Wann beginnt die No-Contact-Regel zu funktionieren?

In letzter Zeit habe ich viele Fragen zur Kontaktverbotsregel erhalten.

Meistens dieser,

Wann beginnt die No-Contact-Regel tatsächlich zu funktionieren?





Bisher habe ich über 400 Artikel für diese Website geschrieben und viel darüber gesprochen. Meine unmittelbare Antwort auf jemanden, der mir diese Frage gestern gestellt hat, war: „Hey, ich glaube, ich habe einen Artikel darüber geschrieben, mit dem ich Ihnen einen Link dazu geben kann.''

Das Problem war, dass ich keinen Artikel darüber geschrieben hatte.

Das werde ich heute tun.



Ich beabsichtige, diesen Artikel zum umfassendsten Artikel zu machen, den Sie möglicherweise zum Verständnis finden können, wenn die Regel 'Kein Kontakt' zu funktionieren beginnt.

Lass uns anfangen!

Wann beginnt die No-Contact-Regel zu funktionieren?



Es gibt zwei große Fragen, die wir beantworten müssen, um sicherzustellen, dass Sie das ganze Bild sehen.

Ich weiß, dass Sie wahrscheinlich hierher gekommen sind, um mir einen genauen Zeitrahmen zu geben, wann es funktionieren wird, aber es funktioniert nicht so. Stellen Sie sich das so vor, Sie hatten wahrscheinlich mehr als eine romantische Beziehung in Ihrem Leben.

War jede dieser Beziehungen identisch?

Nein, jeder war einzigartig und stellte unterschiedliche Herausforderungen.

Mit dieser Logik wäre es sinnvoll, dass die Nichtkontaktarbeit für jede Person und jede Situation, in der sie sich befindet, unterschiedlich sein wird.

Aber mit den zwei großen Fragen, die ich heute für Sie auspacken werde, sollten Sie in der Lage sein, zu diagnostizieren und eine Vorstellung davon zu bekommen, wie lange es in Ihrer Situation dauern wird.

Also, was sind die beiden Fragen?

  1. Wie sieht die No-Contact-Regel „Arbeiten“ eigentlich aus?
  2. Wie lange dauert es, bis es funktioniert?

Ich werde viel Zeit damit verbringen, diese beiden Fragen auszupacken.

Also lasst uns anfangen.

Frage 1: Wie sieht die 'Kontakt' -Regel ohne Kontakt tatsächlich aus?

Die No-Contact-Regel „Arbeiten“ ist eigentlich ziemlich schwer zu messen.

Stellen Sie sich für einen Moment vor, Sie würden die No-Contact-Regel für mich anwenden.

Rezensionen zu meiner großen fetten griechischen Hochzeit 2

Aber ich bin stur.

Sie entscheiden, dass Sie eine grundlegende 30-Tage-Regel ohne Kontakt durchführen, aber ich erreiche Sie nicht und lasse Sie nicht wissen, dass ich verärgert bin, dass Sie mich überhaupt ignorieren.

Ich sitze da und denke:

Ich werde sie erst kontaktieren, wenn sie mich kontaktieren.

(Fun Fact:Ich habe das buchstäblich nach einer Trennung getan, damit du weißt, dass ich nicht nur Sonnenschein aus meinem Geld blase.)

Während ich tief im Inneren stur bin, stört mich die Tatsache, dass Sie mich nach der Trennung nicht erreicht haben.

Ich mache mir langsam Sorgen, dass dir etwas passiert ist.

Oder schlimmer…

Sie haben jemand anderen gefunden.

Ich weiß, dass ich meine „hartnäckige Front“ hochhalten muss, um wie der große, starke Mann auszusehen, der ich bin, aber tief in Ihrer No-Contact-Regel erkennt ich, wie sehr ich Sie vermisse.

(Fun Fact:Ich habe das auch schon vorher nach einer Trennung gemacht.)

Hier ist mein letzter Punkt.

Wie würden Sie feststellen, ob die No-Contact-Regel funktioniert, wenn ich nicht zulasse, dass sie mich innerlich stört?

Die Hälfte von denen, die ich bekommen habe, hat mir zugegeben, dass sie keine Ahnung hatten, ob die Regel des Nichtkontaktierens bei ihren Exen funktioniert.

Sie können sich also nicht immer darauf verlassen, was Ihr Ex damit tatsächlich macht.

Stattdessen würde ich empfehlen, zwei Datenpunkte zu betrachten.

  1. Ihr Ex erreicht Sie während der Kontaktverbotsregel mit Textnachrichten, Telefonanrufen oder versucht sogar, persönlich aufzutauchen
  2. Ihr Ex reagiert sehr schnell nach der Regel ohne Kontakt, wenn Sie sprechen

Lassen Sie mich eine Minute damit verbringen, diese beiden Dinge für eine Minute auszupacken.

Datenpunkt Nr. 1: Ihr Ex erreicht Sie ohne Kontakt

Normalerweise suchen Sie hier ein paar Dinge.

  • Ärger, dass Sie sie ignorieren
  • In irgendeiner Form betteln

Jetzt kann ich sagen, dass einige von Ihnen dies lesen und sich wahrscheinlich fragen, warum wir nach Ärger suchen würden.

Ist das nicht eine schlechte Sache?

In diesem Fall nein.

Denken Sie einen Moment an einen Ex, der sich darüber ärgert, dass Sie ihn ignorieren.

Sie sind verärgert, weil sie erkennen, dass ihnen eine bestimmte Verhaltensfreiheit entzogen wurde, die Fähigkeit, mit Ihnen zu sprechen.

Die „Theorie der Reaktanz“ lehrt uns, dass wir kämpfen und kratzen werden, wenn Menschen Verhaltensfreiheiten entzogen haben, um diese Verhaltensfreiheit zurückzugewinnen.

Das bedeutet, dass die No-Contact-Regel ihren Job macht, oder?

Wenn es unsere Exen dazu bringt, uns zu jagen?

Datenpunkt 2: Ihr Ex reagiert nach der No-Contact-Regel

Ich bin ein bisschen ein Ausreißer, wenn es darum geht.

Die meisten Trainer empfehlen, die Kontaktverbotsregel zu verwenden und darauf zu warten, dass ihre Exen sie währenddessen kontaktieren.

Ich glaube nicht an diesen Unsinn.

Die Hälfte der Exes, mit denen ich mich befasst habe, hat während der No-Contact-Regel keinen Kontakt.

Sollen wir also einfach ewig am Rande warten und nach unserem Ex-Zeitplan spielen?

Nein danke.

Und was ist mit der Situation, die ich oben skizziert habe, in der ein Ex während der No-Contact-Regel still bleibt, obwohl er sie tötet, weil sie nichts anderes wollen, als mit Ihnen zu sprechen.

Hier bin ich also ein Ausreißer.

Ich empfehle tatsächlich, eine Ex nach der No-Contact-Regel zu schreiben.

Auf diese Weise können Sie steuern, wann Sie mit Ihrem Ex sprechen, und Sie können einen Lackmustest durchführen und überprüfen, wie reaktionsschnell Ihr Ex ist.

Hier ist eine allgemeine Faustregel:

Je reaktionsschneller Ihr Ex nach der Regel ohne Kontakt ist, desto effektiver ist die Regel ohne Kontakt.

Frage 2: Wie lange dauert es, bis die Regel ohne Kontakt funktioniert?

Ehrlich gesagt ist diese Frage kompliziert zu beantworten, da es so viele Komplexitätsebenen gibt.

Zum Beispiel,

  1. Wie lange es dauert, um zu arbeiten, hängt vom gewählten Zeitrahmen ohne Kontakt ab
  2. Sie müssen etwas über das Wellendiagramm über die berührungslosen Emotionen lernen

Indem wir diese Komplexitätsebenen zurückziehen, können wir eine bessere Vorstellung davon bekommen, wie lange es für Ihre Situation dauern wird.

Beginnen wir also mit dem Schälen.

Vorteile, ein Mauerblümchen-Medien mit gesundem Menschenverstand zu sein

Wie lange es dauert, bis es funktioniert, hängt von dem von Ihnen gewählten Zeitrahmen ohne Kontakt ab

In meinem Buch spreche ich darüber, wie es wirklich drei Zeitrahmen gibt, die mit der Regel ohne Kontakt verwendet werden können.

  1. Die 21-Tage-Regel
  2. Die 30-Tage-Regel
  3. Die 45-Tage-Regel

Jetzt möchte ich mich nicht so sehr mit den Details abfinden, welche Sie verwenden sollten.

Sie können mein Buch dazu bringen, diese Frage zu beantworten.

Worüber ich sprechen möchte, ist die Tatsache, dass Ihre Erfolgsdauer mit der Regel ohne Kontakt davon abhängt, welchen Zeitrahmen Sie gewählt haben.

Offensichtlich wird jemand, der feststellt, dass die 21-Tage-Regel perfekt für seine Situation ist, feststellen, dass sie für ihn viel schneller funktioniert als jemand, der eine 45-Tage-Regel verwendet.

Dies setzt wiederum nur voraus, dass Sie sich korrekt mit dem richtigen Zeitrahmen gepaart haben.

Ich habe die Zeitrahmen der No-Contact-Regeln so gestaltet, dass sie perfekt funktionieren, vorausgesetzt, Sie sind ehrlich und passen sich dem richtigen Zeitrahmen an.

Nehmen Sie erneut Kontakt auf, um zu erfahren, welchen Zeitrahmen Sie implementieren.

Die Zeitrahmen wurden unter Verwendung eines sogenannten Wellendiagramms erstellt.

Was ist das Wellendiagramm?

dora und die stadt aus gold

Wenn Sie jemals die No-Contact-Regel implementiert haben, verstehen Sie wahrscheinlich, was ich Ihnen beibringen werde, als jemand, der noch nie auf der Empfangsseite war.

Wenn jemand, mit dem Sie wirklich sprechen möchten, Sie absichtlich ignoriert, durchlaufen Ihre Emotionen eine solche Flugbahn.

Sobald Sie erkennen, dass Sie ignoriert wurden, möchten Sie nur mit der Person sprechen, die Sie ignoriert.

Wenn sie nicht antworten oder wenn Sie nicht durchkommen können, durchlaufen Sie natürlich eine schmollende Phase, in der Sie wütend oder verärgert über die Person werden, die 'Spiele spielt'.

Nach dem Schmollen leben sie in einer neuen Realität ohne dich und versuchen, damit einverstanden zu sein.

Wenn sie versuchen, nicht an dich zu denken, denken sie natürlich an dich, was dazu führt, dass sie wieder mit dir sprechen wollen.

Hier werden die Dinge wichtig.

Dies ist der Punkt, an dem Sie den Kontakt wiederherstellen möchten.

Dies ist auch der Grund, warum ich drei verschiedene Zeiträume ohne Kontakt habe.

Nicht alle Situationen sind gleich.

Wenn Sie Ihre Situation richtig diagnostizieren, habe ich die ganze Arbeit für Sie erledigt, sodass Sie sie zum Zeitpunkt der Wiederherstellung des Kontakts nach der Regel des Nichtkontakts direkt am obigen Punkt ausführen sollten.

Dadurch werden die maximalen Erfolgsbedingungen geschaffen.

Sie haben diesen Artikel gestartet und versucht, die Frage zu beantworten, wann die Regel 'Kein Kontakt' funktioniert.

Die Antwort ist kompliziert, da sie technisch bei der Implementierung richtig funktioniert.

Aber sagen wir mal, anstatt es dort zu beenden, wo ich empfohlen habe, dass Sie es hier vorzeitig beenden,

Das Problem hier ist, dass Sie es beenden und versuchen, sich wieder mit Ihrem Ex in Verbindung zu setzen, wenn er nicht mit Ihnen sprechen möchte.

Das Timing ist hier wirklich wichtig.

Zum Glück habe ich die Arbeit bereits für Sie erledigt, basierend auf meiner umfangreichen Erfahrung mit Menschen zu arbeiten und zu sehen, was funktioniert und was nicht.

Wenn Sie diagnostizieren, dass Ihre Situation eine 45-Tage-Regel benötigt, habe ich die 45-Tage-Regel so konzipiert, dass sie genau an diesem Punkt endet.

Wenn Sie diagnostizieren, dass Ihre Situation eine 21-Tage-Regel benötigt, endet sie genau an dem Punkt, an dem sie enden soll.

Das Timing ist hier das Wichtigste.

Oh, auch die Diagnose Ihrer Situation, mit der Sie fertig werden können.