Selma

Selma Filmplakat Bild Eltern empfehlenBei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 13 Jahren (ich) ' /> Herausragendes Drama über den Kampf von MLK für gleiche Rechte.
  • PG-13
  • 2014
  • 122 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 12 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 12 Jahren Basierend auf 24 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungSelma X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:02Selma X von YOffizieller TrailerSelma Selma-Film: Martin Luther King jr. X von Y Selma Film: Dr. King marschiert X von Y Selma Movie: Polizei verhaftet Demonstranten X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorSelma

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dieser Film zeichnet sich aus durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten

Zeigt die Triumphe und Herausforderungen der Bürgerrechtsbewegung und die Bedeutung einer vielfältigen Gemeinschaft zur Bekämpfung des institutionellen Rassismus im Jim Crow South. Zeigt, wie die Bürgerrechtler trotz enormer Widrigkeiten ihr Leben und ihre Privatsphäre aufs Spiel setzen. Wichtige Themen sind Mut, Integrität, Selbstbeherrschung und Ausdauer.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

King wird hier nicht idealisiert – seine Fehler, einschließlich seiner Untreue, werden angesprochen. Aber es gibt keinen Mangel an unglaublichen Vorbildern unter den Bürgerrechtlern, einschließlich King und seiner Frau; ihre Freunde Hosea Williams, Bayard Ruskin und ein junger John Lewis; Diane Nash; James Bevel; und andere, die die Sache des gewaltlosen Protests unterstützten und das nationale Bewusstsein für die Ungleichheit im Süden schärfen.

Gewalt

Weiße Südstaaten terrorisieren die schwarzen Demonstranten und potenzielle Wähler – sie greifen sie mit Stöcken, Schlägern, Gewehren, Stachelstangen und sogar Peitschen an. Die Polizei von Selma setzt Tränengas und Schlagstöcke ein, um Demonstranten bösartig zu verprügeln, bis sie blutig sind und nicht mehr gehen können. Wütende Segregationisten sprengen eine Kirche und töten vier Mädchen; sie schlugen auch einen weißen Geistlichen zu Tode. MLK und seine Freunde beziehen sich auf Lynchmorde und die Morde an Medgar Evars, Malcolm X und Robert F. Kennedy.

Sex

Ein paar Küsse und Umarmungen zwischen Paaren. Eine Szene, in der Coretta sich eine Aufnahme von zwei Personen anhört, die Sex haben, vermutlich um sie glauben zu lassen, dass es sich um ihren Ehemann und eine Geliebte handelt. Coretta und Martin unterhalten sich über seine Untreue.

Sprache

Selten (mit Ausnahme der rassistischen Beleidigungen) werden Wörter wie „f--k“, „s--“, „bulls--t“, „ass“ und „gottverdammt“ verwendet. Viel häufigere Verwendung des „N“-Worts, „Nigras“, „Neger“, „Waschbär“, „Weiß n----r“, „Bastard“ und mehr.

Tagebuch eines schwachen Hundetages Rückblick
Konsumismus Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenSelmafolgt den Ereignissen, die 1965 zu dem folgenschweren Bürgerrechtsmarsch von Selma nach Montgomery führten, der von der Southern Christian Leadership Conference von Martin Luther King Jr. organisiert wurde, um sich für die Rechte der Wähler einzusetzen. Eng fokussiert auf die Zeit vor dem Marsch,Selmabietet einen historischen Kontext dafür, wie sich jede der Kampagnen der Gruppe darauf konzentrierte, das Bewusstsein für ein anderes Thema im segregierten Süden zu schärfen. Erwarten Sie mehrere intensive, beunruhigende Szenen rassistischer Gewalt gegen die gewaltlosen Demonstranten, darunter Demonstranten, die mit Stöcken, Waffen und sogar Peitschen blutig geschlagen werden. Andere werden getötet, darunter unschuldige Mädchen in einer gesprengten Kirche. Trotz der historisch korrekten Gewalt und der gelegentlichen starken Sprache (von 'f--k' und 's--t' bis hin zu häufigen rassistischen Beleidigungen) – sowie einer Nebenhandlung über Untreue – ist dies ein kraftvolles, lehrreiches Drama, das Eltern sollten mit ihren reifen Tweens und Teens zuschauen.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 8, 12 und 14-jährigen Geschrieben von Cherie L. 23. Januar 2015 ab 11 Jahren

Ich habe 3 Jungs (14, 12 und 8) und habe meine älteren mitgenommen. Es hatte intensive Momente und es war manchmal schwer, unschuldige Leute (sogar ein alter Mann) und einen Ki... Diese Bewertung melden Elternteil Geschrieben von Michaela C. 16. Januar 2018 ab 10 Jahren

Momente starker Sprache. Diskutieren Sie die Bürgerrechtsbewegung! Wichtiger Film! Die Gewalt im Marsch ist geringer als die Gewalt in den tatsächlichen Live-Aufnahmen von... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Kind, 11 Jahre alt 3. Juli 2015 ab 10 Jahren

Ein herzzerreißendes Drama handelt von Martin Luther King jr

Dieser Film handelt von dem berühmten Mann Martin Luther King jr. Eltern müssen wissen, dass dieser Film reale Ereignisse darstellt und Dinge, die gerade noch passieren. Und selbst... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von Nevernotreading 2. Januar 2017 ab 12 Jahren

Sehr wichtig, sehr gut gemacht, aber sehr intensiv

Ich habe Selma für ein Schulprojekt über die Bürgerrechtsbewegung und WOW beobachtet. Ich hatte wirklich nicht erwartet, dass es halb so gut ist. Es hat offensichtlich Fant... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 24 Kinderbewertungen .

Worum geht 's?

SELMA folgt den drei Monaten zwischen der Annahme seines Friedensnobelpreises durch Martin Luther King Jr. (David Oyelowo) im Dezember 1964 und dem Marsch von Selma nach Montgomery für die Wählerrechte im März 1965. King und seine Kohorten in der Southern Christian Leadership Conference wollen, dass Präsident Lyndon B. Johnson ( Tom Wilkinson ) ein Gesetz zum Schutz der Stimmrechte der Afroamerikaner im Süden verabschieden soll, aber Johnson (wie hier dargestellt) hat andere dringende Prioritäten und bittet King zu warten. Aber der SCLC – mit Hilfe von John Lewis (Stephan James) vom Student Non-Violent Coordinating Committee (SNCC) – setzt den Marsch fort, der im Fernsehen übertragen wurde, und zeigt der ganzen Nation, wie grausam und blutrünstig die Alabama State Troopers sind waren, als die Gruppe versuchte, die Edmund-Pettus-Brücke zu überqueren. Als King versucht, die Bewegung anzuführen, wird er vom FBI untergraben, das versucht, seine Glaubwürdigkeit zu zerstören, indem es Kings Untreue gegenüber seiner Frau Coretta (Carmen Ejogo) aufdeckt.

Taugt es etwas?

Dank der fabelhaften Darbietungen, des packenden Drehbuchs und der wichtigen Themen,Selmaist einer der besten Filme, die jemals über die Bürgerrechtsbewegung gedreht wurden. Wie Steven Spielberg und Tony Kushner mitLincoln, SelmaAutorin und Regisseurin Ava DuVernay konzentriert sich auf eine ganz bestimmte Zeit im Leben einer legendären historischen Persönlichkeit, anstatt einen umfassenden, verallgemeinerten Blick auf das ganze Leben von Martin Luther King Jr. zu werfen. Das Ergebnis ist ein wichtiges Drama von bemerkenswerter Tragweite und Relevanz für die anhaltenden nationalen Probleme im Zusammenhang mit institutionellem Rassismus. Oyelowo, der in DuVernays vorherigem Spielfilm mitspielte, mag Brite sein, aber er ist perfekt als Bürgerrechtler besetzt, und Ejogo ist als Coretta Scott King ausgezeichnet (sie spielte sie zuvor in dem von der Kritik gefeierten HBO-Film).Boykott). Gemeinsam fangen sie ein Bild der Könige ein, das ehrlich und nicht idealisiert ist. DuVernay beschönigt nicht die Tatsache, dass das FBI King überwacht und Coretta seine Untreue aufgedeckt hat. Aber seine Schwächen als Ehemann sind zwar erwähnenswert, schmälern aber nicht die Bedeutung seiner Arbeit.

Was ist besonders stark anSelmaist, dass es nicht allzu düster und verstörend ist (obwohl es ein paar fast unerträgliche Momente gibt, in denen es schwer ist, nicht zu weinen). Ja, es gibt weiße Rassisten, die das 'N'-Wort schreien und gewaltlose Demonstranten schlagen, aber es gibt auch ein bisschen Humor – wie wenn King und eine scheinbar endlose Gruppe von Freunden in das Haus eines Predigers kommen, um für seine Frau zu kochen, oder wenn Johnson erzählt dem Gouverneur von Alabama, George Wallace (Tim Roth), genau, was die Geschichte über ihn sagen wird. Es gibt sogar Romantik – wie die Könige, die in ihrer Nobelpreis-Gala tanzen. Neben Oyelowo, Wilkinson und Ejogo zählen James als junger John Lewis, Wendell Pierce als Reverend Hosea Williams und Oprah Winfrey als Frau, die sich nicht zur Wahl registrieren kann, zu den herausragenden Auftritten.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, warum Martin Luther King Jr. einer der einflussreichsten Menschen des 20. Jahrhunderts ist. Was ist das bleibende Erbe der Bürgerrechtsbewegung? Wie haben sich die Dinge seit 1965 verändert, alsSelmastattfinden? Wie haben sie nicht?

    Wahrheit oder Pflicht gesunder Menschenverstand Medien
  • Wie gelten die Lehren aus der Bürgerrechtsbewegung heute? Werden Menschen immer noch diskriminiert? Wie kann das behoben werden? Mit welchen Methoden könnten Kinder heute gegen Ungerechtigkeit protestieren? Was sind die Unterschiede zwischen einem Protest und einem Aufruhr? Wie stellen die Medien typischerweise Proteste dar?

  • Wie funktioniertSelmaMut und Integrität fördern? Wie sieht es mit Selbstbeherrschung und Ausdauer aus? Warum sind diese wichtigen Charakterstärken?

  • Warum sind die Wählerrechte immer noch in den Nachrichten? Sind Sie daran interessiert, mehr über Bürgerrechte zu erfahren und wie sie in den USA immer noch erkämpft werden? Wie konntest du das tun?

  • Einige haben kritisiertSelmadafür, dass er die Wahrheit in der Art und Weise verdreht hat, wie bestimmte Figuren im Film dargestellt werden – insbesondere Präsident Johnson. Warum halten sich Filmemacher nicht strikt an die Fakten? Glaubst du, dass das die Botschaft des Films in irgendeiner Weise untergräbt? Wie könnten Sie mehr über die tatsächlichen Ereignisse und Personen erfahren, die im Film dargestellt werden?

Filmdetails

  • In Theatern: 25. Dezember 2014
  • Auf DVD oder Streaming: 5. Mai 2015
  • Besetzung: David Oyelowo, Carmen Ejogo, Tim Roth
  • Direktor: Ava DuVernay
  • Studio: Paramount Pictures
  • Genre: Theater
  • Themen: Vorbilder für große Jungen , Geschichte
  • Charakterstärken: Mut , Integrität , Ausdauer , Selbstbeherrschung
  • Laufzeit: 122 Minuten
  • MPAA Wertung: PG-13
  • MPAA-Erklärung: verstörendes thematisches Material, einschließlich Gewalt, ein suggestiver Moment und eine kurze, starke Sprache
  • Auszeichnungen/Auszeichnungen: Auswahl des gesunden Menschenverstands
  • Letzte Aktualisierung: 20. September 2019