Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen

Eine Serie unglücklicher Ereignisse TV-Poster-Bild Bei Kindern beliebtEltern empfehlen

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 10 Jahren (ich) ' /> Außergewöhnliche, gruselige Buchadaptionen sind am besten für Tweens geeignet.
  • Netflix
  • Theater
  • 2017.
speichern TV bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 11 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 9 Jahren Basierend auf 237 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Rennen im Regen Filmkritiken
Eine Serie von unglücklichen Ereignissen TV-Show: Graf Olaf spricht mit Violet und Klaus X von Y Eine Serie von unglücklichen Ereignissen TV-Show: Die Baudelaire-Kinder X von Y Eine Serie von unglücklichen Ereignissen TV-Show: Arbeiten im Reptilienraum X von Y Eine Serie von unglücklichen Ereignissen im Fernsehen: Klaus, Sunny und Violet X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorEine Verkettung von unglücklichen Ereignissen

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dass sich diese TV-Show auszeichnet durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieser TV-Show.

Positive Nachrichten

Die Themen der Show sind etwas widersprüchlich, was den Zuschauern ein Rätsel aufgibt. Einerseits sind die Beudelaire-Kinder zahlreichen Erwachsenen ausgesetzt, die sie schlimmstenfalls misshandeln und bestenfalls offensichtliche Anzeichen von Misshandlung ignorieren. Andererseits gelingt es denselben Kindern, auch unter den schrecklicheren Umständen kleine Glücksmomente zu finden. Doppelte und intrigierende Charaktere gibt es im Überfluss, und Mysterien entwickeln sich nur langsam.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Der niederträchtige Graf Olaf, dessen Egoismus und Ego keine Grenzen kennen, lässt sich nicht beschönigen. Er ist unhöflich, grausam und herablassend, während er sich selbst hoch schätzt. Im krassen Gegensatz dazu sind Violet und Klaus freundlich, optimistisch und selbst in den schlimmsten Situationen klug.

der Junge, der die Windwertung nutzte
Gewalt

Selten körperliche Zwischenfälle, wie als Graf Olaf Klaus ins Gesicht schlägt. In vielen Szenen herrscht ein allgemeines Gefühl von Unheimlichkeit und Mysterium, ohne geradezu beängstigend zu sein.

Sex Sprache Konsumismus

Diese Show ist von einer Buchreihe inspiriert.

Trinken, Drogen & Rauchen

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenEine Verkettung von unglücklichen Ereignissenist eine Fernsehserie basierend auf den beliebten Büchern von Lemony Snicket (das Pseudonym von Daniel Handler). Die Show widmet jedem der ersten vier Bücher der Serie zwei Episoden, um Zeit für die Entwicklung von Charakter und Handlung zu lassen. Dies könnte in beide Richtungen gehen – für Kinder und Tweens, die Gänsehaut und eine kräftige Portion Fantasie lieben, macht es einen fantastischen Job, die Charaktere zum Leben zu erwecken; Für jüngere Kinder, die es nicht mögen, hinterhältige Charaktere gegen Unschuldige zu verschwören, wird es ein bisschen zu beängstigend. Die Show beginnt mit der möglicherweise beunruhigenden Prämisse, dass verwaiste Kinder einem so offensichtlich ungeeigneten Vormund wie Graf Olaf (Neil Patrick Harris) übergeben würden, und setzt sich durch eine Reihe von Erwachsenen fort, die irgendwie nie die tatsächliche Notlage der Kinder erkennen. Trotzdem feiern viele Momente den belastbaren menschlichen Geist in der Fähigkeit der Waisen, das Beste aus diesen Situationen zu machen. Gewalt ist selten (Olaf schlägt Klaus in einer Szene), und die Sprache beschränkt sich auf Beschimpfungen wie 'Gör'. Endeffekt? Dies ist eine Situation, in der Sie Ihr Kind kennen, die möglicherweise erfordert, dass Sie jede Episode vor dem Anschauen Ihrer Kinder anzeigen.

Dragon Ball z gesunder Menschenverstand Medien

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 10-jährigen Geschrieben von Robin S. 10. April 2018 ab 13 Jahren

Meine Kinder im Alter von 10, 14 und 17 genossen alle die erste Staffel und ich war so froh, etwas Passendes und Unterhaltsames zu finden, das wir als Familie sehen konnten.... Diese Bewertung melden Elternteil Geschrieben von Kristina D. 5. April 2018 ab 12 Jahren

OK, ich habe mich bei Common Sense Media angemeldet, nur um diese eine Rezension zu schreiben. Meine Kinder haben die erste Staffel geliebt. Etwas gruselig, aber nicht wirklich schlimm. Aber Saison... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von LuckyFrog 11. Juni 2017 ab 10 Jahren

Liebe, liebe, LIEBE es!

Diese Sendung ist großartig! Cliffhanger, Abenteuer, Mysterien, Fluchten, diese Show wird Sie am Rande Ihres Sitzes zurücklassen. Es hat mich auf jeden Fall gemacht! Egal, obwohl es... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 12 Jahre alt 29. Januar 2017 ab 8 Jahren

Diese Show ist düster, großartig und *es spielt keine Rolle, dass es ein schwules Paar gibt*

Ich liebe diese dunkle und verdrehte Show. Wenn Kinder mit den dunklen Shows umgehen können, gibt es nichts, was sie davon abhalten sollte, sich diese anzusehen. Außerdem ja, du homophobe Kritik... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 237 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

EINE REIHE UNFORTUNATE EVENTS stellt die Beaudelaire-Kinder Violet (Malina Weissman), Kraus (Louis Hynes) und Baby Sunny (Presley Smith, gesprochen von Tara Strong) vor, deren Leben voller Reichtum und Privilegien mit dem Tod ihrer Eltern endet . Sie werden zu ihrem nächsten lebenden Verwandten gebracht, dem hinterhältigen, abgewaschenen Thespian Count Olaf (Neil Patrick Harris). Als Graf Olaf erfährt, dass das beträchtliche Erbe der Kinder bis zur Volljährigkeit von Violet gesichert ist, macht sich Graf Olaf daran, das Leben seiner Mündel regelrecht elend zu machen, während sie von ihm abhängig sind. Im Laufe der Geschichte nimmt das Geheimnis des Todes ihrer Eltern auch seltsame Wendungen und verändert das Vermögen der Beudelaire-Waisen.

Taugt es etwas?

Für eine Geschichte, die mit der inbrünstigen Warnung einer Hauptfigur an die Zuschauer beginnt, 'wegzusehen', damit die schreckliche Show ihr Leben nicht völlig ruiniert, macht sie mit jedem Ende jeder Episode Lust auf mehr. Die Besetzung ist in praktisch jeder Rolle großartig und gipfelt in Neil Patrick Harris' entzückender Leistung als hinterhältiger Graf Olaf und der typischen ausdruckslosen Darbietung von Patrick Warburton als Drop-In-Erzählerin Lemony Snicket. Sogar Baby Sunny schafft es, ihre Szenen zu dominieren, obwohl sie in einem Gelaber spricht, das nur ihre Geschwister verstehen können. Und mit einer Nebenbesetzung, zu der Catherine O'Hara, Joan Cusack und Will Arnett gehören, werden Sie von den Aufführungen nicht enttäuscht sein.

Diese Adaption widmet zwei Episoden – insgesamt über 90 Minuten – jedem der 13 Bücher der geschriebenen Serie, so dass es keine Eile gibt, wenn sich die Geheimnisse der Geschichte weiterentwickeln. Mit genügend Zeit, um die Charaktere und die Handlung kennenzulernen, gibt es viel Gelegenheit, tiefe Zuneigung für einige Charaktere und ernsthaften Groll (immer verdient) für andere zu entwickeln. Die makabre Geschichte vom Pech unglücklicher Waisen ist geprägt von Humor (Harris zeichnet sich darin aus) und süßen Persönlichkeiten, aber die Tatsache, dass die Geschichte auf der Idee basiert, dass Erwachsene Kinder ausnutzen, macht sie zu einer besseren Wahl für Tweens als für jüngere Kinder .

meine Seite des Bergbuches

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, inwieweitEine Verkettung von unglücklichen Ereignissenvermittelt die Gruseligkeit der Geschichte. Gibt es echte Schrecken in der Geschichte oder handelt es sich hauptsächlich um eine Ansammlung von Überraschungen und Mysterien? Wie gleicht Humor den manchmal ernsteren Ton aus?

  • Wenn Sie die Bücher gelesen haben, wie sieht diese Interpretation im Vergleich aus? Waren die Charaktere so, wie Sie sie sich vorgestellt haben? Bevorzugen Sie im Allgemeinen Geschichten in schriftlicher Form oder gespielt? Wie lässt jedes Format eine künstlerische Lizenz zu, das andere nicht?

  • Welche Beispiele für Beharrlichkeit sehen Sie in dieser Geschichte? Wie sind wir von unseren Umständen betroffen? Sind wir durch sie definiert oder durch unsere Fähigkeit, mit ihnen umzugehen?

TV-Details

  • Datum der Premiere: 13. Januar 2017
  • Besetzung: Neil Patrick Harris , Malina Weissman , Louis Hynes
  • Netzwerk: Netflix
  • Genre: Theater
  • Themen: Magie und Fantasie , Buchfiguren , Brüder und Schwestern
  • Charakterstärken: Ausdauer
  • TV-Bewertung: TV-PG
  • Verfügbar auf: Streamen
  • Letzte Aktualisierung: 28. September 2020