeben kannst, um deinen Piraten hervorzuheben – und um deinen Ruf als Piraten zu erhöhen, damit du gefährlichere (und lohnende) Schatzsuche.

Taugt es etwas?

Am besten begibst du dich ganz ohne Erwartungen in dieses unterhaltsame, teambildende Piratenabenteuer. Das ist, weilMeer der Diebespielt sich nicht wie ein typisches Online-Spiel. Es geht nicht darum, deinen Piraten-Avatar zu einem mächtigen Charakter mit unvergleichlichen Fähigkeiten und unbesiegbarer Ausrüstung zu entwickeln – Veteranen und Neulinge können praktisch ohne Unterschied in ihren Fähigkeiten zusammen spielen und reisen, die Erfahrung des älteren Spielers speichern – stattdessen geht es darum, ein Abenteuer mit zu teilen Freunde. Das Beste kommt, wenn sich die Spieler über ihre Headsets gegenseitig zurufen, um ein Ziel zu erreichen, sei es das Besatzungsmitglied im Krähennest, das sagt, dass sie eine Galeone mit erhobenen Masten am Horizont sieht, oder jemand anderes, der aufgeregt seine ankündigt Schaufel hat Holz getroffen. Es ist eine extrem teamorientierte Erfahrung, bei der alle auf die gleichen Ziele, Belohnungen und Misserfolge hinarbeiten und diese teilen. Und wenn eine Reise beendet ist, werden die Spieler nicht unbedingt über die Beute sprechen, die sie erworben haben oder wofür sie ihr Gold ausgegeben haben, sondern eher über Anekdoten über die Zeit, in der sie zusammengearbeitet haben, um eine ankergestützte 180-Grad-Wende durchzuführen, um eine andere zu erreichen Schiff, erspähte ein Schiffswrack und tauchte ins Meer, um einen leuchtenden Schädel zu finden, oder standen zusammen am Bug, um einen schimmernden Sonnenuntergang zu beobachten, der ein Meer aus Funkeln erzeugte (Wasser hat noch nie in einem Spiel schöner ausgesehen).

Dennoch ist dies vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Es gibt ein Gefühl des Fortschritts – hauptsächlich was mit dem Ruf zu tun hat – aber es ist nicht das, was erfahrene Spieler erwarten könnten. Und während das Spiel wunderbar auftauchend und voller unvorhergesehener Ereignisse und Überraschungen ist, birgt ein Mangel an Abwechslung bei den Reisearten und -einstellungen ein echtes Wiederholungsrisiko. Spieler, die auf lange Sicht dabei sind, werden nicht Tag für Tag und Woche für Woche zurückkehren, um neue Beute und Ausrüstung zu entdecken, sondern um ein soziales Erlebnis mit Freunden (oder Fremden) zu genießen. Wenn das nach der Art von Spiel klingt, die Sie spielen möchten, dann entfalten Sie Ihre Segel und machen Sie sich bereit für eine großartige Simulation des Lebens als Pirat.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über Unterhalt sprechen Online sicherheit wenn man ein Spiel spielt wieMeer der Diebe. Was sind einige Warnzeichen dafür, dass Sie mit Fremden spielen, die nichts Gutes im Schilde führen?

  • Sprechen Sie über das goldene Zeitalter der Piraterie. Gibt es etwas an echten Piraten zu bewundern, oder lebten sie nur ein verabscheuungswürdiges Leben voller Verbrechen, Plünderungen, Plünderungen und Morde?

    Wenn dein Ex dich blockiert, hast du gewonnen

Spieldetails

  • Plattformen: Windows , Xbox One
  • Preis: 59,99 $
  • Preisstruktur: Bezahlt (Beachten Sie, dass dieses Spiel auch im Xbox Game Pass-Abonnementdienst von Microsoft enthalten ist.)
  • Online verfügbar?Online verfügbar
  • Entwickler: Microsoft Studios
  • Veröffentlichungsdatum: 20. März 2018
  • Genre: Action/Abenteuer
  • Themen: Abenteuer , Meeresbewohner , Piraten
  • ESRB-Rating: T für groben Humor, Alkoholkonsum, Gewalt
  • Letzte Aktualisierung: 19. Juni 2019