The Dark Prophecy: The Trials of Apollo, Buch 2

The Dark Prophecy: The Trials of Apollo, Buch 2 Buch Poster Image Bei Kindern beliebt

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 10 Jahren (ich) ' /> Action-fokussiertere Fortsetzung ein Gewinn für Percy Jackson-Fans.
  • Rick Riordan
  • Fantasie
  • 2017.
speichern Buch bewerten Teilen Lesen oder kaufen

Eltern sagen

ab 11 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 11 Jahren Basierend auf 11 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität übersehen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorThe Dark Prophecy: The Trials of Apollo, Buch 2

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Buches.

Bildungswert

Der griechische Gott der Musik, Poesie, Heilkunst, Prophezeiung und Pest als Erzähler führt den Leser in eine Reihe faszinierender Richtungen. Apollo beschwert sich, dass seine sterbliche Form ihn vieles vergessen lässt, aber wir werden immer noch mit Leckerbissen über Musiker und Künstler verwöhnt, von denen er sagt, dass er sie beeinflusst hat (er behauptet, Pink bei einem McDonald's und Queen Latifah bei einem Burger King entdeckt zu haben), Perioden in Geschichte, die er erlebt hat (insbesondere die Zeit des römischen Kaisers Commodus), Mythen, für die er verantwortlich ist (die Hemithea, die Tochter von König Staphylus, unsterblich macht) und vieles mehr. Der römische Kaiser Commodus ist hier eine Hauptfigur. Jedes Kapitel beginnt mit einem Haiku (Lehre über eine Form der Poesie) und einer Prophezeiung, die in einem Sonett im Shakespeare-Stil gehalten wird. Es gibt eine kurze Chemiestunde, in der Apollo medizinische Hilfsmittel verwendet, um eine Säure herzustellen, die stark genug ist, um eine Tür zu zerstören. Ein 13-seitiges Glossar mit dem Titel „Guide to Apollo-Speak“ befindet sich auf der Rückseite.

Positive Nachrichten

Wie im ersten Buch gibt es viel zu bedenken über die schädlichen Auswirkungen absoluter Macht, aber hier demonstriert der grausame Kaiser Commodus und nicht Apollo dies deutlicher. Auch hier geht es um Vertrauen und Verrat und darum, was es wert ist, für ein erfülltes und sinnvolles Leben aufzugeben. Viel kleiner, aber dennoch bemerkenswert: Jeder in der Waystation, Gast oder langjähriger Bewohner, erledigt Hausarbeiten und trägt dazu bei, gesunde Mahlzeiten anzubauen und zuzubereiten. Außerdem wird viel darüber nachgedacht, misshandelte Tiere zu retten und ihnen ein besseres Leben zu ermöglichen.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Apollos Charakter hat sich schon im ersten Buch stark verbessert. Anfangs ist er noch eingebildet und stolz, aber er findet seine Demut und seine Bereitschaft, seinen Freunden zu helfen, egal was es für ihn kostet. Als er gezwungen ist, sich den Fehlern der Vergangenheit und gebrochenen Versprechen zu stellen, übernimmt er schließlich die Verantwortung für seine Taten, anstatt es nur als allmächtiger Gott zu bezeichnen, der sich nicht um sterbliche Sorgen kümmern kann.

Gewalt

Arenakämpfe mit exotischen, gequälten Tieren, Autos und einer Reihe von Waffen verursachen Verletzungen. Köpfe abgeschlagen – drei davon, weil sie den Kaiser langweilen, und ein Bruder schneidet einem anderen Bruder den Kopf ab, nachdem er gefangen und zerquetscht wurde, alles, damit sie nicht in ein Verbrechen verwickelt werden können (der Geist des kopflosen Bruders ist eine Nebenfigur .) ). Viele Scharmützel, bei denen mythologische Kreaturen von Stangenäxten aufgespießt, mit Pfeilen getroffen, geblendet, bei Explosionen getötet und mehr werden und dann zu Staub werden. Einige Verletzungen, die magische Heilung erfordern, darunter eine gebrochene Hand und ein gebrochener Fuß, blutige Wunden von Schwertern und Wahnsinn. Ein geliebtes Tier stirbt im Kampf. Tiere greifen an: eine riesige Schlange, eine Grube giftiger Schlangen, ein Bienenschwarm. Die Erwähnung, dass der Partner eines Elefanten als Strafe getötet wurde. Menschen, darunter auch Kinder, werden entführt und gefangen gehalten; Zwei Männer treten in einen Hungerstreik. Rückblende zu einem Mann, der einen anderen zu Tode erstickt.

Sex

Einige flirten und eine Familie mit zwei Müttern abgebildet. Apollo erinnert sich an vergangene Lieben, männlich und weiblich, insbesondere an eine Beziehung zum Kaiser. Apollo kann sich nicht erinnern, ob ein Kind ihm gehört. In der griechischen Mythologie zeugten Götter viele Kinder, und sie konnten aus dem Kopf der Eltern oder sogar aus göttlichem Schweiß auf einem Taschentuch hervorsprossen.

Sprache

Wir lernen das grobe griechische Wort für „hinteres Ende“: „Gloutos“.

Mädchen im Zug gesunder Menschenverstand Medien
Konsumismus

Ein Magic 8 Ball spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte. Erwähnungen von Stars ( Beyoncé , Bill Nye ), moderne Annehmlichkeiten wie Google, Apps wie Pokémon Go , Mercedes und mehr.

Trinken, Drogen & Rauchen

Die Rede von Mädchen, die vor einem betrunkenen Vater weglaufen.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenDie dunkle Prophezeiungist das zweite Buch einer Reihe, die ein Spin-off einer Percy Jackson-Spin-off-Serie ist. Hast du das befolgt? Zuerst kamen die Percy Jackson- und die Olympians-Reihe, dann die Heroes of Olympus. Es hilft, sie beide zu lesen, bevor Sie sich mit der Trials of Apollo-Serie beschäftigen. Die Handlung nimmt nach dem Krieg am Ende der Heroes of Olympus auf, und viele alte Lieblingscharaktere machen Cameos oder werden erwähnt (yay, Leo!). Und für zusätzlichen Kredit das Apollo-Kapitel lesen inPercy Jacksons griechische Götterhilft, wenn unser 'plötzlich sterblicher und sehr unglücklicher' Erzähler Apollo Schlüsselmomente seines gottesfürchtigen Lebens erzählt. Wie im ersten Buch gibt es viel über Mythologie und Geschichte zu lernen, insbesondere über die Herrschaft des römischen Kaisers Commodus. Die Gewalt steigert sich gegenüber dem letzten Buch ein wenig, dank Arenakämpfen (mit gequälten Tieren - Schuld Commodus), einigen Enthauptungen (drei einfach weil Commodus gelangweilt war) und vielen Scharmützeln mit mythologischen Kreaturen, die Sterblichen Verletzungen zufügen. Für Kinder, die Schlangen nicht mögen, achten Sie auf die riesige Schlange und die Grube der giftigen Vipern. Erwarten Sie für tierliebende Kinder einen traurigen Tiertod und die Verpflichtung der Charaktere, sich um die misshandelten Tiere zu kümmern.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von cecelia32 16. Juni 2020 ab 7 Jahren

Auch hier sind diese Elternbewertungen nur eklatante Homophobie. Es ist ein wirklich gutes Buch mit vielen Informationen über die Mythologie und zeigt viel Charakterentwicklung ... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von bynomith 24. September 2019 ab 14 Jahren

Ehrlich gesagt, konnte ich mich nicht dazu durchringen, dieses zu beenden. Was andere Bewertungen Ihnen nicht sagen, ist, dass Apollo seine körperliche Anziehungskraft sehr detailliert beschreibt ... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 14 Jahre alt Geschrieben von Morgan66 21. Juni 2019 ab 9 Jahren

Tolles Buch!!

Dieses Buch war sehr gut. Hat mich auf jeden Fall dazu gebracht, das nächste Buch der Reihe zu lesen. Ich habe es wirklich genossen. Nicht so lustig wie Apollo das versteckte Orakel, aber immer noch... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 15 Jahre alt Geschrieben von Suppp 25. Juli 2017 ab 12 Jahren Dieses Buch ist wirklich toll. Aber ich empfehle Kindern, auch die Percy Jackson-Serie und die Helden von Olympus zu lesen, damit sie es wirklich... Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 11 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

Als Apollo, Leo und Calypso in THE DARK PROPHECY in Indianapolis auf ihrem Metalldrachen Festus landen, werden sie mit einem Hinterhalt begrüßt. Die Straßen verbünden sich mit den Schergen von Imperator Commodus – sehr starke Kreaturen namens Blemmyae mit Gesichtern in der Brust. Mit Hilfe ehemaliger Artemis-Jäger fliehen sie zur Wegstation, einem empfindungsfähigen Gebäude, das eine Auswahl an Halbgöttern, Greifen und ehemals Unsterblichen beherbergt. Nun, normalerweise. Als Apollo und Freunde eintreten, sind die vielen Räume bis auf die Ex-Jäger Emmie und Jo leer. Sie erklären, dass Commodus langsam alle entführt hatte, einschließlich der Greifen und der 7-jährigen Adoptivtochter von Emmie und Jo. Sie müssen gerettet werden, und bald muss der Thron von Mnemosyne, der Göttin der Erinnerung, wiederhergestellt werden, oder ihre Freunde werden gezwungen, in der Arena zu kämpfen und ihre Tochter wird verrückt. Die mehrstufige Quest klingt hart genug, aber zu allem Überfluss haben sowohl der blutrünstige Größenwahn Commodus als auch das Orakel Trophonius sehr alte Rechnungen mit Apollo zu begleichen.

Taugt es etwas?

Wenn Sie gerne gegen mythologische Kreaturen und unmögliche Quests kämpfen, die zu unmöglicheren Quests und mehr kämpfenden mythologischen Kreaturen führen, werden Sie diese Fortsetzung gründlich graben. Am Ende des Buches brauchen Sie die Hilfe von Mnemosyne, der Göttin der Erinnerung, nur um sich daran zu erinnern, wie Apollo und seine Freunde gegen die riesige Schlange kämpften, als sie von Gruben kleinerer giftiger Schlangen oder seltsamer Kreaturen mit Gesichtern unter ihren angegriffen wurden Achseln, oder von germanischen Soldaten oder von behelmten Kampfstraußen. Es macht alles großen Spaß, aber es verschwimmt nach einer Weile.

Hier liegt der Fokus weniger auf der Charakterentwicklung als im ersten Buch, Das verborgene Orakel , vor allem, weil Apollo sein Schicksal als gequälter Sterblicher bereits akzeptiert hat. Seine liebenswerte Beziehung zu Meg, seinem polaren Gegenteil, entwickelt sich am Rande der ganzen Action weiter. Und die Hingabe des ehemaligen Jägerpaares Emmie und Jo an ihr sterbliches Leben als Eltern in der Waystation verleiht der Geschichte eine schöne Tiefe. Blinzeln Sie, und Sie werden es jedoch vermissen.Die dunkle Prophezeiungist schneller wieder aktiv, als einer von Artemis' Jägern ihren Bogen spannen kann.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können darüber sprechen, was sie gelernt habenDie dunkle Prophezeiung.Wer war Kaiser Commodus? Wer war die Göttin Mnemosyne? Was ist ein 'Yale'?

  • Apollo und Meg könnten unterschiedlicher nicht sein. Sind sie ein gutes Team? Warum oder warum nicht? Warum denkst du, dass Apollo dazu gekommen ist, sich wirklich um Meg zu kümmern?

  • Wirst du die nächsten Trials of Apollo lesen? Welche Prüfungen kommen Ihrer Meinung nach als nächstes? Wer wird der nächste Halbgott sein, den Sie aus anderen Percy Jackson-Büchern kennen, der Apollo auf seinen Quests begleitet?

Buchdetails

  • Autor: Rick Riordan
  • Genre: Fantasie
  • Themen: Magie und Fantasie , Abenteuer , Brüder und Schwestern , Außenseiter und Außenseiter , Monster, Geister und Vampire , Wilde Tiere
  • Buchtyp: Belletristik
  • Herausgeber: Disney-Hyperion
  • Veröffentlichungsdatum: 2. Mai 2017
  • Altersempfehlung des Herausgebers: 8 - 12
  • Seitenzahl: 432
  • Verfügbar auf: Nook, Hörbuch (ungekürzt), Hardcover, iBooks, Kindle
  • Letzte Aktualisierung: 19. Mai 2021