Niemand

Niemand Filmplakat Bild Bei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 16 Jahren (ich) ' /> Rache-Actioner ist extrem gewalttätig; Waffen, Drogen, Fluchen.
  • R
  • 2021
  • 92 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 15 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 14 Jahren Basierend auf 12 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

X von YOffizieller TrailerNiemand Niemand Film: Szene #1 X von Y Niemand Film: Szene #2 X von Y Niemand Film: Szene #3 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorNiemand

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten

Kein Botschaftsfilm, aber es gibt die zugrunde liegende Idee, dass man ein Buch nicht nach seinem Cover beurteilen sollte.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Hutch beschützt seine Familie und priorisiert ihre Sicherheit, und er zeigt Selbstverteidigungsfähigkeiten, greift aber auch Menschen bösartig an. Keine nennenswerten unterschiedlichen Darstellungen.

Gewalt

Tonnenweise Waffen. Grafische Gewalt mit Schießereien, Bombenanschlägen, Messerstichen und körperlichen Kämpfen, bei denen jedes Objekt in der Nähe als Waffe verwendet wird. Blutige, blutige Wunden, darunter weggeblasene Gesichter.

Sex

Blick auf BDSM-Fotografien, darunter eine Frau in einem Outfit, das ihren Hintern enthüllt. Hinweis auf fehlenden Sex in einer Ehe.

Sprache

Eine starke Sprache umfasst „ass“, „gottverdammt“, „s--t“ und den häufigen Gebrauch von „f--k“.

Konsumismus

Ein klassischer Sportwagen bekommt viel anbetende Bildschirmzeit.

Was hat das Mädchen im Zug bewertet?
Trinken, Drogen & Rauchen

Bösewicht schnaubt Kokain. Durchgehend getrunken. Rauchen, das mit einem „coolen“ Element präsentiert wird.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenNiemandist ein Action-Krimi über Hutch Mansell (Bob Odenkirk), einen Vorort-Ehemann/Vater, der nach einer Hausinvasion an den Rand gedrängt wird. Auf der Suche nach einem Ausweg für seine Wut tötet Hutch schließlich eine Gruppe junger Männer, die eine Partynacht verbringen wollen, und bringt sie alle ins Krankenhaus und dem Tode nahe. Seine Ziele werden nicht als großartige Kerle dargestellt – sie fahren unter Drogeneinfluss und machen einen unangemessenen Kommentar zu einer jungen Frau, die allein in einem Bus sitzt – aber ihr Verhalten rechtfertigt Hutchs bösartige Attacke nicht. Gewalt ist anschaulich und extrem, eskaliert im Verlauf des Films, wobei die Todesfälle übertriebener und blutiger werden. Denken Sie an Schießereien, Messerstiche, Schläge, Bombenanschläge und mehr. Und so viele Waffen: Fast jeder männliche Charakter packt eine Waffe oder pustet jemanden weg, mit Teilen von einer .38er Spezial bis hin zu einer Uzi. (Giftige Männlichkeit, irgendjemand?) Der Bösewicht schnaubt Kokain und heroische Charaktere trinken. Die Sprache ist stark, mit 'f--k' als Wort der Wahl. Es gibt einen kurzen Blick auf BDSM-Fotos.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von ClarkM1997 18. April 2021 ab 16 Jahren

Ich habe es wirklich genossen, das mit meiner Freundin zu sehen, aber ich denke nicht, dass es kinderfreundlich ist. Es gibt eine anständige Menge an Fluchen, viel Gewalt und viel... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von Connor Farrow 16. April 2021 ab 13 Jahren

Genossen das Ganze! Sehr gute Kameraführung und die Schauspielerei war hervorragend. Kämpfe waren auch sehr gut gemacht Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von GFW Bewertungen 10. Mai 2021 ab 14 Jahren

EPOS!!!

Dieser Film ist genial!!! Es gibt Fluchen, Drogenkonsum und viel Gewalt, aber das ist alles. Es ist besser, den Film zu sehen, ohne etwas darüber zu wissen... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 16 Jahre alt Geschrieben von ProductOfTexas420 30. April 2021 ab 14 Jahren

Gute Themen

Hören Sie nicht auf die BS von CSM, wenn sie sagten, es sei giftige Männlichkeit, dass ein Mann seine Familie vor einer Gang/Mafia beschütze, die sie umbringt. Es geht auch nicht... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 12 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

In NIEMAND, Hutch Mansell (Bob Odenkirk); seine Frau Becca (Connie Nielsen); und ihre Kinder Blake (Gage Munroe) und Sammy (Paisley Cadorath) führen ein friedliches Vorstadtleben. Doch nach einem Wohnungsüberfall erlebt Hutch ein gewaltsames Erwachen und randaliert, um sich und seine Familie vor einem gefährlichen russischen Gangster zu schützen.

wer spielt mavis im hotel transsilvanien 2

Taugt es etwas?

Odenkirks augenzwinkerndem Film „Dadsploitation“ scheint Kultstatus zu haben. Es geht um einen Mann, der sich von der Alltäglichkeit des vorstädtischen Ehelebens entmannt fühlt. Nachdem sein Haus überfallen und sein jugendlicher Sohn im Chaos geschlagen wurde, erobert er den Thron zurück, den sein Testeron mit Gewalt und Macht zu fordern scheint – oder zumindest mögen das einige mitfühlende Zuschauer so sehen. Aber während die Situation ernsthaft gespielt wird, gibt es ein zugrunde liegendes dunkles komödiantisches Element, das in dem Witz steckt; es ist fast, aber nicht ganz Parodie. Es ist nichtkomisch, per se, aber einige seltsame, skurrile Momente werden sich als zitierbare Zeilen manifestieren - die Art, die auf T-Shirts zu sehen ist.

Teil vonNiemand's seltsame Verrücktheit ist die zunehmende Kreativität der Gewalt. Was als hypnotisierende Kick-Butt-Takedowns beginnt, verwandelt sich in Cartoon-Gewalt auf Augenhöhe mit Wile E. Coyote-Cartoons. Es scheint dazu gedacht, die Zuschauer zum Lachen zu bringen, während es immer noch ekelhaft ist. Das ganze Unterfangen ist ein Beweis dafür, dass giftige Männlichkeit lebendig ist, auch wenn sie jetzt manchmal mit einem Augenzwinkern und einem Lächeln kommt. Dazu gehört die unverfrorene Umarmung zweier Macho-Klischees: eines klassischen Sportwagens und eines Waffenlagers (die natürlich am Ende nicht so effektiv sind wie zwei Fäuste). Der Film ist wirklich irgendwie lächerlich, und er weiß es. So macht es Spaß.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die Gewalt inNiemand. Verringert sein übertriebener Charakter seine Wirkung? Oder macht es die schiere Lautstärke unmöglich, sie zu ignorieren? Wie ist die Wirkung im Vergleich zu Filmen mit realistischerer Gewalt?

  • Wie ist das im Vergleich zu anderen 'Dad Vigilante'-Filmen, die Sie gesehen haben? Einige Beispiele sind Genommen , Die Hard , und Todeswunsch .

  • Besprechen Sie Hutchs Angriff auf die Männer im Bus. Glaubst du, sie haben es verdient, was er ihnen angetan hat? Wie funktioniert die Geschichte, um den Zuschauern ein gutes Gefühl zu geben, dass Hutch sie so schwer verletzt hat? Hatte er andere Möglichkeiten?

  • Was ist „toxische Männlichkeit“? Glaubst du, es ist auf dem Display inNiemand? Warum ist es für männliche Charaktere wichtig, Emotionen auf dem Bildschirm zu zeigen und sich nicht ausschließlich auf Aggression zu verlassen, um Probleme zu lösen?

  • Welche Elemente sollen zeigen, dass dieser Film eine satirische Kante hat?

Filmdetails

  • In Theatern: 26. März 2021
  • Besetzung: Bob Odenkirk , Connie Nielsen , Christopher Lloyd
  • Direktor: Ilya Naishuller
  • Studio: Universelle Bilder
  • Genre: Action/Abenteuer
  • Laufzeit: 92 Minuten
  • MPAA Wertung: R
  • MPAA-Erklärung: starke Gewalt und blutige Bilder, durchgehende Sprache und kurzer Drogenkonsum
  • Letzte Aktualisierung: 22. Mai 2021