Power Rangers

Power Rangers Filmplakat Bild

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 12 Jahren (ich) Fernsehsendung aus den 90ern über ein Team von jugendlichen Superhelden, die mit Kräften von alten Kristallmünzen durchdrungen sind. Im Gegensatz zu früheren Versionen der Charaktere verstärkt dieser Film die Gewalt und bietet eine starke Sprache und reife Themen (Teenager Drogenkonsum, Jugendhaft, Cybermobbing, Fragen zur sexuellen Identität und mehr). Auch wenn es junge Kinder im Grundschulalter ansprechen mag, ist es viel besser für Mittelschüler und höher geeignet. Es gibt Massenvernichtung mit einer relativ hohen Körperzahl sowie Verletzungen, Stürze, Kämpfe und mehr. An der Sprachfront verwenden die Charaktere Wörter wie 's--t' und 'ass' sowie ein absichtlich verkürztes 'Mutter'. Subtile Hinweise auf eine potenzielle Romanze sind sehnsüchtige Blicke und Flirten, und es gibt Hinweise darauf, wie jemand das unangemessene Foto eines Schülers digital geteilt hat. Positive Botschaften spiegeln die der Originalserie wider: Teamwork, Mut, Training, Opferbereitschaft und Vertrauen.

Schöne neue Welt gesunder Menschenverstand Medien
' /> Gewalttätiger, reiferer Neustart der Rangers ist übermäßig ängstlich.
  • PG-13
  • 2017
  • 124 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 12 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 11 Jahren Basierend auf 46 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

ExpertenbewertungPower Rangers X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 1:09Power Rangers X von YOffizieller TrailerPower Rangers Power Rangers-Film: Szene #1 X von Y Power Rangers-Film: Szene #2 X von Y Power Rangers-Film: Szene #3 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorPower Rangers

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten

Bei den Power Rangers ging es schon immer um Teamwork. Sie mögen unpassende Kinder sein, aber sie müssen ihr Selbstwertgefühl finden und einander vertrauen, um die mächtigen Krieger zu werden, zu denen sie bestimmt sind. Die Geschichte handelt auch von Selbstlosigkeit, Mut und Opferbereitschaft – was Sie bereit sind, persönlich zu opfern, um zu retten. Der Film lehrt Kinder auch, sich nicht von anderen unwürdig fühlen zu lassen und dass Versagen / Versagen ein Teil des Wachsens und Lernens ist. Auf der anderen Seite ist Gewalt das wichtigste Mittel zur Konfliktlösung, und es gibt nur wenige Konsequenzen für zweifelhafte Handlungen.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Die Rangers müssen alle ihre persönlichen Schwächen und Unsicherheiten überwinden, um sich in Rangers zu verwandeln und als Team zu arbeiten. Sie müssen an ihre Mission, an sich selbst und aneinander glauben. Sie sind eine vielfältige Gruppe.

Warum wird der Film mit r bewertet?
Gewalt

Massenvernichtung mit relativ hoher Körperzahl. Im Prolog tötet Rita uralte Ranger und wird selbst von einem Meteor fast zerstört. In der Gegenwart verletzen Autounfälle / fast töten. Die Kristallmünzen heilen auf wundersame Weise, was tödliche Verletzungen hätte sein sollen. Die angehenden Rangers müssen der Verfolgung durch die Polizei entkommen. Die Rangers kämpfen während des Trainings und hinterlassen sie mit Schlägen und Prellungen. Rita tötet Menschen wegen des Goldes in ihren Zähnen – oder einfach nur zum Spaß. Rita und ihr Diener töten fast alle Ranger. Rita und Goldar zerstören die Stadt Angel Grove, richten Verwüstung an und verletzen und/oder töten vermutlich Bewohner, während sie versuchen zu fliehen.

Sex

Flirten zwischen zwei verschiedenen Rangers - sie fallen übereinander und umarmen sich. Diskussion über Sexting und wie das unangemessene Foto eines Teenagers geteilt wurde. Pink Ranger zieht sich bis auf BH und Höschen aus, um in einen Bach zu springen.

Sprache

Einige Verwendungen von 's--t', 'bulls--t', 'ass' und 'asses' sowie eine witzige Verwendung von Bruce Willis' berühmtem 'Yippee ki-yay, motherf' (aber die Schlange stoppt beim 'f'-Laut, weil der Ranger sich schuldig fühlt, den Rest zu sagen). Auch „Was zum Teufel“, „Dusche Bag“, „Freak“, „Loser“ und andere Beleidigungen.

Konsumismus

Gatorade, ein paar Autos, Nahaufnahmen von Dodge Dakota, Ford F-150, Chevy Camaro usw. und ein Handlungspunkt, der sich auf Krispy Kreme konzentriertDonuts. Außerhalb des Bildschirms sind Sabans Power Rangers selbst Teil einer millionenschweren Merchandising-Maschine.

Trinken, Drogen & Rauchen

Die Rangers verbringen die Nacht gemeinsam am Lagerfeuer, und einige trinken etwas, das wie Bier aussieht. Verweise auf Trinis offensichtlichen Drogenkonsum in der Vergangenheit – ihre Mutter verlangt, dass sie 'in diese Tasse pinkelt'.

Travis Scott Look Mama, ich kann fliegen

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenPower Rangersist der Großbild-Neustart des äußerst beliebten Fernsehsendung aus den 90ern über ein Team von jugendlichen Superhelden, die mit Kräften von alten Kristallmünzen durchdrungen sind. Im Gegensatz zu früheren Versionen der Charaktere verstärkt dieser Film die Gewalt und bietet eine starke Sprache und reife Themen (Teenager Drogenkonsum, Jugendhaft, Cybermobbing, Fragen zur sexuellen Identität und mehr). Auch wenn es junge Kinder im Grundschulalter ansprechen mag, ist es viel besser für Mittelschüler und höher geeignet. Es gibt Massenvernichtung mit einer relativ hohen Körperzahl sowie Verletzungen, Stürze, Kämpfe und mehr. An der Sprachfront verwenden die Charaktere Wörter wie 's--t' und 'ass' sowie ein absichtlich verkürztes 'Mutter'. Subtile Hinweise auf eine potenzielle Romanze sind sehnsüchtige Blicke und Flirten, und es gibt Hinweise darauf, wie jemand das unangemessene Foto eines Schülers digital geteilt hat. Positive Botschaften spiegeln die der Originalserie wider: Teamwork, Mut, Training, Opferbereitschaft und Vertrauen.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Elternteil eines 10-jährigen Geschrieben von Alexa W. 4. Juli 2017 ab 9 Jahren

Dieser Film war unglaublich! Ich weiß, dass die Rotten-Tomato-Rezension wirklich schlecht ist, aber ich fand diesen Film großartig. Es gibt mehrere fragwürdige Szenen für Kinder... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von Favi H. 28. Juni 2017 ab 8 Jahren

Es war ein erstaunlicher Film. Es hat meine Kindheit zurückgebracht. Es brachte die 90er zurück. Ich bin 24 und liebe diese Filme immer noch.
Meine Tochter ist 8 und sie ist in... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von Harry.trax 27. März 2017 ab 12 Jahren

Langweiliger, vorhersehbarer, langsamer und leicht unterhaltsamer Film!

Gewalt und Gore: 3/5
Sprache: 3/5
Sex und Nacktheit: 1/5
Erschreckende Bilder und Terror: 3/5
Gesamt: 10/20 : Ab 12 Jahren Für Sci-Fi-Action und Gewalt, einige fr... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 13 Jahre alt Geschrieben von Epic Fun Girl 3. April 2017 ab 16 Jahren

SCHMUTZIG

Die pinke Ranger STRICKT AUF IHRE UNTERWÄSCHE UND DEN BH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und thear ist eine Menge Sprache und Anspielung Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 46 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

POWER RANGERS wird vor 65 Millionen Jahren eröffnet, als Red Ranger Zordon ( Bryan Cranston ) sich selbst opfert, um sicherzustellen, dass die Bösewichtin Rita Repulsa ( Elizabeth Banks ) den Zeo-Kristall der Erde nicht in die Hand nehmen kann. Zordon veröffentlicht auch die fünf Power Coins, um diejenigen zu finden, die es wert sind, die nächste fünf Power Rangers-Crew zu sein. Schneller Vorlauf in die Gegenwart, als der ehemalige Golden-Boy-Quarterback von Angel Grove High, Jason Scott (Dacre Montgomery), wegen eines schiefgelaufenen Teamstreichs für sein gesamtes Abschlussjahr am Samstag nachsitzen muss. Dort trifft er auf den technisch versierten Billy (RJ Cyler) und die wütende Ex-Cheerleaderin Kimberly (Naomi Scott). Das Trio landet in einer Mine, wo Billy bunte Kristallmünzen entdeckt. Zwei weitere Teenager – Trini (Becky G.) und Zack (Ludi Lin) – sind ebenfalls bei der Entdeckung anwesend, und da jedes Kind eine Münze als seine eigene nimmt, schließen sie sich zusammen und versuchen, der Verfolgung durch die Polizei zu entgehen. Am nächsten Morgen erkennt das Team von Außenseitern, dass sie, anstatt bei einem Autounfall zu sterben, am Leben und geheilt sind, mit unerklärlicher Superkraft. Nachdem sie an den Ort ihrer Entdeckung zurückgekehrt sind, finden sie ein Unterwasser-Raumschiff, in dem ein Android, Alpha 5 (gesprochen von Bill Hader), und der gefangene Geist von Zordon erklären, dass sie sich zu den Power Rangers ausbilden müssen – aber zuerst müssen sie morphen. Wenn sie sich nicht verwandeln können, können sie Rita nicht bekämpfen, die wieder zum Leben erweckt wurde und plant, den Zeo-Kristall zu finden und dabei die Erde zu zerstören.

Taugt es etwas?

Abgesehen von ein paar herausragenden Auftritten nimmt sich dieser Neustart zu ernst und ist zu ungleichmäßig für eine Immobilie, die ursprünglich an kampflustiger Dummheit erfreut war. Die albernen Cornball-Possen, die für eine scheinbar endlose After-School-Show hätten funktionieren können, würden es nicht schaffen, aber die Geschichte geht zu weit in die andere Richtung und bietet dem Publikum vier angstvolle, unruhige Teenager und einen süßen Techniker Genie, das zufällig im Autismus-Spektrum liegt. Ein großes Lob an den Regisseur, dass er eine unterschiedliche Besetzung für die Rangers gecastet hat (sogar Alpha 5-Witze: 'andere Farben, andere Kinder, andere Farben', wenn sie ihn zum ersten Mal treffen). Aber leider ist es von Szene zu Szene ein Wurf, ob die Schauspielerei und das Drehbuch von Herzen, anständig oder geradezu erschreckend sind.

Als Billy, the Blue Ranger, ist Cyler das Herz des Teams – ernsthaft, logisch und unfähig zu Sarkasmus oder Kunstgriffen. Montgomery sieht aus wie eine Kreuzung zwischen dem jungen Zac Efron und Channing Tatum und passt perfekt als QB-Teamleiter. Die anderen drei Teenager haben weniger zu tun, da Trinis Hintergrundgeschichte sowohl verwirrend als auch unzureichend ist (welcher Teenager?ist nichtvon ihren Eltern etwas missverstanden?). Zumindest ist Banks als Rita urkomisch kampflustig (wer könnte diesen Namen überhaupt ernst nehmen?). Der Film zielt auf eineFrühstücksclub-trifft-Superhelden-Ursprungsgeschichte, aber am Ende könnte es selbst für nostalgische Fans zu lang und zu viel sein.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die Gewalt inPower Rangers. Glaubst du, es war notwendig für Ist der Film so gewalttätig/reif? Wie wirkt sich das auf die Eignung für die jüngeren Fans des Franchise aus? Wie viel gruseliges Zeug können kleine Kinder vertragen?

    Godzilla König der Monster Elternratgeber
  • Welche der Charaktere sind Vorbilder und warum? Wie wachsen und verändern sich die Rangers im Laufe der Geschichte? Wie zeigen sie Teamfähigkeit und Mut? Warum sind das wichtige Charakterstärken?

  • Was ist der Unterschied zwischen Fantasiegewalt und den Folgen von Gewalt im wirklichen Leben? Wie können Menschen ihre Wut auf andere Weise ausdrücken?

  • Wie schneidet diese Version im Vergleich zu früheren Versionen der Power Rangers ab? Was hat sich geändert? Gefallen dir die Updates? Warum oder warum nicht?

  • Möchten Sie, dass das neue Power Rangers-Franchise fortgesetzt wird? Wenn ja, gegen welche(n) ursprünglichen Schurken sollten sie als nächstes kämpfen?

Filmdetails

  • In Theatern: 24. März 2017
  • Auf DVD oder Streaming: 27. Juni 2017
  • Besetzung: Bryan Cranston , Elizabeth Banks , Dacre Montgomery , RJ Cyler
  • Direktor: Dekan Israelit
  • Studios: Lionsgate , Saban Filme
  • Genre: Action/Abenteuer
  • Themen: Superhelden
  • Laufzeit: 124 Minuten
  • MPAA Wertung: PG-13
  • MPAA-Erklärung: Sequenzen von Sci-Fi-Gewalt, Aktion und Zerstörung, Sprache und für etwas kruden Humor
  • Letzte Aktualisierung: 8. Januar 2021