Warum ist die No-Contact-Regel so effektiv?

Heute werden wir über eines meiner Lieblingsthemen sprechen - die Regel ohne Kontakt.

Insbesondere werden wir untersuchen, warum dies eine der effektivsten und empfohlenen Strategien ist. Wie machen wir das?

Gute Frage, wir werden uns sowohl die psychologischen Gründe ansehen, aus denen es funktioniert, als auch es mit den realen Anwendungen zusammenführen, die meine Kunden gesehen haben.



Beginnen wir mit den Grundlagen.

Was ist eine No-Contact-Regel?

Die No-Contact-Regel ist ein Zeitraum, in dem Sie Ihren Ex absichtlich ignorieren, um ihn dazu zu bringen, Sie zu vermissen, und gleichzeitig Ihr Leben in einem beliebigen Bild neu gestalten.

Die Standardversion ohne Kontakt funktioniert also für fast alle da draußen, aber es gibt immer Ausnahmen.

Zum Beispiel können Sie Ihren Ex nicht 100% der Zeit wirklich ignorieren, wenn Sie mit ihnen arbeiten oder wenn Sie Kinder zusammen haben.

Die No-Contact-Regel entspricht also Ihrer Situation, aber für die meisten Leute da draußen ist eine typische grundlegende No-Contact-Regel der effektivste Weg.

Regeln gelten nicht für Filmkritiken

Ist die No-Contact-Regel tatsächlich wirksam?

Kürzlich habe ich Erfolgsgeschichten von Menschen interviewt, die mein Programm durchlaufen und ihre Exen zurückbekommen haben, weil ich herausfinden wollte, was tatsächlich für sie funktioniert hat.

Folgendes habe ich gelernt:

100% dieser Erfolgsgeschichten berichten von einer Art No-Contact-Regel.

Um es noch weiter auszudrücken: 95% der Frauen in unserer privaten Facebook-Selbsthilfegruppe (nur für Personen zugänglich) haben ebenfalls eine Regel ohne Kontakt angewendet.

Es ist also wirklich keine Frage, ob die No-Contact-Regel wirksam ist, aber hier ist der Deal - die No-Contact-Regel allein kann nicht garantieren, dass Sie Ihren Ex zurückbekommen.

Es gibt viel mehr als nur diesen Prozess, aber die No-Contact-Regel ist die perfekte Grundlage, auf der Sie aufbauen können, um Ihren Ex zurückzubekommen.

Warum unsere Zeiträume ohne Kontakt am sinnvollsten sind.

Hier bei der Wiederherstellung eines Ex-Freundes nähern wir uns der Regel des Nichtkontakts auf wirklich einzigartige Weise, da wir drei spezifische Zeitrahmen für das Ignorieren Ihres Ex festgelegt haben:

  1. 21 Tage
  2. 30 Tage
  3. 45 Tage

Jetzt möchte ich nicht auf die Einzelheiten eingehen, von denen keine Kontaktperiode für Ihre Situation perfekt ist (weil ich auf meiner Website und auf meinem Youtube-Kanal bereits viel darüber gesprochen habe), aber ich möchte darüber sprechen Warum empfehlen wir keine längeren Zeiträume ohne Kontakt.

Und das läuft wirklich auf ein Konzept hinaus, das ich gerne als Gewohnheitsregel bezeichne.

Die Gewohnheitsregel - im Durchschnitt dauert es ungefähr 70 Tage, um eine Gewohnheit zu machen oder zu brechen.

Was hat das mit der No-Contact-Regel zu tun?

Stellen Sie sich diesen 70-Tage-Durchschnitt als eine Zeitkrise für Sie vor, denn nach diesem Zeitpunkt könnte sich Ihr Ex zu sehr daran gewöhnen, Sie nicht in der Nähe zu haben. Mit anderen Worten, wenn Ihr Ex wirklich über Sie hinwegkommen will, kann er Sie im Durchschnitt am schnellsten über 70 Tage hinwegkommen.

Aus diesem Grund empfehlen wir nichts, was einer 60-Tage-Regel ohne Kontakt oder einer 90-Tage-Regel ohne Kontakt nahe kommt, da diese längeren Zeiträume Ihrem Ex eine großartige Gelegenheit bieten, über Sie hinwegzukommen. Je näher Sie diesem 70-Tage-Durchschnitt kommen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihr Ex nicht mehr auf Sie zukommt oder sich nicht mehr darum kümmert, ob Sie sie ignorieren.

Ich persönlich glaube, dass ein Großteil des Erfolgs, den wir bei der Genesung von Ex-Freunden hatten, darauf zurückzuführen ist, dass unsere No-Contact-Regel auf dieser Grundlage des Timings beruht. Wir gehen einfach nicht das unnötige Risiko ein, einen Ex so lange zu ignorieren, dass er weitergeht.

Also ja, ob es Ihnen gefällt oder nicht, das Timing ist in Ihrer Situation entscheidend, da Ihr Ex nicht warten wird, um seine Meinung für Sie zu ändern. Sie haben ein begrenztes Zeitfenster und die Regel 'Kein Kontakt' muss so verwendet werden, dass dies verstanden wird.

Die 70-Tage-Uhr, um Ihren Ex zurückzubekommen, beginnt direkt nach Ihrer Trennung zu ticken. Um Ihren Ex zurückzubekommen, müssen Sie immer zufriedenstellende Gespräche mit ihm führen. Wir sprechen viel über diese Gespräche auf unserer Website, aber heute geht es darum, wie und warum die Regel des Nichtkontakts dazu beiträgt, Ihnen einen Vorteil bei diesen Gesprächen zu verschaffen. Wenn Ihr Ex Sie entlassen hat, müssen Sie schließlich etwas Selbstvertrauen und Macht aufbauen, bevor Sie erneut mit ihnen sprechen.

Drei wichtige psychologische Konzepte, warum kein Kontakt funktioniert

Nachdem ich mich wirklich hingesetzt und darüber nachgedacht hatte, stellte ich fest, dass es drei Schlüsselkonzepte gibt, die die No-Contact-Regel unterstützen.

Die meisten Menschen kümmern sich nur um das Endergebnis,

Eine No-Contact-Regel, die einen Ex dazu bringt, sie zu verpassen

Aber sie verstehen nicht, WARUM das passiert.

Darum geht es in diesem Abschnitt.

Lass uns anfangen.

Konzept Nr. 1: Es greift auf die Theorie der Reaktanz zurück

Die Reaktanztheorie besagt, dass wenn Sie jemanden ignorieren oder ihm eine Verhaltensfreiheit nehmen, er versuchen wird, diese Freiheit wiederzugewinnen.

Wir sehen das die ganze Zeit mit kleinen Kindern.

Nehmen wir an, Sie geben einem Kind einen Keks.

Sie sind wirklich begeistert von diesem Cookie, dann nehmen Sie es plötzlich weg. Was werden sie tun? Sie werden versuchen, es zurückzubekommen, oder?

Ich bin damit einverstanden, dass dies möglicherweise nicht die perfekte Analogie ist, da Ihr Ex kein Kind ist (auch wenn er sich wie eines verhält), aber die Grundidee, etwas zurück zu wollen, das Ihnen weggenommen wurde, ist für die No-Contact-Regel sehr relevant.

Sie könnten denken, wenn Sie der Cookie in dieser Analogie sind, warum würde Ihr Ex reagieren, wenn er Sie fallen lässt? Nun, Ihr Ex hat den Cookie vielleicht weggeworfen, indem er Sie abgeladen hat, aber das bedeutet nicht, dass er bereit war, den Cookie vollständig wegzunehmen.

Indem Sie sich während der No-Contact-Regel vollständig aus seinem Leben entfernen, können Sie Ihre Ex-Nüsse treiben, weil er sieht, dass er jede zukünftige Gelegenheit verloren hat, die er mit Ihnen hätte haben können.

Interessant ist jedoch, dass wir auch erfahren haben, dass die meisten Männer, die Trennungen durchlaufen, Sie während eines Kontakts nicht erreichen werden. Lassen Sie sich davon nicht entmutigen, denn dies bedeutet nicht, dass kein Kontakt unwirksam ist, sondern nur, dass sie stolz und stur sind und darauf warten, dass Sie sich zuerst melden.

Konzept Nr. 2: Sie haben Zeit zum Loslassen

Letzte Woche habe ich über eines meiner Lieblingskonzepte gesprochen - warum das Loslassen Ihres Ex der Schlüssel sein kann, um sie zurückzubekommen.

Ich weiß, dass dies nicht gerade die revolutionärste Idee ist, aber selbst ich war überrascht, wie weit verbreitet diese Mentalität 'Weitergehen ohne Weitergehen' in all unseren Interviews mit Erfolgsgeschichten war. Jeder berichtete von einem Paradigmenwechsel während der No-Contact-Regel, weil er seine Zeit auf produktive Weise nutzte, um die Trennung zu überwinden.

Sie waren in der Lage, einen Punkt zu erreichen, an dem es ihnen wirklich egal war, ob ihr Ex zurückkam oder nicht. Das Erreichen dieser perfekten Denkweise, bei der Sie bereit sind, Ihren Ex zu verlieren, ist der ultimative Schlüssel, um das Vertrauen freizusetzen, das Ihr Ex benötigt, um wieder ein Teil Ihres Lebens sein zu wollen.

Dies ist jedoch leichter gesagt als getan, da Frauen Männer auf Podeste stellen, insbesondere nach einer Trennung - Podeste, auf denen sie es nicht verdienen, zu stehen.

Die meisten Leute, die mit mir arbeiten, haben Schluss gemacht. Mit anderen Worten, es ist ihr Ex-Gedanke, dass sie es besser machen können, und dieses „schwer zu beschaffende“ Konzept wird Sie automatisch dazu bringen, Ihren Ex mehr zu wollen.
Immerhin hatten Sie ihn und er rutschte durch Ihre Finger.

Wenn Sie dies weiterhin glauben (und ihm zeigen, dass Sie es glauben), warum sollte er dann zurückkommen? Es wird nur seine Vorstellung bekräftigen, dass er besser ist als du.

Wir finden, dass Sie auf einem ausgeglichenen Spielfeld sein müssen, um Ihren Ex zurückzubekommen, und wenn Sie zu diesem Konzept des Loslassens gelangen, erhalten Sie diese Kraft. Es hilft Ihnen nicht nur, vorwärts zu kommen, sondern verbessert auch Ihre allgemeine „Ungettable Mindset“, was der Schlüssel zu einer erfolgreichen Regel ohne Kontakt ist.

Oft verwenden die Leute einfach eine Kontaktverbotsregel und erwarten, dass ein Ex sie vermisst und zurückläuft. Ja, manchmal funktioniert es, aber zum größten Teil ist es nicht so einfach.

Die meiste Zeit müssen Sie Ihre Zeit mit einer Regel ohne Kontakt mit Bedacht nutzen, damit Sie sich diesen Paradigmenwechsel erlauben können, Ihre Situation hoffnungsvoller zu betrachten, indem Sie die Zeit ohne Kontakt für sich selbst aufwenden!

Konzept Nr. 3. Unvorhersehbarkeit erhöht Ihren wahrgenommenen Wert

Dieses Konzept beruht auf den beiden Dingen, von denen ich glaube, dass sie alle Menschen aus Beziehungen heraus brauchen: Stabilität und Mysterium.

Ich weiß, dass diese am anderen Ende des Verhaltensspektrums liegen und wie ein Paradox klingen, aber ein gesundes Gleichgewicht zwischen ihnen ist entscheidend für eine gesunde Beziehung.

Einerseits wollen wir Stabilität - jemanden, mit dem man sich nur auf Netflix verlassen kann.

Andererseits wollen wir auch in unserem Leben ein bisschen Unvorhersehbarkeit und Aufregung.

Meistens fallen Beziehungen auseinander, weil ein Aspekt zu stark im Fokus steht (normalerweise Stabilität). Dies ist der Fall, wenn sich die Menschen so an Stabilität gewöhnen, dass sie selbstgefällig werden und nicht mehr versuchen, neue Dinge zu erleben.

Dies ist der Grund, warum einer der häufigsten Gründe, warum Jungs mit Ihnen Schluss machen, darin besteht, dass sie das Gefühl haben, bereits alle Schichten abgezogen zu haben und alles zu wissen, was es über Sie zu wissen gibt.

Ihr Ex hat vielleicht gemerkt, dass gemütliche Netflix-Marathons und Kaminweinsitzungen nicht mehr für ihn sind. Was er will und begehrt, ist die Unvorhersehbarkeit.

Was ist unvorhersehbarer, als eine No-Contact-Regel zu implementieren und Ihren Ex völlig zu ignorieren?

Ihr Ex hat wahrscheinlich erwartet, dass Sie auf zwei Arten auf die Trennung reagieren: Freunde bleiben wollen oder weinen und um ihn bitten.

Aber du wirst ihn überraschen und kein Wort zu ihm sagen, selbst wenn er dich erreicht.

Dies wird ihn sehr neugierig und verwirrt machen, weil er nicht erwartet hat, dass Sie dies tun. Sie sind unberechenbar und unser Gehirn liebt Unvorhersehbarkeit, weil die Höhen höher sind, als wenn wir ständig die gewünschte Belohnung erhalten würden.

Dieser Unvorhersehbarkeitsfaktor ist ein großer Grund, warum die No-Contact-Regel bei Exes so effektiv ist, da es keine Erklärung dafür gibt, warum Sie sie einfach aufgerufen und ignoriert haben. Auf diese Weise wird Ihr Ex, wenn Sie tatsächlich wieder anfangen zu reden, auf Trab sein und Ihnen besondere Aufmerksamkeit schenken!

Fazit:

Die No-Contact-Regel funktioniert aufgrund dieser drei Faktoren unglaublich gut:

  1. Es greift auf die Theorie der Reaktanz zurück - wenn Sie etwas wegnehmen, wollen sie es mehr.
  2. Sie haben Zeit, sich auf sich selbst zu konzentrieren und möglicherweise weiterzumachen
  3. Es ist unvorhersehbar und das fasziniert Ihren Ex.