Was Sie nach einer Trennung nicht tun sollten, wenn Sie ihn zurückhaben möchten

Das Aufbrechen ist schwer und wird dich oft in einen vorübergehenden Tailspin stürzen.

Für einige dauert es nur eine kurze Zeit, um ein Gefühl der Normalität wiederherzustellen. Für andere kann der Surrealismus viel länger anhalten.

In beiden Fällen führt diese anfängliche emotionale Reaktion auf eine Trennung dazu, dass Menschen bedauerliche Entscheidungen treffen. Und dieses Verhalten kann Ihre Chancen beeinträchtigen, Ihren Ex zurückzubekommen.





Also ja. Es gibt definitiv Dinge, die Sie nach einer Trennung nicht tun sollten.

In erster Linie gibt es eine Regel, die Ihr Verhalten regeln sollte, nachdem Sie eine Trennung durchgemacht haben. Je früher Sie diese Regel beherrschen, desto besser sind Ihre Chancen, Ihren Ex zurückzubekommen.

Heute werden wir diese eine Regel zusammen mit einer Reihe anderer Dinge behandeln, die Sie nach einer Trennung vermeiden sollten, wenn Sie Ihre Chancen erhöhen möchten, wieder zusammenzukommen.



  • Die Regel: Beherrsche deine Gefühle
  • Was Sie nicht tun sollten: Überwältigende Emotionen
  • Was nicht zu tun ist: Einflusskreis
  • Was nicht zu tun ist: Eine andere Frau
  • Was Sie nicht tun sollten: Social Media
  • Was du machen solltest

Die Regel: Beherrsche deine Gefühle

Es klingt so einfach, Meister Ihrer Gefühle zu werden, nicht wahr?

'Gee, danke', denkst du. 'Gibt es eine Pille dafür?'

Ich bin bereit zu wetten, dass mindestens ab und zu einige Dinge passieren, die es Ihnen schwer machen, diese emotionale Kontrolle aufrechtzuerhalten.



  • Dein Magen tut ständig weh.
  • Sie haben keinen Appetit.
  • Du fühlst dich übel.
  • Sie weinen mit oder ohne Grund zu ungünstigen Zeiten.
  • Es fühlt sich an, als ob sich ein Loch in Ihrer Brust befindet und Sie nicht zu Atem kommen können.

Vielleicht kann man sich heutzutage einfach nicht gut konzentrieren. Hin und wieder kann es zu Stimmungsschwankungen kommen, die auf Wut und Verzweiflung beruhen.

Sie wissen, was das bedeutet, nicht wahr?

Herzliche Glückwünsche!

Tiermarmelade Wildtiermarmelade spielen

Du bist ein Mensch!

Mach dir keine Sorgen - das ist alles normal.

Ich versuche es als Teil des Segens zu betrachten, überhaupt ein Herz zu haben.

Ich bin mir sicher, dass Sie es schon einmal gehört haben, aber ich werde es noch einmal sagen. Sie sind nicht die erste Person, die sich so fühlt, und Sie werden sicherlich nicht die letzte sein.

Sie müssen jedoch die emotionale Kontrolle behalten, wenn Sie diese Trennung gewinnen möchten.

Was bedeutet das überhaupt?

Die Aufrechterhaltung der emotionalen Kontrolle bedeutet, dass Sie lernen müssen, nicht vorschnell zu handeln, wenn Sie sich emotional fühlen.

Ihre Handlungen sollten alle von Ihren Emotionen getrennt sein.

Wenn Sie Zweifel haben, sagen Sie nichts.

Sie sollten einen Plan machen und sich daran halten.

Ich schlage vor, einen Spielplan zu erstellen, da dieser einen solchen hat und so einfach zu verstehen ist. Ganz zu schweigen davon, dass Pro das ganze Denken für Sie erledigt. Auf diese Weise können Sie sich darauf konzentrieren, es umzusetzen und ruhig und rational zu bleiben, wie Val Kilmer, AKA „Iceman“ in Top Gun. Er war cool wie eine Gurke unter Druck. Er hat vielleicht während dieser Luftkämpfe geschwitzt, aber wir haben es nie gesehen. Er wählte seine Ziele und folgte dem Protokoll.

Und sah gut aus, wenn ich so sagen darf.

Warum ist es so wichtig, wie der Iceman zu sein?

Nun, es ist so, dass Sie nichts tun oder sagen, was Sie in der Hitze des Augenblicks bereuen werden.

Wir waren alle dort und haben auf eine Situation reagiert, die uns verärgert.

Vielleicht haben wir falsch interpretiert, was jemand gesagt hat.

Vielleicht sind wir zu einem Schluss gekommen oder haben die falsche Person beschuldigt.

Wenn wir uns einen Moment Zeit genommen oder darüber geschlafen hätten, wären wir vielleicht nicht so emotional darüber gewesen. Wir hätten die Situation zu unserem Vorteil nutzen können, anstatt zu überreagieren.

Da wir alle dort waren, möchte ich Ihnen eine Frage stellen. Wie hat es sich angefühlt?

Wenn Sie so etwas wie ich sind, fühlte es sich wie eine große Schüssel des Bedauerns an.

Ich denke, ich sage, dass Sie eine Wahl haben. Sei Ice Man oder sei Maverick. Sei die Person, die cool bleibt oder die mit Bedauern feststeckt.

Du willst gewinnen, oder?

Wie behalte ich die emotionale Kontrolle bei?

Ich gebe zu, manchmal ist es leichter gesagt als getan.

Du musst üben. Es braucht Willenskraft.

Aber zum Glück werden Sie es umso besser machen, je öfter Sie es tun.

Hier einige Tipps:

Identifizieren Sie, wenn Sie sich emotional fühlen. Das sollte einfach sein. Es ist im Grunde genommen immer dann, wenn Sie den Drang verspüren, einen Gruppentext an Ihre Freundinnen zu senden, in dem Sie über etwas stöhnen oder sich austoben und sie zum Abwägen bringen. Lernen Sie, diese Situationen zu erkennen, wenn sie auftreten, anstatt einfach nur zu reagieren.

eine Falte in der Zeitlaufzeit

Wenn dies passiert, STOP.

Erkennen Sie Ihren Geisteszustand.

Möglicherweise treten in diesen Situationen andere Auslöser oder verräterische Anzeichen auf. Achten Sie auf sie.

Mach weiter und schreib deinen Freundinnen eine SMS.

Vermeiden Sie einfach schlechte Ratschläge von ihnen und tun Sie nichts, wovor ich Sie in diesem Artikel warne!
Jetzt, da Sie erkennen können, wann Sie emotional werden, implementieren Sie Ablenkungstechniken. Die stärksten davon sind Atemübungen und sie sind die erste Verteidigungslinie, die implementiert werden sollte, wenn Sie sich emotional fühlen.

Einatmen.

Ausatmen.

Einatmen.

Ausatmen.

Hier sind einige andere nützliche Techniken:

  • Legen Sie ein Gummiband um Ihr Handgelenk und schnappen Sie es, wenn Sie Ihren Abzug spüren
  • Machen Sie positive Affirmationen
  • Meditieren
  • Schauen Sie sich Fotos von Ryan Gosling an
  • Nehmen Sie sich Zeit vom Abzug

Wenn Sie sich beruhigt haben und nicht von einem Ort der Emotionen aus handeln, erinnern Sie sich an Ihren Plan. Alle Maßnahmen, die Sie danach ergreifen, sollten Ihren Plan unterstützen. So erreichen Sie Ihre Ziele.

Wenn Ihre Handlungen oder Worte Sie nicht auf dem Weg zu Ihrem Ziel bewegen, tun Sie sich selbst einen schlechten Dienst.

Hier ist ein Bild von Ryan Gosling, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Kommen wir nun zur Sache.

Was Sie nicht tun sollten: Überwältigende Emotionen

Bitte nicht

Das ist nicht attraktiv. Tatsächlich verstärkt es alle unattraktiven Eigenschaften, die Sie haben. Sie möchten kein Mitleid erregen. Es ist überhaupt keine effektive Strategie.

Nicht mücken

Senden Sie nicht mehrere Texte, E-Mails oder andere Arten von Nachrichten. (nicht einmal Brieftauben)

Lass es einfach sein. Dies wirkt bedürftig, anhänglich, schwach, wütend oder psychisch und zeigt, dass Sie die Trennung wirklich nicht akzeptieren. Daher versetzt es ihn in eine Machtposition und untergräbt Ihre Macht, ihn zurückzubekommen.

Zeig dich nicht, wo er ist

Dies bedeutet keine „versehentlichen Stöße“.

Kaufen Sie nicht ständig Kaffee in seinem Café.

Es ist besser, wenn er dich nicht sieht, bis du keinen Kontakt mehr hast und wirst. Und selbst dann möchten Sie Ihre Meetups einzeln planen.

dr.seuss, wenn ich den Zoo führe

Während No Contact ist es besser, wenn er die ganze Zeit über die Schulter schaut und sich fragt, ob Sie auftauchen werden. Das funktioniert nur, wenn Sie nicht immer auftauchen.

Aber die Sekunde, in der Sie in seiner Nachbarschaft auftauchen, seine Arbeit, das Konzert seines Freundes oder seine Lieblingsbar, raten Sie mal, was sie sich alle sagen werden? Das ist richtig.

'Verrückt.'

'Stalker.'

'Sie muss loslassen und weitermachen.'

Ist irgendetwas von dieser Messe? Wahrscheinlich nicht. Aber ich gebe es dir gerade. Sei nicht das Mädchen.

Gießen Sie Ihre Gefühle nicht aus

Geben Sie nicht der Versuchung nach, ihm einen langen Brief oder eine E-Mail zu schreiben.

Gerade.

Nein.

Halt.

Er muss sich fragen, was zum Teufel in Ihrem Kopf vor sich geht. Damit Sie die besten Chancen haben, ihn zurückzubekommen, muss er sich fragen, ob Sie bereits von ihm weggezogen sind. Und hoffentlich, wie du so schnell weitergegangen bist? Dies verletzt sein Ego und Männer sind sehr motiviert, wenn ihr Ego ins Spiel kommt.

Keine Ausbrüche von Emotionen

Tun Sie zum Beispiel nichts drastisches, als all seine Sachen auf die Straße zu werfen und sie in Brand zu setzen.

Jetzt müsste man sehr, sehr wütend sein, um über etwas auf dieser Ebene nachzudenken. Ich wage zu sagen, dass Sie in dieser Situation keine emotionale Kontrolle behalten.

Wenn du ihn zurück haben willst, musst du dich selbst in den Griff bekommen.

Ja, Sie können seine Sachen einpacken und aus Ihrem Haus holen. Aber Sie sollten dies auf eiskalte, völlig kontrollierte Weise tun.

Der Schlüssel zu jeder Trennung ist, absolut entgegengesetzt zu handeln oder zu reagieren, was Ihr Ex erwartet.

Wenn er erwartet, dass du verrückt wirst, tu es nicht.

Es wird ihn für eine Schleife werfen und sein gesamtes Konzept davon abwerfen, wie diese Trennung verlaufen sollte.

Er wird sich fragen, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat oder nicht.

Sobald er anfängt, es in Frage zu stellen, können Sie Ihre Ungettierbarkeit nutzen, um ihn indirekt zu überzeugen.

Was nicht zu tun ist: Einflusskreis

Geh nicht zu seinen Freunden, um über die Trennung zu sprechen. Es ist gesunder Menschenverstand. Halten Sie Ihr Geschäft zwischen Ihnen beiden.

Erstens lässt es Sie stärker aussehen, wenn Sie durch die Trennung nicht am Boden zerstört zu sein scheinen.

Hoffentlich wird es nur von kurzer Dauer sein.

Zweitens sind sie seine Freunde. Sie werden dir keine wirkliche Hilfe geben und es wird zu ihm zurückkehren, dass du nicht über ihn hinweg bist und verzweifelt bist, ihn zurückzubekommen.

So fühle ich mich dabei.

Es ist nicht attraktiv.

Es wird nicht zu Ihren Gunsten funktionieren.

Was nicht zu tun ist: Eine andere Frau

Konfrontieren Sie niemals einen verdächtigen oder bekannten Rivalen. Es lässt dich kleinlich aussehen und bringt nichts.
Die beste Methode, um mit einer Rivale umzugehen, besteht darin, so zu tun, als ob sie nicht existiert und für Sie von geringer bis keiner Bedeutung ist.

Sie sollten ihr in dieser Situation keine Macht geben, indem Sie sie konfrontieren, egal wer sie ist.

Wenn du ihn zurück haben willst, ignoriere sie.

hat spezifische Ratschläge zum Umgang mit Rivalen.

Was Sie nicht tun sollten: Social Media

Verfolge ihn nicht

Dies wird Sie nur verrückt machen und Sie dazu bringen, etwas drastisches zu tun, wenn Ihre Emotionen gesteigert werden. Es macht eine Trennung wirklich nicht einfacher

Gehen Sie mit den Eifersucht-Posts nicht über Bord
Eine andere Sache, auf die Sie bei Social Media achten müssen, ist zu falsch oder offensichtlich, wenn Sie versuchen, Ihren Ex eifersüchtig zu machen.

Wenn Sie anfangen, viele Fotos von Ihnen mit anderen Leuten zu veröffentlichen, die leicht bekleidet und in verschiedene Umarmungen verwickelt sind, könnten Sie einen Krieg beginnen, den Sie möglicherweise sehr schnell bereuen. Oder schlimmer noch, Sie könnten als verzweifelt eingestuft werden und jede Chance verlieren, ihn jemals zurückzubekommen.

Poste keine schade Partyposts

Harold und Kumar entkommen der Nacktheit in der Guantanamo-Bucht

Vermeiden Sie es, etwas zu posten, das schreit.

'Ich möchte nur, dass die Leute Mitleid mit mir haben.'

Das bedeutet, Beiträge zu vermeiden, die sich an „Hasser“ richten oder Single sind oder sich darauf konzentrieren, weiterzumachen.

Und poste auch nicht viele inspirierende Posts. Niemand kauft, dass Sie die ganze Zeit so positiv sind.

Alle diese sind tatsächlich sehr transparent. Es ist für alle offensichtlich, worauf und auf wen Sie sich beziehen, und es spiegelt Sie schlecht wider.

Es spielt keine Rolle, ob er Sie betrogen oder mit Ihrem ehemaligen engen Freund zusammen ist oder Sie auf verschiedene Weise im Stich gelassen hat.

Treten Sie einer Online-Support-Gruppe bei, in der Sie Ihre Gedanken, inspirierenden Zitate oder Griffe veröffentlichen können.

Überall, wo die breite Öffentlichkeit sehen kann, sollten Sie es cool spielen.

Sie müssen auf Ihre Marke und Ihr Image achten. Halten Sie es konsistent und immer im Auge, bevor Sie etwas veröffentlichen.

Grundsätzlich sollten Sie entscheiden, wie Sie sich über soziale Medien darstellen möchten.

  • Willst du bitter wirken?
  • Willst du kleinlich wirken?
  • Möchten Sie wie eine Person wirken, die ihre schmutzige Wäsche lüftet und andere Leute ausruft?
  • Wie wäre es mit einer Person, die aufhängt, was andere Leute tun, und darauf hinweisen muss?
  • Möchten Sie, dass die Welt Sie als jemanden sieht, der sich oft betrinkt und die ganze Zeit schlechte Entscheidungen trifft?

Finden Sie eines davon attraktiv? Wäre es für Sie attraktiv, wenn sich Ihr Ex so verhalten würde?
Das einzige, was damit erreicht wird, ist, die Leute dazu zu bringen, über Sie zu sprechen ... und das meine ich nicht gut.

Bleib edel. Niemand möchte, dass Sie jetzt oder später Gegenstand von Klatsch oder Kopfschütteln sind.

Was Sie nach einer Trennung tun sollten

Nach einer Trennung gibt es viele Dinge, die Sie sollten. Das erste wäre definitiv, No Contact zu implementieren. Es wird immer wieder auf der Ex Boyfriend Recovery-Website erklärt und in Während No Contact nehmen Sie sich Zeit für Ihren Ex ohne Kontakt (duh) und nutzen diese Zeit, um an sich selbst zu arbeiten und der zu werden

Also, für einen bestimmten Zeitraum ignorierst du deinen Ex, lässt die Negativität der Trennung nach und machst deine eigenen großartigen Dinge.

Einige Beispiele sind:

  • Arbeiten Sie auf persönliche Gesundheitsziele hin, z. B. die Registrierung und das Training für eine Sportveranstaltung und die Zusammenarbeit mit anderen Personen, Freunden oder neuen Bekannten
  • Erstellen Sie einen Kalender oder einen Zeitplan, um verschiedene Bereiche Ihres Lebens zu ordnen und zu organisieren. In einem Monat werden Sie sich leichter und freier fühlen!
  • Bringen Sie Ihre Finanzen in Ordnung, setzen Sie sich finanzielle Ziele für 1, 3 und 5 Jahre und finden Sie einige Möglichkeiten, um zusätzliches Einkommen zu erzielen.
  • Schreiben Sie diese Dankesnotizen, die Sie schreiben wollten.
  • Das Hobby, das du vernachlässigt hast? Planen Sie die tägliche oder wöchentliche Zeit, um sich ihr zu widmen.
  • Treffen Sie sich mit Ihren Freundinnen. Leute bei sich haben und etwas Zeit einplanen, um mit Leuten auszugehen.
  • Bücher lesen. Nachrichten auffrischen.
  • Halten Sie Ihr Gehirn mit Spielen scharf. Dies hilft Ihnen auch, Leute zu treffen.
  • Achten Sie auf Ihr Aussehen. Geben Sie sich eine Verjüngungskur, Zähne, Haare, polieren Sie Ihre Schuhe, werfen Sie Ihr altes Make-up weg.
  • Rufen Sie Ihre Verwandten an und sagen Sie ihnen, dass Sie sie lieben.
  • Reisen.

Dies sind die Arten von Dingen, die Sie tun sollten, selbst wenn Sie in einer Beziehung sind, da diese Dinge dazu gehören, ein unglaubliches Mädchen zu sein. Sie müssen diese Qualität beibehalten, wenn Sie in der Beziehung sind. Viel Spaß und lass dich von dieser Trennung nicht brechen - sie macht dich!

Das wegnehmen

Lassen Sie uns einen Rückblick geben.

Nach einer Trennung müssen Sie verschiedene Dinge erledigen:

  1. Lernen Sie, die emotionale Kontrolle zu behalten
  2. Lernen Sie Ihre Auslöser und wenden Sie einige Ablenkungstechniken an
  3. Lernen Sie, wie ein Profi in sozialen Medien zu navigieren und dabei echtes Vertrauen, Stärke und Positivität zu zeigen
  4. Knock out No Contact und werde ein Ungettable Girl

Jetzt, da Sie ein Profi sind, lassen Sie uns in den Kommentaren unten ein Gespräch über Ihre Trennung führen. Ich möchte ein paar Dinge wissen. Sagen Sie mir zuerst die Details zu Ihrer Trennung. Lassen Sie mich dann wissen, was Sie seit der Trennung getan haben. Und schließlich möchte ich wissen, was Ihrer Meinung nach Ihr nächster Schritt sein sollte, nachdem Sie gelesen haben, was ich in diesem Artikel dargelegt habe.

Unsere Experten werden mit Ihnen zusammenarbeiten und Ihnen helfen, herauszufinden, ob Sie auf dem richtigen Weg sind.