Wann ist es in Ordnung, mit deinem Ex-Freund zu schlafen?

Ich bekomme diese Frage oft. Wann ist es richtig, sich mit einem Ex-Freund zu treffen?

Nehmen wir an, Sie haben sich von Ihrem Freund getrennt und die Dinge waren gleich nach der Trennung ziemlich schlecht. Sie sprechen und sehen sich immer noch und versuchen, die Probleme zu lösen. Er hört nicht zu. Sie können Ihre Punkte nie vermitteln.

Wut und negative Leidenschaften wachsen. Und dann passiert etwas. Der Funke all dieser Leidenschaft löst ein sexuelles Erwachen aus und Sie beide schlafen zusammen.





Normalerweise ist der Sex unglaublich. Aber später, wenn es vorbei ist, stellen Sie fest, dass Sie immer noch nicht das Gefühl haben, dass die Probleme, über die Sie beide gesprochen haben, abgeschlossen sind.

Jetzt fragst du dich, ob es doch so eine gute Idee war, mit deinem Ex-Freund zu schlafen. Dein Bewusstseinsstrom könnte so klingen: “OK, das haben wir gerade gemacht. Ich kann nicht glauben, dass das passiert ist. Ich habe gerade mit meinem Ex-Freund geschlafen, was nun? '

Sie wissen wahrscheinlich tief im Inneren, dass es selten eine gute langfristige Strategie ist, mit Ihrem Ex-Freund zu schlafen, um wieder zusammenzukommen. Aber wenn all diese Leidenschaft fließt, ist es schwer, sich selbst dafür zu beschuldigen, dass Ihr Ex Sie immer noch will.



Erzählst du dir 'Ich habe mit meinen Ex-Freund-Geschichten geschlafen'!

in den Spiegel Ihrer Beziehung schauen

Der Sex mit deinem Ex war so gut und das Kissengespräch hat deine Stimmung gehoben, du denkst vielleicht bei dir.

Das kann nicht falsch sein. Es ist eine schöne Sache, deinen Freund süß zu lieben, oder?



Sie argumentieren, beide wollten das. Sie haben bekommen, was Sie wollten und wahrscheinlich kurzfristig brauchten. Zweifellos war die sexuelle Spannung verrückt.

Aber worauf Sie nicht zählen, ist dieser kalte Spritzer Realität, der Sie einige Stunden später trifft.

Manchmal endet es nicht so gut, nach einer Trennung mit deinem Ex-Freund zu schlafen. In der Tat fühlen Sie sich manchmal sogar noch schlechter.

Wenn Sie also hierher gekommen sind, um eine schnelle und nützliche Antwort zu erhalten (und ich hoffe, Sie haben es nicht getan, da ich Ihnen noch viel mehr zu erzählen habe!), Dann lassen Sie mich Ihnen einige Ratschläge geben:

Das sofortige Nachgeben und Schlafen mit Ihrem Ex-Freund, den Sie immer noch lieben, ist fast immer kontraproduktiv, da dies oft zu weiterer Angst und Verwirrung darüber führt, was das alles bedeutet und wohin Sie von dort aus gehen.

Was bedeutet es, wenn ich mit meinem Ex schlafe?

Zunächst einmal bedeutet dies, dass Sie Ihren Kopf nicht richtig angeschraubt haben. Es ist nicht ungewöhnlich, mit Ihrer Ex von einer Trennung direkt ins Bett zu springen.

In der Tat ist es ziemlich häufig. Vielleicht ist die Trennung noch frisch, aber Sie haben sich seit einiger Zeit nicht mehr gesehen. Deine Säfte fließen und du schaust in seine Augen und du siehst sein Verlangen und es entspricht deinem Verlangen. Bevor Sie es wissen, haben Sie und er Sex. Und es ist unglaublich. Es ist wunderbar. Aber es ist fast immer das Falsche für euch beide.

Wenn die ganze Leidenschaft nachgelassen hat und Sie beide sich durch einige Worte und die nächsten Schritte gekümmert haben, werden Sie sich beide fragen, was das alles bedeutet. Weist der Akt des Sex auf eine Versöhnung hin, die sich am Horizont abzeichnet? Es fühlte sich körperlich und emotional gut an. Es war vielleicht eines der besten Liebesspiele, die Sie beide seit geraumer Zeit erlebt haben. Aber was bedeutet das für Ihre Beziehung?

Ich kann Ihnen versichern, dass Sie, wenn Sie wie die meisten sind, diesen Gedanken an „Ich habe mit meinem Ex geschlafen und bin jetzt so verwirrt. '

Lassen Sie uns also die 9 Dinge durchgehen, die Sie aus dieser Begegnung mitnehmen können, wenn Sie verstehen möchten, warum Sie und Ihr Ex-Freund zusammen im Bett gelandet sind. Wisse nur, dass das Liebhaben mit deinem Ex viele Dinge bedeuten kann und einige davon sowohl gut als auch schlecht sind. Wenn Sie diese Liste durchgehen, wissen Sie einfach, dass möglicherweise nicht alles auf Ihre Situation zutrifft, aber einige werden es tun, und höchstwahrscheinlich wird mindestens einer der Hauptgrund sein, warum Sie ihm nicht widerstehen konnten.

Was sind die 9 Imbissbuden von dir und deinem Ex, die zusammen schlafen?

wir sind nah

  1. Wenn Sie mit Ihrem Ex-Freund schlafen, kann keiner von Ihnen ganz sicher sein, ob die Trennung dauerhaft ist. Es ist also ein Test für euch selbst wie für einander.
  2. Sie befinden sich mit ihm im Bett, weil Sie trotz der Probleme in der Beziehung immer noch diese sexuelle Verbindung haben
  3. Ihr Versuch, Ihre verärgerten Gefühle und Ihren Sex zu übertönen, schien das Heilmittel zu sein.
  4. Sie haben unbewusst nach Wegen gesucht, Ihren Ex-Freund anzuziehen und ihn ins Bett zu locken.
  5. Möglicherweise wurden Sie von einem Ex-Freund in die Beziehung zurückgezogen, der weiß, wie man die richtigen Knöpfe drückt.
  6. Die Tatsache, dass Sie mit Ihrem Ex-Freund geschlafen haben, bedeutet, dass Sie beide Schwierigkeiten haben, eine möglicherweise toxische Beziehung abzubrechen, die durch Auf- und Ab-Zyklen definiert wird.
  7. Das hat gezeigt, dass Sie und Ihr Ex anfangen, Ihre Trennungsprobleme hinter sich zu lassen.
  8. Gemeinsam ins Bett zu klettern war für Sie beide eine lahme Art, sich von einer ansonsten schwierigen Beziehung zu verabschieden. Es schien eine romantische und geeignete Art zu sein, Dinge zu beenden, aber normalerweise fühlen Sie sich am Ende beide noch leerer.
  9. Es könnte Ihre Art sein, sich selbst zu testen, ob Sie noch mit Ihrem Freund zusammen sein möchten.

5 Gründe, warum es eine gute Idee ist, mit Ihrem Ex-Freund zu schlafen

dicht beieinander zeichnen

Einige Leute werden Ihnen sagen, dass es nie eine gute Idee ist, sich mit Ihrem Ex-Freund zu treffen. Sie werden Ihnen sagen, dass Sie einem Traum nachjagen und dass alles, was Sie tun, Ihre emotionalen Bedürfnisse befriedigt, geliebt und gebraucht zu werden und nicht zu akzeptieren, dass Ihr Ex-Freund einfach nicht gut für Sie ist.

Da könnten sie Recht haben, aber manchmal kann es hilfreich sein, mit einem Ex-Freund zu schlafen.

1. Die Intimität mit Ihrem Ex wieder aufbauen

Manchmal kommt es aus den falschen Gründen zu einer Trennung. Anstatt ernsthafte Probleme zu haben, die dazu führen, dass Sie beide getrennte Wege gehen, war es eher ein Anfall von Wut oder Leidenschaft. Diese verletzten Gefühle können manchmal repariert werden, wenn Sie diese leidenschaftlichen Gefühle in etwas Konstruktives übertragen ... Liebe machen.

2. Sie müssen sich selbst beweisen, dass Sie Ihren Ex-Freund immer noch lieben

Zweifel an Ihren Gefühlen für Ihren Ex-Freund können sich leicht in Ihren Kopf einschleichen. Ein Teil von dir weiß, dass du ihn immer noch liebst und willst, aber ein anderer Teil ist unsicher. Er will dich zurück und sagt und tut die richtigen Dinge, aber dein Vertrauen in die Beziehung wurde beschädigt und ein Teil von dir ist sich nicht sicher, ob du dich so nahe fühlen wirst. Dies ist keine ungewöhnliche Reaktion auf eine Trennung. Wenn Sie manchmal Ihre Schwachstellen aufdecken und intim sind, können Sie beide einen neuen Anfang finden.

3. Sie beide könnten wahrscheinlich eine gute Erfahrung gebrauchen

Manchmal kann der Stress einer Trennung jeden von Ihnen so weit auseinander reißen, dass Sie beide völlig verloren sind, warum Sie so viel gekämpft haben. So kann ein gutes Toben im Sack manchmal die ganze Verrücktheit beseitigen und Sie beide neu kalibrieren.

4. Liebe machen ist gesund und kann Ihren Drang nach einem sexuellen Outlet befriedigen

Manche Menschen sehnen sich oft nach Sex und körperliche Intimität mit Ihrem Ex kann diesen ursprünglichen Drang befriedigen. Wenn Sie es wirklich brauchen und das Gefühl gegenseitig ist, solange Sie die anderen Komplikationen mit der Beziehung beiseite legen und sich darauf konzentrieren können, die Intimitätsbedürfnisse des anderen zu befriedigen, gibt es normalerweise mehr zu gewinnen als zu verlieren.

Es gibt auch einen chemisch ausgelösten Vorteil. Nachdem Sie sich mit Ihrem Ex-Freund geliebt haben, wird unabhängig von den Problemen, die Sie beide haben, Oxytocin freigesetzt (auch als Kuschelhormon bekannt), das Sie emotional näher bringt.

5. Sie und Ihr Ex-Freund könnten von einem Stressabbau profitieren

Wenn Sie und Ihr Mann unterwegs sind, waren die Zeiten wahrscheinlich sehr stressig. Möglicherweise fühlen Sie viele aufgestaute Gefühle aller Art. Der Effekt, mit jemandem zu schlafen, dem Sie sehr nahe stehen, kann Ihnen helfen, etwas von diesem Stress abzubauen und möglicherweise eine Kommunikationslinie zu eröffnen, die Sie weiter von unangemessenen Ängsten entlastet, dass Ihr Ex Sie hasst oder Sie nicht schätzt.

5 Gründe, warum es eine schlechte Idee ist, mit Ihrem Ex-Freund zu schlafen

traurig über Entscheidungen

Die meisten Leute denken automatisch an all die schlechten Dinge, die passieren, wenn Sie mit Ihrem Ex-Freund schlafen, oder? Warum ist das so? Nun, es liegt hauptsächlich daran, dass Sie nach einer Trennung emotional verwundbar und zerlumpt sind und schlechte Entscheidungen treffen.

xxx Rückkehr des Xander-Käfig-Elternführers

Ein schlechter Schachzug könnte darin bestehen, zu Ihrem Ex zurückzukehren und sich in der Hoffnung anzubieten, dass er erkennt, dass er ein Dummkopf ist, wenn er Sie gehen lässt. Leider sind die Gründe für eine Trennung oft nicht Sex oder mangelnder Sex. Es sind andere Dinge, über die es sehr kompliziert sein kann, zu sprechen, weil manchmal weder Sie noch Ihr Ex es überhaupt vollständig verstehen.

Hier sind 5 Gründe, nicht mit deinem Ex ins Bett zu springen!

1. Sie sind nicht bereit, ihm zu vergeben, was er getan hat

Egal wie oft du mit ihm schläfst, es wird den Groll, den du noch trainiert hast, nicht auslöschen, da nicht genug Zeit vergangen ist, um richtig zu heilen.

2. Möglicherweise antworten Sie auf ein tiefes Bedürfnis, geliebt und geschätzt zu werden.

Sie fühlen sich ungeliebt und hoffen, dass Sie ihn für sich gewinnen können. Außer dein Ex-Freund hat andere Designs. Er will nur deinen Körper, weil es eine Weile her ist, seit er Sex mit dir hatte.

3. Sie und Ihr Ex haben beschlossen, Sex zu haben, um alle Ihre Probleme zu lösen.

Wenn die Lust den Weg weist, springst du aufeinander. Aber sobald der Sex vorbei ist und die Hormone abgeflacht sind, haben Sie beide immer noch Probleme, an denen sich keiner von Ihnen rühren kann.

4. Du hast ihm geglaubt, als er sagte, dass es ihm leid tut, dich betrogen zu haben.

Jetzt will etwas in dir ihn sexuell zurückfordern. Sie schlafen also beide zusammen und versuchen, ein neues Verständnis zu festigen. Aber später merkt man, dass man nicht über seinen Verrat hinweg ist und sich immer noch nicht dazu bringen kann, ihm zu vertrauen.

5. Sie gaben dem Impuls nach und wurden hineingezogen

Du fängst an, Sex mit deinem Ex-Freund zu haben, und dann merkst du mittendrin, dass du einen großen Fehler gemacht hast und dass er nicht näher daran ist, sein Verhalten zu ändern, und dass keine Menge Sex das ändern wird. Also hörst du auf und ziehst dich zurück und er wird wütend und zurück, ihr beide seid auf dem ersten Platz.

Häufig gestellte Fragen zu Ihrem Ex-Freund!

über die Situation nachdenken

1. Wie bringe ich meinen Ex-Freund dazu, wieder mit mir schlafen zu wollen?

Beeilen Sie sich nicht, sich mit Ihrem Ex zu treffen, besonders wenn die Trennung noch in Ihrem Kopf ist. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Dinge in diese Richtung gehen, aber Sie wissen, dass es meistens ein Fehler ist zu glauben, dass das Liebesspiel Ihre Probleme lösen wird. Vorübergehend werden Sie all die Dinge fühlen, die Sie fühlen möchten. Ihr Ex wird alles sagen, was Sie hören möchten. Aber er ist wahrscheinlich mehr getrieben, um mit Ihnen Sex zu haben, und Sie sind wahrscheinlich getrieben, eine emotionale Verbindung zu haben. Diese beiden gegensätzlichen Kernbedürfnisse werden irgendwann zusammenstoßen.

2. Warum will mein Ex-Freund immer noch mit mir schlafen? Er macht eine große Sache damit, als könnten wir diesen Teil unserer Beziehung nicht loslassen oder alles bricht zusammen.

Nun, es hört sich so an, als würde er sich weniger um Ihre Bedürfnisse für ein langfristiges Engagement kümmern als vielmehr darum, nur seine fleischlichen Wünsche zu befriedigen. Ich würde seine Beharrlichkeit zurückdrängen, dass Sie sich selbst aufgeben müssen, um im Rennen um eine zukünftige Beziehung zu sein. Klingt nach einem großen Betrug von Ihrem Ex.

3. Ich habe mit meinem Ex geschlafen und jetzt bin ich verwirrt und bereue es. Was ist, wenn er es noch einmal machen will?

OK, die Vergangenheit liegt hinter dir. Verarbeiten Sie einfach, was Sie gelernt haben. Fragen Sie sich, warum Sie es bereuen, mit ihm nachgegeben zu haben und mit ihm zu schlafen. Und wenn Sie dies tun, vergeben Sie sich selbst, weil Sie, wie wir alle, nur Menschen sind und von emotionalen und sexuellen Bedürfnissen getrieben werden. Wenn die Probleme, die die Trennung verursacht haben, nicht behoben wurden, ist es wahrscheinlich nicht konstruktiv, es mit Ihrem Ex-Freund erneut zu tun.

4. Mein Ex ist unglaublich betrügerisch. Er hat mich zweimal betrogen. Ich habe ihn betrogen. Wir sind ein vermasseltes Paar. Ich schlafe immer noch mit ihm, aber er hat eine Freundin. Oder macht mich das zu einer dummen Ex-Freundin?

Nenne dich niemals dumm oder lege dich hin. Wir alle machen Fehler und Ihre Aufgabe ist es, daraus zu lernen, diese Erkenntnisse zu nutzen und sie auf zukünftige Beziehungen anzuwenden. Es hört sich so an, als ob Ihre Beziehung zu ihm sich dem Punkt nähert, an dem sie giftig und ungesund ist. Sie sollten sich zurückziehen und über die Wendungen nachdenken, die Ihr Leben genommen hat und was Sie wirklich für die Zukunft wollen.