Kaninchen – Gemeinsam anschauen

Rabbit – Watch Together App Posterbild

Der gesunde Menschenverstand sagt

Alter 17+ (ich) Nutzungsbedingungen sagen, dass die App für Benutzer über 13 gedacht ist, aber iTunes setzt die Altersgrenze auf eine angemessenere 17. Die Bedingungen weisen auch darauf hin, dass pornografische, rassistische und anderweitig belästigende Videoinhalte verboten sind, führt jedoch weiter aus, dass Entwickler Rabbit Inc. dies nicht ist rechtlich verantwortlich für die Sperrung solcher Inhalte. Benutzer können öffentliche Räume betreten, in denen sie mit Fremden über Text-, Video- und Audio-Chat kommunizieren können, und Gespräche neigen oft zu suggestiven, rassistischen, homophoben oder frauenfeindlichen. Über die App gesendete Freigabelinks zeigen keine Vorschau der freigegebenen Videos an, sodass Benutzer nicht wissen, was sie sehen werden, bis sie auf die Links klicken. Lesen Sie die Entwickler Datenschutz-Bestimmungen Einzelheiten dazu, wie Ihre (oder die Ihrer Kinder) Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, und alle Wahlmöglichkeiten, die Sie in dieser Angelegenheit haben, und beachten Sie, dass sich die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen häufig ändern.

' /> Das Teilen von Buggy-Videos umfasst Fremde und nicht jugendfreie Inhalte.
  • iPhone, iPod Touch, iPad, Android
  • Kostenlos
  • Soziales Netzwerk
speichern Bewertungs App Teilen Spielen oder kaufen

Eltern sagen

Alter 17+ Basierend auf

Kinder sagen

Noch keine BewertungenFüge deine Bewertung hinzu Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Rabbit: Watch Together App - Screenshot #1 X von Y Rabbit: Watch Together App - Screenshot #2 X von Y Rabbit: Watch Together App - Screenshot #3 X von Y Rabbit: Watch Together App - Screenshot #4 X von Y Rabbit: Watch Together App - Screenshot #5 X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vermisst?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorKaninchen – Gemeinsam anschauen

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieser App.

Bildungswert

Wurde zur Unterhaltung und nicht mit pädagogischer Absicht erstellt.

Einfaches Spielen

Meist einfach und unkompliziert zu bedienen, aber Fehler und Störungen trüben die Erfahrung.

Gewalt

Keine Gewalt in der App selbst, jedoch können Benutzer-Chat- und Videoinhalte gewalttätige Bilder oder Verweise enthalten.

Sex

Kein Sex in der App selbst, aber nichts hindert Benutzer daran, anzügliche Videos zu hosten oder zu teilen und/oder über sexuelle Themen zu chatten.

Sprache

Keine Obszönitäten in der App selbst, aber Videoinhalte und Sprach-/Text-Chat können schlechte Sprache wie 'f--k', 'sh-t' und ethnische, geschlechtsspezifische oder rassistische Beleidigungen enthalten.

Konsumismus

Keine In-App-Käufe, aber einige Streaming-Inhalte können nur gehostet werden, wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement haben.

Trinken, Drogen & Rauchen

In der App darf nicht getrunken, Drogen genommen oder geraucht werden, jedoch können Videoinhalte solche Dinge enthalten, ebenso wie Sprach-/Text-Chat.

Was Eltern wissen müssen

Eltern müssen wissen, dass Rabbit: Watch Together eine Social-Networking-App ist, die es Benutzern ermöglicht, Streaming-Filme und Fernsehsendungen zu teilen und über Sprach- und Textchats darüber zu sprechen. Die Registrierung erfordert eine Anmeldung bei Google, Facebook oder E-Mail, und das Teilen erfordert Zugriff auf Ihr Telefon und Ihre Online-Kontakte. Die App Nutzungsbedingungen sagen, dass die App für Benutzer über 13 gedacht ist, aber iTunes setzt die Altersgrenze auf eine angemessenere 17. Die Bedingungen weisen auch darauf hin, dass pornografische, rassistische und anderweitig belästigende Videoinhalte verboten sind, führt jedoch weiter aus, dass Entwickler Rabbit Inc. dies nicht ist rechtlich verantwortlich für die Sperrung solcher Inhalte. Benutzer können öffentliche Räume betreten, in denen sie mit Fremden über Text-, Video- und Audio-Chat kommunizieren können, und Gespräche neigen oft zu suggestiven, rassistischen, homophoben oder frauenfeindlichen. Über die App gesendete Freigabelinks zeigen keine Vorschau der freigegebenen Videos an, sodass Benutzer nicht wissen, was sie sehen werden, bis sie auf die Links klicken. Lesen Sie die Entwickler Datenschutz-Bestimmungen Einzelheiten dazu, wie Ihre (oder die Ihrer Kinder) Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, und alle Wahlmöglichkeiten, die Sie in dieser Angelegenheit haben, und beachten Sie, dass sich die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen häufig ändern.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von Sagesmoke 4. Juli 2019 ab 18 Jahren

Es gibt Pornos in den öffentlichen Feeds und die Chats sind nicht moderiert. Es dauerte buchstäblich 10 Minuten im Danny Phantom-Stream für weiße Supremacist-Meme und nackte Ch... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von Talpada Vishal ... 6. März 2021 ab 16 Jahren

Vishal20308A Sie auch babyfreier Diamant und freies Feuer kennen jetzt Ihre Handynummer Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der diesen Titel bewertet.

Füge deine Bewertung hinzu

Worum geht es?

RABBIT: WATCH TOGETHER soll es Freunden ermöglichen, gemeinsam Videos über ihre Mobilgeräte anzusehen. Die Registrierung erfordert eine Anmeldung bei Google, Facebook oder E-Mail, und das Teilen erfordert Zugriff auf Ihr Telefon und Ihre Online-Kontakte. Sobald Sie drin sind, haben Sie die Möglichkeit, nach etwas zu suchen, das Sie ansehen möchten, eine Anzeigegruppe erstellen oder einem öffentlichen Raum beitreten. Mit der ersten können Sie spontan Personen einladen (per SMS oder E-Mail), mit der zweiten können Sie eine Auswahl von Freunden als eine bestimmte Anzeigegruppe speichern und mit der letzten können Sie aus bereits laufenden Videos auswählen, die von anderen Benutzern gehostet werden. In allen Anzeigeräumen können Sie Videos streamen, GIFs posten und per Text-, Video- oder Sprachchat chatten (Sprach- und Videochat sind in stark frequentierten Räumen deaktiviert).

Gravity Falls ist keine Kindershow

Taugt es etwas?

Fremde, beleidigende Kommentare und Mystery-Videos (Links ohne Vorschau) beseitigen diesen fehlerhaften Video-Viewer für Kinder. Aus Sicherheitssicht ist die App höchst problematisch. Öffentliche Räume setzen Kinder Fremden und allen Arten von sexuell anzüglichen Gesprächen, Diskussionen über Drogen und Alkoholkonsum und Kommentaren aus, die oft rassistisch, frauenfeindlich, homophob oder ethnisch/religiös anstößig sind. Kontakte können Kinder zum Ansehen von Videos über Links einladen, die keine Vorschau bieten. Das bedeutet, dass Kinder erst dann wissen, was sie erwartet, wenn sie auf den Link klicken. Und obwohl es eine Art Filter geben könnte (die Suche nach offensichtlichen Begriffen wie Porno gibt nichts Anstößiges zurück), entbinden die Nutzungsbedingungen der App den Entwickler davon, explizite Inhalte zu überwachen und/oder zu blockieren.

In Bezug auf die Funktionsweise ist die Konnektivität bestenfalls fleckig; Video und Audio werden oft abgehackt oder hören ganz auf. Der Chat verzögert sich oft, und der Audio-Chat hat eine blecherne, widerhallende Qualität, die sehr unangenehm ist. Diese technischen Herausforderungen sind lästig, aber was funktioniert, ist nicht viel besser. Es scheint auch keine Möglichkeit zu geben, Videos im Vollbildmodus anzuzeigen, sodass Sie sie auf den oberen zwei Zoll Ihres Bildschirms ansehen müssen. Leider ist dies nicht die einzige Möglichkeit, mit der die App Sie frustriert. Die Seite mit den vorgestellten TV- und Filmtiteln ist vollgepackt mit nur abonnierten Shows. Das bedeutet, dass Ihre Anzeigeoptionen begrenzt sind, es sei denn, Sie sind für Netflix-, Hulu- oder Amazon Prime-Videos angemeldet. Nach all dem ist das Beste, was Sie über Rabbit – Watch Anything sagen können, dass es eine fehlerhafte, ungeschickte App ist, die definitiv nichts für Kinder ist.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über die Risiken sprechen, die mit Video-Sharing-Apps wie Rabbit - Watch Together verbunden sind. Warum ist es am besten zu wissen, was Links sind, bevor Sie darauf klicken?

  • Denken Sie daran, wie „kostenlose“ Apps Ihre Kinder dazu bringen, Geld auszugeben. Können Ihre Kinder erkennen, wann Apps dazu bestimmt sind, Dinge zu kaufen?

  • Besprechen Sie das beste Alter für Apps wie diese. Wie beeinflusst der Kontakt mit Fremden und eine Vielzahl von Videos, welches Alter am besten ist?

App-Details

  • Geräte: iPhone , iPod Touch , iPad , Android
  • Preis: Kostenlos
  • Preisstruktur: Kostenlos
  • Veröffentlichungsdatum: 8. November 2018
  • Kategorie: Soziales Netzwerk
  • Größe: 64,00 MB
  • Herausgeber: Kaninchen Inc.
  • Ausführung: 4.0.38
  • Mindestanforderungen an die Software: iOS 10.0 oder höher; Android 4.4 und höher
  • Letzte Aktualisierung: 11. November 2020