Unbewusste Zeichen Ihr Ex will Sie zurück

Heute werden wir über die unbewussten Anzeichen sprechen, dass dein Ex dich zurück haben will.

Mit anderen Worten, dies sind die Anzeichen dafür, dass Ihr Ex ausstellt, ohne es zu merken.

Insgesamt habe ich 19 Anzeichen diagnostiziert, über die ich in diesem Artikel sprechen möchte.



Also schnall dich an, denn das wird ein verdammter Artikel.

Was sind die unbewussten Anzeichen dafür, dass dein Ex dich zurück will?

Als ich nach diesem Artikel recherchierte, stieß ich auf 19 verschiedene „Zeichen“, die in die Rechnung passten. Als ich jedoch anfing, diese Anzeichen zu diagnostizieren, stellte ich fest, dass sich tatsächlich ein wirklich interessantes Muster bildete.

Im Wesentlichen können Sie jedes Zeichen nehmen und in drei verschiedene Kategorien unterteilen.

  1. Die universellen unbewussten Zeichen
  2. Die männlichen unbewussten Zeichen
  3. Die weiblichen unbewussten Zeichen

Was bedeuten diese Kategorien Ihrer Meinung nach?

Gute Frage!

Ich bin froh, dass du gefragt hast.

Universelle Zeichen = Die unbewussten Zeichen, die auf so ziemlich jede Trennungssituation angewendet werden können.

Männliche Zeichen = Die unbewussten Zeichen, die nur bei Männern angewendet werden sollten

der Tramper-Leitfaden zur Buchrezension der Galaxie

Weibliche Zeichen = Die unbewussten Zeichen, die nur bei Frauen angewendet werden sollten

Ziemlich einfach, oder?

Von diesem Punkt an möchte ich unsere 19 unbewussten Zeichen in diese drei Kategorien einteilen.

Bereit?

Lass uns anfangen!

Das universelle Unbewusste zeigt, dass dein Ex dich zurück will

Nur eine kurze Erinnerung.

Diese Kategorie spricht von den universellen Zeichen, die auf jede Situation angewendet werden können.

Hier erfahren Sie, wie wir rollen werden.

Wenn Sie etwas über mich wissen, dann wissen Sie wahrscheinlich, dass ich verrückt bin, wenn es um meine Artikel geht. Ich gebe gerne viele Details und das gilt sogar für meine Rivalen Harry Potter.

Für diesen Artikel habe ich mich jedoch entschieden, den Gang zu wechseln und nicht so viel über die Details zu sprechen. Stattdessen werde ich eine kurze Übersicht über das Zeichen geben und dann weitermachen.

  1. Sehen Sie, wie Ihr Ex in sozialen Medien surft
  2. Sich zu einer Person zu neigen zeigt Anziehungskraft, sich wegzulehnen zeigt Abstoßung
  3. Erröten zeigt Anziehungskraft
  4. Spiegeln
  5. Lächelnd
  6. Sie erreichen, ohne dass Sie etwas tun

In diesem Abschnitt müssen sechs universelle Zeichen behandelt werden, damit wir uns an die Arbeit machen können.

1. Sehen Sie Ihren Ex Durchsuchen Sie soziale Medien

Dies tritt auf, wenn Sie bemerken, dass Ihr Ex Sie in den sozialen Medien beachtet.

Wie funktioniert das?

Verwenden wir Facebook als unser Meerschweinchen. Wenn Sie es nicht bemerkt haben, können Sie die Fotos Ihrer Freunde tatsächlich mögen und kommentieren. Wir haben einen Zustrom dieses Verhaltens bei Exen festgestellt, die immer noch daran interessiert sind, eine Beziehung zu pflegen.

2. Sich zu einer Person zu lehnen zeigt Anziehung, sich wegzulehnen zeigt Abstoßung

Schauen Sie sich die Grafik unten an, da dies am besten mit einer visuellen Hilfe erklärt werden kann.

Neigungen zu einer Person sind gut,

Sich von einer Person wegzulehnen ist schlecht,

3. Erröten zeigt Anziehung

Dieser ist auch ziemlich selbsterklärend.

Stellen wir uns vor, Sie und Ihr Ex gehen auf ein Date und dann sagen oder tun Sie während des gesamten Datums etwas, das sie erröten lässt.

Das ist ein sehr gutes Zeichen.

4. Spiegeln

Dies könnte eine kleine Erklärung erfordern.

Vor ein paar Wochen habe ich geschrieben, wo ich über das Konzept der Spiegelung gesprochen habe.

Darin erzählte ich die Geschichte eines Mädchens, das in einer College-Klasse in mich verknallt war und wie ich bemerkte, dass sie meine Körpersprache buchstäblich widerspiegelte.

Ich würde mich in meinem Stuhl zurücklehnen, sie würde nachziehen.

Ich würde mich strecken, ein paar Minuten später würde sie das Gleiche tun.

Am Ende habe ich sie mit einer Pantomime verglichen,

Was sie tatsächlich tat, war Spiegeln, was eine Form unbewusster Anziehung ist, mit der Sie sich beschäftigen können, wenn Sie an jemandem interessiert sind.

5. Lächeln

Auch dies ist sehr selbsterklärend und ich glaube nicht, dass ich zu tief in dieses Thema eintauchen muss.

Wenn Sie bemerken, dass Ihr Ex viel um Sie herum lächelt, ist dies ein gutes Zeichen.

Schockierend, richtig?

Lass uns weitermachen.

6. Sie sollen sich an Sie wenden, ohne dass Sie etwas tun müssen

Clinton trotzt dem Gesetz und dem gesunden Menschenverstand

Ich denke, man kann argumentieren, dass dies von allem auf dieser Liste wahrscheinlich das wirkungsvollste ist.

In meinem Buch spreche ich viel darüber, wie wichtig es ist, Investitionen zu meistern, wenn es um Ihren Ex geht.

Investitionen können in vielen Formen erfolgen.

  1. Für einige kann es physisch sein
  2. Für andere kann es durch Geld gemessen werden
  3. Während andere es rechtzeitig messen können

In einer perfekten Welt gibt es all diese drei Dinge.

Wenn sich Ihr Ex an Sie wendet, ohne dass Sie wirklich etwas tun müssen, ist dies ein äußerst guter Indikator dafür, dass in Ihrem Ex unbewusst eine Art von Anziehungskraft stattfindet.

Ich habe es immer wieder in meinem gesehen.

Die männlichen unbewussten Zeichen

Jetzt fangen wir an, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren.

In der obigen Kategorie habe ich über universelle Zeichen gesprochen, was bedeutet, dass Sie diese Zeichen buchstäblich auf jede Situation anwenden können. Die überwiegende Mehrheit meiner Forschung führte mich jedoch zu geschlechtsspezifischen unbewussten Zeichen.

Daher werden wir in diesem Abschnitt über sechs männliche spezifische Zeichen sprechen.

  1. Geöffnete Lippen
  2. Eine hochgezogene Augenbraue
  3. Selbstpflege
  4. Im Stehen gespreizte Beine
  5. Mit Knöpfen an einer Jacke spielen
  6. Blickkontakt

Es ist lustig, ich denke, der Beweis, dass diese Zeichen tatsächlich unbewusst sind, ist, dass ich hier sitze und sie lese und denke,

Das mache ich nicht ...

Andererseits sollen diese bewusstlos sein, was bedeutet, dass ich nicht wissen soll, dass ich sie mache.

Wie auch immer, ich schweife ab.

Lass uns zur Arbeit gehen.

1. Geteilte Lippen

Dieser scheint mir persönlich seltsam, aber er tauchte in all meinen Nachforschungen immer wieder auf.

Ich denke immer, dass solche Dinge mit einer visuellen Hilfe besser funktionieren.

Wenn dein Ex dich so ansieht ... gutes Zeichen!

2. Hochgezogene Augenbrauen

Auch dies ist sehr selbsterklärend, aber ich möchte eine Einschränkung anbieten.

Im Allgemeinen suchen Sie nach hochgezogenen Augenbrauen mit einem begleitenden Lächeln.

Wenn dein Ex dich so ansieht, ist das ein gutes Zeichen.

3. Unbewusste Selbstpflege

Ich stelle mir eine nervöse Gewohnheit der Selbstpflege vor, wenn Sie zu jemandem gehören, zu dem Sie sich hingezogen fühlen.

Persönlich gesehen, wenn Sie mich von Zeit zu Zeit persönlich sehen, werden Sie sehen, wie ich meine Schnurrhaare auf meinem Bart streichle.

Ich mache das nicht zu oft, aber am Ende mache ich es oft, wenn ich mit jemandem zusammen bin, an dem ich interessiert bin.

Warum?

Weil ich perfekt aussehen will.

4. Beine im Stehen gespreizt

Dies war ein seltsames unbewusstes Zeichen, das ich immer wieder bei Männern sah, also konnte ich es nicht einschließen.

Ich habe das Gefühl, dass es hier irgendeine Art von sexuellen Konnotationen gibt.

So stehen,

Wasserpferde-Legenden der Tiefe

Das erste, worauf ich mich einlasse, ist, dass das Männchen seinen Schritt zeigen kann, wenn es sich so positioniert. Daher die sexuellen Konnotationen.

5. Spielen mit Knöpfen an einer Jacke

Ich habe dieses hier aufgrund persönlicher Erfahrungen eingestellt.

Als ich 18 war, war ich in ein Mädchen verknallt. Tatsächlich spielte ich jedes Mal nervös herum, wenn ich hier war. An einem bestimmten Tag saßen wir während eines Fußballspiels nebeneinander und ich konnte nicht aufhören, an den Knöpfen meiner Jacke herumzuspielen.

Am Ende habe ich so viel mit ihnen rumgespielt, dass sich der Knopf löste.

Ich habe das getan, weil ich etwas brauchte, an dem ich mich festhalten konnte. Ich musste einen Weg finden, all diese Energie zu zerstreuen.

6. Längerer Augenkontakt

Auch dies mag wie ein Kinderspiel erscheinen und ist es größtenteils.

Das einzige, worauf ich Sie aufmerksam machen möchte, ist das Wort 'verlängert'.

Wenn Ihr Ex-Freund in Ihre Augen starrt und diese Erfahrung verlängert, könnte dies ein unbewusstes Signal sein.

Die weiblichen unbewussten Zeichen

Der vielleicht faszinierendste Teil der Recherche für diesen Artikel war zu erfahren, dass Männer und Frauen zwei völlig unterschiedliche unbewusste Arten haben, Anziehungskraft zu zeigen.

Ich hatte immer nur angenommen, dass die meisten 'Zeichen' universell sind, aber das ist eigentlich nicht der Fall, und Sie werden gleich herausfinden, warum, während wir sieben unbewusste Zeichen durchgehen, dass eine Frau immer noch von Ihnen angezogen werden könnte.

  1. Die Augenlider senken, als wären sie schüchtern
  2. Schmollen
  3. Lippen lecken oder beißen
  4. Die Brüste betonen
  5. Zeigen die Zartheit ihres Körpers
  6. Haarspange
  7. Versehentliche Berührung

Lass uns eintauchen.

1. Ihre Augenlider senken, als wären sie schüchtern

Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf das errötende Mem lenken, das ich oben verwendet habe.

Was wir hier haben, ist eine ziemlich gute Darstellung von zwei der Zeichen auf dieser Liste.

Das universelle Zeichen des „Errötens“ und das weibliche spezifische Zeichen des Schlagens Ihrer Wimpern. Das ist das Coole an vielen dieser Zeichen. Manchmal arbeiten sie direkt nebeneinander.

2. Schmollen

Aber nicht die nervige Art des Schmollens.

Die süße Art des Schmollens.

So was,

Was hier zählt, ist eigentlich die Absicht. Es gibt so etwas wie echtes Schmollen. Wir sprechen von spielerischem Schmollen, was oft gleichbedeutend damit ist, absichtlich übertrieben zu sein.

3. Lippen lecken oder beißen

Für mich ist dies das offensichtlichste unbewusste Verhalten.

Es ist das Äquivalent dazu, zu einem Ex zu gehen und zu sagen:

Hey, ich möchte, dass du mich hier küsst


Und oft sind Männer klug genug, um den Hinweis zu verstehen.

4. Hervorheben der Brüste

Ich habe ehrlich gesagt das Gefühl, dass ich nicht in der Lage bin, Kommentare zu diesem bestimmten unbewussten Zeichen abzugeben, außer der Tatsache, dass ich behaupten würde, dass es tatsächlich eine sehr bewusste Entscheidung ist, die Brüste zu betonen.

Bei all meinen Nachforschungen tauchte dies jedoch immer wieder auf, so dass ich mich gezwungen fühlte, es einzubeziehen.

Wie ist das eine bewusste Entscheidung?

Nun, oft hat es mit der getragenen Kleidung zu tun und irgendwann, wenn Sie Ihre Garderobe auswählen, der Gedanke daran,

Hey, meine Brüste sehen toll aus, ich sollte das tragen.

Muss dir durch den Kopf gehen, oder?

5. Die Zartheit ihres Körpers zeigen

Meine Frau hat eine sehr weibliche Haltung.

Das Problem ist, dass ich für die längste Zeit keinen Weg finden konnte, um zu beschreiben, was weibliche Haltung war. Je mehr ich jedoch darüber nachdenke, desto mehr wird mir klar, dass weibliche Haltung für Männer dasselbe ist wie das Betrachten einer Person und das Denken, dass sie empfindlich ist.

wie man ihn zurückgewinnt, nachdem er bedürftig war

Nicht schwach ... das ist wichtig zu wissen.

Aber weich ...

Wie eine Blume.

So was,

(Das ist übrigens meine Frau)

Ich sehe dieses Bild und mein erster Gedanke ist, wie ich sie nicht zu fest umarmen sollte, weil sie wahrscheinlich so zart ist.

Dies ist eine große Wende.

6. Die Haarspange

Ich bin mir nicht mal sicher, ob 'Haarspange' ein guter Weg ist, um dieses unbewusste Zeichen zu beschreiben.

Ich bin mir nicht mal sicher, wie ich es beschreiben soll, also lass es mich dir zeigen.

Ok, vielleicht war Haarspange der perfekte Weg, um dies zu beschreiben.

7. Die versehentliche Berührung

Dieser kann nur angewendet werden, wenn Sie eins zu eins mit Ihrem Ex sind.

Wenn Sie bemerken, dass sie Sie „versehentlich berührt“.

Es könnte ein wirklich gutes Zeichen sein.

Normalerweise treten diese Berührungen am Arm, am Bein oder manchmal an der Schulter auf.

Es kommt nur auf die Situation an.