Avangers: Zeitalter des Ultron

Avengers: Age of Ultron Filmplakat Bild Bei Kindern beliebtEltern empfehlen

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 13 Jahren (ich) Die Rächer . Fans werden die Mischung aus übertriebener Action und Humor als Iron Man (Robert Downey Jr.), Thor (Chris Hemsworth), der unglaubliche Hulk (Mark Ruffalo), Captain America (Chris Evans), Hawkeye (Jeremy Renner) lieben. , und Black Widow ( Scarlett Johansson ) verbünden sich, um Ultron ( James Spader ) zu besiegen, einen intelligenten Roboter, der entschlossen ist, die Menschheit auszulöschen. Das größte Problem ist natürlich die explosive Gewalt im Comic-Stil, die ununterbrochene Zerstörung, Kämpfe, Waffen, umdrehende Autos, implodierende Gebäude, stadtweite Verwüstung und massive zivile Opfer beinhaltet. Es gibt auch einen traurigen Tod, sowie einige Küsse/Flirts/Anspielungen/Ausschnitte, Fluchen ('s--t', 'Hurensohn' usw.) und feierliches Trinken. Aber wie immer bei den Avengers lautet die ultimative Botschaft, dass Teamwork und Loyalität immer den Tag retten werden.

' /> Superhelden verbünden sich für eine unterhaltsame, actiongeladene Fortsetzung.
  • PG-13
  • 2015.
  • 142 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 11 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 11 Jahren Basierend auf 170 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungAvangers: Zeitalter des Ultron X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:07Avangers: Zeitalter des Ultron X von YOffizieller TrailerAvangers: Zeitalter des Ultron Avengers: Age of Ultron Film: Die Avengers diskutieren ihre Optionen X von Y Avengers: Age of Ultron Film: Captain American und Thor X von Y Avengers: Age of Ultron Film: Ultron X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vermisst?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorAvangers: Zeitalter des Ultron

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Wir denken, dieser Film zeichnet sich aus durch:

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten

Teamwork und Loyalität zählen: Geeint steht man, geteilt fällt man. Lassen Sie sich nicht von Ihren Ängsten überwältigen.

it kapitel 2 gesunder menschenverstand medien
Positive Vorbilder & Repräsentationen

Die Avengers kämpfen alle für Gerechtigkeit und um das Böse zu stürzen. Jeder hat Macken und Schwächen, aber letztendlich überwinden sie ihre individuellen Herausforderungen, um ihre größere Mission zu erfüllen. Viele Marken des Heldentums innerhalb der Gruppe: Captain America ist immer aufrichtig und blitzsauber, Iron Man kann egoistisch sein, bis sich die Dinge zuspitzen, Thor neigt dazu, zuerst zu handeln und später Fragen zu stellen, hat aber ein starkes Gefühl für Ehre und Pflicht usw. Beide weiblichen Helden müssen irgendwann gerettet werden.

Gewalt

Ständig explosives, zerstörerisches Chaos; es ist karikaturhaft / übertrieben (dh nicht blutig / blutig), aber es ist unerbittlich. Charaktere werden erschossen und sterben (ein sehr trauriger Tod), Autos fliegen mit Menschen in ihnen, Wolkenkratzer werden in Schutt und Asche gelegt und vieles mehr. Kinder stehen manchmal direkt in der Schusslinie, Gebäude implodieren, Raketen fliegen und es gibt unzählige unschuldige Opfer (obwohl sie nicht lange verweilen). Viele Waffen (Kanonen, Hämmer, Schilde, Pfeile, Hände, Bomben und mehr) und Kämpfe. Die Verhütung ziviler Opfer ist eines der Hauptziele der Avengers.

Sex

Paare küssen; einige Flirts/Geplänkel. Ein paar sexuelle Anspielungen und figurbetonte Outfits / Dekolleté-Aufnahmen.

Sprache

'S--t' ist das erste Wort des Films (obwohl der Charakter, der es sagt, für seine Sprache gerügt wird). Auch 'verdammt', 'Arsch', 'Bastard', 'Hölle' und 'Hurensohn'.

Konsumismus

Zu den Produkten/Labels zählen Audi, John Deere, Beats-Kopfhörer und Adidas. Und der Film ist an die umfangreichen Merchandising- / Lizenzierungsbemühungen rund um Marvel Comics gebunden.

Trinken, Drogen & Rauchen

Etwas feierliches Trinken.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenAvangers: Zeitalter des Ultronist die Fortsetzung des epischen Abenteuers von 2012 Die Rächer . Fans werden die Mischung aus übertriebener Action und Humor als Iron Man (Robert Downey Jr.), Thor (Chris Hemsworth), der unglaubliche Hulk (Mark Ruffalo), Captain America (Chris Evans), Hawkeye (Jeremy Renner) lieben. , und Black Widow ( Scarlett Johansson ) verbünden sich, um Ultron ( James Spader ) zu besiegen, einen intelligenten Roboter, der entschlossen ist, die Menschheit auszulöschen. Das größte Problem ist natürlich die explosive Gewalt im Comic-Stil, die ununterbrochene Zerstörung, Kämpfe, Waffen, umdrehende Autos, implodierende Gebäude, stadtweite Verwüstung und massive zivile Opfer beinhaltet. Es gibt auch einen traurigen Tod, sowie einige Küsse/Flirts/Anspielungen/Ausschnitte, Fluchen ('s--t', 'Hurensohn' usw.) und feierliches Trinken. Aber wie immer bei den Avengers lautet die ultimative Botschaft, dass Teamwork und Loyalität immer den Tag retten werden.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von Will liebt Filme 4. Mai 2015 ab 14 Jahren

Nach drei langen Jahren ist die mit Spannung erwartete Fortsetzung des Megahits Marvel's The Avengers von 2012 da und enttäuscht nicht. Wie schon in der... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von Micha O. 8. November 2020 ab 10 Jahren

DIE MENSCHEN MACHEN DIESEN KLANG WIE EINEN HORRORFILM!!!! Das ist so ein guter Film!!! Es gibt zwar ein anständiges Maß an Gewalt, aber es ist ROBOTS um Petes Willen!!... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von Johnstewart 1. Mai 2015 ab 10 Jahren

Derzeit einer meiner unbeliebtesten Marvel-Filme

Lassen Sie mich zuerst sagen, es war nicht so gut wie die ersten Avengers oder die jüngsten Marvel-Filme. Sicher, dieser ist besser als einige von ihnen, aber immer noch nicht wirklich... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 7 Jahre alt 1. April 2017 ab 18 Jahren

Was für ein Avenger-ous Film! Aber ist es für Kinder?

Lassen Sie mich zunächst erklären, dass ich ein begeisterter Fan von Marvel und dem Marvel Cinematic Universe (MCU) bin. Ich war ein Fan von Guardians of the Galaxy, Deadpool und L... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 170 Kinderkritiken .

nacht von elie wiesel lesen level

Worum geht 's?

In AVENGERS: AGE OF ULTRON erschafft der geniale Erfinder Tony Stark, alias Iron Man (Robert Downey Jr.), versehentlich eine Form der künstlichen Intelligenz, die zu dem Schluss kommt, dass die Probleme der Welt alle selbstverschuldet sind. Ultron (gesprochen von James Spader), wie der superintelligente Android genannt wird, hat eine einfache Lösung: Zerstöre die Menschheit. Es liegt an den ursprünglichen Avengers – Iron Man, Thor (Chris Hemsworth), dem Incredible Hulk (Mark Ruffalo), Captain America (Chris Evans), Hawkeye (Jeremy Renner) und Black Widow (Scarlett Johansson) – zusammen mit ein paar neue Rekruten, um Ultron aufzuhalten und die Welt zu retten.

Taugt es etwas?

Diese Fortsetzung ist mit einer hochkarätigen Besetzung gesegnet und sorgt dafür, dass jeder der mutigen Namen seinen Moment in der Sonne bekommt, was zu einem Film führt, der Marvel-Fanatiker mit Sicherheit zufriedenstellen wird. Und Regisseur Joss Whedon sorgt dafür, dass die Action so groß ist wie seine Stars: Androiden kämpfen in atemberaubenden Szenen, Welten brechen buchstäblich auseinander und Superhelden retten und tun Gutes von einem atemlosen Moment zum nächsten. Die Dialoge bewegen sich auch ziemlich schnell, mit Humor.

Aber diese vielen wichtigen Charaktere sorgen für einen überfüllten Film, der wenig Zeit hat, um einer komplizierten Handlung Raum zu geben, sich zu entfalten. Die Handlung fühlt sich zweitrangig anRächer: Alter von Ultron, wobei der Film meist nur von einer Kampfszene zur nächsten rast. Es gibt wenig Sinn für echtes Geschichtenerzählen, meist großspurig. Dennoch gibt es hier definitiv genug, um Fans der Filme und der Original-Comics zu gefallen.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, was die Avengers zusammenhält – und was sie auseinanderreißt – inAvangers: Zeitalter des Ultron. Wie schaffen sie es, trotz aller Konflikte als Team zu arbeiten? Welche Botschaft sendet das an die Zuschauer?

  • Was denkst du über die Art und Weise, wie Superheldenfilme Gewalt darstellen? Erscheint etwas davon realistisch? Ist es beabsichtigt? Verherrlicht es das Kämpfen? Wie beeinflusst die Tatsache, dass vieles davon überlebensgroß ist, seine Wirkung? Inwiefern ist es anders, zuzusehen, wie Roboter verletzt werden, als menschliche Charaktere? Macht der Kontakt mit gewalttätigen Filmen Kinder aggressiver?

  • Wie wirken die Charaktere inAvangers: Zeitalter des UltronTeamfähigkeit demonstrieren? Warum ist dies eine wichtige Charakterstärke?

  • Sind die Avengers Vorbilder? Sind einige von ihnen „würdiger“ als andere? Warum oder warum nicht?

Filmdetails

  • In Theatern: 1. Mai 2015
  • Auf DVD oder Streaming: 2. Oktober 2015
  • Besetzung: Robert Downey Jr. , Chris Evans , Mark Ruffalo
  • Direktor: Joss Whedon
  • Studio: Walt Disney Studios Motion Pictures
  • Genre: Action/Abenteuer
  • Themen: Superhelden , Abenteuer
  • Charakterstärken: Zusammenarbeit
  • Laufzeit: 142 Minuten
  • MPAA Wertung: PG-13
  • MPAA-Erklärung: intensive Sequenzen von Science-Fiction-Action, Gewalt und Zerstörung und für einige suggestive Momente
  • Letzte Aktualisierung: 4. Dezember 2019