Anzeichen dafür, dass Ihr Ex in einer Rebound-Beziehung steht (The Definitive Guide)

Es gibt eine Checkliste für die 'Rebound-Beziehung', die ich für jeden Kunden verwende, der zu mir kommt, wenn eine andere Person mit ihrem Ex auf dem Bild ist.

Und heute möchte ich es mit Ihnen teilen.

Sie werden feststellen, dass die 6 Zeichen, über die ich in diesem Artikel spreche, sich von denen unterscheiden, die einige meiner Kollegen Ihnen sagen.



Dies ist beabsichtigt, weil ich möchte, dass Sie die Realität der Situation verstehen, in der Sie sich befinden, und ich nicht daran interessiert bin, Sie anzulügen, damit Sie sich besser fühlen.

In diesem Sinne fangen wir an!

6 Anzeichen dafür, dass Ihr Ex in einer Rebound-Beziehung steht

Unten habe ich die Checkliste zusammengestellt, die ich für meine persönlichen Personen verwende, die mich fragen, ob ihr Ex in einer Rebound-Beziehung steht.

  1. Wie schnell hat es gedauert, bis dein Ex weitergezogen ist?
  2. Wie lange ist dein Ex schon mit dieser neuen Person zusammen?
  3. Hat Ihr Ex in der Vergangenheit nach einer Trennung von Beziehung zu Beziehung gesprungen?
  4. Ist Ihr Ex, der ein bisschen Gras zeigt, ein grüneres Syndrom?
  5. Haben Sie die Unterschiede zwischen Stabilität und Aufregung berücksichtigt?
  6. Zeigt Ihr Ex Ihnen die neue Person, um sie Ihnen ins Gesicht zu reiben?

Wenn Sie mit meiner Arbeit an Ex Boyfriend Recovery vertraut sind, wissen Sie, dass ich sehr darauf bedacht bin, Ihnen ausführliche Überlegungen zu machen.

Ich möchte mir also ein paar Minuten Zeit nehmen und erläutern, was jedes dieser Zeichen tatsächlich bedeutet.

1. Wie schnell hat es gedauert, bis dein Ex weitergezogen ist?

Für den Fall, dass Sie sich gefragt haben, wurde in die Akte aufgenommen und eine Rebound-Beziehung definiert als:

Eine Person, die kurz nach dem Ende ihrer vorherigen Beziehung eine Beziehung eingeht.

Ich habe tatsächlich festgestellt, dass die Realität im Umgang mit Exen etwas unheimlicher ist.

Tatsächlich sagt Ihnen normalerweise niemand über einen Ex, der „auf dem Rückprall ist“, dass er diesen Rückprall normalerweise trifft, wenn er noch in einer Beziehung mit Ihnen steht.

Im Grunde genommen bilden sie eine Art emotionale oder physische Bindung zu ihnen, während sie sich noch für Sie engagieren.

Diese Einführung eines Dritten in Ihre Beziehung kann manchmal ausreichen, um die Trennung selbst zu verursachen.

Dies lässt Ihren Ex anfangs ziemlich glücklich mit der neuen Person und Sie sind ziemlich am Boden zerstört und suchen im Internet nach Antworten.

Klingt bekannt?

Hier ist mein Punkt.

Wir sind hier, um nach Anzeichen dafür zu suchen, dass ein Ex auf dem Rückprall ist, und eines der wichtigsten Dinge, die wir uns ansehen sollten, ist, wie schnell es gedauert hat, bis sie zu der neuen Person übergegangen sind.

Als Faustregel gilt: Je schneller sie sich bewegen, desto wahrscheinlicher ist es, dass es sich um einen „Rebound“ handelt.

Das werden Ihnen alle meine Kollegen sagen, und ich werde ihnen darin zustimmen.

Aber was ist mit dieser Situation, die ich oben besprochen habe?

Was ist, wenn dein Ex diese neue Person trifft, während sie bei dir ist?

Ist es dann ein Rebound?

Deshalb hängen wir unsere Hüte nicht nur an ein Schild.

2. Wie lange ist Ihr Ex schon mit der neuen Person zusammen?

Vor ungefähr einem Monat habe ich auf YouTube ein wirklich interessantes Video gedreht, das sich mit einer der am häufigsten gestellten Fragen von Kunden befasste.

'Wie lange hält der durchschnittliche Rebound an?'

Ich beantworte diese Frage im Video und schreibe unten,

Das Interessante, das ich fand, als ich zu Google ging und nach der Antwort suchte, war, dass niemand wirklich Daten darüber hatte, wie lange Rebounds dauerten.

Die Leute hatten Vermutungen ...

Und einige meiner Kollegen, die ich nicht nenne, zitierten lächerliche Dinge wie:

Piraten der Karibik Filmkritik

'60% der Rebounds dauern weniger als drei Monate'

Es macht nichts aus, dass ich bei der tatsächlichen Überprüfung dieser Aussagen keinen Beweis gefunden habe, um sie zu stützen.

Da es keine Forschung gab, der ich vertraute, beschloss ich, die Forschung für mich selbst zu erstellen.

Also ging ich raus und machte die folgenden Dinge.

  1. Ich habe mir meine eigenen internen Notizen angesehen, wie lange es gedauert hat, bis eine erholsame Beziehung beendet war
  2. Ich ging zu jedem Forum, das mir einfiel, und stellte die Daten aus den Aussagen der Leute zusammen
  3. Ich ging zu jeder Antwortwebsite, die einen Artikel zu diesem Thema geschrieben hatte, und überflog die Kommentare, um festzustellen, ob ich dort etwas lernen konnte.

Der gesamte Vorgang dauerte gut 3 Stunden.

Mein Ziel bei all dem war es nun, einen Maßstab für meine Kunden zu schaffen, die sich fragten, wann aus einem „Rebound“ eine „echte“ Beziehung wurde.

Ich wollte eine Zeitleiste darauf setzen. Ich wollte in der Lage sein, auf etwas zu zeigen und zu sagen:

'Sie können davon ausgehen, dass die durchschnittliche Erholung (x) Monate dauern wird.'

Es stellt sich heraus, dass Sie beim Zusammenstellen aller Forschungsergebnisse die folgende Nummer erhalten:

5,2 Monate

Bedeutet das nun, dass Ihr Ex und seine neue Person sich genau nach 5,2 Monaten trennen werden?

Nein.

Es gibt uns jedoch einen Maßstab für die Einstufung von Zeichen Nr. 2.

Im Allgemeinen, wenn Ihr Exes 'Rebound' länger als 5,2 Monate gedauert hat, beginnt dies, ernsthafteres Gebiet zu betreten.

3. Hat Ihr Ex eine Vorgeschichte, nach der Trennung von Beziehung zu Beziehung zu springen?

Dies ist ein oft übersehener Faktor, wenn es darum geht festzustellen, ob sich Ihr Ex in einer Rebound-Beziehung befindet oder nicht.

Wenn Sie einfach Ihre Ex-Vergangenheit betrachten, können Sie möglicherweise feststellen, ob sie häufig in einen Rebound springen oder nicht.

Es ist nicht gerade Raketenwissenschaft ...

Aber lassen Sie mich faszinierendes Wissen auf Ihren Weg bringen.

Denken Sie, dass es gesund ist, eine erholsame Beziehung einzugehen?

Überlegen Sie genau, bevor Sie antworten.

Die meisten Ihrer Freunde und Familienmitglieder werden Ihnen sagen, dass dies nicht der Fall ist. Sie werden dort sitzen und sagen, dass es eine Person einfach davon ablenkt, mit den notwendigen Emotionen umzugehen, mit denen sie umgehen muss, um von dem Herzschmerz fortzufahren.

Jüngste Untersuchungen aus dem Jahr 2014 deuten darauf hin, dass das tatsächliche Eingehen einer Rebound-Beziehung Ihrem Ex helfen kann, über Sie hinwegzukommen und sich sicherer zu fühlen.

Dies steht im Widerspruch zu allem, was Ihnen als Erwachsener gesagt wurde.

Grundsätzlich kann das Eingehen einer Rebound-Beziehung eine der besten Möglichkeiten sein, eine Trennung zu überwinden.

Jetzt sitzen Sie vielleicht hier und fragen sich:

'Warum zum Teufel erzählst du mir das?'

Ich sage es Ihnen, weil Liebe, Trennung, Lust, Herzschmerz, Wut, Traurigkeit, Depression ... alles nur Emotionen sind, die durch die Freisetzung oder Regulierung von Chemikalien durch Ihr Gehirn entstehen.

Nun, das ist die wissenschaftliche Sichtweise.

Aber ich denke, es ist wichtig, die wissenschaftliche Sichtweise für einen Moment zu betrachten.

Wenn Ihr Ex infolge einer Trennung von Ihnen ein gebrochenes Herz hat, wäre es dann nicht sinnvoll, dass sich das Gehirn selbst schützt, indem es so schnell wie möglich jemanden findet, damit es die richtigen Chemikalien freisetzt, die Ihnen helfen, Ihren Herzschmerz schneller zu überwinden?

Jetzt möchte ich hier nicht in eine philosophische Diskussion über Schicksal oder freien Willen geraten, aber für mich ist es sinnvoll, dass Ihr Ex nicht einmal weiß, warum er mit einer neuen Person zusammen ist. Sie haben einfach das Gefühl, dass es das ist, was sie tun müssen.

Ich habe mit vielen Männern und Frauen gesprochen, die sich getrennt haben, und das einzige, was ich von ihnen höre, wenn ich sie frage, warum sie so schnell in eine Beziehung geraten sind, ist:

'Ich weiß es nicht…'

Früher dachte ich, dass sie es mir einfach nicht sagen wollten, also gaben sie mir nur eine lahme Entschuldigung.

Aber je mehr ich darauf saß und dachte, ich begann zu glauben, dass sie wahrscheinlich keine Gründe dafür haben, warum sie zu der neuen Person gehen wollen. Sie wissen nur, dass sie es tun müssen. Nun, es könnte sein, dass ihr Selbstbewusstsein nicht weiß, warum sie es tun müssen, aber ihr Gehirn weiß es.

Wie eine unsichtbare Kraft, die hinter den Kulissen arbeitet, zieht sie sie in eine andere Beziehung.

Warum?

Damit es dem Körper die Chemikalien geben kann, die er benötigt, um eine Trennung früher zu überwinden.

4. Zeigt Ihr Ex das Grass Is Greener Syndrom?

Dies ist eines dieser Schlagworte, über die immer alle sprechen, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass jemand die Dynamik versteht.

Wenn Sie denken, dass Gras ein grüneres Syndrom ist, denken Sie wahrscheinlich an einen Ex, der glaubt, dass er es besser kann als Sie, oder?

Aber was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass wir immer nach einem besseren Angebot in unseren Beziehungen suchen.

Die Interdependenztheorie geht davon aus, dass wir uns auf der Grundlage von Kosten und Belohnungen gegenseitig verpflichten.

Mit anderen Worten, wir sind immer bemüht, Menschen loszuwerden, die uns Dinge kosten, und die Menschen zu finden, die uns am meisten belohnen.

Hier ist der wilde Teil.

Als die Forscher zu verstehen versuchten, wie sich Interdependenz auf Beziehungen auswirkt, stellten sie fest, dass drei große Faktoren ins Spiel kommen.

  • Zufriedenheit: Wie zufrieden sind wir mit der fraglichen Beziehung?
  • Alternativen: Gibt es da draußen eine andere Person, die uns mehr befriedigen kann als die Person, mit der wir zusammen sind?
  • Investition: Wie viel haben wir in die Beziehung investiert?

Jetzt weiß ich nichts über dich, aber 'Alternativen' klingt für mich sehr nach grünem Syndrom.

Ein konsequentes Thema, das ich bei Exen sehe, die zu jemandem wechseln, der neu ist, ist der unerschütterliche Glaube, dass sie es besser können als Sie.

Ein Rebound ist jedoch wirklich kein Rebound, bis diese neue Beziehung endet, oder?

Wie die Flitterwochen eine Rolle bei GIGS spielen

Was wissen wir nun über neue Beziehungen?

Nun, wir wissen, dass jede neue Beziehung diese Zeit durchlaufen wird, in der die Welt für sie ein bisschen so aussieht.

Grundsätzlich betrachten wir unsere Beziehung durch eine rosafarbene Brille und glauben, dass unser Partner nichts falsch machen kann.

Also, lass uns zu deinem Ex und ihrem neuen Rebound schwingen.

Wenn sie wirklich feststellen, ob sie die richtige Wahl getroffen haben, um mit Ihnen Schluss zu machen (vorausgesetzt, sie haben sich von Ihnen getrennt), werden sie vergleichen, wie sie sich mit der neuen Person fühlen und wie sie sich mit Ihnen fühlen.

Und es wird offensichtlich besser.

Warum?

Nun, die neue Person hat einen unfairen Vorteil.

Ihr Ex sucht und vergleicht basierend darauf, wie er sich während der Flitterwochen fühlt. Es ist also sinnvoll, dass Ihre Beziehung nicht vergleichbar ist.

Aber die einzige Konstante auf dieser Welt ist der Wandel…

Und das gilt sogar dafür, wie wir uns in Beziehungen fühlen.

Was ich oft sehe, ist, dass wenn die Flitterwochen enden, Ihr Ex diese interne Berechnung in seinem Kopf durchführt und dann das wahre Gras ist grüner Syndrom ins Spiel kommt.

Dann sitzen sie wirklich da und fragen sich:

'Ist die Person, mit der ich zusammen bin, wirklich besser als (geben Sie Ihren Namen ein?)'

5. Betrachten Sie den Unterschied zwischen Stabilität und Aufregung

Vor einigen Wochen las ich einen Artikel über „The Atlantic“, den Esther Perel schrieb.

Wenn Sie nicht wissen, wer Esther Perel ist, müssen Sie alles, was Sie gerade tun, stoppen und sie sich ansehen und dieses Video ansehen.

Meiner Meinung nach ist die Frau eine Gelehrte, wenn es darum geht, Untreue zu verstehen.

Seien wir jetzt ehrlich.

Untreue ist ein wirklich dunkles Thema, und Sie sitzen vielleicht herum und fragen sich, warum zum Teufel ich darüber spreche, wenn es in diesem Artikel um Rebound-Beziehungen geht. Meiner Ansicht nach gibt es viele Ähnlichkeiten zwischen jemandem, der eine Affäre hat, und jemandem, der in eine erholsame Beziehung springt.

Schließlich beginnen die meisten Rebound-Beziehungen, denen ich begegne, tatsächlich, während Ihr Partner noch bei Ihnen ist.

Aber wir kommen hier vom Thema ab.

Eine der faszinierendsten Erkenntnisse, für die sich Esther Perel eingesetzt hat, ist, dass eine der Ursachen dafür, warum wir unsere Partner betrügen, in der Tatsache liegt, dass ihre Beziehung nicht aufregend genug ist.

Sie können sich tief lieben, aber entgegen der landläufigen Meinung erobert die Liebe nicht alle.

In jedem Menschen liegt ein Bedürfnis nach Aufregung und Stabilität.

Nachdem ich ein halbes Jahrzehnt lang eins zu eins mit Kunden gearbeitet habe, habe ich mir etwas ausgedacht, um dieses Bedürfnis nach Aufregung und Stabilität vollständig zu beschreiben

Stabilität ist das Gegenteil von Aufregung…

Und Aufregung ist das Gegenteil von Stabilität…

Und doch müssen wir beide in einer Beziehung vollkommen zufrieden sein, was dann dazu beiträgt, dass wir nicht woanders hinschauen.

Im Idealfall versuchen wir immer, dieses perfekte Gleichgewicht zwischen Stabilität und Aufregung in unsere Beziehungen zu bringen, aber irgendetwas sagt mir, dass dies problematisch gewesen sein könnte, wenn Sie auf Ihre Zeit mit Ihrem Ex zurückblicken.

Zum Beispiel waren Sie vielleicht etwas zu stabil und nicht aufregend genug.

Das ist nicht gut, denn was passiert dann?

Nun, hier wird Ihr Ex einen Schritt zurücktreten und nach einer Alternative suchen, die mehr Aufregung in ihr Leben bringen kann.

Das Gegenteil ist natürlich auch der Fall, wenn Sie in einer Beziehung zu aufregend / instabil sind.

Sie sehen, ich habe diese wirklich interessante Hypothese, dass die Menschen im Allgemeinen etwas mehr in die eine als in die andere Richtung drehen. Nimm mich zum Beispiel. Ich bin nicht übermäßig von jemandem angezogen, der immer Abenteuer erleben möchte und extrem kontaktfreudig ist.

Es gibt jedoch Zeiten in meiner Ehe, in denen ich möchte, dass meine Frau so ist.

Ich möchte, dass sie spontan und aufregend ist.

Aber in meinem Kern schätze ich Stabilität immer ein bisschen mehr.

Die Realität ist also, dass wir immer versuchen, ein perfektes Gleichgewicht zwischen Aufregung und Stabilität zu erreichen, aber Tatsache ist, dass wir immer ein wenig dem anderen vorziehen.

6. Zeigt Ihr Ex Ihnen den Rebound?

Unsere private Facebook-Gruppe hat eine spezielle Terminologie für Rebound-Beziehungen.

Sie nennen sie,

OWs = andere Frauen

Die OW hat das getan ...

Die OW hat das getan ...

Du bekommst das Bild.

Eine interessante Sache, die ich dort bemerke, ist, dass sie so besessen von der anderen Frau sind und was sie tut, dass sie völlig vergessen, die Dinge aus einer breiteren Perspektive zu betrachten.

Letztes Jahr arbeitete ich mit einem Kunden zusammen und ihr Ex-Freund hatte eine 'OW' bekommen.

Jakers die Abenteuer von Schweinchen zwinkert

Offensichtlich gab ich ihr diese Checkliste (mit Ausnahme dieses speziellen Zeichens), um zu überprüfen, ob ihre neue Ex-Frau tatsächlich eine erholsame Beziehung war. Sie stellte fest, dass das neue Mädchen es war, aber sie warf mich von meinem Spiel ab, als sie mir eine Frage stellte, die ich nicht erwartet hatte.

'Chris, er bittet buchstäblich um meinen Rat, wie ich mit ihr in verschiedenen Situationen umgehen soll.'

Jetzt werde ich dich nicht anlügen. Ich habe viel davon gehört, aber was mich von meinem Spiel abgehalten hat, war die Tatsache, dass ich sofort einen Moment mit einer Glühbirne hatte.

Sie sehen, bevor ein Kunde mir diese Frage stellte, ging ich sofort davon aus, dass es sich um eine Freundeszone handelt, aber was wäre, wenn dies nicht der Fall wäre?

Was wäre, wenn der Ex ihnen buchstäblich Fragen über das neue Mädchen stellte, um es ihnen nicht nur ins Gesicht zu werfen, sondern auch ihre Reaktion zu messen, um zu sehen, ob sie noch interessiert waren.

Nun, der einzige Weg für mich herauszufinden, war, zu den Kunden zu gehen, denen ich geholfen hatte, ihre Exen, die Rebounds hatten, erfolgreich zurückzugewinnen, und sie zu fragen, ob ihre Exen dieses Verhalten zeigten.

Es stellt sich heraus, dass die Hälfte meiner Kunden sagte, dass ihre Exen genau das taten, und die Hälfte von ihnen sagte, dass sie es nicht getan hätten.

Das ist ziemlich wichtig.

Bedeutend genug, um der Liste hinzugefügt zu werden.

Unsere Liste der Fünf wurde zu einer Liste der Sechs, und wir haben starke Beweise dafür, dass es ein Zeichen dafür ist, dass Ihre Beziehung eine Erholung ist, wenn Ihr Ex Ihnen die neue Beziehung ins Gesicht wirft!

Ich möchte ein bisschen mit dir reden

Ich weiß nicht, ob Sie es bemerkt haben, aber wir haben hier bei Ex Boyfriend Recovery viele interne Änderungen vorgenommen.

Was meine ich damit?

Nun, ich habe festgestellt, dass viele unserer alten Inhalte… gut, alt sind.

Es ist veraltet und meine Ansichten haben sich geändert. Anstatt neue Inhalte aus demselben Grund zu schreiben, gehe ich zurück und aktualisiere sie. Genau wie bei Beziehungen ist der Inhalt unserer Website eine lebendige Sache und muss sich ändern, wenn sich die Zeiten ändern.

Also werde ich mich zu Ihnen verpflichten.

Jedes Jahr, wenn ich mehr darüber erfahre, was funktioniert und was nicht, werde ich zurückkommen und diesen Inhalt aktualisieren. Darüber hinaus habe ich mich persönlich verpflichtet, mein Bestes zu geben, um auf jeden Kommentar zu antworten, den ich erhalte.

Wenn Sie sich also schnell mit Ihrer Situation befassen möchten, stellen Sie mir einfach eine Frage in den Kommentaren und ich werde versuchen, mich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zu melden!

Manchmal stört das Leben, aber normalerweise bin ich ziemlich gut darin.

Zitate und Quellen: