Warum ist es so schwer, über einen Ex hinwegzukommen?

Lerche, Reyes, Juno, Schlummer, Ludwig, Perpetua, Mayfair, Hudson, Valencia, Lo-Fi, Tintenfass und Hefe.

Ja, ich weiß, ich habe ein paar Filter übersprungen ... es gab einfach so viele!

ist etwas legales org-Stipendium?

Wir haben seit einfachen Schwarzweißfotos einen langen Weg zurückgelegt.





Die Entscheidung, mit welchem ​​Instagram-Filter Ihr Monte Cristo so aussieht, als würden Sie Ihren freien Tag wirklich in vollen Zügen genießen, ist ebenso schwierig geworden wie die Entscheidung, für welchen Versicherungsplan Sie sich entscheiden. Ich habe eine Freundin, die tatsächlich ihren Instagram-Account löschen musste, weil es sie zu sehr gestresst hat.

Ja.

Ich meine es ernst.



Aber zurück zu all diesen Filtern ... sie denken an einen Song, den meine Mutter auf Vinyl hat. Wir spielten morgens Platten, während ich mich für die Schule fertig machte und zwischen den Frühstücksbissen in der Küche tanzte. Ich kann mich nicht an ein einziges Weihnachtsfest in meiner Kindheit erinnern, das nicht eine Woche im Voraus begann, als sie Elvis um 5:30 Uhr morgens beschimpfte, als sie Geschenke einpackte und das Haus für Besucher fertig machte.

Wenn Sie etwas gelesen haben, das ich geschrieben habe, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass ich Musik sehr schätze. Das begann, als ich noch sehr jung war, wie Sie sich vorstellen können.

Jedenfalls machte dieses Lied „Rose Coloured Glasses“ für mich schon als Kind Sinn.



Und sie ließen mich an den guten Zeiten festhalten, an guten Zeilen
Die, die ich gehört habe, als ich dich festgehalten habe
Und sie halten mich davon ab, mich so betrogen und besiegt zu fühlen
Wenn Reflexionen in deinen Augen mir einen Narren zeigen

Diese rosafarbenen Gläser
Das schaue ich durch
Zeigen Sie nur die Schönheit
Weil sie die ganze Wahrheit verbergen

Sie sehen, wenn man seine Situation betrachtet, hat seine Liebe zu seinem Partner seine Wahrnehmung seiner Situation beeinflusst. Obwohl er Unrecht hatte, sah er immer noch nur die guten Dinge.

So oft schauen wir nach einer Trennung durch eine rosafarbene Brille nach außen. Wir sehen eine verzerrte Version der Beziehung, weil wir verliebt waren und währenddessen eine veränderte Wahrnehmung hatten. Aus diesem Grund ist es so schwierig, genau zu bestimmen, was das Problem in unserer Beziehung verursacht hat, aber wir können uns leicht die Beziehungen anderer ansehen und genau angeben, wo sie falsch gelaufen sind.

Die Wahrnehmung anderer Menschen von uns war schon immer wichtig. Im Laufe der Geschichte ging es allen darum, damenhaft oder Gentleman zu sein, richtig zu handeln und sich seines Platzes bewusst zu sein. Jetzt ist es wünschenswerter, als erfüllt wahrgenommen zu werden. Daher die Fülle von Social-Media-Sites, die Foto für Foto von Menschen herauspumpen, die Babys haben, Autos kaufen, Urlaub machen und so weiter.

Wenn Sie sich ansehen, was die Leute tatsächlich online posten, ist dies im Allgemeinen positiv, abgesehen davon, dass Sie Nachrichten über die schrecklichen Dinge auf der ganzen Welt teilen. Sehr selten werden Sie Leute sehen, die negative Dinge über ihr eigenes Leben posten, es sei denn, sie sind:

A) Sympathie suchen

B) Der Versuch zu vermeiden, eine Million Menschen anrufen zu müssen und die gleichen schlechten Nachrichten immer wieder zu wiederholen, während das Risiko besteht, jemanden zu vermissen.

Sie sehen, obwohl Instagram-Filter etwas sind, durch das eine Person ihre eigene Situation wahrnimmt, tun beide dasselbe. Sie verzerren die Realität, entweder um eine Verbindung mit jemandem herzustellen oder um eine Verbindung mit jemandem aufrechtzuerhalten.

Nachdem Sie eine romantische Verbindung mit jemandem hergestellt haben, ist es schwierig, diese Verbindung zu beenden, selbst wenn diese bereits besteht.

Einfache Statistik

Im Jahr 2007 wurde eine Studie inDas Journal of Positive Psychologyschlussfolgerten, dass 11 Wochen nach einer nichtehelichen Trennung 75% ihrer Probanden einen Ort erreicht hatten, an dem sie ein Gefühl des persönlichen Wachstums durch die Trennung verspürten. David Sbarra, Psychologe an der Universität von Arizona, erforscht die Auswirkungen von Trennungen und stellte fest, dass das Gefühl akuter Schmerzen selbst nach einer Scheidung in der Regel nach „einigen Monaten, nicht Jahren“ nachlässt. Es gibt nur sehr wenige Menschen, die diesen akuten emotionalen Schmerz über längere Zeiträume erfahren.

'Aber ich möchte wissen, wie lange ich mit diesem Schmerz fertig werden muss, den ich fühle!'

Es gibt Unmengen von Leuten da draußen, die behaupten, die „Super-Secret-Formel“ zu kennen, die Ihnen genau sagt, wie lange Sie brauchen werden, um über Ihre Ex hinwegzukommen. Es gibt jedoch so viele Variablen, die in diese Erholungszeit einfließen, dass jede Person ihre eigene individualisierte Version der Formel haben müsste.

Und die meisten dieser Formeln berücksichtigen nicht, wie Sie Ihre Beziehung wahrnehmen. Es ist eher so,

'Teilen Sie die Zeit, in der Sie zusammen waren, durch 3 und multiplizieren Sie sie mit 7. So viele Monate werden Sie brauchen, um über Ihren Ex hinwegzukommen, und fügen Sie dann ein Jahr für jedes Kind oder Tier hinzu, das Sie zusammen hatten.'

Und das ist einfach albern. Kein Mensch, der voller Erfahrungen ist, die nur ihm eigen sind, ist dem eines anderen gleichgestellt. Trennungen sind keine Einheitsgröße.

Einheitsgröße2

Wenn Sie also feststellen, dass es länger dauert, als Sie erwartet haben, um Ihre Beziehung in der Vergangenheit zu verlassen, sollten Sie wahrscheinlich überlegen, was in Ihrer Vergangenheit zu Ihrer Unfähigkeit beiträgt, vorwärts zu kommen.

Wie stehen Ihre Chancen, Ihren Ex-Freund zurückzubekommen?

Verstehen warum

Wie ich bereits sagte, gibt es viele Faktoren, die die Zeit beeinflussen, die benötigt wird, um über Ihren Ex hinwegzukommen. Hier sind einige, die Sie zurückhalten könnten.

  • Art der Anhänge
  • Verwirrte Gefühle
  • Unsicherheit
  • Zielverknüpfung
  • Wahrnehmung der Zukunft
  • In Limerence stecken

Also, lass uns einfach weitermachen und direkt in das springen, was das ist, denn im Moment sind es nur Worte.

Und denken Sie daran, zuerst werden wir uns nur die verschiedenen Hindernisse ansehen, die Sie möglicherweise von einer schnellen und schnellen „Genesung“ abhalten. Ich werde darüber sprechen, wie diese Hindernisse angegangen werden können.

Arten von Anhängen

Dies ist wahrscheinlich das komplizierteste Hindernis, das es gibt. Also werde ich weitermachen und es ihnen aus dem Weg räumen. Der Grund, warum es so kompliziert ist, ist, dass es ein wenig Seelensuche und eine Analyse Ihrer Kindheit erfordert.

Also werde ich weitermachen und dir eine Karte zeichnen.exbfr-schwer-über-einen-Ex zu bekommen

Sie sehen, während Ihres gesamten Lebens schaffen Sie Bindungen zu Menschen, Familienmitgliedern, Gleichaltrigen, Freunden und romantischen Partnern. Die Art der Bindungen, die Sie mit diesen Menschen eingehen, liegt jedoch ganz bei Ihnen… unbewusst.

In der Kindheit und Kindheit entwickeln wir unsere erste bedeutende Beziehung… zu unseren Eltern.

Ich weiß, Psychologie führt immer zurück in die Kindheit, weil dann die Grundlagen für die Interaktion mit der Welt geschaffen werden.

Diese Eltern-Kind-Beziehung ist die Grundlage, auf der unsere Fähigkeit zur Verbindung aufgebaut ist. Es führt zu drei verschiedenen Arten von Bindungsstilen im Erwachsenenalter: sicher, ängstlich und vermeidend. Wenn Sie die Informationen aus der wissenschaftlichen Studie lesen möchten, können Sie dies tun.

Kurz gesagt, 1987, als diese Studie durchgeführt wurde, war die Mehrheit der Menschen, insbesondere sechzig Prozent, geneigt, sichere Bindungen aufzubauen. Und die anderen 40% waren gleichmäßig zwischen ängstlichen und vermeidenden Bindungen aufgeteilt.

Eltern-Akronym

Es würde mich interessieren, wie die Ergebnisse dieser Studie in der heutigen Gesellschaft aussehen würden. Ich wage zu vermuten, dass der Prozentsatz der Personen, die sichere Anhänge herstellen, viel unter 60% liegen würde.

Auf jeden Fall werden alle Kinder mit einer Reihe emotionaler Bedürfnisse geboren, die erforderlich sind, damit sie erwachsen werden und unabhängige, ausreichende und selbstbewusste Erwachsene sein können.

Niemand muss ihnen sagen, dass sie diese Dinge brauchen, sie sind fest verdrahtet und der Wunsch, sie zu empfangen, ist manchmal überwältigend.

Ich habe einmal die Liste dieser emotionalen Bedürfnisse gehört, die unter dem Akronym P-A-R-E-N-T-S aufgeführt sind.

Welches ist irgendwie passend.

Denkst du nicht?

Darkside-Kermit-Obsess-Over-It

Sichere Anhänge

Wenn ein Kind diese Bedürfnisse innerhalb dieser Basisbeziehung mit seinen Eltern erhält, baut es seine erste Bindung auf, die solide und sicher ist.

Menschen, die die Fähigkeit entwickelt haben, sichere Bindungen zu erstellen, fühlen sich in ihren Beziehungen wohl. Sie haben nicht das Bedürfnis, anhänglich zu sein oder Menschen auf Distanz zu halten.

Resident Evil das letzte Kapitelbewertung

Sichere Bindungen zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, sich verbunden zu fühlen und gleichzeitig frei leben zu können. Sie müssen kein falsches Gefühl der Verbindung herstellen, weil es ein echtes gibt. Sie gehen zu ihrem Partner, wenn sie Trost brauchen, und bieten ihre eigene Unterstützung frei an, wenn es nötig ist.

Dies erfordert ein Maß an Vertrauen, das heutzutage in den meisten Beziehungen ungewöhnlich ist. Aus diesem Grund würde es mich interessieren, wenn diese Studie in der heutigen Zeit überarbeitet wird.

Unsichere Anhänge

Das Fehlen dieser Bedürfnisse in der Kindheit kann zu einer lebenslangen Suche nach einem Gefühl der Zugehörigkeit oder Vollständigkeit führen. Da ihre Basisbeziehung diese Eigenschaften jedoch nicht hatte, haben die meisten Menschen eine idealisierte und imaginäre Vorstellung davon, wie diese Beziehungen aussehen sollten. Dies führt dazu, dass sie ängstliche oder vermeidende Bindungen erzeugen.

Besorgte Anhänge

unentschlossene Katze

Auf der Suche nach dieser imaginären Verbindung bauen ängstliche Eigensinne auf. Menschen, die solche Bindungen haben, haben es für immer mit einem unersättlichen emotionalen Hunger zu tun.

Sie suchen Sicherheit, indem sie anhänglich sind, während sie ihren Partner aufgrund ihrer Unsicherheit ständig in Schach halten.

Stellen Sie sich vor, Sie fragen sich ständig, wo Ihr Partner ist, was er tut und ob er sich wirklich um Sie kümmert.

Dies ist die ängstliche Beschäftigung.

Sie neigen dazu, verzweifelt und selbstbewusst zu handeln. Wenn sie verzweifelt handeln, speist sich ihr Verhalten normalerweise in diese Unsicherheiten ein. Zum Beispiel besitzergreifend, fordernd oder anhänglich zu werden, weil sie sich der Gefühle ihres Partners nicht sicher sind, aber diese Art von verzweifeltem Verhalten wird ihren Partner sicherlich unruhig machen. Und wenn man spürt, dass die Person, die unregelmäßig handelt, sich unwohl fühlt, wird dies höchstwahrscheinlich als Partner verwechselt, der sich aus anderen Gründen zurückzieht.

Siehst du das Dilemma?

Es ist ein ewiger Zyklus.

Vermeidende Anhänge

Es gibt zwei Arten von vermeidenden Bindungen: abweisende und ängstliche. Beide schaffen Bindungen, während sie alles tun, um zu vermeiden, dass ihre Emotionen zu sehr involviert werden.

Abweisend

Der Entlassende strebt nach Isolation und zeigt Merkmale, die sehr egozentrisch und konzentriert sind. Ihre Emotionen sind selten zu sehen und sie spielen jede Verbindung herunter, die sie zu irgendjemandem haben, so dass es einfach ist, sich jederzeit zu lösen. Sie gehen in bereits zurückgezogene Beziehungen.

Dies ist eine psychologische Verteidigung, die es ihnen ermöglicht, sich emotional zu distanzieren und zu verhindern, dass sie in eine Situation geraten, in der sie sich vollständig fühlen und dieses Gefühl dann wegnehmen.

Ängstlich

Der ängstliche Vermeidende blockiert seine Gefühle zunächst nicht wie der Abweisende. Sie erlauben sich, Verbindungen herzustellen, und wenn sie plötzlich das Gefühl haben, zu nahe gekommen zu sein, ziehen sie sich zurück. Sie haben nicht die Fähigkeit, ihre Emotionen zu kontrollieren oder zu regieren. Dies führt zu sehr turbulenten Beziehungen zu jedem in seinem Leben.

Sie sehen, dass das Bedürfnis, sich verbunden zu fühlen, immer noch besteht, also erlauben sie sich, sich zu nähern, um dieses Bedürfnis zu erfüllen, und ziehen sich dann zurück, um nicht verletzt zu werden.

Ihnen folgt überall ein emotionaler Drama-Sturm.

Ängstliche Vermeider erinnern mich an Katzen. Sie sind alle wie 'Pet me! Streichel mich! Liebe mich!' und dann im nächsten Moment sagen sie: 'Oh mein Gott! Hör auf mich zu streicheln! Du erstickst mich! '

und-jetzt-das-olympische-Dorf-brennt-Körper-Bild-1469826058

Verwirrte Gefühle

Eine andere Sache, die Sie davon abhalten könnte, schnell weiterzumachen, besteht darin, die Emotionen, die Sie jetzt haben, über die Trennung mit Emotionen aus der Vergangenheit zu verwechseln.

Dies hängt eng mit Ihrem Anlagestil zusammen. Beide beschäftigen sich mit unerfüllten Bedürfnissen und Erinnerungen, über die die meisten Menschen nicht wirklich nachdenken möchten.

Vielleicht hatten Sie in der Vergangenheit einen Verlust, mit dem Sie sich nicht vollständig befasst haben.

Ungelöste Emotionen können an die Oberfläche sprudeln, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Um damit fertig zu werden, muss man jedoch erkennen, dass dies geschieht. Wenn Sie also feststellen, dass Sie unangemessen emotional sind und alles, was jetzt weh tut, mit Erinnerungen an die Vergangenheit in Verbindung bringen, die nichts mit der Beziehung zu tun haben, aus der Sie gerade heraus sind. Dann hängen die Emotionen, mit denen Sie es zu tun haben, möglicherweise nicht alle mit der Trennung zusammen.

Zum Beispiel hatte ich einen guten Freund, der sich unordentlich scheiden ließ. Sie blieb länger in einem Zustand, in dem sie nicht darüber hinweg war, als sie sollte. Sie und ich sprachen oft über ihre Beziehung und es fiel mir auf, dass sie alles, was ihr Ex tat, mit der Beziehung ihrer Mutter und ihres Vaters in Verbindung brachte. Einige der Verbindungen, die sie herstellte, machten nicht einmal Sinn, wie zum Beispiel, wie ihr Ex direkt aus dem Milchkarton trank und ihr Vater mit ihrer Mutter kämpfte.

Schließlich fragte ich sie, ob all diese Wut, die sie auf ihren Ex hatte und die sie davon abhielt, an der Trennung vorbeizukommen, nicht ein wenig fehl am Platz war. Vielleicht kam ein Teil davon von der Tatsache, dass ihr Vater nicht da war, auf den sie sauer sein konnte.

Das ist mir und meinem alten Mitbewohner sehr passiert. Wir haben selten gekämpft, aber wenn wir das getan haben, haben wir uns irgendwie über Dinge gestritten, die nichts mit dem zu tun hatten, worum es im eigentlichen Kampf ging. Wenn uns dann endlich das Benzin ausgeht, werden wir feststellen, dass all dieses Feuer durch etwas anderes angeheizt wurde, wie Druck bei der Arbeit oder Schlafmangel.

Ich weiß, dass das im Vergleich zum Schmerz einer Trennung gering ist, aber ich sage, dass es selbst in kleinem Maßstab jedem passiert.

Unsicherheit

Nach einer Trennung ist es natürlich, über die Beziehung nachzudenken. Ohne Rückmeldung von 'dem Ex' gehen die meisten Leute davon aus, dass der Fehler in etwas liegt, das sie getan oder nicht getan haben.

Dies kann dazu führen, dass alle möglichen Unsicherheiten an die Oberfläche kommen und die Idee, einen Anfang für eine neue Beziehung zu finden, ziemlich beängstigend erscheint.

In Wirklichkeit hält Sie nichts zurück, aber die Angst, vorwärts zu kommen, ist unsicher, ob Sie etwas getan haben, das Sie möglicherweise erneut tun könnten.

*keuchen*

Zielverknüpfung

Jeder Mensch in jeder Beziehung stellt sich vor, wie die Zukunft aussehen würde, wenn er mit der Person zusammen ist, mit der er zusammen ist. Einige Leute können es einfach nicht sehen und das ist eigentlich der Grund, warum die Beziehung endet.

Aber unter der Annahme, dass Sie nicht derjenige waren, der die Dinge mit Ihrem Ex beendet hat, gehe ich davon aus, dass Sie sich vorgestellt haben, wie Sie beide gemeinsam Ihre Ziele erreichen.

Vielleicht hatten Sie vor, wieder zur Schule zu gehen, und Sie hatten damit gerechnet, sich eine Auszeit zu nehmen, während er das Schiff eine Weile über Wasser hielt.

Ich habe diese Freundin Rachel *, die ALLES plant! und ich meine EV-ER-Y-THING! Sie legt einen Zeitplan und ein Budget fest und berücksichtigt das Einkommen von ihr und ihrem Freund abzüglich Steuern. Sie hat von jetzt an bis 2040 jeden freien Tag geplant und auch das Boarding für ihre Hunde geplant.

Letztes Jahr ging ihr üblicher Zwinger aus dem Geschäft und ich dachte, der würde sterben. Das alles nur, weil sie einen neuen Zwinger finden musste. Ich kann mir nicht vorstellen, was passieren würde, wenn ihr Freund mit ihr Schluss machen würde. Ihr ganzes Leben, das sie bereits geplant und geplant hat, würde sich auflösen.

Es wäre, als würde man sich eine Partie Jenga ansehen, bei der die unteren fünf Schichten nur einen Block haben und Rachel * oben ausgeglichen ist. Wenn Sie diesen einen integralen Block mit dem Namen Richards * ziehen, stürzt das Ganze ab.

Ich denke, wir können uns alle einig sein, dass der Versuch, diese lebensgroßen Stücke aufzunehmen, ein wenig entmutigend wäre.

Wahrnehmung zukünftiger Möglichkeiten

Dies ist etwas, von dem ich die ganze Zeit höre! Ich bin mir fast sicher, dass ich dies in nur wenigen einfachen Aussagen erklären kann.

'Ich werde nie wieder jemanden lieben.'

'Ich werde nie jemanden besser finden.'

'Alle guten Männer sind vergeben.'

Kannst du die Zukunft sehen?

Haben Sie jeden einzelnen Mann auf dem Planeten überprüft und wissen, dass jeder einzelne Mann, der einzeln und verfügbar ist, „schlecht“ oder für eine Datierung ungeeignet ist?

Die Leute sagen sich diese Dinge aus Angst.

Genau wie in Rachels * Situation ist die vor ihnen liegende Aufgabe beängstigend und neu und sie fühlen sich noch nicht dazu bereit, also sagen sie sich diese Dinge, damit sie sich besser fühlen, wenn sie noch nicht da draußen sind.

Sagst du dir Fibs, dass du nicht mehr weitermachen sollst?

Wie man sich neu ausrichtet

Wenn Sie Probleme haben, Ihre Trennung zu überwinden, kann es sein, dass Sie eines oder mehrere dieser Hindernisse haben. Wenn Sie keine haben, ist es jetzt vielleicht an der Zeit, an Ihrer Geduld zu arbeiten.

Unabhängig davon, ob Sie es sind oder nicht, kann es in Zukunft nützlich sein, zu wissen, wie Sie mit diesen Dingen umgehen sollen. Hören Sie jetzt nicht einfach auf zu lesen.

Änderung der Bindungstendenzen

Wie Sie sich vorstellen können, sind sichere Anhänge die optimale Wahl für die Art von Anhängen, die Sie haben möchten. Das Erkennen der Tendenz zu unsicheren Anhängen ist der erste Schritt, um in Zukunft sichere Anhänge zu erstellen.

Dies bedeutet, den Filter zu ändern, durch den Sie Ihre Welt sehen.

Es ist leider nicht so einfach, eine doof aussehende Brille aufzusetzen.

Die meisten Unsicherheiten entstehen durch den Vergleich einer Verbindung mit anderen in der Vergangenheit. Um darüber hinwegzukommen, muss man sich bewusst bemühen, jede Verbindung als ihre eigene individuelle Situation zu sehen. Zum Beispiel hören Sie, wie Menschen alle ihre Beziehungen in einem Generikum zusammenfassen: 'Ich bin immer wieder mit nicht verfügbaren Männern zusammen.' oder 'Warum bin ich von Idioten angezogen?' Sie müssen erkennen, dass jede Verbindung, die Sie in Ihrem Leben herstellen, sei es mit Freunden, Kollegen oder in Romanzen, eine Kollision zweier einzigartiger Personen ist. Es gibt keine Möglichkeit, dass einer von ihnen identisch ist. Lernen Sie also, Ihre Beziehungen in Ihrem Kopf getrennt zu halten.

Einige Psychologen schlagen vor, die Geschichte Ihrer Verbindungen in einer zusammenhängenden Erzählung niederzuschreiben. Dies erstellt eine Zeitleiste und hilft Ihnen dabei, Ihre Beziehungen in Ordnung zu halten, anstatt zu kollidieren und einen Blob erfolgloser Beziehungen zu erstellen.

Okay, Sie müssen sie nicht bei jeder Interaktion ausführen, die Sie jemals hatten, aber wenn Sie darüber schreiben, wie sich die wichtigsten Eigensinne in Ihrem Leben auf Sie ausgewirkt haben und wie Sie sich in der Reihenfolge zu ihnen fühlen, können Sie gesündere Verbindungen in der EU herstellen Zukunft und hilft Ihnen zu verhindern, dass Ihr aktueller Ex zum Boxsack für so viel mehr wird, als er verantwortlich ist.

Es ist auch wichtig, in Zukunft Verbindungen und Beziehungen zu Menschen zu suchen, die bereits in der Lage sind, selbst sichere Verbindungen herzustellen. Lassen Sie sich von ihrer Fähigkeit trösten, wenn Sie dies selbst lernen. Sie können die Beschreibung verwenden, die ich zuvor gegeben habe, um eine Person zu erkennen, die dazu neigt, Anhänge zu sichern.

Behandeln Sie ungelöste Probleme

Wenn Sie feststellen, dass Sie möglicherweise die Emotionen eines anderen Problems zusätzlich zu den Schmerzen aus der Trennung aufhäufen, ist es vielleicht an der Zeit, sich für einen Moment vom Schmerz der Trennung zu entfernen und sich mit dem Problem zu befassen.

Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, konzentrieren Sie sich darauf, eine Lösung zu finden.

Wenn Sie gestresst sind, weil Ihre Noten in der Schule wegen der Ablenkung, auf die Sie sich konzentriert haben, voll sind, setzen Sie vielleicht Ihre ganze Anstrengung für den Moment darauf.

Wenn ich verärgert bin, vermisse ich oft meine Großmutter, die vor einigen Jahren verstorben ist. Sie und ich standen uns ziemlich nahe. Es ist einfach zu viel, die aktuelle Verstimmung mit den Schmerzen aus der Vergangenheit zu kombinieren. Normalerweise nehme ich mir die Zeit, zurückzutreten und mich an die guten Zeiten zu erinnern, indem ich ein paar alte Fotos herausholte oder Kreuzworträtsel machte und Kaffee auf der Terrasse trank, wie wir es früher getan hatten.

Normalerweise stelle ich fest, dass ich auf alles, was mich in der Gegenwart stört, überreagiert habe, nachdem ich die Emotion überwunden habe, sie zu vermissen, indem ich das Gute schätze, das daraus resultiert, dass ich sie überhaupt in meinem Leben hatte. Es relativiert die Dinge und macht es ein wenig einfacher, darüber hinwegzukommen.

Wenn Sie feststellen, dass dies der Fall ist, Sie diese Emotionen jedoch nicht alleine erleben möchten, kann es manchmal einfacher sein, mit einem Fachmann zu sprechen.

Vertrauen aufbauen

Ich bin mir nicht sicher, ob Sie Game of Thrones lesen oder sehen, aber hier ist eines meiner Lieblingszitate von Tyrion, einem Zwerg, an Jon Snow, der vor allem in der gesamten Serie dafür bekannt ist, Neds Starks unehelicher Sohn zu sein.

»Lass mich dir einen Rat geben, Bastard«, sagte Lannister. „Vergiss niemals, was du bist, denn die Welt wird es sicherlich nicht. Mach es zu deiner Stärke. Dann kann es niemals deine Schwäche sein. Rüste dich darin aus und es wird niemals dazu benutzt, dich zu verletzen. “

Wenn Sie in Bezug auf etwas unsicher sind, lernen Sie, es zu Ihrem Vorteil zu nutzen, es zu überwinden oder damit zu leben. Das sind deine einzigen drei Möglichkeiten.

Früher war ich ziemlich peinlich. In der Tat sagen einige Leute immer noch, dass ich es bin. Es kommt von einem Gefühl der Unsicherheit oder Unsicherheit in einem bestimmten Moment.

Ich war mir immer sicher, dass mich jeder beurteilte, damit ich laut sprach oder ziemlich ungeschickt wurde. Was wiederum dazu führen würde, dass jeder mich bemerkt und was sie dazu brachte, mich tatsächlich zu beurteilen. Das würde mich noch unangenehmer machen.

Worum geht es in Buch vier?

Einer meiner guten Freunde, ein Lehrer von mir, wies auf etwas hin.

Dass dieses Gefühl, dass alle auf mich achteten, absurd war. Wenn Sie in einer Gruppe von Menschen sind ... wie viel Zeit verbringen Sie damit, über die Menschen um Sie herum nachzudenken? Nicht viel richtig? Ihre Gedanken huschen von Person zu Person und kehren immer wieder zurück, um sich darauf zu konzentrieren, wie jeder Sie wahrnimmt.

Newsflash!

Jeder Einzelne tut genau das Gleiche. Sie denken nicht länger als ein paar Sekunden darüber nach, selbst dieser heiße Typ, der so cool ist. Die Hälfte der Menschen, um die ich mir solche Sorgen machte, war zu beschäftigt damit, über die Millionen Dinge in ihrem Leben nachzudenken, um mir überhaupt einen zweiten Gedanken zu machen.

Dies half, den unangenehmen Sturm größtenteils zu beruhigen.

Ja, es war ein Sturm.

Ich war sehr ... sehr unbeholfen.

Ich fühlte mich wohler. Und gelegentlich, wenn ich ausrutschte und etwas tat, weil ich nervös wurde, machte ich daraus einen unterhaltsamen Moment. Ob Sie es glauben oder nicht, die Leute lachen gern. Wer hätte das gedacht?! Und sie würden sich nicht daran erinnern, als Ashley in diesem Moment ein Glas Wein auf sich klopfte. Stattdessen machte Ashley zu dieser Zeit einen Witz darüber, ungeschickt zu sein, und machte keine große Sache daraus.

Weitere Ratschläge zum Aufbau von Vertrauen finden Sie in diesen anderen Artikeln.

- Sie wissen, wie Sie gut aussehen und sich gut fühlen und niemanden sehen, aber Sie gehen in Ihren Marmeladen mit einem Nasenstreifen und hoch gestapelten Haaren um 2 Uhr morgens in den Laden und treffen aus irgendeinem Grund auf jeden, den Sie jemals hatten bekannt. Dies soll dich davon abhalten, das im Leben mit deinem Ex zu tun.

- Die richtige Motivation finden und Vertrauen aufbauen gehen Hand in Hand.

- Machen Sie es Spaß, über ihn hinwegzukommen, indem Sie einige Melodien spielen, bei denen Sie das Gefühl haben, mit allem fertig zu werden, was er austeilt.

Erstellen Sie eine eigene Zukunft

Wenn Sie Ihre gesamte Zukunft rund um Ihren Ex geplant haben, ohne einen Backup-Plan auszuarbeiten, dann ein großes Lob an Sie, dass Sie so zuversichtlich in Ihre Beziehung sind!

Aber jetzt ist es an der Zeit, sich nicht auf deinen Hintern zu setzen und darüber traurig zu sein und die Flut des Lebens um dich herum kommen zu lassen und dich aufs Meer hinauszuziehen.

Harry-Potter-ich-werde-keine-Lügen erzählen

Ich verstehe, wenn Sie als Planer entgleist sind, kann dies Ihre Finanzen, Ihr gesundes Leben und Ihre Transportsituation durcheinander bringen, und ich bin sicher, dass es noch viel mehr Dinge geben kann, die davon abhängen können, je nachdem, wie detailliert Ihre Planung ist.

Jetzt ist die Zeit für diesen Notfallplan. Wenn Sie im Brandfall keinen Fluchtplan haben, sitzen Sie nicht nur da und jammern

'Warum, oh, warum habe ich keinen Backup-Plan für das Unerwartete erstellt?!'

Nein! Sie finden einen Ausweg. und wenn es keinen Weg gibt ... machst du einen!

Mit der gleichen Dringlichkeit müssen Sie das Leben, das noch geschieht, betrachten und daraus etwas machen, das für Sie funktioniert. Auf diese Weise sitzen Sie nicht nur da und warten darauf, dass jemand Sie rettet.

Sprechen Sie mit Ihren engen Freunden und Ihrer Familie (lassen Sie mich SCHLIESSEN), was los ist. Seien Sie offen dafür, dass sie Ihnen helfen, wieder auf Kurs zu kommen, wenn Ihr Lebensplan etwas mehr als ein wenig aus der Bahn geraten ist. Tun Sie es einfach nicht lass das eine dauerhafte Lösung sein. Finde einen Weg, dich selbst zu unterstützen.

Und wenn Sie sich dann erneut für ein Date entscheiden, können Sie dies als Lernerfahrung nutzen und haben immer einen Backup-Plan, auch wenn das Leben perfekt erscheint.

Hör auf, dich selbst zu belügen

9db13f4f06bfa1600e970fd32f1851db

Ernsthaft. Dein Ex war nicht der letzte gute Mann auf der Welt. Hör auf, dich zu glauben, dass er es war. Dies ist nicht das Ende der Welt.

Geisterdetektor-App echt oder gefälscht

Charlotte aus 'Sex in the City' war ein Idiot, als sie diesen Artikel zitierte, in dem es heißt: 'Man kommt nur zu großen Lieben im Leben.' Die Sache ist, dass wenn die Liebe versagt, die meisten Menschen es aufgeben, sie wieder zu finden oder sogar das Leben wieder zu genießen. Sie entscheiden einfach, dass das Leben scheiße wird und geben auf.

Wenn Sie dies tun und den Rest Ihres Lebens Angst haben, weiterzumachen, haben Sie nur sich selbst die Schuld zu geben. Meine Mutter beschwert sich immer, dass sie niemals irgendwohin geht, wenn ihr größter Traum das Reisen war. Ich sage ihr immer,

'Nun, da ist die Tür und hier sind deine Autoschlüssel.'

Ich sag ja nur. Steh nicht auf deine eigene Art und Weise.

Wenn Sie dem Unsinn glauben, den Sie sich nach einer Trennung sagen, damit Sie sich besser fühlen, dann ist es vielleicht an der Zeit, diese alte Schule zu machen und Zeilen zu schreiben.

Ich spiele nur.

Wirklich, der einzige Weg, sich diese Dinge nicht mehr zu sagen, ist ehrlich zu sich selbst zu sein.

Tatsächlich können die meisten dieser Straßensperren, die Sie zurückhalten, auf eine Sache reduziert werden: Sie sind Bewältigungsmechanismen. Sobald Sie sie als das erkennen, was sie sind, werden sie nicht mehr zu überwinden, sondern zu schlagbar.

Zu verstehen, warum Sie Dinge tun und Dinge so zu sehen, wie sie sind, kann lebensverändernd sein.

Ich möchte, dass Sie Folgendes tun. Ich möchte, dass Sie bewerten, was Sie zurückhält.

Sind es die Dinge in deiner Vergangenheit?

Ist es eine Angst vor dem, was die Zukunft bringt oder nicht?

Haben Sie sich einfach gesagt, dass Sie das nicht können?

Ich denke, Sie werden feststellen, dass das einzige, was Sie zurückhält, Sie sind.

Welches sind gute Nachrichten!

Weil das bedeutet, dass SIE etwas dagegen tun können.

Nehmen Sie diese Vorschläge an und bringen Sie Ihr Leben wieder in Einklang!