Wie man ein lateinamerikanischer Liebhaber wird

Wie man ein Latin Lover Movie Poster Image wird Eltern empfehlen

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 13 Jahren (ich) ' /> Komödie über das Altern von Gigolo hat rassige Bits, Stereotypen.
  • PG-13
  • 2017.
  • 115 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 13 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 12 Jahren Basierend auf 3 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Folge wählen Sie Ihre Geschichte Elternbewertung

Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungWie man ein lateinamerikanischer Liebhaber wird X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:09Wie man ein lateinamerikanischer Liebhaber wirdKritik auf Spanisch X von YOffizieller TrailerWie man ein lateinamerikanischer Liebhaber wird Wie man ein Latin Lover wird Film: Szene #1 X von Y Wie man ein Latin Lover wird Film: Szene #2 X von Y Wie man ein Latin Lover wird Film: Szene #3 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorWie man ein lateinamerikanischer Liebhaber wird

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten

Selbst die egozentrischsten, verwöhntesten Menschen haben die Fähigkeit, erwachsen zu werden und zu lernen, bescheidener zu sein und an andere zu denken. Der Film spielt jedoch auch mit Stereotypen in Bezug auf Geschlechterrollen.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Maximo beginnt als krasser Goldgräber, der andere ausnutzt: Er nutzt ältere Frauen, seine Schwester und sogar seinen jungen Neffen aus, um zu bekommen, was er will. Schließlich erkennt er, dass er an andere denken muss, aber das bedeutet nicht, dass er den Schaden, den er verursacht hat, reparieren kann. Stereotype in Bezug auf Frauen und Geschlechterrollen sind zunächst sehr präsent, werden aber schließlich untergraben.

Gewalt

Zwei Schläger verprügelten einen Mann, der ihnen Geld schuldete, schlugen ihn ins Gesicht und schlugen ihm wiederholt in die Leiste. Zwei Männer geraten auf einem Kindergeburtstag in eine Schlägerei. Ein Mann im Rollstuhl wird von einem Auto angefahren, aber nicht verletzt.

Sex

Viele sexuelle Anspielungen und suggestive Dialoge / Gesten. Männer und Frauen werden von einem Pool spärlich bekleidet gezeigt.

Sprache

Gelegentliche starke Ausdrücke sind 's--t', 'Mist', 'Arsch', 'Hölle' und 'Idiot'.

Konsumismus

Zu den Marken/Labels, die gesehen oder erwähnt werden, gehören Rolex, Go-Pro, Ferrari, Nissan und Captain Crunch Cerealien.

Trinken, Drogen & Rauchen

Soziales Trinken. Ein Mann raucht Zigarren, während er faulenzt. In einer Szene betrinken sich zwei Leute ziemlich; sie bezahlen es morgens.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenWie man ein lateinamerikanischer Liebhaber wirdist eine unbeschwerte Komödie über einen alternden Gigolo ( Eugenio Derbez ), der von seiner betagten, sehr wohlhabenden Frau verlassen wird und bei seiner Schwester und ihrem kleinen Sohn einziehen muss. Es ist ziemlich rassig, mit vielen sexuellen Anspielungen und anzüglicher Sprache, sowie Badebekleidung, die so spärlich ist, dass sie an nicht existent grenzt. Es gibt auch eine starke Sprache ('s--t', 'Mist' usw.), Zigarrenrauchen und Trinken (einmal zu viel, gefolgt von einem Kater). Charaktere kämpfen und werden zusammengeschlagen. Und während der Film anfangs mit vielen Stereotypen in Bezug auf Frauen und Geschlechterrollen spielt, gibt es am Ende eine Botschaft über die Bedeutung von Liebe und Familie.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von missymckenna 11. Juni 2020 ab 11 Jahren

so lustig! so viel gelacht! es ist ein MUSS-FILM SEHEN!!!!! Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von JOHNMORE 2. November 2020 ab 6 Jahren

Dieser Film hat eine tolle positive Botschaft und ist toll für Kinder Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 15 Jahre alt Geschrieben von Loranikas303 23. Februar 2021 Alter 17+

Dieser Film ist rassistisch und Müll!

How to Be a Latin Hater (Entschuldigung für den rassistischen Titel, dieser Film ist Müll). Es gibt jemanden, der 2 Jahre alt ist, um diesen Film zu sehen. Außerdem sagt er ein F-Wort, während er rezensiert... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 15 Jahre alt Geschrieben von Dogcat 23. Februar 2021 ab 17 Jahren Müll! Edit: Jemand hat Alter 2+ angegeben? Warum? Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 3 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

Maximo ( Eugenio Derbez ) hatte schon als kleiner Junge ein Ziel: der gepflegte Ehemann einer sehr reichen, älteren Frau zu sein. Jetzt, Mitte 40 (über sein genaues Alter gibt es einige Streitigkeiten), hat Maximo seinen Traum verwirklicht ... bis seine Frau ihn wegen eines jüngeren Mannes verlässt und er sich ohne berufliche Fähigkeiten und teuren Geschmack auf der Straße wiederfindet. Maximos Schwester Sara (Salma Hayek) lässt ihn widerstrebend bei sich und ihrem kleinen Sohn Hugo (Raphael Alejandro) wohnen. Während Maximo versucht, eine andere reiche Frau zu finden, beschließt er, seinem Neffen Unterricht in WIE MAN EIN LATEINISCHER LIEBHABER SEIN wird. Rob Lowe spielt als Maximos bester Freund, ein weiterer gepflegter Mann, und Kristen Bell spielt Maximos katzenretternde Kollegin.

Taugt es etwas?

Respektlos und ansteckend, mit einer gesunden Prise Raserei, macht dieser Film verrückten Spaß. Derbez ist schamlos und oft hysterisch als ein ausgerotteter Latin-Liebhaber; er lässt den Film vor Energie knistern. Obwohl Maximo ein schrecklicher Mensch ist – verwöhnt, egozentrisch, faul und oberflächlich – macht es Spaß, ihn mit den langweiligen Anforderungen der Welt zu kämpfen, wie Geld zu verdienen und grundlegenden Anstand zu demonstrieren. Seine Beziehung zu Hugo bringt schließlich die Güte von Maximo zum Vorschein und zeigt, dass er tief in seinem Inneren einen Hauch von Anstand hat – obwohl eristverwendet den Jungen immer noch als Sprungbrett zu seiner nächsten Möchtegern-Frau (Raquel Welch).

Hayeks Sara hat auch eine gute Chemie mit ihrem gefühllosen Bruder; sie zanken, als hätten sie sich seit ihrer Kindheit gestritten. Es sind die menschlichen Verbindungen inWie man ein Latin Lover wirddie es über seine ausgefallene Handlung und manchmal weitreichende Stereotypisierung hinaus erheben. Wir sehen, dass sogar jemand wie Maximo bekommen kann, was er will, wenn er dafür arbeitet. Trotz seiner Prämisse schafft es der Film irgendwie, das Herz des Publikums zu verführen.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber redenWie man ein lateinamerikanischer Liebhaber wird's Nachrichten. Wie verändert sich Maximo im Laufe des Films? Wird er ein besserer Mensch? Lernt er Demut?

  • Sind Ihnen irgendwelche Stereotypen im Film aufgefallen? Wie entwickeln sich die Vorstellungen der Charaktere über Frauen und Geschlechterrollen im Laufe des Films?

  • Was denkst du über die Beziehung zwischen Maximo und seinem Neffen? Hilft er dem Jungen zu lernen, wie man mit Mädchen umgeht, oder verstärkt er veraltete, sexistische Ansichten?

  • Wie stellt der Film das Trinken dar? Gibt es realistische Konsequenzen? Wieso spielt das eine Rolle?

Filmdetails

  • In Theatern: 28. April 2017
  • Auf DVD oder Streaming: 15. August 2017
  • Besetzung: Eugenio Derbez, Salma Hayek, Rob Lowe
  • Direktor: Ken Marino
  • Studio: Pantelion-Filme
  • Genre: Komödie
  • Themen: Brüder und Schwestern , Außenseiter und Außenseiter
  • Laufzeit: 115 Minuten
  • MPAA Wertung: PG-13
  • MPAA-Erklärung: grober Humor, sexuelle Anspielungen und Gesten und für kurze Nacktheit
  • Letzte Aktualisierung: 11. November 2020