Anzeichen, dass er nach einer Trennung verletzt ist

Heute werden wir über einige der Anzeichen sprechen, dass Ihr Ex nach einer Trennung verletzt ist.

Barbie Fairytopia Magie des Regenbogens

Aber zuerst müssen Sie verstehen, wie Männer mit Trennungen umgehen und wie Frauen mit Trennungen umgehen.

Männer meiden die Situation eher und drängen sich von Ihnen weg



Sie werden sich von Ihnen und von der Situation der Trennung selbst entfernen. Sie wollen sich nicht all den schlechten Erinnerungen und negativen Emotionen stellen. Sie würden sich lieber ablenken, beschäftigt bleiben und so tun, als wäre alles in Ordnung.

Frauen sind eher besessen von einer Trennung.

Sie werden wiederkäuen - endlos jedes Wort und jeden Blick durchgehen, um zu sehen, wo alles schief gelaufen ist. Sie würden es vorziehen, zu reden, die Trennung zu besprechen und all diese Emotionen herauszuholen.

Wenn wir also die fünf Anzeichen durchgehen, dass Ihr Ex durch diese Trennung wirklich verletzt wird, tauchen möglicherweise ein gemeinsames Muster auf, das der Vermeidung. Er wird alles tun, um die mit der Trennung verbundenen Schmerzen zu vermeiden.

Sprechen wir über diese Zeichen.

Anzeichen dafür, dass Ihr Ex nach einer Trennung weh tut

Im Folgenden finden Sie die meiner Meinung nach häufigsten Anzeichen dafür, dass es Ihrem Ex nach der Trennung schwer fällt.

  1. Ihr Ex folgt Ihnen nicht oder befreundet Sie in den sozialen Medien
  2. Ihr Ex löscht alle Ihre Bilder zusammen in den sozialen Medien
  3. Dein Ex ist schnell wütend
  4. Ihr Ex zeigt sich absichtlich an Orten, die Sie häufig besuchen
  5. Obsessive Gedanken und Heißhunger

Nehmen wir uns etwas Zeit und sprechen wir darüber, was jedes dieser Zeichen bedeutet.

Zeichen Nummer Eins: Ihr Ex folgt Ihnen nicht oder befreundet Sie in den sozialen Medien

Er befreundet dich auf Facebook und du kannst nur seine öffentlichen Beiträge sehen. Er folgt dir auf Instagram nicht. Er hört auf, seinen Standort auf Snapchat zu teilen. Er verlässt gemeinsame Chat-Gruppen oder löscht Sie aus diesen. Er könnte sogar Ihre Telefonnummer blockieren oder löschen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie er dies tun kann, und alle sind für Sie verletzend.

Warum macht er das?

Denken Sie daran, Männer meiden es viel eher, und dies passt definitiv zu diesem Thema.

Was ist zu dieser Zeit tatsächlich in seinem Kopf los? Tut er das, um tatsächlich zu versuchen, dich zu verletzen oder um dich wütend zu machen? Während es bei einigen Männern so sein kann, geht es normalerweise viel weniger um SIE als um IHN.

Es geht darum, wie er sich fühlt.

Es tut weh, Ihre Updates in den sozialen Medien zu sehen. Er möchte nicht versucht sein, Ihre Geschichten anzusehen oder Ihren Standort zu überprüfen. Stattdessen möchte er es vermeiden, und dies ist eine einfache Möglichkeit, Sie wegzuschieben.

Aber seien Sie versichert, unsere Forschung zeigt, dass mindestens 90% der Exs sowieso auf den Social-Media-Feed ihres Ex schnüffeln werden. Er kann weiterhin nach Ihrem Namen suchen und Ihre Facebook- oder Instagram-Profile anzeigen (sofern Sie diese öffentlich halten), und dies ist sehr wahrscheinlich.

Zeichen Nummer zwei: Ihr Ex löscht alle Ihre Bilder zusammen in den sozialen Medien

Auch hier sehen Sie Vermeidung. Es tut ihm weh zu sehen, wie Bilder von euch beiden zusammen in seinem Feed und seinen Facebook-Erinnerungen auftauchen. Der einfachste Weg für ihn, diesen Schmerz zu vermeiden, besteht darin, die Fotos vollständig zu löschen.

Frauen sehen sich das vielleicht an und denken, dass ihr Ex versucht, die gesamte Beziehung zu vergessen oder zu löschen, aber das ist nicht der Fall. Dein Ex will einfach nicht, dass Bilder von euch beiden zusammen glücklich sind - es ist ganz einfach verletzend. Er tut dies für sein eigenes Wohlbefinden und es hat wieder viel weniger mit dir zu tun, als du vielleicht denkst.

Wenn dies alles bisher Sinn macht und Sie da sitzen und denken, ist das alles sehr gut, aber ich möchte ihn zurückholen - ich habe die ideale Ressource für Sie zusammengestellt. Alles, was Sie tun müssen, um herauszufinden, ob Sie überhaupt die Chance haben, Ihren Ex zurückzubekommen, ist. Es gibt Ihnen eine prozentuale Wahrscheinlichkeit, Ihren Ex zurückzubekommen, basierend auf Faktoren wie der Länge der Beziehung und der Art und Weise, wie Sie sich getrennt haben. Dies ist der erste (und einfache) Schritt, um ihn (oder sie) zurückzubekommen.

Zeichen Nummer drei: Ihr Ex ist schnell wütend

Sie können nicht mit ihm sprechen, ohne dass er wütend wird und vielleicht einen ausführlichen Streit anfängt. Sie können scheinbar nicht über einfache Dinge wie die Frage sprechen, wer die Stereoanlage behalten darf, ohne dass er Türen zuschlägt und davon stürmt. Du versuchst ihn zu beruhigen, sei nett, freundlich und so ruhig wie möglich, aber er ist immer noch wütend.

Wieder sehen wir das Thema der Vermeidung.

Er versucht dich zu meiden, aber du sprichst mit ihm. Sie sind direkt vor ihm, persönlich oder auf seinem Handy. Er kann nicht von dem wegkommen, was ihn verletzt, und er schlägt oft auf dich ein, weil du die Quelle seines Zorns bist. Sie haben vielleicht den Satz gehört:

Wenn die Emotionen hoch sind, geht die Logik zur Neige

wie lang ist das haus mit einer uhr in den wänden

Aber während einer Trennung sind Ihre Emotionen auf Steroiden. Es ist so viel los für euch beide, aber ihr geht höchstwahrscheinlich auf sehr unterschiedliche Weise damit um - besessen oder vermeidend.

Sie versuchen zu sprechen und sich besser zu fühlen. Sie möchten die Trennung verstehen, wie er sich fühlt, was er will.

Ihr Ex möchte Sie jedoch meiden - vermeiden Sie alle Gespräche oder Gedanken über die Trennung und lenken Sie sich von den Gedanken an Sie oder die Beziehung ab. Wenn Sie mit ihm sprechen, schlägt er möglicherweise zu, weil Sie ihn daran hindern, das zu tun, was er tun möchte.

Zeichen Nummer vier: Ihr Ex zeigt sich absichtlich an Orten, die Sie häufig besuchen

Es wird immer eine Gruppe von Männern geben, die, nachdem sie nicht abgelenkt und gemieden haben, sich ihren Gefühlen bezüglich der Trennung stellen müssen. Dies ist der Zeitpunkt, an dem einige Männer den Gang wechseln und von der Trennung und von Ihnen besessen sind. Wenn dies geschieht, werden sie anfangen wollen, sich an einen Ort zu versetzen, an dem Sie sind.

Wieder einmal ist es wichtig zu verstehen, dass es nur um sich selbst geht und nicht um dich.

Wir treffen Entscheidungen über Beziehungen basierend auf dem, was für uns selbst am besten ist, und es fällt uns oft schwer, die Gefühle der anderen Person zu berücksichtigen.

Dieses Zeichen ist ein bisschen positiver - er stößt dich nicht mehr so ​​sehr weg, er meidet dich nicht, er 'stößt' gegen dich oder schafft freundliche Interaktionen, wenn du es nicht erwartet hast.

Wie können Sie an diesen Ort gelangen? Haben Sie von der No Contact-Regel gehört? Wenn Sie No Contact richtig machen, können Sie ihn dazu bringen, an Sie zu denken, sich zu fragen, was Sie vorhaben, und Sie sehen wollen, auch wenn dies nur „aus Versehen“ ist. Wenn Sie ihn nicht nerven, ihn überhaupt nicht kontaktieren, sondern scheinbar mit dem Leben gut zurechtkommen, wird er anfangen zu überlegen, hey, was ist los? Weitere Informationen zur No-Contact-Regel finden Sie hier.

Zeichen Nummer fünf: Obsessive Gedanken und Heißhunger

Worum geht es in dem Film Max Steel?

Hier hat sich der Kreis geschlossen. Ihr Ex hat vielleicht damit begonnen, sich abzulenken und die ganze Situation zu vermeiden, und dann plötzlich angefangen, über die Trennung nachzudenken und nachzudenken.

Hier bekommt er obsessive Gedanken und Heißhunger. Er könnte Ihr Telefon in die Luft jagen, Ihnen Fragen stellen, Gespräche initiieren, die länger als gewöhnlich dauern, und versuchen, Gespräche interessant zu machen, um Sie am Reden zu halten.

Stellen Sie sich vor, Sie hätten Lust auf Essen. Wenn Sie nach etwas hungern, reicht oft nur das aus. Sie können ein anderes Essen probieren, etwas, das für Sie besser sein sollte, aber Sie werden erst zufrieden sein, wenn Sie das bekommen, was Sie wirklich wollen.

Dies mag wie eine seltsame Analogie erscheinen, aber Heißhungerattacken und Liebesgefühle sind beide auf die von Ihrem Gehirn freigesetzten „Lust“ -Chemikalien zurückzuführen. Ihr Ex sehnt sich nach Ihrer Firma; er kann sich nicht helfen

Sie werden feststellen, dass Frauen mit diesem Schritt häufig beginnen, ein Mann jedoch in der Regel länger braucht. Er beginnt damit, zu vermeiden, abzulenken, wütend zu werden… aber dann beginnt er sich zu wundern und sich Sorgen zu machen. Dies zeigt, dass sie ihre Gefühle verarbeiten und nach der Trennung verletzt sind.

Jetzt haben Sie einige Hinweise, ob Ihr Ex nach Ihrer Trennung verletzt ist - was können Sie dagegen tun? Denken Sie daran, die Informationen zu lesen, die Ihnen sagen, ob Sie die Chance haben, Ihren Ex zurückzubekommen.

Was kommt als nächstes?

Sie können sehen, dass die beiden Strategien der Vermeidung (Männer nach einer Trennung) und der Besessenheit (Frauen nach einer Trennung) nicht gerade zu positiven Interaktionen führen. Das Push-Pull erzeugt nur noch mehr Schmerz und Ärger. Wenn Sie wissen möchten, was als nächstes zu tun ist, lesen Sie einige meiner Artikel über die Regel 'Kein Kontakt', den ersten Schritt, um Ihren Ex zurückzubekommen:

Und wenn Sie einen umfassenden, schrittweisen Plan wünschen, um Ihren Ex zurückzubekommen, überlegen Sie, wie Sie Ihren Ex in jeder denkbaren Situation zurückgewinnen können (Betrug, andere Frau / Mann, Fernbeziehung… und so viel mehr).