Papa ist zuhause

Vati

Der gesunde Menschenverstand sagt

ab 14 Jahren (ich) ' /> Ein paar Lacher können die krasse Ferrell/Wahlberg-Komödie nicht retten.
  • PG-13
  • 2015.
  • 96 Minuten
speichern Film bewerten Teilen Anschauen oder kaufen

Eltern sagen

ab 14 Jahren Basierend auf

Kinder sagen

ab 12 Jahren Basierend auf 98 Bewertungen Hol es dir jetzt

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

Common Sense ist eine gemeinnützige Organisation. Ihr Einkauf hilft uns, unabhängig und werbefrei zu bleiben.



Jetzt loslegen

Suche nach Streaming- und Kaufoptionen ...

die schönsten stunden gesunder menschenverstand medien
ExpertenbewertungVati X von YÜberprüfung des gesunden Menschenverstands | 0:59Papa ist zuhause X von YOffizieller TrailerPapa ist zuhause Vati X von Y Vati X von YVorherige Nächste

Hat diese Rezension etwas zum Thema Diversität vergessen?

Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen dem gesunden Selbstwertgefühl von Kindern und positiven, vielfältigen Darstellungen in Büchern, Fernsehsendungen und Filmen. Möchten Sie uns helfen, ihnen zu helfen?

Schlagen Sie ein Update vorPapa ist zuhause

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir werden diesen Kommentar nicht ohne Ihre Erlaubnis teilen. Wenn Sie sich für die Angabe einer E-Mail-Adresse entschieden haben, wird diese nur verwendet, um Sie bezüglich Ihres Kommentars zu kontaktieren. Siehe unsere Datenschutzerklärung.

Viel oder wenig?

Der Leitfaden für Eltern zu den Inhalten dieses Films.

Positive Nachrichten

Inmitten des übertriebenen Humors befinden sich positive Botschaften über Patchwork-Familien, die Vorteile des Zusammenlebens von biologischen und Stiefeltern und die Tatsache, dass Eifersucht, obwohl verständlich, für gesunde Beziehungen giftig ist. Brad fördert die Idee der gewaltfreien Konfrontation und der aktiven Beteiligung von Eltern und Stiefeltern am Leben der Kinder. Auf der anderen Seite spielt der Film mit der stereotypen Vorstellung, dass nette, nette Kerle nicht männlich sind und dass aufregende Kerle Macho sein müssen, Motorradfahrende Bösewichte.

Positive Vorbilder & Repräsentationen

Auch wenn Brad im Vergleich zu Dusty wenig aufregend erscheint (und einigen seiner Ängste nachgibt, als Folge davon handelt), ist er zuverlässig, liebevoll und engagiert als Ehemann und Stiefvater. Er liebt seine Frau und ihre Kinder und möchte ihnen der beste Stiefvater und das beste Vorbild sein, das er sein kann. Dusty ist stark und handlich, aber er ist auch unzuverlässig und versucht aktiv, die Ehe seines Ex zu sabotieren ... bis er sich erlöst.

Gewalt

Slapstick und physische Komödie. Brad hat einen Motorradunfall, bei dem er buchstäblich in einer Hauswand feststeckt. In einer anderen Szene wird ein Charakter bei einem aufwendigen Skateboard-Trick verletzt. Ein Mann ist unfruchtbar, weil in der Zahnarztpraxis ein Röntgengerät verrutscht ist und seine Leiste statt seinen Mund bestrahlt. Männer schubsen und schubsen sich bei einem Tanz. Ein Junge schlägt ein Mädchen, das ihn schikaniert. Ein Mann wirft einen Basketball, der eine Cheerleaderin trifft und verletzt, und ein anderer, der einen im Rollstuhl gefesselten Jungen trifft und verletzt.

Sex

Betrunkene Witze über das Liebesspiel mit „unserer Frau“; wiederkehrende Witze über Dustys Penis, Hodensackgröße und Männlichkeit (wobei ein Arzt tatsächlich zwei Männer dazu bringt, sich auszuziehen, damit eine Frau sehen kann, was gesund ist und was nicht). Anspielungen auf die Größe eines Männerschwerts.

Sprache

Häufiges Fluchen, einschließlich 's--t', 'a--hole', 'Bitch', 's--thead' usw. Einige verwenden 'Jesus Christus' und 'gottverdammt' (als Ausrufe).

Konsumismus

Ford Flex, Apple-Produkte, Indian Motorcycle.

Trinken, Drogen & Rauchen

Erwachsene trinken – in einem Fall bis zum öffentlichen Rausch, der zu unangemessenen Kommentaren / Verhaltensweisen und zum Rausschmiss aus einer Sportstätte führt.

Was Eltern wissen müssen

Das müssen Eltern wissenPapa ist zuhausehätte leicht ein familienfreundlicher Film werden können, wenn es weniger krasse Witze und Obszönitäten gegeben hätte - aber so wie er ist, sind Kinder im Grundschulalter zu sehen, aber definitiv nichts für sie. Es wird ziemlich viel geflucht (einschließlich 's--t' und mehr) und immer wieder Witze über Sex, Penisgröße und Männlichkeit. Der Film handelt mit veralteten Stereotypen: Diese netten Kerle sind nicht männlich und diese aufregenden Kerle müssen Macho sein, Motorrad fahrende Bösewichte. Es gibt einige Alkohol- und Trunkenheit bei Erwachsenen, versehentliche Gewalt und körperliche Komödie und im Allgemeinen schaudernde Gags. Obwohl es letztlich positive Nachrichten über Patchwork-Familien und die giftige Natur der Eifersucht gibt, wiegen sie den unnötig krassen Humor dieses Will Ferrell / Mark Wahlberg-Fahrzeugs nicht auf.

Bleiben Sie über neue Bewertungen auf dem Laufenden.

Erhalten Sie wöchentlich vollständige Rezensionen, Bewertungen und Ratschläge in Ihrem Posteingang. Abonnieren

Benutzerbewertungen

  • Eltern sagen
  • Kinder sagen
Erwachsene Geschrieben von LaylaO 29. Dezember 2015 ab 15 Jahren

Ich wünschte, ich würde die Bewertungen hier lesen, wie ich es normalerweise tue. Dies war kein PG. Film. Die Sprache ist krass und ich bin mir sicher, dass meine Tweens sie schon einmal gehört haben... Diese Bewertung melden Erwachsene Geschrieben von 24ktb 25. Dezember 2015 ab 15 Jahren

Wir hatten diesen Film als Vorschau in einem Kinderfilm gesehen, dachten also, er wäre größtenteils ok, aber es ist überhaupt kein Kinderfilm! Es gibt übermäßiges Fluchen, mehrere... Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen .

Teenager, 16 Jahre alt Geschrieben von Jflores14 29. Dezember 2015 ab 15 Jahren

urkomische Komödie wird von Teenagern geliebt; viele kantige Inhalte aber

Dieser Film ist absolut urkomisch und ich habe während des gesamten Films viele Male laut gelacht. Es gab jedoch viele ausgefallene Inhalte, die Eltern berücksichtigen müssen ... Weiterlesen Diese Bewertung melden Kind, 10 Jahre alt 28. Dezember 2015 ab 16 Jahren

Lustig, schlau, aber zu unangemessen für ein PG-13

Dieser Film ist lustig, klug und zuordenbar, aber NICHT FÜR KINDER. Die Belobigung ist unhöflich, das Chaos ist manchmal rassig, und es waren ungefähr 12 Kinder im Theater. . . Weiterlesen Diese Bewertung melden

Füge deine Bewertung hinzuAlles sehen 98 Kinderkritiken .

Worum geht 's?

DADDY'S HOME spielt Will Ferrell als Brad, einen hingebungsvollen Stiefvater seiner neuen Frau Sarah's (Linda Cardellini), zweier kleiner Kinder, Dylan (Owen Vaccaro) und Megan (Scarlett Estevez). Brad arbeitet ehrenamtlich in der Schule, in der Kirche und bei Pfadfindern und liebt es im Allgemeinen, ein Stiefvater zu sein, obwohl die junge Megan Bilder von ihm entweder tot oder mit Kot bedeckt zeichnet. Aber als der Vater der Kinder, Dusty (Mark Wahlberg), zum ersten Mal seit Monaten anruft und entdeckt, dass Sarah wieder geheiratet hat, steigt er in ein Flugzeug, um den neuen Mann in Dylans und Megans Leben zu besuchen. Von dem Moment an, als Dusty mit seinem coolen Motorrad und seinen perfekten Bauchmuskeln ankommt, liefern er und Brad einen nicht ganz so subtilen Wettbewerb um den König des Schlosses. Zuerst ist Brad herzlich, aber als der Besuch in die Länge gezogen wird, wird er unsicher und denkt, dass er mit Dustys Männlichkeit einfach nicht mithalten kann.

Taugt es etwas?

Ein weiterer Fall der besten Teile, die im Trailer zu sehen sind, ist eine Komödie, die nicht viel mehr zu bieten hat als vorhersehbare (und wörtliche) Vergleiche der Männlichkeit. Da Ferrell und Wahlberg wesentlich witzigere Foils und Partner in Die anderen Typen , es ist offensichtlich, warum sie sich für eine weitere Buddy-Komödie zusammenschließen würden. Und angesichts des Setups gab es so viel Platz für Familien-Spielereien – aber stattdessen verwandelt sich der Film in krasse, unlustige Witze, wie ein wiederkehrender Gag über Brads geschrumpfte und unfruchtbare Hoden. In den meisten Komödien gibt es nur eine bildliche, freudsche Konkurrenz zwischen Männern, aber in diesem Fall lassen die beiden Männer tatsächlich ihre Hosen herunter und unterziehen sich einer Untersuchung durch einen Reproduktionsendokrinologen (und, viel schlimmer, ihre ehemalige / aktuelle Frau).

TrotzPapa ist zuhauseEs gibt viele Fehler, dasindein paar laute Lachszenen, besonders wenn Sie Ferrells Talent für körperliche Komödie schätzen. Es gibt auch ein paar unerwartet süße Momente, in denen Brad demonstriert, warum es besser ist, als Elternteil zu zeigen und nicht zu erzählen. Thomas Haden Church sieht aus, als hätte er Spaß daran, Brads frauenfeindlicher Boss in einem glatten Jazz-Radiosender zu spielen, während Cardellini nicht mehr zu tun hat, als hübsch auszusehen und Brad zu warnen, dass Dusty ein Meistermanipulator ist. Eine echte Familienkomödie ist dies nicht, und wenn Sie nach einem besseren Ferrell/Wahlberg-Film suchen, überspringen Sie diesen und schauen Sie sich anDie anderen Typenstattdessen.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ...

  • Familien können über krasse Komödien sprechen und warum sie so viele Zuschauer ansprechen. KönntenPapa ist zuhauseimmer noch lustig mit weniger schlüpfrigen Witzen gewesen? Obwohl Kinder im Mittelpunkt dieser Geschichte stehen, ist der Film für Kinder geeignet? Warum oder warum nicht?

  • Was sagt der Film über Patchworkfamilien? Ist es möglich, positive Take-aways in übertriebenen Possen zu finden?

  • Wie stellen Brad und Dusty verschiedene Arten von Männern und Vaterschaft dar? Werden sie stereotyp dargestellt?

  • Besprechen Sie, wie Sexualität und Attraktivität im Film dargestellt werden. Warum ist es für die Geschichte wichtig, dass Dusty so fit und gutaussehend ist? Kann so etwas das Körperbild von Kindern beeinflussen?

  • Welche Rolle spielt das Trinken in der Geschichte? Ist es glamourös? Gibt es Konsequenzen?

Filmdetails

  • In Theatern: 25. Dezember 2015
  • Auf DVD oder Streaming: 22. März 2016
  • Besetzung: Mark Wahlberg , Will Ferrell , Linda Cardellini
  • Direktoren: Sean Anders, John Morris
  • Studio: Paramount Pictures
  • Genre: Komödie
  • Themen: Brüder und Schwestern , Feiertage
  • Laufzeit: 96 Minuten
  • MPAA Wertung: PG-13
  • MPAA-Erklärung: thematische Elemente, grobe und suggestive Inhalte und für die Sprache
  • Letzte Aktualisierung: 11. November 2020