Soll ich antworten, wenn mein Ex mich anruft?

Irgendwann, wenn Sie Ihren Ex-Freund zurückgewinnen, müssen Sie mit ihm sprechen. Normalerweise bedeutet dies, dass Sie ihn anrufen müssen, wenn Sie bereit sind, sodass Sie die Kontrolle darüber haben, wann der Anruf erfolgt. Wenn Sie ihn zuerst anrufen, ist dies ein großartiger Ansatz, da Sie sich auf dem Fahrersitz befinden, was bedeutet, dass Sie vorbereitet sein können.

Aber was solltest du tun, wenn dein Ex-Freund dich zuerst anruft? Solltest du antworten oder es ignorieren?

Dieser Artikel hilft Ihnen herauszufinden, ob Sie den Anruf entgegennehmen sollten oder nicht und wie Sie sich verhalten sollten, wenn Sie mit ihm sprechen.



Die Themen, die wir behandeln werden, sind:

  • Die Vorteile der No-Contact-Regel
  • Kinder
  • Zusammenleben
  • Die Regel von vier
  • Wie verhalte ich mich bei einem Anruf?

Wenn Sie versuchen, Ihren Ex-Freund zurückzugewinnen, müssen Sie sich nach dem allgemeinen Plan an Ihren Ex wenden. Normalerweise beginnen Sie mit Texten und bauen genügend Rapport auf, um mit Telefonanrufen fortzufahren und schließlich Besprechungen und Termine von Angesicht zu Angesicht abzuhalten.
Allerdings funktionieren die Dinge nicht immer so. Manchmal ruft dich ein Ex-Freund zuerst an, aber die große Frage ist… Ist es besser, darauf zu antworten oder es an die Voicemail zu senden?

Die Vorteile der No-Contact-Regel

Jeder weiß, dass ich das liebe. Ich liebe es, weil es dir Zeit gibt, dich zurückzugewinnen, deinen Kopf zu beruhigen und daran zu arbeiten, dich zu verbessern. Nach einer Trennung können die Emotionen hoch sein und dies ist bei Ihnen und Ihrem Ex der Fall. Wenn Sie eine Zeit ohne Kontakt haben, lassen die negativen Gefühle Ihres Ex Ihnen gegenüber nach und hinterlassen ein Gefühl der Nostalgie für die Beziehung, die ihn dazu bringt, Sie zu vermissen.

Je tiefer Sie in die berührungslose Phase vordringen, desto stärker werden diese Gefühle der Nostalgie und erreichen schließlich ihren Höhepunkt bei etwa 21 bis 30 Tagen. Da sich die negativen Gefühle und das Gefühl der Nostalgie Ihres Ex-Freundes zwischen 3 und 4 Wochen ausgleichen, empfehlen wir unserer Ex-Boyfriend Recovery-Community normalerweise, eine strikte Kontaktfreiheit von mindestens 21 Tagen einzuhalten.

Während dieser 21-45 Tage der Stille wird Ihr Ex-Freund sehen, wie Sie ohne ihn immer stärker werden. Fragen Sie sich, warum Sie ihn nicht kontaktiert haben, und werden Sie frustriert über die mangelnde Aufmerksamkeit, die Sie ihm schenken. Dies ist genau der Effekt, den Sie auf Ihren Ex-Freund haben möchten, wenn Sie möchten, dass er Sie verfolgt und seine Zeit, sein Geld und seine Mühe in Sie investiert. Alle Schlüsselkomponenten in der Strategie, um Ihren Ex zurückzugewinnen.

Die Zeit ohne Kontakt wird für Ihren Ex verwirrend sein, in einem Moment könnte er sich glücklich und frei fühlen und im nächsten Moment fühlt er sich depressiv. Es ist üblich, dass ein Ex-Freund Sie anruft und Ihnen eine SMS sendet, um Aufmerksamkeit, Bestätigung oder sogar einen Kampf zu beginnen, unter anderem aus Gründen. Es ist besser, Ihren Ex bis zum Ende Ihres 21-45-tägigen Zeitraums ohne Kontakt weiter warten zu lassen, um zu vermeiden, dass er in ein Make-up / Break-up-Szenario gerät, ein Freund mit einer Leistungsbeziehung oder Argumente, die Ihre Chancen weiter beeinträchtigen . Aus diesem Grund glaube ich, dass es oft die beste Option ist, kontaktlos zu bleiben und Ihren Ex zu ignorieren, wenn er Sie anruft.

Es gibt einige Ausnahmen, bei denen ich denke, dass es ratsam ist, die No-Contact-Regel zu brechen, und wir werden diese als nächstes behandeln.

Kinder

Wenn Sie Kinder mit Ihrem Ex haben, sollten Sie auf jeden Fall antworten, wenn er anruft. Dieser Grund ist kein Problem, sein Anruf könnte sich auf alles beziehen, von einem Zusammenbruch der Kinderbetreuung bis hin zu einem schweren Unfall.

Wenn Sie Kinder mit Ihrem Ex haben, denken Sie immer daran, dass ein Kind das Recht hat, zwei Eltern zu haben, wenn die Gelegenheit dies zulässt. Wenn Sie zusammen Kinder haben, ist es zulässig, einen geringen Kontakt zu Ihrem Ex-Freund aufrechtzuerhalten. Sie sollten jedoch die Korrespondenz mindestens 21 Tage lang auf ein Minimum beschränken.

Zusammenleben

Wenn Sie immer noch mit Ihrem Ex-Freund zusammenleben, wird es unglaublich schwierig sein, ihn 21 Tage lang zu ignorieren, und es ist auch eine unangenehme Lebensform. Wenn Sie mit Ihrem Ex zusammenleben, empfehle ich eher einen geringen Kontakt als keinen Kontakt, um höflich zu sein. Ihr geringer Kontakt würde es Ihnen ermöglichen, Hallo zu sagen, zu lächeln, angenehm und respektvoll zu sein. Der wichtigste Punkt, an den Sie sich erinnern sollten, ist jedoch, dass Sie keine Freunde sind. Sie möchten den Eindruck erwecken, dass Sie glücklich und unbeeindruckt von der Trennung all Ihrer Interaktionen sind, aber nicht sein Freund sein möchten.

Da Sie zusammen leben, muss Ihr Ex-Freund Sie möglicherweise im Notfall anrufen. Wenn er dies tut, sollten Sie es an die Voicemail weiterleiten. Nehmen Sie die Nachricht auf und rufen Sie ihn zurück, wenn es sich um einen Notfall handelt. Wenn er zum allgemeinen Chat anruft, sollten Sie ihn ignorieren und kurz mit ihm sprechen, wenn Sie nach Hause kommen.

Andere administrative Zwecke

Dazu gehören Dinge wie die Zusammenarbeit, das Teilen von Klassen oder die Notwendigkeit, finanzielle Angelegenheiten zu regeln.

Wenn Ihr Ex zu einem dieser Zwecke anruft, würde ich diese im Allgemeinen als weniger dringend einstufen als Kinder zusammen zu haben. Wenn Ihr Ex-Freund anruft, würde ich es zur Voicemail gehen lassen und es später am Tag abholen. Wenn Ihr Ex eine echte Angelegenheit hat, die gelöst werden muss, können Sie ihm einige Stunden später am Tag eine SMS schreiben oder eine E-Mail senden.

Die Viererregel

Es gibt mehrere Kriterien, die ich als vernünftigen Grund betrachten würde, um die Kontaktlosigkeit zu unterbrechen. ABER……. Sie müssen mindestens vier dieser Kriterien erfüllen, um den Anruf Ihres Ex-Freundes anzunehmen. Dies liegt daran, dass jedes dieser Kriterien für sich genommen nicht stark genug ist, um Ihre berührungslose Regel zu brechen.

Ich weiß, dass Sie versucht sein werden, hier zu schummeln ... also vertraue ich Ihnen sehr, um etwas Disziplin zu zeigen ... Lass mich nicht im Stich

1. Wie lange warst du zusammen?

Wenn Sie und Ihr Ex-Freund lange zusammen waren und dies Ihre erste Trennung ist, dann würde ich sagen, dass Sie Gründe haben, die Kontaktlosigkeit zu brechen.

Wenn Sie und Ihr Ex-Freund eine Beziehung hatten, die weniger als ein paar Monate dauerte, ist die Tatsache, dass Sie sich so schnell getrennt haben, wahrscheinlich ein Hinweis darauf, dass während Ihrer kontaktlosen Zeit einige größere zugrunde liegende Probleme zu lösen sind. Wo dies der Fall ist, empfehle ich, den Anruf zu ignorieren.

2. Wie viele Tage sind Sie kontaktlos?

Wenn Sie gerade erst mit Ihrer berührungslosen Zeit begonnen haben, ist es wahrscheinlich keine gute Idee, sie sofort zu beenden.

Denken Sie daran, dass Ihre kontaktlose Zeit dazu dient, sich zu verbessern. Wenn Sie die Zeit für die Selbstverbesserung überspringen, kann die neue Beziehung unter denselben Problemen leiden wie
vorher ... und wir wollen nicht, dass du wieder zusammenkommst, nur um dich wieder zu trennen.

Wenn Sie sich jedoch dem Ende Ihrer Kontaktlosigkeit nähern und Ihr Ex-Freund sich an Sie wendet, können Sie erwägen, seinen Anruf anzunehmen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie genug von Ihrer kontaktlosen Zeit abgeschlossen haben, würde ich vorschlagen, dass Sie seinen Anruf entgegennehmen können, wenn Sie ¾ der Zeit erledigt haben.

3. Hast du dich schon einmal getrennt?

Ich möchte, dass Sie sich eine Frage stellen… Befindest du dich in einem Make-up / Break-up-Zyklus?
Der Make-up / Break-up-Zyklus ist der, in dem Sie sich ständig trennen und wieder zusammenfinden, aber nie wirklich Verbesserungen in Ihrer Beziehung vornehmen. Denken Sie an Ihre typische Beziehung.

Genau das ist der Make-up-Auflösungszyklus.

Wenn Sie und Ihr Ex bereits mehrere Trennungen hatten und in einer Ein / Aus-Beziehung stecken …… .. dann ist es Zeit, den Zyklus zu unterbrechen. Wenn Sie sich damit identifizieren können, empfehle ich Ihnen dringend, Ihre gesamte Zeit ohne Kontakt zu verbringen und seinen Anruf nicht anzunehmen, da es wichtig ist, Ihrem Ex-Freund zu zeigen, dass Sie es ernst meinen.

Wenn dies jedoch Ihre erste Trennung ist und Ihr Ex sich während Ihrer kontaktlosen Zeit mit Ihnen in Verbindung setzt, haben Sie gute Gründe, seinen Anruf zu beantworten, vorausgesetzt, Sie erfüllen drei andere Kriterien.

4. Wo bist du in deiner persönlichen Genesung?

Dieser Faktor ist wirklich wichtig. Wenn Sie mit Ihrem Ex sprechen, bevor Sie sich geistig bereit fühlen, kann dies Ihre Fortschritte um Wochen beeinträchtigen. Das Letzte, was Sie tun möchten, wenn Sie versuchen, wieder auf Kurs zu kommen und eine Beziehung wiederzubeleben, ist ein schwerwiegender Rückfall, der bei Ihnen bedürftiges oder wütendes Verhalten auslösen kann.

drei Werbetafeln außerhalb von Ebbing Missouri gesunder Menschenverstand Medien

Nehmen Sie sich Zeit, um darüber nachzudenken, wie Sie sich unmittelbar nach der Trennung gefühlt haben, und vergleichen Sie dies mit dem Jetzt.

  • Fühlst du dich emotional stabiler?
  • Würden Sie Lust haben zu weinen, wenn Sie mit Ihrem Ex sprechen?
  • Fühlen Sie sich in der Lage, mit Ihrem Ex zu sprechen, ohne zu betteln, wieder zusammen zu kommen?

Denken Sie an Ihre eigene Reise durch Selbstverbesserung…. Können Sie sagen, dass Sie Ihren Lebensstil so verbessert haben, dass Sie glücklich sind?

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie jede dieser Fragen positiv beantworten können (ohne zu schummeln), haben Sie gute Gründe, seinen Anruf anzunehmen. Für diejenigen unter Ihnen, die vielleicht noch nicht bereit sind, würde ich empfehlen, berührungslos zu bleiben, um weitere Schäden zu vermeiden, indem Sie zu bald sprechen.

5. Was hat die Trennung verursacht?

Diese Kategorie ist sehr weit gefasst, sie deckt die gesamte Enzyklopädie der Trennungsgründe ab, aber ich werde versuchen, die wichtigsten zu behandeln.

Unter Umständen, in denen Ihr Ex-Freund Sie betrogen hat, würde ich vorschlagen, dass Sie in keinem Kontakt bleiben. Stellen Sie sich Ihre Kontaktlosigkeit als eine Art Bestrafung für sein Verhalten vor. Wenn Sie die berührungslose Zeit für einen Ex brechen, der Sie betrogen hat, werden Sie ihm beibringen, dass Sie seine Untreue leicht verzeihen und ihn mit größerer Wahrscheinlichkeit erneut betrügen werden. Ich denke, wir können uns beide einig sein, dass Sie ihm diesen Eindruck definitiv nicht vermitteln möchten.

Wenn Sie sich wegen einer Fernbeziehung getrennt haben, in der die Trennung nicht so schlimm war, würde ich vorschlagen, den Anruf anzunehmen. Mein Grund dafür ist, dass LDRs sehr schwierig sind und die Gelegenheit zum Reden oder Treffen weniger häufig ist. Sie sollten die Situation nutzen, wenn Sie sich zum Reden bereit fühlen.

Die letzten beiden Arten der Trennung, die ich behandeln möchte, sind das Grass is Greener-Syndrom und die allgemeine Trennung. Das Grass is Greener-Syndrom ist der Ort, an dem Ihr Ex-Freund von der Beziehung desillusioniert wird und das Gefühl hat, er könnte eine bessere Freundin finden ... Sie und ich wissen, dass dies wahrscheinlich unwahrscheinlich ist, weil Sie großartig sind!

Schließlich ist die allgemeine Trennung, wo Sie ohne besonderen Grund trennen, Sie driften einfach auseinander. Vielleicht hatte dein Ex das Gefühl, dass du nicht füreinander geeignet bist oder er hatte keine Zeit für die Beziehung, vielleicht sagte er 'du bist es nicht, ich bin es' ... So etwas würde als allgemeine Trennung eingestuft.

Wenn Ihre Trennung entweder durch das Grass is Greener-Syndrom oder durch eine allgemeine Trennung verursacht wurde, würde ich empfehlen, dass Sie berührungslos bleiben, da es wichtig ist, dass Ihr Ex erkennt, dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass er Sie verlieren könnte. Dies wird nur passieren, wenn Sie ihm weniger zur Verfügung stehen.

Andere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, sind, wie schlimm die Trennung war….

  • War bürgerlich oder war es mit Tränen und Wutanfällen verbunden?
  • Hast du ihn gebeten zu bleiben?

Wenn Ihre Trennung äußerst schmerzhaft war, würde ich empfehlen, berührungslos zu bleiben, da die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Ex wütend auf Sie ist, viel höher ist. Dies liegt daran, dass das Ausmaß der Schmerzen nach einer Trennung davon abhängt, wie sehr Sie sich für jemanden gefühlt haben. Je mehr du jemanden liebst, desto schmerzhafter ist die Trennung. Es macht wirklich Sinn.

Wenn Ihre Trennung sehr schmerzhaft war, deutet dies darauf hin, dass die Gefühle zwischen Ihnen und Ihrem Ex sehr stark waren. Es dauert lange, bis sich diese Art von Gefühlen beruhigt haben. Sie sollten also bis zum Ende der Kontaktlosigkeit warten, anstatt auf seinen Anruf zu antworten, da beide Emotionen immer noch sehr rau sind.

Wie stehen Ihre Chancen, Ihren Ex-Freund zurückzubekommen?

6. Wer hat die Trennung eingeleitet?

Bei diesem Faktor dreht sich alles um Macht…. und glauben Sie mir, wenn Sie die Macht haben, sind Ihre Chancen, wieder zusammen zu kommen, viel besser.

Wenn Sie sich von Ihrem Ex-Freund getrennt haben, haben Sie höchstwahrscheinlich die Oberhand, wenn Sie Ihren Ex zurückgewinnen. Wenn Ihr Ex-Freund jedoch die Beziehung zu Ihnen beendet hat, ist die Situation umgekehrt.

Dieser Faktor ist schwierig, denn wenn Sie ihn fallen lassen, möchten Sie sein Ego nicht zu sehr verletzen, wenn er sich bemüht, Sie zurückzubekommen. Jedoch…. Wenn Sie sich von ihm getrennt haben, sollten Sie daran denken, dass Sie einen guten Grund gehabt haben müssen. Fragen Sie sich, ob Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Ex verändert hat und ob er sich reuig fühlt.

Wenn er sich von Ihnen getrennt hat und Kontakt aufnimmt, könnte es sein, dass er die Situation bereut oder dass er versucht, sich anzuschließen, sodass Sie sein gesamtes Verhalten bewerten müssen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

7. Wie oft hat Ihr Ex-Freund Sie kontaktiert?

Dieser ist wahrscheinlich das aussagekräftigste Zeichen dafür, dass Ihr Ex Sie zurück haben will. Wenn Ihr Ex Sie mehrmals positiv per Text oder Telefon kontaktiert hat, sehen Sie die positiven Auswirkungen der Kontaktlosigkeit. Wenn Ihr Ex dies einige Male über einen Zeitraum von einigen Tagen getan hat und große Anstrengungen unternimmt, können Sie seinen Anruf entgegennehmen, wenn Sie die „Viererregel“ erfüllen können.

Beachten Sie, wie ich sagte, dass Ihr Ex sich positiv an Sie wendet. Wenn sich Ihr Ex negativ an Sie wendet, ist er vielleicht wütend oder unhöflich auf Sie, dann würde ich Ihnen definitiv empfehlen, in Ihrer kontaktlosen Zeit zu bleiben. Wenn er berührungslos bleibt, hat er Zeit, sich niederzulassen, und hindert ihn auch daran, Ihnen verletzendere Dinge zu sagen, die Ihr Vertrauen zerstören könnten.

Um Ihnen zu helfen, schnell herauszufinden, ob Sie die Anrufe Ihres Ex beantworten können, habe ich ein Flussdiagramm erstellt, dem Sie folgen können. Versuchen Sie einfach, das System nicht zu betrügen !!!
Wenn Sie das Gefühl haben, das System betrügen zu wollen, sind Sie wahrscheinlich noch nicht bereit, mit Ihrem Ex zu sprechen.

Wie verhalten Sie sich bei einem Anruf?

Wenn Sie sich entscheiden, den Anruf Ihres Ex-Freundes zu beantworten, finden Sie hier einige kurze Hinweise zum Verhalten, wenn Sie mit ihm sprechen.

DOS

  • Sei positiv und optimistisch.
  • Hör zu, was er zu sagen hat.
  • Sprechen Sie über seine Interessen.
  • Erwähnen Sie die aufregenden Dinge, die Sie gemacht haben.
  • Beenden Sie das Gespräch an einem Höhepunkt.
  • Halten Sie den Anruf kurz.

Nicht

  • Besprechen Sie die Trennung nicht.
  • Bitten Sie nicht, wieder zusammen zu kommen.
  • Sei nicht emotional.
  • Komm nicht in einen Kampf.
  • Fragen Sie nicht, ob er Sie vermisst oder jemanden sieht.

Zusammenfassung

Wir haben drei Kriterien festgelegt, anhand derer Sie den Anruf Ihres Ex-Freundes beantworten können, wenn er klingelt. Die Kriterien, die wir besprochen haben, waren gemeinsame Kinder, Zusammenleben und Verwaltungszwecke. Alles, was nicht in diese Kategorien fällt, ist nicht stark genug, um Ihre berührungslose Zeit zu unterbrechen, sodass Sie die Viererregel bestehen müssen.

Ich vertraue darauf, dass Sie etwas Zurückhaltung zeigen und nicht versuchen, das System zu betrügen, da die berührungslose Regel Ihnen helfen soll, nach einer Trennung zu heilen. Die berührungslose Regel ist ein so grundlegender Bestandteil des Ex-Boyfriend-Wiederherstellungsprogramms, dass Sie sie eigentlich nur in Ausnahmefällen brechen sollten. Wenn Sie Zweifel haben, ob Sie die Kriterien erfüllen, würde ich Ihnen empfehlen, in keinem Kontakt zu bleiben, da dies die sicherere Option ist.

Wenn Sie das Gefühl haben, die Kriterien zu erfüllen, um die Kontaktlosigkeit zu unterbrechen und die Anrufe Ihres Ex zu beantworten, denken Sie daran, ruhig und positiv mit ihm zu telefonieren. Versuchen Sie zu vermeiden, über die Trennung zu sprechen, und beenden Sie den Anruf schließlich an einem Höhepunkt, genau wie bei einer SMS-Unterhaltung.