Dass, was Sie tun!

Dass, was Sie tun! Filmplakatbild

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 10 Jahren (ich) Süße, verschlafene Version der 60er-Jahre-Band.
  • PG
  • neunzehnhundertsechsundneunzig
  • 105 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 10 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 9 Jahren Basierend auf 8 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Autopsie von Jane Doe Elternhandbuch

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

X von YOffizieller TrailerDass, was Sie tun! Dass, was Sie tun! Bildschirmfoto X von Y Dass, was Sie tun! Bildschirmfoto X von Y Dass, was Sie tun! Bildschirmfoto X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorDass, was Sie tun!

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten Gewalt Sex

Es wird von Küssen gesprochen und ein großer Kuss auf dem Bildschirm, aber kein Taschentuch.

Sprache

Ein paar milde Obszönitäten, darunter 'ein--Loch', 'Arsch' und 'Hölle'.

Konsumismus Trinken, Drogen & Rauchen

Etwas trinken. Guy bekommt einen Kater, nachdem er die Nacht vor dem Trinken in einem Jazzclub verbracht hat. Der Gruppenleiter gibt ihnen mitten am Tag Bier.

der berg zwischen uns gesunder menschenverstand medien

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass dieser Film, abgesehen von ein paar Schimpfwörtern und etwas Trinken, wenig bietet, was Eltern beleidigen würde. Der Manager der Band gibt ihnen nachmittags Bier, und Guy betrinkt sich in einer Jazzbar, bezahlt es aber am nächsten Tag mit einem Kater. Jimmy demütigt seine Freundin vor allen anderen.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 12-jährigen Geschrieben von kaizenn 2. Januar 2018 ab 11 Jahren

Zuallererst gibt es während des gesamten Films viele tiefe Zungenküsse. Aber noch wichtiger ist, dass die Extended Cut-Fassung eine hübsche sexuelle Szene mit Charl... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von leahmalec 12. Dezember 2020 ab 10 Jahren

Ein lustiger Familienfilm für ältere Kinder/Tweens. Achten Sie darauf, nicht die erweiterte Version zu erhalten (wie wir es getan haben!). In den ersten fünf Minuten gibt es eine Knutschszene. Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 17 Jahre alt Geschrieben von dasherslasher 22. Juni 2020 ab 8 Jahren

Toller Film mit vielen eingängigen Songs

That Thing You Do ist der Film genauso gut wie der Song. Dieser Film ist lustig und sehr unvergesslich. Definitiv ein Film den man sich immer wieder anschauen wird.... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von sofidomi06 18. April 2020 ab 10 Jahren

Toller unbeschwerter Film! LESEN SIE BITTE

Ich habe mir das mit meiner Tante angeschaut, nachdem sie sich daran erinnert hatte, wie lustig es war. Ich persönlich habe es geliebt! Die Musik ist großartig. Einige Küsse, freizügige Kleidung und unangemessene... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 8 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

1964 arbeitet Guy Patterson (Tom Everett Scott) im Haushaltsgeräteladen seines Vaters, bis ein ungewöhnlicher Unfall den Schlagzeuger eines lokalen Quartetts außer Gefecht setzt. Dann erblüht Guys heimliche Leidenschaft für Jazz und Percussion und er dreht die langweilige Ballade 'That Thing You Do!' zu einem Pop-Hit. Er und die anderen Jungs in den One-ders (von allen fälschlicherweise als 'Oh-nee-ders' ausgesprochen) bekommen einen Manager, ändern die Schreibweise des Bandnamens, schneiden eine Single und finden sich plötzlich wieder, wie sie auf Staatsmessen touren und weiterspielen eine Fernsehshow und die Schauspielerei in einem Film. Sie haben alles, aber können sie es zusammenhalten, um ein weiteres Album aufzunehmen, oder werden sie von The Wonders zu einem weiteren One-Hit-Wonder?

Taugt es etwas?

DASS, WAS SIE TUN! ist so süß und keusch wie das gleichnamige Lied. Tatsächlich ist es so angenehm, dass es für jeden, der jemals eine Episode von VH1 gesehen hat, absolut langweilig istHinter der Musik. Das soll nicht heißen, dass jüngere Zuschauer und diejenigen, die gerade die Musik der 1960er Jahre entdecken, den Film nicht genießen werden.

Was ist bemerkenswert anDass, was Sie tun!ist, dass Autor und Regisseur Tom Hanks sich für dieses unauffällige Remake der Beatles-Geschichte entschieden hat, mit dem politischen Kapital, das er in Blockbustern wie angehäuft hat Apollo 13 und Forrest Gump . Es ist eine seltsam gesunde und glanzlose Wahl. Was wir hier sehen, ist ein Erwachsener, der seine Fantasie lebt, Teil der Fab Four zu sein. Dennoch ist der PG-bewertete Film aufgrund seiner süßen und keuschen Neigung perfekt für Tweens und jüngere Teenager, die noch nicht in riskantere Sehoptionen gezogen wurden.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, wie Familienmitglieder Konflikte in ihren zukünftigen Gruppen lösen. Glaubst du, dass man eine Band (oder eine Gruppe von Freunden) nicht zusammenhalten kann, wie einer der Charaktere sagt? Wie würdest du damit umgehen, in eine der Freundinnen deines Freundes verknallt zu sein? Sie können auch über Ihre Lieblings-One-Hit-Wonder sprechen.

Filmdetails

  • In Theatern: 19. Dezember 1996
  • Auf DVD oder Streaming: 5. Juni 2001
  • Besetzung: Liv Tyler , Steve Zahn , Tom Hanks
  • Direktor: Tom Hanks
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Genre: Komödie
  • Themen: Freundschaft , Musik und Mitsingen
  • Laufzeit: 105 Minuten
  • MPAA Wertung: PG
  • MPAA-Erklärung: eine Sprache
  • Letzte Aktualisierung: 11. November 2020