Der Wolf von der Wall Street

Der Wolf der Wall Street Filmplakat Bild Bei Kindern beliebtEltern empfehlen

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 18 Jahren (ich) GoodFellas und Kasino , dieser ist nicht für Kinder jeden Alters zu empfehlen. ' /> Eine berauschende Geschichte von Aufstieg und Fall ist voller Sex und Drogen.
  • R
  • 2013
  • 180 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 15 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 15 Jahren Basierend auf 158 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.

Teenage Mutant Ninja Turtle Wii-Spiel

Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...



ExpertenbewertungDer Wolf von der Wall Street X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 2:03Der Wolf von der Wall Street X von YOffizieller TrailerDer Wolf von der Wall Street Der Wolf der Wall Street Screenshot X von Y Der Wolf der Wall Street Screenshot X von Y Der Wolf der Wall Street Screenshot X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Hölle oder Hochwasser Filmkritiken

Schlagen Sie ein Update vorDer Wolf von der Wall Street

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive NachrichtenDer Charakter erntet unermessliche Reichtümer aus illegalen Aktivitäten und hat eine allgemeine Verachtung für alle anderen, die er für nicht schlau genug hält, um solche brillanten Pläne zu durchschauen. Er wird schließlich erwischt, aber er scheint keine Lektionen zu lernen. Tatsächlich beginnt er, seinen Lebensunterhalt als Motivationsredner zu verdienen und lehrt mehr Menschen, wie er zu sein. Letztendlich macht der Film klar, dass übermäßiges Verlangen niemals gestillt werden kann und auf einen dunklen Weg führen kann.Positive Vorbilder & RepräsentationenDie Hauptfigur ist sehr charismatisch und unterhaltsam, hat aber leider weder Anstand noch Menschlichkeit. Er ist gierig, rücksichtslos und völlig ohne Skrupel, Dinge zu tun, die illegal sind. Er ist sex- und drogensüchtig (was er zugibt). Er stellt seine geschäftlichen und persönlichen Interessen über die seiner Familie. Und obwohl er schließlich erwischt wird, scheint er nie wirklich erlöst zu sein.GewaltEs gibt einen schrecklichen Sturm auf See, der fast eine Yacht zum Kentern bringen würde. Charaktere kämpfen ziemlich oft untereinander, mit wütendem Schreien und Geschrei und gelegentlichen Schlägen. Es gibt eine Verhörszene, in der einem Charakter ins Gesicht geschlagen wird, gefolgt von Blutspritzern. In der Eröffnungsszene spielen Händler ein grausames Spiel, bei dem sie Zwerge auf ein großes Ziel werfen. Ein Hauptcharakter erstickt und hört für einen Moment auf zu atmen, wird aber gerettet.SexDie Hauptfigur betrügt seine Frau, heiratet eine neue Frau und betrügt sie dann mit einer Reihe von Prostituierten. In einer Szene schnaubt er Kokain aus dem Anus einer Prostituierten. Viele der Händler in seiner Firma werden kurz gezeigt, wie sie rohen, anschaulichen Sex mit Prostituierten und anderen Frauen haben. Oralsex wird mehrmals vorgeschlagen. Es gibt reichlich weibliche Nacktheit sowie männliche Hinterteile. Eine weibliche Figur neckt die Hauptfigur, indem sie ihre Beine in seine allgemeine Richtung öffnet, obwohl der Kamera nichts gezeigt wird. Gezeigt wird eine Aufnahme einer großen Orgie schwuler Männer. Es gibt mehrere Hinweise auf Masturbation, und in einer sehr kurzen Einstellung (so dass schnelle Betrachter sie möglicherweise übersehen) wird der erigierte Penis eines masturbierenden Mannes entblößt.SpracheSprache ist sehr stark und konstant und beinhaltet meistens 'f--k' und alle Permutationen, aber auch 's--t', 'c--t', 'c--k' und so ziemlich jedes andere vorstellbare obszöne Wort . Auch Anti-Homosexuelle Beleidigungen.KonsumismusIm Film spielt ein weißer Lamborghini eine Rolle. Die Schuhfirma Steve Madden spielt in der Handlung eine Rolle. Absolut Wodka, Mercedes-Benz und Armani-Anzüge werden erwähnt.Trinken, Drogen & RauchenDie Hauptfigur ist drogensüchtig. Er hat gesehen, wie er übermäßig Alkohol trinkt, Kokain schnaubt und alle Arten von Pillen nimmt, aber zusätzliche Zeit hat er für seinen Favoriten aufgewendet: Quaaludes. Der Film beschreibt die Wirkung der Einnahme von Quaaludes, und eine Sequenz ist einer denkwürdigen Nacht gewidmet, in der er eine extra starke Dosis einnimmt. Der engste Freund des Charakters ist auch ein starker Drogenkonsument. Auch das Rauchen von Zigaretten wird gezeigt. Am Ende des Films wird vorgeschlagen, dass er aufgeräumt und nüchtern wird.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenDer Wolf von der Wall Streetbasiert auf der wahren Geschichte eines Finanzmaklers, der die Regeln verdrehte, enorm reich wurde und jahrelang nicht erwischt wurde. Er lebt ein Leben voller Ausschweifungen und Exzesse, betrügt seine Frau, heiratet wieder und betrügt seine neue Frau mit einer endlosen Reihe von Prostituierten. Viele Charaktere werden mit grafischem Sex aller Art gezeigt. Die Hauptfigur verwendet jede Art von Droge unter der Sonne, bevorzugt aber besonders Quaaludes; der Film verbringt zusätzliche Zeit mit den Auswirkungen dieser Droge. Ein Nebencharakter ist auch ein starker Drogenkonsument. Die Sprache ist sehr stark und konstant, wobei 'f--k' fast ständig geäußert wird, sowie fast jedes andere vulgäre Wort in dem Buch. Was die Gewalt betrifft, gibt es meistens wütendes Geschrei, aber es gibt eine blutige Szene mit Gesichtern, häusliche Gewalt, bei der eine Frau ein paar Mal geschlagen wird, und eine schnelle Einstellung eines (sehr tangentialen) blutigen Selbstmords. Der legendäre Martin Scorsese ist der Regisseur, und die meisten Filmfans werden dies sehen wollen, aber wie bei GoodFellas und Kasino , dieser ist nicht für Kinder jeden Alters zu empfehlen.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von watchfuleyemom 1. Januar 2014 ab 18 Jahren

ABSOLUT NICHT FÜR KINDER ODER JUGENDLICHE!! Dieser Film sollte eine 'X'-Bewertung haben und ich kann nicht verstehen, warum dies nicht der Fall ist! Mein 17-jähriger Sohn wollte das... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von I_TellTheTruth 12. Januar 2014 ab 18 Jahren

Wow, das war ein ganz guter Film. Ehrlich. Ich könnte noch sagen, wie großartig es war, aber dafür ist diese Website nicht wirklich da.
--------------------------... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 15 Jahre alt Geschrieben von whatnoonesays 30. Dezember 2013 ab 18 Jahren

The Wolf of Wall Street: Im Rennen um den schlechtesten Film aller Zeiten

The Wolf of Wall Street ist der einzige Film, den ich jemals in meinem ganzen Leben gesehen habe. Der Film ist nichts anderes als eine Nonstop-Orgie aus Sex und Drogen. Es ist nicht nur... Weiterlesen Diese Bewertung melden Teenager, 17 Jahre alt Geschrieben von kenwi 29. Januar 2014 ab 18 Jahren

Starke Drogen sind sehr extrem schlimm.

Dieser Film ist wirklich schlecht, dass ich auch ernst nehme, dass dies nicht möglich ist. Ich schätze nicht, dass dies sehr unhöflich ist. Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 158 Kinderbewertungen .

Worum geht 's?

Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) beginnt seinen aufregenden neuen Job als Wall-Street-Broker am Montag, dem 19. Oktober 1987, als sich einer der größten Börsencrashs der Geschichte ereignete. Danach ist er gezwungen, einen Job im Handel mit „Penny Stocks“ anzunehmen, also mit halbwertlosen Aktien, aber für 50 Prozent Provision. Zusammen mit einem Nachbarn, Donnie Azoff ( Jonah Hill ), gründet er seine eigene Firma, indem er Verkaufstaktiken und zwielichtige Techniken einsetzt, um riesige Mengen Geld zu verdienen. Das Geld kommt herein, und das Leben wird schnell und aufregend. Jordan wendet sich auch Alkohol, Prostituierten und Drogen (insbesondere Kokain und Quaaludes) zu, da das Unternehmen größer wird. Aber wie lange kann dieser aufgeladene Lebensstil dauern?

Taugt es etwas?

Regisseur Martin Scorsese, unterstützt von seiner langjährigen Redakteurin Thelma Schoonmaker, hält fast drei Stunden lang ein erstaunlich berauschendes Tempo. Er greift auf seine früheren Filme zurück GoodFellas und Kasino für die Vorlage von THE WOLF OF WALL STREET, die über eine epische Laufzeit viele unerhörte Details hinter einer kriminellen Organisation einpackt. Eine riesige Besetzung, darunter vielleicht den einprägsamsten Matthew McConaughey, hilft mit kleinen, starken Auftritten. Der Unterschied hier ist, dassDer Wolf von der Wall Streetist vielleicht der lustigste Film, den Scorsese je gedreht hat. Alle paar Minuten schleudert es etwas so Schockierendes und Übermütiges, dass Gelächter die einzige Reaktion sein kann. Doch die ungeheure Energie des Films scheint von etwas Aufregendem und Verdorbenem angetrieben zu werden. Leonardo DiCaprio gibt eine wahre Schwergewichtsleistung ab, die von Verachtung durchzogen ist, und er wurde nie wirklich erlöst. Scorsese beendet seinen Film vielmehr mit einer Szene, die die Fallstricke des Verlangens illustriert und wie es nie ganz erfüllt werden kann.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über den umfangreichen Sexgebrauch des Films sprechen. Kommt etwas davon aus einer liebevollen, respektvollen Beziehung? Wie geht es Frauen in diesem Film und in diesen sexuellen Beziehungen?
  • Wie gehen die Charaktere mit Alkohol, Rauchen und Drogen um? Scheinen sie Freude daran zu haben? Lässt der Film diese Dinge ansprechend aussehen? Was sind die wirklichen Folgen von übermäßigem Alkoholkonsum, Rauchen oder Drogenkonsum?
  • Was ist der Reiz eines Charakters mit solch fragwürdiger Moral? Martin Scorsese dreht oft Filme über diese Art von Charakteren. Warum wird er so respektiert und gefeiert?

Filmdetails

  • In Theatern: 25. Dezember 2013
  • Auf DVD oder Streaming: 25. März 2014
  • Besetzung: Jonah Hill , Leonardo DiCaprio , Matthew McConaughey
  • Direktor: Martin Scorsese
  • Studio: Paramount Pictures
  • Genre: Theater
  • Themen: Geschichte
  • Laufzeit: 180 Minuten
  • MPAA Wertung: R
  • MPAA-Erklärung: Sequenzen mit starkem sexuellem Inhalt, anschaulicher Nacktheit, Drogenkonsum und Sprache durchgängig und für einige Gewalt
  • Letzte Aktualisierung: 8. August 2020